kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2019 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 
Populäre Familien:

Willkommen auf kerbtier.de –
Fotogalerie der Käferfauna Deutschlands

Mit seiner Fotogalerie von 2667 der 7000 Arten der Käferfauna Deutschlands bietet kerbtier.de Hilfe beim Bestimmen von Käfern (Coleoptera). Nutzer können Arten nach zahlreichen Kriterien suchen und Fotos mehrerer Arten miteinander vergleichen. In der Sektion Fauna finden sich Nachweise bemerkens­werter Käferarten sowie Module zur Anzeige ihrer geo­graphischen Verbreitung und ihres jahreszeitlichen Auftretens. Hinweise zu weiter­führender Literatur, Weblinks, ein Bestimmungs­forum und ein Glossar entomo­logischer Fachbegriffe runden das Angebot ab.

Letzte Änderung:
Freitag, 08.11.2019

Letzte Neuigkeiten:
01.11.2019: Neue User-Filter­funktion in den Highlights...
Käfer der Woche bis 15.11.: Coeliodes ilicis Bedel, 1885
Der 1,8 bis 2,0 mm lange Steineichenrüssler Coeliodes ilicis (Familie Curculionidae) ist einer von sieben einander recht ähnlichen Vertretern der Gattung in Deutschland. Mit ihrer auffälligen Flügeldeckenzeichnung ahmen sie Blattknospen nach, wodurch sie auf ihren Wirtsbäumen recht gut getarnt sind. Coeliodes ilicis kommt im Mittelmeerraum und Westeuropa vor. In Frankreich reicht das Verbreitungsgebiet nordöstlich bis zu den Vogesen. In Deutschland sind nur Funde aus dem Nahetal bekannt. Die stenotope, thermophile Art kommt an sonnenexponierten Waldrändern auf Steineiche (Quercus ilex) und im Norden des Verbreitungsgebiets auf Stieleiche (Quercus robur) vor. In Deutschland gilt Coeliodes ilicis als stark gefährdet (RL 2).
Faunen-Projekt 2019:
Kartierung des Trauer-Rosenkäfers Oxythyrea funesta...
Familie der Woche:
Diodesma subterranea
Die Colydiidae (Rinden­käfer) sind kleine bis mittel­große Käfer, die vor allem...
Bestimmungsanfragen:


up