kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2019 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

19
# 149770
# 149806
# 149810
# 149811
# 149812
# 149813
# 149814
# 149815
# 149816
# 149817
# 149818*
# 149819*
# 149820*
# 149821*
# 149822*
# 149823*
# 149824*
# 149825*
# 149826*
 
Warten: 19 (seit ⌀ 1 h)
18
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
1
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 20 (gestern: 237)

Seiten:  1764 1765 1766 1767 1768 1769 1770 1771 1772  

Userfoto
 A
 B
 C
# 104633
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  50 
ufo (2018-07-09 17:01:55)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   7921 Sigmaringen (WT)
Anfrage:
2018-07-09, im Garten auf einer Stockrose, 8-10 mm,
Art, Familie:
Oedemera femorata  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Ufo, das ist Oedemera femorata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-07-09 17:06:55) —

Userfoto
 A
 B
# 104632
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  226 
Coleomaniac (2018-07-09 16:56:39)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5316 Ballersbach (HS)
Anfrage:
Ein Sermylassa halensis, am 03.07.2018 an Rainfarn zwischen Feldern und einem Mischwald nahe von Katzenfurt bei Ehringshausen gefunden. Länge: ca. 5,5 mm. Viele Grüße, Aron
Art, Familie:
Sermylassa halensis  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Coleomaniac, bestätigt als Sermylassa halensis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-07-09 17:07:22) —

Userfoto
 A
 B
# 104631
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  330 
Peda (2018-07-09 16:52:11)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6616 Speyer (PF)
Anfrage:
Hallo zusammen, 09.07.2018 Corymbia rubra Weibchen.
Art, Familie:
Corymbia rubra  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Peda, bestätigt als Corymbia rubra. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-07-09 16:55:44) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 104630
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  39 
Revier (2018-07-09 16:47:09)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5142 Hohenstein-Ernstthal (SN)
Anfrage:
09.07.2018, ca. 1cm, unbekannter Käfer, saß auf Mulm in einem schattigen Erdstamm eines ausgefaulten Apfelbaumes. Daneben Giersch, Gartenpflanzen und -Stauden, naturnaher Laubmischwald in der Nähe und ebenso naturnahe Hecken. Kleiner Bach wenige Meter entfernt.
Art, Familie:
Chrysolina sturmi  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Revier, das ist Chrysolina sturmi. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-07-09 16:48:51) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 104629
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  225 
Coleomaniac (2018-07-09 16:43:05)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5316 Ballersbach (HS)
Anfrage:
Am 01.07.2018 unter einem Stein in einem Graben mit Stehendem Wasser am Waldrand nahe von Kölschhausen bei Ehringshausen gefunden. Länge: ca. 4 mm teilweise kleiner, vermutlich Lesteva longoelytrata. Viele Grüße, Aron
Art, Familie:
Lesteva sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Coleomaniac, hier gehe ich lieber nur bis zur Gattung Lesteva. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-07-10 09:13:50) —

Userfoto
# 104628
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  38 
Revier (2018-07-09 16:39:47)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5142 Hohenstein-Ernstthal (SN)
Anfrage:
09.07.2018, ca. 1cm, Rhagonycha fulva, sitzend unter Apfelbaumblatt. Naturnaher Laubmischwald und Hecke in unmittelbarer Nähe, ebenso wie extensivere Wiese oder normale Gärten.
Art, Familie:
Rhagonycha fulva  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Revier, bestätigt als Rhagonycha fulva. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-07-09 16:44:04) —

Userfoto
# 104627
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  224 
Coleomaniac (2018-07-09 16:32:52)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5316 Ballersbach (HS)
Anfrage:
Am 01.07.2018 am Waldrand nahe von Kölschhausen bei Ehringshausen gefunden. Länge: ca. 6 mm, vermutlich Cantharis thoracica
Art, Familie:
Cantharis thoracica  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Coleomaniac, bestätigt als Cantharis thoracica, hier sieht man das helle Schildchen gut. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-07-09 16:33:28) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 104626
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  223 
Coleomaniac (2018-07-09 16:28:52)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5316 Ballersbach (HS)
Anfrage:
Ein Amphimallon solstitiale, am 01.07.2018 am Wegrand in den Wacholderheiden von Niederlemp bei Ehringshausen gefunden. Länge: ca. 18 mm. Viele Grüße, Aron
Art, Familie:
Amphimallon solstitiale  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Coleomaniac, bestätigt als Amphimallon solstitiale. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-07-09 16:32:37) —

Userfoto
 A
 B
# 104625
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  222 
Coleomaniac (2018-07-09 15:47:56)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5316 Ballersbach (HS)
Anfrage:
Oedemera flavipes, am 01.07.2018 an einer Malve am Wegrand in den Wacholderheiden von Niederlemp bei Ehringshausen gefunden. Länge: ca. 8 mm. Viele Grüße, Aron
Art, Familie:
Oedemera flavipes  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Coleomaniac, bestätigt als Oedemera flavipes. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR (2018-07-09 16:00:13) —

Userfoto
# 104624
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  36 
SusanneCarolin (2018-07-09 15:43:49)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Niederlande  
Anfrage:
keine Ahnung von diesem Curculionidae, < 1 cm, gesehen am 23.6.18 im Nationalpark Maasduinen/NL
Art, Familie:
Philopedon plagiatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo SusanneCarolin, den halte ich für einen abgeriebenen Philopedon plagiatus. Ich lass den mal noch für eine Zweitmeinung stehen. Viele Grüße, Daniel   Seh ich auch so. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-07-09 16:33:06) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 104623
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  221 
Coleomaniac (2018-07-09 15:42:27)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5316 Ballersbach (HS)
Anfrage:
Am 03.07.2018 im Garten in Katzenfurt bei Ehringshausen gefunden. Länge: ca. 15 mm, vermutlich Platydracus stercorarius. Viele Grüße, Aron
Art, Familie:
Platydracus stercorarius  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Coleomaniac, bestätigt als Platydracus stercorarius. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-07-09 16:33:35) —

Userfoto
# 104622
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  220 
Coleomaniac (2018-07-09 15:39:03)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5316 Ballersbach (HS)
Anfrage:
Am 01.07.2018 im Garten in Katzenfurt bei Ehringshausen gefunden. Länge: 2,6 mm, vermutlich Trogoderma glabrum. Viele Grüße, Aron
Art, Familie:
Trogoderma glabrum  Dermestidae
Antwort:
  Hallo Coleomaniac, ich denke Trogoderma glabrum ist richtig, auch wenn man nicht gut sieht, ob die Augen eingebuchtet sind (dann könnte es der noch seltenere Trogoderma versicolor sein). Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-07-10 09:39:59) —

Userfoto
# 104621
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  35 
SusanneCarolin (2018-07-09 15:37:45)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Niederlande   4402 Geldern (Anhang) (NO)
Anfrage:
am 23.6.18 im Nationalpark Maasduinen/ NL gesehen. Ich denke, es ist Pseudovadonia livida. Ca. 1 cm LG Susanne
Art, Familie:
Pseudovadonia livida  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo SusanneCarolin, bestätigt als Pseudovadonia livida. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
HH (2018-07-09 15:41:45) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 104620
 13 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von (Datum):  219 
Coleomaniac (2018-07-09 15:31:27)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5316 Ballersbach (HS)
Anfrage:
Subcoccinella vigintiquatuorpunctata, Imago am 29.06.2018 im Garten in Katzenfurt bei Ehringshausen beobachtet. Länge: ca. 4 mm. Ich habe die Larve (Bild B, A oben links) zuvor am 16.06. gefunden und ihre Entwicklung weiter verfolgt. Die Puppe habe ich am 23. (Bild C) und am 26.06. (Bild A mittig links) beobachtet. Viele Grüße, Aron
Art, Familie:
Subcoccinella vigintiquatuorpunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Coleomaniac, bestätigt als Subcoccinella vigintiquatuorpunctata. Schöne Doku! Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR (2018-07-09 16:02:35) —

Userfoto
# 104618
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  34 
SusanneCarolin (2018-07-09 15:08:20)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Niederlande   4402 Geldern (Anhang) (NO)
Anfrage:
Mengen von Rhagonycha fulva, ca. 1 cm, am 23.6.18 im Nationalpark Maasduinen/ NL gesehen. LG Susanne
Art, Familie:
Rhagonycha fulva  Cantharidae
Antwort:
  Hallo SusanneCarolin, bestätigt als Rhagonycha fulva. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB (2018-07-09 15:09:37) —

Userfoto
 A
 B
# 104617
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  5 
mago (2018-07-09 14:54:14)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5839 Schönberg (BN)
Anfrage:
auf Flatterbinse im Verlandungsbereich eines Moorteiches Weibchen 08.07.2018 ca. 1,5 cam
Art, Familie:
Leptura quadrifasciata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo mago, das ist Leptura quadrifasciata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB (2018-07-09 14:55:13) —

Userfoto
 A
 B
# 104616
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  503 
Charly (2018-07-09 14:38:39)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6127 Volkach (BN)
Anfrage:
Hallo, Fund am 08.07.2018 am Wegrand auf Stauden. Länge ca. 6 mm mit Stachel. Variimorda villosa? Vielen Dank und LG, Charly.
Art, Familie:
Variimorda sp.  Mordellidae
Antwort:
  Hallo charly, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Variimorda, in BN gibt's mehrere Variimorda-Arten, die am Foto nicht zu trennen sind. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-07-09 16:34:16) —

Userfoto
# 104615
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  33 
SusanneCarolin (2018-07-09 14:37:20)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Niederlande   4402 Geldern (Anhang) (NO)
Anfrage:
23.6.18, Chrysolina varians auf Johanniskraut, ca. 5 mm; Nationalpark Maasdünen/ NL
Art, Familie:
Chrysolina varians  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo SusanneCarolin, bestätigt als Chrysolina varians. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-07-09 16:34:30) —

Userfoto
# 104614
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  502 
Charly (2018-07-09 14:29:53)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6127 Volkach (BN)
Anfrage:
Hallo, Fund am 08.07.2018 auf Tisch im Biergarten. Länge um die 5mm. Glischrochilus quadrisignatus? Vielen Dank und LG, Charly.
Art, Familie:
Glischrochilus quadrisignatus  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo charly, bestätigt als Glischrochilus quadrisignatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-07-09 16:34:55) —

Userfoto
 A
 B
# 104613
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  32 
Susannecarolin (2018-07-09 14:16:27)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Niederlande   4402 Geldern (Anhang) (NO)
Anfrage:
Da war ich ja endlich mal im Messtischblatt-Bereich. :-) Chrysomela populi am 23.6.18 im Nationalpark Maasduinen gefunden. LG Susanne
Art, Familie:
Chrysomela populi  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo SusanneCarolin, bestätigt als Chrysomela populi. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR (2018-07-09 14:34:29) —

Userfoto
 A
 B
# 104612
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  385 
geotrupes (2018-07-09 14:15:50)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Slowenien  
Anfrage:
so 1 cm groß, ist das ein Chrysolina sturmi wie aus D? Er schimmerte noch bißchen grünlich, was aber hier nicht zur Geltung kommt. vom 08.07.18
Art, Familie:
Chrysomelidae sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo geotrupes, den halte ich für Chrysolina varians, allerdings unter der Voraussetzung, dass Du Dich bei der Größe verschätzt hast, denn der wird nur 6mm groß. Ein bisschen größer wird C. lichenis, aber der hat keine metallisch glänzenden Tarsen. C. sturmi hat übrigens rote Füßchen, den kann man hier also ausschließen. Viele Grüße, Corinna   Hier müssen wir nochmal nachfassen. Die 10 mm sind bestätigt. Ich denke schon eine Chrysolina, Timarcha ist es nicht. Aber dieses Tier aus der slowenischen Fauna kann ich leider nicht zur Art bestimmen. Sorry & LG, Christoph   Grad hab ich mich nochmal gründlich durch den Schlüssel gequält, nur so zum Spaß, denn sicher zur Art bestimmen kann ich den leider nicht. Mein Tipp wäre Chrysolina olivieri, eine südosteuropäische Art, die in den sichtbaren Merkmalen inkl. der Länge ziemlich gut passt. Aber weiter geht's von meiner Seite aus nun nicht, denn man bräuchte auch noch eine Ansicht von unten. Schade, das ist ein interessantes Tierchen! LG, Corinna
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CR (2018-07-10 22:43:45) —

Userfoto
# 104611
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  252 
Berliner Käfer (2018-07-09 14:10:37)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   3346 Schönerlinde (BR)
Anfrage:
Acalyptus carpini, seeehr viele Individuen auf einer Dolde. 08.07.2018
Art, Familie:
Acalyptus carpini  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Berliner Käfer, bestätigt als Acalyptus carpini. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-07-09 16:37:15) —

Userfoto
# 104610
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  251 
Berliner Käfer (2018-07-09 14:09:32)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   3346 Schönerlinde (BR)
Anfrage:
an Pferdekot, Onthophagus sp. 08.07.2018 ca. 8mm
Art, Familie:
Onthophagus nuchicornis  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Berliner Käfer, das ist Onthophagus nuchicornis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR (2018-07-09 14:35:54) —

Userfoto
 A
 B
# 104609
 17 Foto gefällt mir | 11 Antwort gefällt mir | 2  
Eingereicht von (Datum):  384 
geotrupes (2018-07-09 14:06:23)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Slowenien  
Anfrage:
am 08.07.18 in Südslowenien, auf alle Fälle südlich von Ljubliana. So 2 cm groß, auf gefällten Bäumen.
Art, Familie:
Eurythyrea austriaca  Buprestidae
Antwort:
  Hallo geotrupes, das ist Eurythyrea austriaca - einer der schönsten Prachtkäfer der Europäischen Fauna. Die Art wird als strenge Urwaldreliktart eingestuft - Brutbäume sind Tannen aller Art und manchmal auch Kiefern. Super toller Fund! Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB (2018-07-09 14:12:20) —

Userfoto
# 104608
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  250 
Berliner Käfer (2018-07-09 14:00:13)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   3346 Schönerlinde (BR)
Anfrage:
ca. 6mm Melyridae sp. auf Dolde 06.07.2018
Art, Familie:
Dasytes sp.  Melyridae
Antwort:
  Hallo Berliner Käfer, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Dasytes, evtl. virens. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-07-09 16:49:19) —

Seiten:  1764 1765 1766 1767 1768 1769 1770 1771 1772


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up