kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2017 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


  Ordnung Coleoptera      Überfamilie Scirtoidea 37.076  
  Clambidae

Scirtidae (Sumpffieberkäfer)

Eucinetidae  
Die Scirtidae (Sumpf­fieber­käfer) findet man vor allem auf der Vegetation an Gewässerrändern. Die Larvalentwicklung erfolgt im Wasser. Die Larven ernähren sich von Pilzen, Algen, Diatomeen und organischen Stoffen. Weltweit sind ca. 1000 Arten in 36 Gattungen beschrieben. Aus Deutschland sind 25 Arten gemeldet.
Welt: 1000 Europa: 94 Deutschland: 25 Erfaßt: 7 Anteil: 28%

Sortierung:
   Geschlecht:

4.5 - 6 mm
Elodes minuta
4.5 - 5.3 mm
Elodes marginata
3.2 - 6 mm
Microcara testacea
3.2 - 3.4 mm
Cyphon palustris
3 - 4 mm
Cyphon variabilis
2.3 - 2.5 mm
Cyphon padi
3 - 3.8 mm
Scirtes hemisphaericus


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-Suchmodul Schließen
 Scirtidae (Sumpffieberkäfer) – derzeit fehlende Arten (18):
 Elodes pseudominuta
 Elodes johni
 Elodes koelleri
 Elodes elongata
 Elodes hausmanni
 Elodes gredleri
 Cyphon coarctatus
 Cyphon ruficeps
 Cyphon putoni
 Cyphon kongsbergensis
 Cyphon ochraceus
 Cyphon phragmiteticola
 Cyphon pubescens
 Cyphon punctipennis
 Cyphon hilaris
 Prionocyphon serricornis
 Hydrocyphon deflexicollis
 Scirtes orbicularis
Schließen
Soziale Netzwerke up