kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2019 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

5
# 149697
# 149740
# 149743
# 149750
# 149756
 
Warten: 5 (seit ⌀ 1 h)
4
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
1
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 203 (gestern: 237)

Seiten:  1556 1557 1558 1559 1560 1561 1562 1563 1564  

Userfoto
 A
 B
# 109947
 5 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  311 
Coleomaniac (2018-08-31 12:40:21)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   2212 Spiekeroog (WE)
Anfrage:
Ein Poecilus versicolor, am 26.08.2018 in den Weißdünen von Spiekeroog gefunden. Länge: ca. 10 mm. Viele Grüße, Aron
Art, Familie:
Poecilus versicolor  Carabidae
Antwort:
  Hallo Coleomaniac, bestätigt als Poecilus versicolor. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB (2018-08-31 14:21:03) —

Userfoto
 A
 B
# 109946
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  310 
Coleomaniac (2018-08-31 12:30:36)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   2414 Wilhelmshaven (WE)
Anfrage:
Ein Imago und mehrere Larven von Gastrophysa viridula, am 23.08.2018 an Ampfer an der Deichfront in Wilhelmshaven gefunden. Länge: ca. 6 mm. Viele Grüße, Aron
Art, Familie:
Gastrophysa viridula  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Coleomaniac, bestätigt als Gastrophysa viridula. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR (2018-08-31 12:45:38) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 109945
 9 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  869 
KD (2018-08-31 10:52:38)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5525 Gersfeld (Rhön) (HS)
Anfrage:
30.8.18, 11mm, Welcher Mistkäfer wurde hier aufgespießt?
Art, Familie:
Geotrupes sp.  Geotrupidae
Antwort:
  Hallo KD, na den hats ja erwischt! Könnte ein Neuntöter gewesen sein. Jedenfalls geht es für mich leider nur bis zur Gattung Geotrupes. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR (2018-08-31 12:48:50) —

Userfoto
# 109944
 5 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  72 
Eifellise (2018-08-31 09:50:28)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5705 Gerolstein (RH)
Anfrage:
31.8.2018, im Keller, etwa 15 mm, ähnelt Molops elatus. Vielleicht Molops piceus? Hinweis: Wenn ich auf die Verbreitungskarte für M. piceus gehe, kommt die Info,dass ein Fehler passiert sei (Code V) und der Webmaster informiert werden solle.
Art, Familie:
Pterostichus madidus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Eifellise, das ist Pterostichus madidus, schau dir mal die Halsschildform genauer an. Den gibt es oft mit teilweise roten Beinen. Danke für die Meldung. Lg, Lukas
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
LL (2018-08-31 10:12:17) —

Userfoto
 A
 B
# 109943
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  707 
Gerhard (2018-08-31 08:13:38)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5927 Schweinfurt (BN)
Anfrage:
30.08.2018 ca. 15mm, auf Flurweg laufend. Könnte das Pterostichus melanarius sein? Danke und VG Gerhard
Art, Familie:
Pterostichus melanarius  Carabidae
Antwort:
  Hallo Gerhard, bestätigt als Pterostichus melanarius. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB (2018-08-31 09:27:38) —

Userfoto
# 109942
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  3.935 
Wolfgang (2018-08-31 01:09:05)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   7935 München-Solln (BS)
Anfrage:
Isar-Kiesbank beim Grünwalder Wehr, 29.08.2018. Herzlichen Dank, und viele Grüße, Wolfgang
Art, Familie:
Bembidion fasciolatum  Carabidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, das ist Bembidion fasciolatum. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB (2018-08-31 07:28:44) —

Userfoto
 A
 B
# 109941
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  3.934 
Wolfgang (2018-08-31 01:06:49)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   7935 München-Solln (BS)
Anfrage:
Paederidus rubrothoracicus? Isar-Kiesbank beim Grünwalder Wehr, 29.08.2018
Art, Familie:
Paederidus rubrothoracicus  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, ja, sollte Paederidus rubrothoracicus sein. Kleine Restunsicherheit bleibt. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-09-02 16:59:29) —

Userfoto
# 109940
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  3.933 
Wolfgang (2018-08-31 01:00:26)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   7935 München-Solln (BS)
Anfrage:
Guten Abend, ein etwas lädierter Limodromus assimilis müsste das sein. Isartal bei Grünwald, 29.08.2018
Art, Familie:
Limodromus assimilis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, bestätigt als Limodromus assimilis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB (2018-08-31 07:34:55) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 109939
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.057 
Udo (2018-08-31 00:18:33)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6506 Reimsbach (SD)
Anfrage:
Hallo Käferteam,11.08.2018 25mm Ocypus ? Im Lücknerwald unter Fichtenrest, LG Udo
Art, Familie:
Ocypus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Udo, oh weh, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Ocypus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-08-31 23:09:10) —

Userfoto
# 109938
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  309 
Coleomaniac (2018-08-30 23:19:50)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   2414 Wilhelmshaven (WE)
Anfrage:
Ein Totfund eines Amara am 19.08.2018 an der Deichfront in Wilhelmshaven. Länge: ca. 7 mm. Viele Grüße, Aron
Art, Familie:
Amara aenea  Carabidae
Antwort:
  Hallo Coleomaniac, das ist Amara aenea. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB (2018-08-30 23:43:20) —

Userfoto
# 109937
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  308 
Coleomaniac (2018-08-30 23:09:07)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5416 Braunfels (HS)
Anfrage:
Sieben Exemplare von Acalles hypocrita, am 17.08.2018 unter einem Stück Buchenholz im Mischwald nahe von Leun gefunden. Längen: ca. 4-5,5 mm. Viele Grüße, Aron
Art, Familie:
Acalles hypocrita  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Coleomaniac, bestätigt als Acalles hypocrita. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-08-30 23:10:24) —

Userfoto
# 109936
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  903 
wenix (2018-08-30 23:07:58)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6210 Kirn (RH)
Anfrage:
06.07.2017, Leptura maculata, Hüttwiesberg bei Fischbach/Nahe, LG wenix
Art, Familie:
Leptura maculata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo wenix, bestätigt als Leptura maculata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-08-30 23:10:29) —

Userfoto
# 109935
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  902 
wenix (2018-08-30 23:06:06)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6210 Kirn (RH)
Anfrage:
06.07.2017, Oedemera podagrariae, Hüttwiesberg bei Fischbach/Nahe, LG wenix
Art, Familie:
Oedemera podagrariae  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo wenix, bestätigt als Oedemera podagrariae. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-08-30 23:10:36) —

Userfoto
# 109934
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  307 
Coleomaniac (2018-08-30 23:05:09)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5416 Braunfels (HS)
Anfrage:
Am 17.08.2018 an Gewöhnlichem Schneeball am Wegrand im Mischwald nahe von Leun gefunden. Länge: ca. 3 mm. Das ist vermutlich ein Crepidodera fulvicornis. Viele Grüße, Aron
Art, Familie:
Crepidodera sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Coleomaniac, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Crepidodera. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-08-31 23:50:23) —

Userfoto
# 109933
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  901 
wenix (2018-08-30 23:04:37)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6210 Kirn (RH)
Anfrage:
06.07.2017, Stenurella bifasciata, Hüttwiesberg bei Fischbach/Nahe, LG wenix
Art, Familie:
Stenurella bifasciata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo wenix, bestätigt als Stenurella bifasciata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-08-30 23:10:49) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 109932
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  135 
Triller (2018-08-30 21:33:11)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   2424 Wedel (SH)
Anfrage:
Hallo Team, habe ich hier Rhopalapion longirostre abgelichtet? Fundort: D22880 Wedel/eigener Garten/21.08.2018/Länge mit Rüssel 4mm Im voraus vielen Dank. Gruß, Triller
Art, Familie:
Rhopalapion longirostre  Apionidae
Antwort:
  Hallo Triller, bestätigt als Männchen von Rhopalapion longirostre. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
HK (2018-09-01 17:33:46) —

Userfoto
 A
 B
# 109931
 5 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  3.932 
Wolfgang (2018-08-30 21:11:50)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   7935 München-Solln (BS)
Anfrage:
Isar-Kiesbank beim Grünwalder Wehr, 29.08.2018. Herzlichen Dank, und viele Grüße, Wolfgang
Art, Familie:
Geodromicus suturalis  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, das ist Geodromicus suturalis, der an Ufern fließender Gewässer lebt. Die Art hatte Christine bereits in #65247 aus der Gegend gemeldet. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
MZ (2018-08-30 21:35:06) —

Userfoto
 A
 B
# 109930
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  3.931 
Wolfgang (2018-08-30 21:10:24)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   7935 München-Solln (BS)
Anfrage:
Chlaenius tibialis? Isar-Kiesbank beim Grünwalder Wehr, 29.08.2018
Art, Familie:
Chlaenius tibialis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, bestätigt als Chlaenius tibialis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB (2018-08-30 21:16:38) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 109929
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  3.304 
Rüsselkäferin (2018-08-30 21:00:36)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5209 Siegburg (NO)
Anfrage:
Hier hab ich leider keine 100% akkurate Dorsalaufnahme hingekriegt. Länge knapp unter 5mm, gefunden auf einem Wirtschaftsweg zwischen Rapsfeldern, 168m üNN, am 14.04.2018. Ich tippe auf Aphodius granarius.
Art, Familie:
Aphodius granarius  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Aphodius granarius. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
HK (2018-08-30 21:30:43) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 109928
 1 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  358 
AxelS (2018-08-30 20:54:46)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   3835 Magdeburg (ST)
Anfrage:
Hallo, gefunden im Pappeltotholz, ich halte ihn für Quedius.ist er von der häufigsten Art ohne Vokale sp. oder geht da mehr? Größe: ca. 10mm Datum: 24.08.2018 VG Axel
Art, Familie:
Quedius sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo AxelS, Quedius stimmt, dann wirds aber, wie fast immer, schwierig. Wahrscheinlich ist Quedius molochinus, wobei der Halsschild nicht so groß aussieht. Zumindest Quedius balticus hielte ich auch für möglich, so dass ich leider keine Artbestimmung vornehmen kann. Es sollte meiner Meinung jedoch eine der beiden genannten Arten sein. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
MZ (2018-08-30 21:19:35) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 109927
 5 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  3.303 
Rüsselkäferin (2018-08-30 20:46:14)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5209 Siegburg (NO)
Anfrage:
Dieser kleine Schlingel wollte sich nicht fotografieren lassen. Zum Glück kann man rein zufällig auf mehreren Bildern die Fühler einigermaßen sehen. Ich denke, das sollte demnach Ernobius abietinus sein. Länge etwa 3mm, gefunden an einer Böschung am Rand eines Weinbergs, Siebengebirge (also dürften dort Nadelbäume in der Nähe sein), 129m üNN, am 14.04.2018. Stimmt's? Vielen lieben Dank!
Art, Familie:
Ernobius abietinus  Anobiidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, ja, das passt, die Art ist anhand der Fühler gut zu erkennen. Bestätigt als Ernobius abietinus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
MZ (2018-08-30 20:53:28) —

Userfoto
# 109926
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  3.930 
Wolfgang (2018-08-30 20:37:30)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   7935 München-Solln (BS)
Anfrage:
Cychrus caraboides, an für mich überraschendem Fundort: unter einem großen Stein unmittelbar am Wasser, in Gesellschaft von mindestens 10 Nebria picicornis. Isar-Kiesbank beim Grünwalder Wehr, 29.08.2018
Art, Familie:
Cychrus caraboides  Carabidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, bestätigt als Cychrus caraboides. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-08-30 20:38:01) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 109925
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  357 
AxelS (2018-08-30 20:32:47)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   3936 Schönebeck (ST)
Anfrage:
Hallo, gefunden auf Wise in der Elbaue, Ampedus mit einer kleine schwarzen Flügelspitze. Geht der zu bestimmen? Größe: ca. 9mm Datum: 11.05.2018 VG Axel
Art, Familie:
Ampedus sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo AxelS, hier gehe ich lieber nur bis zur Gattung Ampedus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-08-30 20:38:27) —

Userfoto
# 109924
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  3.929 
Wolfgang (2018-08-30 20:31:01)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   7935 München-Solln (BS)
Anfrage:
Die kommen mir leicht vor: Bembidion varicolor, Isar-Kiesbank beim Grünwalder Wehr, 29.08.2018
Art, Familie:
Bembidion varicolor  Carabidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, bestätigt als Bembidion varicolor. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-08-30 20:38:44) —

Userfoto
 A
 B
# 109923
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  3.928 
Wolfgang (2018-08-30 20:26:11)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   7935 München-Solln (BS)
Anfrage:
Isar-Kiesbank beim Grünwalder Wehr, 29.08.2018
Art, Familie:
Bembidion sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Bembidion. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB (2018-08-30 20:59:05) —

Seiten:  1556 1557 1558 1559 1560 1561 1562 1563 1564


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up