kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 4 Stunden) hier freigeschaltet.

8
2020-03-31 0:16  von  
Liebe User, bitte haltet weiterhin Eure Kurzflügler (Staphylinidae) zurück. Ich gebe hier Bescheid, wenn Ihr sie wieder einreichen könnt. Danke für Euer Verständnis! LG, Christoph :)
2020-04-01 0:10  von  
Liebe User, mit dem 01.04. haben wir das Sommerhalbjahr erreicht. Ab jetzt hat die mitteleuropäische Fauna den Vorrang. Tierchen aus ferneren Gefilden müssen sich wie jedes Jahr bis zum nächsten Winterhalbjahr gedulden, wenn's in der heimischen Fauna wieder ruhiger geworden ist. Danke für Euer Verständnis! LG, Christoph

Seiten:  2872 2873 2874 2875 2876 2877 2878 2879 2880  

Userfoto
 A
 B
 C
# 100306
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  308 
coldvalley2018-06-12 17:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7220 Stuttgart-Südwest (WT)
2018-06-11
Anfrage:
Funddatum: 11.06.2018; Fundort: Stuttgart-Kaltental, Garten Wohnhaus, 360 m üNN; Art: Coccinella septempunctata
Art, Familie:
Coccinella septempunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo coldvalley, bestätigt als Coccinella septempunctata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-06-12 19:59

Userfoto
 A
 B
 C
# 100305
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.477 
kiki692018-06-12 17:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2018-05-30
Anfrage:
Hi, 2 Schönheiten, Halyzia sedecimguttata, 6mm. 30.05.18 unser Garten in Gimbsheim von Korkenzieherweide geschüttelt. Lieben Dank
Art, Familie:
Halyzia sedecimguttata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo kiki69, bestätigt als Halyzia sedecimguttata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-06-12 18:13

Userfoto
 A
 B
 C
# 100304
 3 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1 
Pfötchen2018-06-12 17:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7919 Mühlheim an der Donau (WT)
2018-06-12
Anfrage:
Am Terrassenvorhang 12.06.2018 Lönge ca.2 cm
Art, Familie:
Sinodendron cylindricum  Lucanidae
Antwort:
  Hallo Pfötchen und herzlich willkommen auf kerbtier.de! Es handelt sich um ein Männchen von Sinodendron cylindricum. Europa bis Westsibirien, Larve in morschen Laubbäumen, vor allem Buche. In allen Bundesländern, aber selten geworden, RL 3. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-06-12 18:14

Userfoto
 A
 B
# 100303
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.476 
kiki692018-06-12 17:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2018-05-30
Anfrage:
Hi, Anthaxia nitidula (6,5mm). 30.05.18 unser Garten in Gimbsheim von Korkenzieherweide geschüttelt. Lieben Dank
Art, Familie:
Anthaxia nitidula  Buprestidae
Antwort:
  Hallo kiki69, bestätigt als Anthaxia nitidula. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-06-12 18:15

Userfoto
 A
 B
 C
# 100302
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.475 
kiki692018-06-12 17:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2018-05-30
Anfrage:
Hi, ein kleiner Pochi (3mm) mit Sägefühlern. Wer ist er? 30.05.18 unser Garten in Gimbsheim von Weide geschüttelt. Merci
Art, Familie:
Xyletinus sp.  Anobiidae
Antwort:
  Hallo kiki69, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Xyletinus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-06-12 21:56

Userfoto
 A
 B
 C
# 100301
 1 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.474 
kiki692018-06-12 17:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2018-05-30
Anfrage:
Hi, ein ziemlich großer (12-13mm) schwarzer Staphy mit großen Augen. Kann man zumindest die Gattung sagen? 30.05.18 unser Garten in Gimbsheim zwischen Moos. Danke schön
Art, Familie:
Quedius tristis  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo kiki69, das ist Quedius levicollis (hier noch Quedius tristis). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2018-06-12 21:31

Userfoto
 A
 B
# 100300
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.473 
kiki692018-06-12 17:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2018-05-29
Anfrage:
Hallo zusammen, Harpalus serripes (11mm). 29.05.18 Gimbsheimer Sand auf Feldweg rennend. Lieben Dank
Art, Familie:
Harpalus serripes  Carabidae
Antwort:
  Hallo kiki69, bestätigt als Harpalus serripes. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-06-12 18:15

Userfoto
 A
 B
 C
# 100299
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1 
Zschopautaler2018-06-12 16:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5144 Augustusburg (SN)
2018-06-10
Anfrage:
Garten, Spindelstrauch, Nähe einer Tuja-hecke 10.06.2018 ca. 2 cm
Art, Familie:
Cetonia aurata  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Zschopautaler, das ist Cetonia aurata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-06-12 19:59

Userfoto
 A
 B
# 100298
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  106 
Sabine2018-06-12 16:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6417 Mannheim-Nordost (BA)
2018-06-12
Anfrage:
Hallo, auch den fand ich heute 12.06.2018 beim Heuschober-Saubermachen in Hüttenfeld. Leider erwischte ich ihn wohl unglücklich mit dem Besen. Er war größer als der in der vorangegangenen Anfrage. Dennoch Mehlkäfer (Tenebrio molitor) oder? Gruß Sabine
Art, Familie:
Tenebrio obscurus  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo Sabine, das Tier halte ich für Tenebrio obscurus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-06-12 21:44

Userfoto
 A
 B
 C
# 100297
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  105 
Sabine2018-06-12 16:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6417 Mannheim-Nordost (BA)
2018-06-12
Anfrage:
Hallo, das sind wohl Mehlkäfer (Tenebrio molitor) mit Larve, die ich auch heute 12.06.2018 beim Saubermachen des Heuschobers in Hüttenfeld fand. Was komisch ist, waren diese Larven aber wesentlich größer als die zuletzt gezeigte mit dem Blaps lethifera. Obwohl der Blaps doch größer ist als diese Mehlkäfer Gruß Sabine
Art, Familie:
Tenebrio obscurus  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo Sabine, das sollte Tenebrio obscurus sein mit den matten Fld. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-06-12 21:44

Userfoto
# 100296
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  35 
Eifellise2018-06-12 16:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6830 Gunzenhausen (BN)
2018-06-12
Anfrage:
12.6.2018. <5mm, in der Küche :-(.
Art, Familie:
Trogoderma sp.  Dermestidae
Antwort:
  Hallo Eifellise, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Trogoderma. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-06-12 20:00

Userfoto
 A
 B
 C
# 100295
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  104 
Sabine2018-06-12 15:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6417 Mannheim-Nordost (BA)
2018-06-12
Anfrage:
Hallo, heute 12.06.2018 fand ich beim Heuschober-Saubermachen in Hüttenfeld noch zig Schwarzkäfer und Larven unter den Paletten dort im Staub und Heuresten. Das hier ist wohl eindeutig der Schwarzkäfer Blaps lethifera. Hatte auch Foto von Rückseite gemacht, mit der "Bürste". Ist das die Larve von ihm auf dem 3.Foto? Sie war kleiner als die Mehlwürmerlarven, ca. 3cm lang. Gruß Sabine
Art, Familie:
Blaps lethifera  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo Sabine, die Imago ist bestätigt als Blaps lethifera. Bei der Larve bin ich mir nicht sicher. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-06-12 20:39

Userfoto
# 100294
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  72 
René2018-06-12 15:21
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2018-06-12
Anfrage:
Am 12. 06. 2018 an einem Feldweg in Andeer im Kanton Graubünden auf ca. 900m ü.NN beobachtet. Ist es ein Variabler Weichkäfer ? Vielen Dank für die Bestimmungshilfe. René
Art, Familie:
Cantharis livida  Cantharidae
Antwort:
  Hallo René, das ist Cantharis livida. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-06-12 20:01

Userfoto
# 100293
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1 
Nobbi2018-06-12 15:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4949 Arnsdorf (SN)
2018-06-11
Anfrage:
11.06.2018. 9:00 Uhr Körperlänge ca. 3-4 cm
Art, Familie:
Carabus coriaceus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Nobbi, das ist der Lederlaufkäfer Carabus coriaceus, unser größter heimischer Laufkäfer. Nützling und Schneckenfresser. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-06-12 15:29

Userfoto
 A
 B
# 100292
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  160 
dd2018-06-12 15:13
Land, Datum (Fund):
Belgien  2018-06-11
Anfrage:
Auf Gräsern. Länge 8 mm. 11.06.2018. Cantharis rufa? aber mit diesen schwarzen Knieen? Dank für Hilfe. LG
Art, Familie:
Cantharis cryptica  Cantharidae
Antwort:
  Hallo dd, das ist Cantharis cryptica. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-06-12 20:01

Userfoto
# 100291
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  344 
Jozef2018-06-12 15:07
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2018-05-29
Anfrage:
Hallo, Rhagonycha lignosa ist rictig oder... 29.05.2018 Danke, Jozef.
Art, Familie:
Rhagonycha lignosa  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Jozef, bestätigt als Rhagonycha lignosa. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-06-12 20:01

Userfoto
 A
 B
 C
# 100290
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  159 
dd2018-06-12 15:06
Land, Datum (Fund):
Belgien  2018-06-11
Anfrage:
Auf Gräsern. L. 3,5 mm. 11.06.2018. Name ?. Dank und Gruss.
Art, Familie:
Axinotarsus marginalis  Malachiidae
Antwort:
  Hallo dd, das ist Axinotarsus marginalis. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2018-06-12 22:32

Userfoto
 A
 B
# 100289
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  158 
dd2018-06-12 15:02
Land, Datum (Fund):
Belgien  2018-06-11
Anfrage:
Auf Gräsern. Länge 7 mm. 11.06.2018. Elateride unbekannt. Dank und Gruss.
Art, Familie:
Dalopius marginatus  Elateridae
Antwort:
  Hallo dd, das ist Dalopius marginatus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-06-12 20:02

Userfoto
 A
 B
 C
# 100288
 2 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  157 
dd2018-06-12 14:59
Land, Datum (Fund):
Belgien  2018-06-11
Anfrage:
Auf Gräsern. Länge 1,8 mm. 11.06.2018. Modul "Suchen nach Aussehen" führt nach Lathridius minutus. Zweifele. Dank für Hilfe. LG
Art, Familie:
Cartodere bifasciatus  Latridiidae
Antwort:
  Hallo dd, die Suche hat da zwar nicht die richtige Art ausgespuckt, aber zumindest in die richtige Ecke bzw. Unterfamilie geführt. Das ist Cartodere bifasciatus, ein mittlerweile bei uns sehr häufiger Moderkäfer, der ursprünglich aus Australien stammt und sich den letzten Jahrzehnten in Europa ausgebreitet und etabliert hat. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2018-06-12 15:12

Userfoto
# 100287
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  150 
Emmemm2018-06-12 14:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6112 Waldböckelheim (RH)
2018-06-09
Anfrage:
Hallo liebes Käferteam, NSG Felsenberg, 09.06.2018, ca. 8mm, Stenurella bifasciata. Vielen Dank und liebe Grüße, Emmemm
Art, Familie:
Stenurella bifasciata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Emmemm, bestätigt als Stenurella bifasciata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-06-12 20:02

Userfoto
 A
 B
 C
# 100286
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  31 
Ufo2018-06-12 14:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7921 Sigmaringen (WT)
2018-06-12
Anfrage:
2018-06-12, auf Phlox im Garten, Psyllobora vigintiduopunctata, 3,5mm
Art, Familie:
Psyllobora vigintiduopunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Ufo, bestätigt als Psyllobora vigintiduopunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-06-12 14:52

Userfoto
 A
 B
 C
# 100285
 3 Foto gefällt mir | 7 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  318 
Chris572018-06-12 14:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2136 Warin (MV)
2018-06-12
Anfrage:
12.06.2018. Ca 2 bis 3 mm lang. Zu Hunderten unter den Hüten bzw. auf dem Hymenium / den Poren alter Baumschwämme (Pilze).
Art, Familie:
Gyrophaena sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Chris57, die gehören in die Gattung Gyrophaena und kommen gerne massenhaft an Baumschwämmen vor. Leider ist hier keine Artbestimmung möglich. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2018-06-12 14:26

Userfoto
 A
 B
 C
# 100284
 2 Foto gefällt mir | 7 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  317 
Chris572018-06-12 14:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2136 Warin (MV)
2018-06-12
Anfrage:
12.06.2018. Ca 3 mm. Gefunden im Wald unter einem von Goldschimmel völlig überzogenen Pilzrest.
Art, Familie:
Anisotoma humeralis  Leiodidae
Antwort:
  Hallo Chris57, das ist Anisotoma humeralis. Man erkennt noch gerade die feine Behaarung der Flügeldecken, die die Art kennzeichnet. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2018-06-12 14:24

Userfoto
 A
 B
 C
# 100283
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  316 
Chris572018-06-12 14:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2136 Warin (MV)
2018-06-12
Anfrage:
Heute, 12.06.2018, lief dieser noch mobile Waldmistkäfer Geotrupes stercorosus über einen Waldweg im Klaasbachtal / Mecklenburg. Was mag mit ihm passiert sein? Krankheit, Pilzbefall, Parasit, Verschmutzung...?
Art, Familie:
Anoplotrupes stercorosus  Geotrupidae
Antwort:
  Hallo Chris57, ja, das ist Anoplotrupes stercorosus. Ich vermute mal, das ist irgendwas an ihm pappen geblieben, also Verschmutzung. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-06-12 20:03

Userfoto
# 100282
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  30 
Ufo2018-06-12 13:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7921 Sigmaringen (WT)
2018-06-12
Anfrage:
2018-06-12, auf Gartenweg,6-8 mm,Marienkäferlarve- Welche?
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Ufo, das ist Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-06-12 20:06

Seiten:  2872 2873 2874 2875 2876 2877 2878 2879 2880


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up