kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 4 Stunden) hier freigeschaltet.

36
# 172622
# 172645
# 172761
# 172766
# 172770
# 172772
# 172788
# 172790
# 172806
# 172807
# 172812
# 172825
# 172838
# 172839
# 172840
# 172848
# 172859
# 172875
# 172878
# 172885
# 172908
# 172916
# 172930
# 172944
# 172945
# 172946
# 172953*
# 172954*
# 172955*
# 172956*
# 172957*
# 172958*
# 172959*
# 172960*
# 172961*
# 172962*
 
Warten: 36 (seit ⌀ 10 h)
35
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
1
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 30 (gestern: 214)

Seiten:  6337 6338 6339 6340 6341 6342 6343 6344 6345  

Userfoto
# 10802
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  24 
SommerLutz2014-04-21 07:14
Land, Datum (Fund):
Dänemark  2014-04-20
Anfrage:
Hello! seen yesterday, under stone. I have more Pictures of legs, if nessecary. Id? vielen Dank, Jonas
Art, Familie:
Nebria brevicollis  Carabidae
Antwort:
  Hi Sommerlutz, this is the ground beetle Nebria brevicollis. It can be distinguished from other species of the same genus by its completely yellow mouthparts. Compare it with your request #10636 - same species. Regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-04-21 08:26

Userfoto
# 10801
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  8 
Gabriele_W2014-04-21 07:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3346 Schönerlinde (BR)
2014-04-13
Anfrage:
Hallo, auch den Käfer habe ich am Rand von Berlin gefunden, in dem Niedermoorgebiet mit See, Wald und Wiesen drumherum. Liege ich hier mit Oulema gallaeciana richtig? Danke und liebe Grüße Gabriele
Art, Familie:
Oulema gallaeciana  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Gabriele, bestätigt als Oulema gallaeciana. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-04-21 08:27

Userfoto
# 10800
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  23 
SommerLutz2014-04-21 07:13
Land, Datum (Fund):
Dänemark  2014-04-20
Anfrage:
Hello! seen yesterday, under stone. Id? vielen Dank, Jonas
Art, Familie:
Pseudoophonus rufipes  Carabidae
Antwort:
  Hi Sommerlutz, this is Pseudoophonus rufipes (meanwhile called Harpalus rufipes again). Everywhere common in Central Europe. On agricultural land. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-04-21 08:31

Userfoto
# 10799
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  22 
SommerLutz2014-04-21 07:12
Land, Datum (Fund):
Dänemark  2014-04-20
Anfrage:
Hello! seen yesterday, under stone. Id? vielen Dank, Jonas
Art, Familie:
Pterostichus melanarius  Carabidae
Antwort:
  Hi Sommerlutz, this should be another Pterostichus melanarius (cf. #10281). Common species. Europe without the far North and South, in the East to Siberia. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-04-21 09:31

Userfoto
# 10798
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  21 
SommerLutz2014-04-21 07:11
Land, Datum (Fund):
Dänemark  2014-04-20
Anfrage:
hello! seen yesterday, running very fast, Zealand Denmark. probably 6mm. id? vielen danke
Art, Familie:
Notiophilus cf. substriatus  Carabidae
Antwort:
  Hi Sommerlutz, with the yellow marks at the apex of the elytra and the broader 3rd and 4th interval of the eyltra I think this should be Notiophilus substriatus. Some uncertainty remains, that's why I leave it with "cf.". Regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-04-21 17:54

Userfoto
# 10797
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  7 
Gabriele_W2014-04-21 07:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3346 Schönerlinde (BR)
2014-04-18
Anfrage:
Hallo, diesen Käfer habe ich am Rand eines Niedermoorgebietes gefunden. In der Nähe ist ein See, ein unberührter Mischwald und viele Wiesen. Hab natürlich etwas gesucht und ich vermute das es ein abgewetzter Brachonyx pineti ist. Liege ich da richtig? Danke und Grüße aus Berlin. Gabriele
Art, Familie:
Bradybatus kellneri  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Gabriele, das ist kein Brachonyx pineti, sondern aus der nahe verwandten Gattung Bradybatus. Es handelt sich um Bradybatus kellneri. Ähnlich werden können noch Anthonomus-Artem, die aber alle gezähnte Schenkel aufweisen. Europa bis Vorderasien. Um diese Jahreszeit vor allem im collinen Bereich auf Ahorn. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-04-21 08:35

Userfoto
# 10796
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  6 
Gabriele_W2014-04-21 07:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3346 Schönerlinde (BR)
2014-04-19
Anfrage:
Hallo, diesen schönen Rüsselkäfer habe ich am Samstag gleich neben einem kleinen See auf halb offenem Gelände gefunden (Hobrechtswald). Liege ich hier mit Phyllobius pyri richtig? Danke und viele Grüße Gabriele
Art, Familie:
Phyllobius pyri/vespertinus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Gabriele, es ist wieder das um diese Jahreszeit sehr beliebte Duo Phyllobius vespertinus / P. pyri. Wobei manche Autoren, wie Michael in #10245 ausgeführt hat, den Artstatus des vespertinus anzweifeln. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-04-21 08:39

Userfoto
 A
 B
 C
# 10795
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1 
Samaro2014-04-21 00:13
Land, Datum (Fund):
Deutschland   Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Feldrand, Westerwald bei Dierdorf, ca 5 mm
Art, Familie:
Phyllobius cf. vespertinus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Samaro, das sollte ein Phyllobius vespertinus sein. Körperlänge 5-6 mm. Es gibt noch eine größere Verwechslungsart, Phyllobius pyri (6-7 mm). Beide polyphag. Mit restunsicherheit. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-04-21 00:17

Userfoto
 A
 B
# 10794
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  172 
Reinhard Gerken2014-04-20 22:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3426 Wathlingen (HN)
2014-04-20
Anfrage:
Mehrere dieser ca. 5 mm großen Rüsselkäfer liefen heute am 20.04.2014 an vegetationsfreien Stellen in einem Grünlandgebiet mit feuchten und trockenen Bereichen.
Art, Familie:
Phyllobius pyri/vespertinus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Reinhard, ich denke es ist Phyllobius pyri oder vespertinus. Zu diesen beiden Arten siehe Anfrage #10245. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-04-20 23:56

Userfoto
 A
 B
# 10792
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  37 
Udo2014-04-20 22:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6506 Reimsbach (SD)
2014-04-20
Anfrage:
Hallo zusammen, Terrassenfang von heute nachmittag, ca. 6-7mm groß. Leider kann ich nix damit anfangen. Danke für Eure Hilfe. Gruß Udo
Art, Familie:
Chrysomela vigintipunctata  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Udo, das ist der Gefleckte Weidenblattkäfer Chrysomela vigintipunctata, eine Art der Mittelgebirge, die aber immer öfter auch im Flachland anzutreffen ist. Mitteleuropa und südliches Nordeuropa. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-04-20 23:57

Userfoto
# 10791
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1 
bruckdorf2014-04-20 21:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4538 Halle-Saale (Ost) (ST)
2014-04-20
Anfrage:
Halle/Bruckdorf, 20.04.2014,Gr.3-4cm, div.grünpflanzen gefressen
Art, Familie:
Meloe proscarabaeus  Meloidae
Antwort:
  Hallo Bruckdorf, anhand der leicht geknickten und im Knick verdickten Fühler sowie dem kräftig punktierten Kopf und Halsschild als Weibchen von Meloe proscarabaeus zu erkennen. Aktivitätszeit von Anfang März bis Juni, mit Hauptzeit von April bis Mai. Paläarktisch verbreitet, Nordafrika, Europa, bis Ostasien und Japan. Bei uns hier in D die häufigste Meloe-Art. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-04-20 23:58

Userfoto
 A
 B
# 10790
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  8 
Gabriele2014-04-20 21:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8324 Wangen im Allgäu-West (WT)
2014-04-20
Anfrage:
Oedemera virescens ? Gefunden am 20.4.14 MTB 8324/1 Grüße und Danke
Art, Familie:
Oedemera virescens  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Gabriele, yup, mit den verdickten Hinterschenkeln ein Männchen von Oedemera virescens. Ohne die verdickten Hinterschenkel kämen noch O. lurida und evtl. monticola in Betracht, die aber kleiner sind. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-04-21 00:02

Userfoto
# 10789
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2 
kobra2014-04-20 21:23
Land, Datum (Fund):
Belgien  2014-03-30
Anfrage:
Am 30. März 2014 in einem Moorgebiet an einem Fluss (Belgien, Flanderns): [Link removed]
Art, Familie:
cf. Ernobius sp.  Anobiidae
Antwort:
  Hi Kobra, das sollte ein Vertreter der Familie Anobiidae (Pochkäfer) sein, wahrscheinlich Gattung Ernobius. Ich wage hier aber am vorliegenden Foto keine Artbestimmung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-04-21 00:34

Userfoto
 A
 B
 C
# 10788
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  20 
SommerLutz2014-04-20 21:22
Land, Datum (Fund):
Dänemark  2014-04-19
Anfrage:
Hello! About 1,5mm. Yesterday Zealand, Denmark . Id? Danke, jonas
Art, Familie:
Corticariini sp.  Latridiidae
Antwort:
  Hi Sommerlutz, that's a representative of tribe Corticariini. No chance for me to get this determined by photo. Sorry & best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-04-21 00:05

Userfoto
# 10787
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1 
kobra2014-04-20 21:17
Land, Datum (Fund):
Belgien  2014-04-18
Anfrage:
18. April 2014, in einem Park (Belgien, Flandern):[Link removed]
Art, Familie:
Grammoptera ruficornis  Cerambycidae
Antwort:
  Hi kobra, this should be Grammoptera ruficornis. Southern part of North Europe to South Europe, Asia Minor and the Caucasus. From the lowlands to the montane zone. Development in the wood of deciduous trees, adults on blossoms. Regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-04-21 00:13

Userfoto
 A
 B
# 10786
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1 
Elemans2014-04-20 20:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5234 Rudolstadt (TH)
2014-04-13
Anfrage:
At home
Art, Familie:
Trachys minutus  Buprestidae
Antwort:
  Hi Elemans, this is the jewel beetle Trachys minutus. Europe to Asia Minor, the Caucasus, Siberia, Manchuria. Polyphagous, in Salix, Ulmus, Tilia and others. Regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-04-21 00:10

Userfoto
 A
 B
# 10785
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2 
Andreas2014-04-20 20:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5538 Plauen (Süd) (SN)
2014-04-20
Anfrage:
Saß auf meiner Hose und lies sich kaum abschütteln. 20.04. Plauen knapp 400 m NN Kleingarten
Art, Familie:
Rhagium mordax  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Andreas, das sollte Rhagium mordax sein. In ganz Europa verbreitet, besiedelt Laub- und Mischwälder und ist an sonnigen Tagen auf Dolden oder auch an Totholz zu finden. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-04-21 00:19

Userfoto
# 10783
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  802 
Christoph2014-04-20 19:16
Land, Datum (Fund):
Griechenland  2014-04-12
Anfrage:
Hallo zusammen, Cicindela sp.? Gefunden am Fuße des Jouchtas auf Zentral-Kreta, Griechenland. (12.04.14) LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Cicindela campestris  Carabidae
Antwort:
  Hallo Christoph, das ist Cicindela campestris pontica. In diesem Artikel von Mandl ("Cicindela campestris und ihre Rassen", 1944) kannst Du ein bisschen schmökern. LG, Christoph  Kleine Anmerkung: Wer den Artikel studiert, erfährt, dass die Subspezies auf Kreta nicht pontica sondern suffrani ist. Diese ist im Allgemeinen kleiner als C. campestris campestris und hat oft die auch hier zu sehende Verbindung zwischen Rand- und Mittelflecken. LG, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2015-10-19 18:47

Userfoto
# 10782
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  30 
Leonhardt2014-04-20 19:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6919 Güglingen (WT)
2014-04-20
Anfrage:
Sonniger Waldrand mit Weißdorn ca.6 Trichodes alvearius 20 April 2014
Art, Familie:
Trichodes alvearius  Cleridae
Antwort:
  Hallo Leonhardt, danke für die Meldung dieses Buntkäfers Trichodes alvearius. Von Mitteleuropa bis Nordafrika, fehlt in Deutschland in den nördlichen Bundesländern. Larve parasitisch in Hautflüglernestern, Imagines auf Blüten. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-04-21 00:22

Userfoto
# 10781
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  801 
Christoph2014-04-20 19:13
Land, Datum (Fund):
Griechenland  2014-04-12
Anfrage:
Hallo zusammen, ein Rüsselkäfer auf Phlomis sp.ist da mehr drin? Gefunden am Fuße des Jouchtas auf Zentral-Kreta, Griechenland. (12.04.14) LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Lixus sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Christoph, ein Lixus, aber eine Artbestimmung für Tiere von Kreta ist da leider nicht drin. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-04-21 00:26

Userfoto
# 10780
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  34 
Lucgast2014-04-20 19:10
Land, Datum (Fund):
Belgien   Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Lygistopterus sanguineus?
Art, Familie:
Pyrrhidium sanguineum  Cerambycidae
Antwort:
  Hi Lucgast, this is a longhorned beetle, development in oak, rather common in Europe and Northern Africa. Cheers, Oliver
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2014-04-20 20:07

Userfoto
# 10779
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  29 
Leonhardt2014-04-20 18:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6919 Güglingen (WT)
2014-04-20
Anfrage:
Sonniger Waldrand mit Weißdorn 20 April 2014
Art, Familie:
Pyrrhidium sanguineum  Cerambycidae
Antwort:
 Hallo Leonhardt, es handelt sich um den Rothaarbock Pyrrhidium sanguineum. Nordafrika, Europa, Klein- und Vorderasien. Entwicklung an Eiche. Grüßle, Oliver
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2014-04-20 20:05

Userfoto
# 10778
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  50 
eumolpus2014-04-20 18:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7420 Tübingen (WT)
2014-04-20
Anfrage:
Hallo Team, gesehen am Schönbuchrand/nördlicher Stadtrand Tübingen, 20.04.2014, ca. 1-2cm, Rüsselkäfer auf Löwenzahn, Tippe auf Hypera ??, Aber...... Danke für eure Bestimmung, Beste Grüße und Frohe Ostern wünscht eumolpus
Art, Familie:
Curculio cf. venosus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Eumolpus, das sollte ein Curculio venosus sein. Das Schildchen ist bei dieser Art länglich. Dieses Merkmal trifft auch auf den selteneren C. pellitus zu der aber keinen Schuppenkamm an der hinteren Fld.-Naht aufweist, was hier zugegebenermaßen sehr schlecht zu beurteilen ist, daher mit "cf.". Nordafrika, Europa, Kleinasien, Kaukasus. Entwicklung an Eiche. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-04-21 00:29

Userfoto
# 10777
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  800 
Christoph2014-04-20 17:39
Land, Datum (Fund):
Griechenland  2014-04-11
Anfrage:
Und noch ein Vertreter der Cantharidae - ist da mehr drin? Gefunden am 11.04.14 an der Nordküste von Kreta bei Heraklion am Strand. Lieben Gruß und Dank, Christoph
Art, Familie:
Cantharis sp.  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Christoph, an dem hab ich mir jetzt 'ne ganz schöne Weile die Zähne ausgebissen, aber leider komme ich zu keiner Lösung. Ich muss es daher bei Cantharis sp. belassen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-04-21 19:02

Userfoto
 A
 B
# 10776
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  799 
Christoph2014-04-20 17:37
Land, Datum (Fund):
Griechenland  2014-04-11
Anfrage:
Und noch ein Vertreter der Rosenkäfer. Gefunden am 11.04.14 an der Nordküste von Kreta bei Heraklion am Strand. Lieben Gruß und Dank, Christoph
Art, Familie:
Oxythyrea sp.  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Christoph, eine Oxythyrea, aber dann ist für mich leider Schluss. Auf Kreta kommen O. dulcis, O. cinctella und O. funesta vor (Verbreitungskarte östliches Mittelmeer). Von diesen kann man die O. funesta wohl ausschließen, aber dann... Sorry & LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-04-21 20:45

Seiten:  6337 6338 6339 6340 6341 6342 6343 6344 6345


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up