kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 
Populäre Familien:

Willkommen auf kerbtier.de –
Fotogalerie der Käferfauna Deutschlands

Mit seiner Fotogalerie etwa 2700 der 7000 Arten der Käferfauna Deutschlands bietet kerbtier.de Hilfe beim Bestimmen von Käfern (Coleoptera). Nutzer können Arten nach zahlreichen Kriterien suchen und Fotos mehrerer Arten miteinander vergleichen. In der Sektion Fauna finden sich Nachweise bemerkens­werter Käferarten sowie Module zur Anzeige ihrer geo­graphischen Verbreitung und ihres jahreszeitlichen Auftretens. Hinweise zu weiter­führender Literatur, ein Bestimmungs­forum und ein Glossar entomo­logischer Fachbegriffe runden das Angebot ab.

Letzte Änderung:
Montag, 01.03.2021

Letzte Neuigkeiten:
01.03.2021: Faunen­daten­bank jetzt mit 162.392 Daten­sätzen...
Käfer der Woche bis 05.03.: Chrysobothris solieri Lap. Gory, 1837
Die Gattung Chrysobothris gehört zu den Prachtkäfern (Familie Buprestidae) und ist in Deutschland mit vier Arten vertreten. Mit 7 bis 12 mm ist C. solieri eine der kleinen Arten der Gattung. Sie entwickelt sich 2-jährig im Holz anbrüchiger oder frisch toter Kiefern (Pinus), bevorzugt Waldkiefer (Pinus sylvestris), in sonnenexponierten Stämmen und Ästen von maximal 15 cm Durchmesser. Der Befall ist durch die bräunlich verfärbten Nadeln weithin sichtbar. Die fertigen Larven überwintern in der Puppenwiege und verpuppen sich im Folgejahr. Die Käfer sind ausgesprochen wärmeliebend. Man findet sie in den heißesten Stunden des Tages am Brutholz, wo sie sehr lebhaft umherlaufen und bei der geringsten Störung davonfliegen. In Deutschland gilt die Art als gefährdet (RL 3). In den letzten Jahren ist eine Ausbreitung nach Norden zu beobachten.
Anfragen der Woche:
Beste Meldungen und Be­stim­mungs­an­fragen der letzten 7 Tage...
Familie der Woche:
Hygrobia hermanni
Die Hygrobiidae (Schlamm­schwim­mer) sind eine sehr arten­arme Familie...
Neueste Bestimmungsanfragen:


up