kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

32
2021-07-24 20:28  von  
Liebe User, ich habe heute einen Programmierfehler im Anfragensuchmodul beseitigt. Die Speicherung der Sortier-/Cluster-Einstellungen im Cookie war unter bestimmten Bedingungen fehlerhaft. Ich habe den Fehler behoben, allerdings um den Preis, dass Ihr Eure bevorzugten Sortier-Einstellungen neu machen und abspeichern müsst. Sorry & LG, Christoph

7524 7525 7526 7527 7528 7529 7530 7531 7532  

Userfoto
 A
 B
 C
# 102234
 1 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.719    392 
chris2018-06-24 18:56
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2018-06-24
Anfrage:
24.06.2018 - Oxythyrea funesta ohne Fragezeichen. Es handelt sich um das Tier, das ich eigentlich fotografieren wollte, als mir das UFO dazwischen kam. Aargau, Blüten am Feldwegrand in Oeschgen auf ca. 330 m üNN. Vielen lieben dank für Eure geduldigen Hilfestellungen! LG Chris
Art, Familie:
Oxythyrea funesta  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Chris, bestätigt als Oxythyrea funesta. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-06-24 18:59

Userfoto
# 102233
 1 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.718 
chris2018-06-24 18:51
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2018-06-24
Anfrage:
24.06.2018 - Ein UFO! Ihr Lieben! Ich erwarte nicht wirklich, dass Ihr dieses Tier bestimmen könnt. Ich dachte bei diesem "Beifang" zuerst an eine ominöse Fliegenart mit propellerartigen Auswüchsen am Kopf;-) Nach ausgiebiger Hirntätigkeit und jahrelanger geduldiger Schulung durch Euch, bin ich dann aber zu dem Schluss gekommen, dass dieses Ding doch in Euren Zuständigkeitsbereich fallen könnte. Möglicherweise sieht ein abfliegender Stachelkäfer (Mordellidae sp.) ungefähr so aus *Uff* Aargau, Oeschgen auf ca. 330 m üNN. Danke für Eure Nachsicht mit unzulänglichen Fotos. LG Chris
Art, Familie:
Mordellidae sp.  Mordellidae
Antwort:
  Hallo Chris, yup, ich denke auch, dass es einer der Mordellidae ist, keine Propellerfliege :D. Weiter komm ich leider auch nicht. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2018-06-24 18:59

Userfoto
# 102232
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.218    205 
Karin2018-06-24 18:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8526 Balderschwang (BS)
2018-06-18
Anfrage:
Hallo Käferfreunde, Fund vom 18.06.2018 aus Balderschwang in einer Wiese. Cryptocephalus moraei, ca. 4mm. Danke schön! Liebe Grüße, Karin
Art, Familie:
Cryptocephalus moraei  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Karin, bestätigt als Cryptocephalus moraei. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-06-24 18:43

Userfoto
# 102231
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.217    448 
Karin2018-06-24 18:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8526 Balderschwang (BS)
2018-06-18
Anfrage:
Hallo zusammen, Fund vom 18.06.2018 aus Balderschwang im Wald. Phyllopertha horticola, ca. 9mm. Vielen Dank! Liebe Grüße, Karin
Art, Familie:
Phyllopertha horticola  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Karin, bestätigt als Phyllopertha horticola. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2018-06-24 18:37

Userfoto
 A
 B
 C
# 102230
 4 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   10    29 
14MAN022018-06-24 18:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4509 Bochum (WF)
2018-06-20
Anfrage:
20.06.2018 9 - 11 mm Otiorhynchus singularis oder Otiorhynchus armadillo ?
Art, Familie:
Otiorhynchus salicicola  Curculionidae
Antwort:
  Hallo 14MAN02, abgeplattet wie der nach hinten ist, sollte es sich um Otiorhynchus salicicola handeln. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-06-24 18:44

Userfoto
 A
 B
# 102229
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.216 
Karin2018-06-24 18:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8526 Balderschwang (BS)
2018-06-18
Anfrage:
Hallo Käferfreunde, Fund vom 18.06.2018 aus Balderschwang am Waldrand. Chrysomela populi, ca. 10mm. Vielen Dank und liebe Grüße, Karin
Art, Familie:
Chrysomela cf. populi  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Karin, hm, wahrscheinlich ist er es, aber ohne Popofoto sag ich weiter nix :D. Man muss die Spitzen der Flügeldecken sehen, wenn sie schwarz gefärbt sind, kann man die Art 100% sicher machen. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2018-06-24 18:37

Userfoto
# 102228
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.191    89 
Manfred2018-06-24 18:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2018-06-24
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein Larinus planus vermute ich, Größe ca. 8 mm, gefunden am 24.06.2018 auf Distel am Rand eines Waldwegs oberhalb von Gernsbach. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Larinus planus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Manfred, ich denke, das wird er sein. Bestätigt als Larinus planus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2018-06-24 18:38

Userfoto
 A
 B
# 102227
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.215    613 
Karin2018-06-24 18:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8526 Balderschwang (BS)
2018-06-18
Anfrage:
Hallo Käferfreunde, Fund vom 18.06.2018 aus Balderschwang in einer Wiese. Stenurella melanura, ca. 8mm. Danke schön! Liebe Grüße, Karin
Art, Familie:
Stenurella melanura  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Karin, bestätigt als Stenurella melanura. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-06-24 18:44

Userfoto
# 102226
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.190    518 
Manfred2018-06-24 18:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2018-06-24
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein Leptura maculata, Größe ca. 18 mm, gefunden am 24.06.2018 am Rand eines Waldwegs oberhalb von Gernsbach. Viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Leptura maculata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Leptura maculata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2018-06-24 18:28

Userfoto
# 102225
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.189    371 
Manfred2018-06-24 18:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2018-06-24
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein Agapanthia villosoviridescens, Größe ca. 18 mm, gefunden am 24.06.2018 am Rand eines Waldwegs oberhalb von Gernsbach. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Agapanthia villosoviridescens  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Agapanthia villosoviridescens. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2018-06-24 18:28

Userfoto
 A
 B
# 102224
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.214    151 
Karin2018-06-24 18:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8526 Balderschwang (BS)
2018-06-17
Anfrage:
Hallo zusammen, Fund vom 17.06.2018 aus Balderschwang auf einem Feldweg. Hylobius abietis, ca. 12mm. Vielen Dank! Liebe Grüße, Karin
Art, Familie:
Hylobius abietis  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Karin, bestätigt als Hylobius abietis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2018-06-24 18:28

Userfoto
# 102223
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.188    288 
Manfred2018-06-24 18:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2018-06-24
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein Pseudovadonia livida, Größe ca. 8 mm, gefunden am 24.06.2018 am Rand eines Waldwegs oberhalb von Gernsbach; vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Pseudovadonia livida  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Pseudovadonia livida. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-06-24 18:44

Userfoto
# 102222
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.187    400 
Manfred2018-06-24 18:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2018-06-24
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein Oedemera nobilis ♂, Größe ca. 10 mm, gefunden am 24.06.2018 am Rand eines Waldwegs oberhalb von Gernsbach. Viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Oedemera nobilis  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Oedemera nobilis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-06-24 18:21

Userfoto
 A
 B
 C
# 102221
 1 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.717    121 
chris2018-06-24 18:20
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2018-06-24
Anfrage:
24.06.2018 - Tytthaspis sedecimpunctata?? Zahllos in fast jeder Windenblüte am Feldwegrand. Die untere Punktreihe ist auffällig verschmolzen. Aargau, Oeschgen auf ca. 330 m üNN. Danke vielmals für Eure geduldigen Käferlektionen! LG Chris
Art, Familie:
Tytthaspis sedecimpunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Chris, bestätigt als Tytthaspis sedecimpunctata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-06-24 18:22

Userfoto
# 102220
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.186    538 
Manfred2018-06-24 18:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2018-06-24
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, eine Rhagonycha fulva, Größe ca. 9 mm, gefunden am 24.06.2018 am Rand eines Waldwegs oberhalb von Gernsbach. Viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Rhagonycha fulva  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Rhagonycha fulva. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-06-24 18:20

Userfoto
# 102219
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.185 
Manfred2018-06-24 18:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2018-06-24
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, könnte ein Coccinella septempunctata sein (hab' vergessen, ihn umzudrehen); Größe ca. 7 mm, gefunden am 24.06.2018 am Rand eines Waldwegs oberhalb von Gernsbach. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Coccinella sp.  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Manfred, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Coccinella. Der hier ist wahrscheinlich C. septempunctata, aber wie immer bei Exemplaren mit kleinen Schulterpunkten bleibt eine Restunsicherheit bezüglich C. magnifica. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-06-24 19:00

Userfoto
 A
 B
 C
# 102218
 1 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.716    526 
chris2018-06-24 18:16
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8413 Bad Säckingen (BA)
2018-06-23
Anfrage:
23.06.2018 - Coccinella septempunctata??? Zahlreich an den Ähren in einem Weizenfeld herumturnend. Für einmal keine H. axyridis in Sicht :-D Aargau, Eiken auf ca. 330 m üNN. Vielen lieben Dank für Euren geduldigen Käferunterricht! LG Chris
Art, Familie:
Coccinella septempunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Chris, bestätigt als Coccinella septempunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna. PS: Bei "Käferunterricht" stelle ich mir grad ein winziges Klassenzimmer mit Marienkäfern vor, die an ihren kleinen Tischchen sitzen und brav lernen, Punkte zu zählen. Der Lehrer ist vielleicht ein dicker, gemütlicher Mistkäfer :D.
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2018-06-24 18:56

Userfoto
# 102217
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.184    100 
Manfred2018-06-24 18:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2018-06-24
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, eine Oenopia conglobata-Larve, Größe ca. 10 mm, gefunden am 24.06.2018auf der brücke über die Murginsel in Gernsbach. Viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Oenopia conglobata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Oenopia conglobata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-06-24 20:51

Userfoto
# 102216
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.183 
Manfred2018-06-24 18:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7215 Baden-Baden (BA)
2018-06-24
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein Neogalerucella pusilla vermute ich, Größe ca. 4-5 mm, gefunden am 24.06.2018 am Wegrand eines Seitentals der Murg bei Gernsbach. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Neogalerucella sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Manfred, oh weh, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Neogalerucella. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-06-25 20:51

Userfoto
# 102215
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.182    3 
Manfred2018-06-24 18:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7215 Baden-Baden (BA)
2018-06-24
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, das könnte vielleicht noch einmal ein Oreina caerulea sein, Größe ca. 11 mm, gefunden am 24.06.2018 am Wegrand in einem Seitental der Murg bei Gernsbach. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Oreina caerulea  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Oreina caerulea. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-06-24 18:09

Userfoto
# 102214
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   45    287 
rana492018-06-24 18:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5118 Marburg (HS)
2018-06-07
Anfrage:
07.06.2018, 9mm, Pseudovadonia livida ?
Art, Familie:
Pseudovadonia livida  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo rana49, bestätigt als Pseudovadonia livida. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-06-24 18:08

Userfoto
# 102213
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.181    75 
Manfred2018-06-24 18:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7215 Baden-Baden (BA)
2018-06-24
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein Cantharis lateralis vermute ich, Größe ca. 7 mm, gefunden am 24.06.2018 am Wegrand in einem Seitental der Murg bei Gernsbach. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Cantharis fulvicollis  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Manfred, das Tier halte ich für Cantharis fulvicollis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-06-24 18:08

Userfoto
# 102212
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   375    62 
geotrupes2018-06-24 17:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2647 Fürstenwerder (BR)
2018-06-24
Anfrage:
Naja 4 mm wären geschmeichelt, knapp wars. Ein Gastrophysa polygoni, schon 3-4 Jahre in meinem Heimatort nicht gehabt. Das mit dem Bauvorhaben im Hirschkäfergebiet, was ein Mitglied schrieb, ist echt Sch.. aber kein Einzelbeispiel! Die Wirtschaft geht vor. Vom 24.06.18
Art, Familie:
Gastrophysa polygoni  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo geotrupes, bestätigt als Gastrophysa polygoni. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-06-24 17:58

Userfoto
 A
 B
# 102211
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   37    537 
ufo2018-06-24 17:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7921 Sigmaringen (WT)
2018-06-24
Anfrage:
2018-06-24, ca.10 mm, auf Garten-Margerite
Art, Familie:
Rhagonycha fulva  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Ufo, das ist Rhagonycha fulva. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-06-24 17:34

Userfoto
 A
 B
# 102210
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   489    32 
Karol Ox2018-06-24 17:29
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2018-06-24
Anfrage:
Hello.Cryptocephalus pusillus is correct? 24.6.2018, Slovakia, Kosice. Size ca 2,5 - 3 mm. Thank you. Regards, Karol.
Art, Familie:
Cryptocephalus pusillus  Chrysomelidae
Antwort:
  Hi Karol, Cryptocephalus pusillus should be correct. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-06-24 17:53

7524 7525 7526 7527 7528 7529 7530 7531 7532


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up