kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

15
Warteschlange für 
# 241854
# 241867
# 241874
# 241878
# 241887
# 241889
# 241891
# 241893
# 241894
# 241895
# 241896
# 241897*
# 241898*
# 241899*
# 241900*
 
Warten: 15 (seit ⌀ 7 h)
13
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
2
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 1 (gestern: 141)

Seiten:  5058 5059 5060 5061 5062 5063 5064 5065 5066  

Userfoto
# 113547
 1 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   485 
_Stefan_2018-10-28 22:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1726 Flintbek (SH)
2018-10-28
Anfrage:
28.10.18, Heute habe ich mir eine Menge Eicheln genauer angeschaut und dabei häufig solche Löcher gefunden. Kann man die Curculio glandium zuordnen?
Art, Familie:
cf. Curculio glandium  Curculionidae
Antwort:
 
Hallo _Stefan_, das Loch kann schon von Curculio glandium kommen, aber ohne des Verursachers selbst ansichtig zu werden, geht's hier zu keiner sicheren Bestimmung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-10-28 23:35

Userfoto
 A
 B
# 113546
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   7 
CSR-Makro2018-10-28 20:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4011 Münster (WF)
2018-10-15
Anfrage:
Nachts auf dem Fußboden in unserem Haus in Münster-Gievenbeck, 15.10.2018, 20 mm groß, Kurzflügelkäfer (Staphylinidae). Ich vermute Ocyphus nitens (Syn. O. nero).
Art, Familie:
Ocypus sp.  Staphylinidae
Antwort:
 
Hallo CSR-Makro, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Tasgius (Ocypus). Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2018-10-29 13:08

Userfoto
 A
 B
 C
# 113545
 6 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   549    45 
Ruth Lydia2018-10-28 19:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7014 Scheibenhardt (BA)
2018-05-13
Anfrage:
13.05.2018 Elsass, Oberrheinebene, Munchhausen, 109 m ü.NN. NSG Sauerdelta. Hallo Käferfreunde, Cryptocephalus sexpunctatus? ca 5 mm, . Liebe Grüße und vielen Dank für die Bestimmung Ruth
Art, Familie:
Cryptocephalus sexpunctatus  Chrysomelidae
Antwort:
 
Hallo Ruth, bestätigt als Cryptocephalus sexpunctatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-10-28 20:22

Userfoto
 A
 B
# 113544
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   548 
Ruth Lydia2018-10-28 19:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7014 Scheibenhardt (BA)
2018-05-13
Anfrage:
13.05.2018 Elsass, Oberrheinebene, Munchhausen, 111 m ü.NN. NSG Sauerdelta. Hallo Käferfreunde, Poecilus cupreus? auf Weg zwischen Wiesen und Wasser unterwegs, ca 11 mm, . Liebe Grüße und vielen Dank für die Bestimmung Ruth
Art, Familie:
Poecilus sp.  Carabidae
Antwort:
 
Hallo Ruth, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Poecilus. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-10-28 21:26

Userfoto
# 113543
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   93    3 
ufo2018-10-28 19:22
Land, Datum (Fund):
Spanien  2018-10-21
Anfrage:
2018-10-21, Curculionidae sp. , ca. 8 mm, gefunden in Mallorca auf der Straße Nähe Llucmajor. Gibt`s einen vollständigen Namen? Herzlichen Dank
Art, Familie:
Rhytideres plicatus  Curculionidae
Antwort:
 
Hallo Ufo, das sollte Rhytideres plicatus sein, im Mittelmeergebiet häufig. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-10-30 13:06

Userfoto
# 113542
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   92    17 
ufo2018-10-28 19:11
Land, Datum (Fund):
Spanien  2018-10-20
Anfrage:
2018-10-20, auf Mallorca , in der Nähe von Llucmajor wollten der und einige Komplizen an und in meinen Rotwein. Ca. 2 mm. Carpophilus hemipterus? Vielen Dank!
Art, Familie:
Carpophilus hemipterus  Nitidulidae
Antwort:
 
Hallo Ufo, bestätigt als Carpophilus hemipterus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-10-28 20:20

Userfoto
 A
 B
 C
# 113540
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.136    24 
wenix2018-10-28 18:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6210 Kirn (RH)
2017-10-01
Anfrage:
01.10.2017, 22 mm, Ocypus ophthalmicus? NSG Hellberg bei Kirn/Nahe, LG wenix
Art, Familie:
Ocypus nero  Staphylinidae
Antwort:
 
Hallo wenix, das ist Ocypus nitens (hier noch nero). Bei Ocypus ophthalmicus sollte man schon einen Blauschimmer erkennen, die Mittellinie des Halsschilds ist dort auch nicht so ausgeprägt. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2018-10-29 15:03

Userfoto
# 113539
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.135    699 
wenix2018-10-28 18:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6210 Kirn (RH)
2017-10-01
Anfrage:
01.10.2017, Anoplotrupes stercorosus, NSG Hellberg bei Kirn/Nahe, LG wenix
Art, Familie:
Anoplotrupes stercorosus  Geotrupidae
Antwort:
 
Hallo wenix, bestätigt als Anoplotrupes stercorosus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2018-10-28 19:15

Userfoto
# 113538
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.134    123 
wenix2018-10-28 18:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6210 Kirn (RH)
2017-10-01
Anfrage:
01.10.2017, Abax ovalis, 15 mm, Waldweg, NSG Hellberg bei Kirn/Nahe, LG wenix
Art, Familie:
Abax ovalis  Carabidae
Antwort:
 
Hallo wenix, bestätigt als Abax ovalis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2018-10-28 19:15

Userfoto
 A
 B
# 113537
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.133    329 
wenix2018-10-28 18:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6210 Kirn (RH)
2017-10-01
Anfrage:
01.10.2017, knapp 13 mm, Limodromus assimilis? Waldweg, NSG Hellberg bei Kirn/Nahe, LG wenix
Art, Familie:
Limodromus assimilis  Carabidae
Antwort:
 
Hallo wenix, bestätigt als Limodromus assimilis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2018-10-28 19:16

Userfoto
 A
 B
# 113536
 1 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   666 
majo2018-10-28 17:21
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2018-10-28
Anfrage:
28.10.2018, found in Zvolen, Slovakia, 295 masl., approx 3,5-4 mm, Lesteva sp.? Please identify, Marián
Art, Familie:
Lesteva sp.  Staphylinidae
Antwort:
 
Hi majo, as you already expected: In this case I can just determine the genus Lesteva. Best regards, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2018-10-28 17:42

Userfoto
 A
 B
 C
# 113535
 4 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   324    93 
süwbeetle2018-10-28 17:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6715 Zeiskam (PF)
2018-05-01
Anfrage:
Funddatum: 01.05.2018. Fundort: Rheinland-Pfalz, Oberrheinebene, Offenbach/Queich, 135 m ü.NN. Habitat: Krautzone im Auen-Mischwald. Länge: ca. 7 mm. Art: Dasytes cyaneus? Danke an das Käferteam und viele Grüße!
Art, Familie:
Dasytes cyaneus  Melyridae
Antwort:
 
Hallo süwbeetle, bestätigt als Dasytes cyaneus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-10-28 17:53

Userfoto
 A
 B
 C
# 113534
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   323    187 
süwbeetle2018-10-28 16:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6715 Zeiskam (PF)
2018-05-01
Anfrage:
Funddatum: 01.05.2018. Fundort: Rheinland-Pfalz, Oberrheinebene, Offenbach/Queich, 130 m ü.NN. Habitat: An Blüten im Auen-Mischwald. Länge: ca. 10 mm. Art: Athous vittatus? Danke an das Käferteam und viele Grüße!
Art, Familie:
Dalopius marginatus  Elateridae
Antwort:
 
Hallo süwbeetle, das ist Dalopius marginatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-10-28 17:53

Userfoto
 A
 B
# 113533
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   322 
süwbeetle2018-10-28 16:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6715 Zeiskam (PF)
2018-05-01
Anfrage:
Funddatum: 01.05.2018. Fundort: Rheinland-Pfalz, Oberrheinebene, Offenbach/Queich, 132 m ü.NN. Habitat: Golfplatz. Länge: ca. 9,5 mm. Art: Ampedus sp.? Danke an das Käferteam und viele Grüße!
Art, Familie:
Ampedus sp.  Elateridae
Antwort:
 
Hallo süwbeetle, hier gehe ich lieber nur bis zur Gattung Ampedus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-10-28 17:52

Userfoto
# 113532
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   361    650 
Reimund2018-10-28 15:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4836 Naumburg (ST)
2018-09-14
Anfrage:
Hallo zusammen, ein ca. 4-5mm großer Coccinella septempunctata vom 14. 9. 2018 aus Sachsen-Anhalt nähe Saaleck. VG Angelika und Reimund
Art, Familie:
Coccinella septempunctata  Coccinellidae
Antwort:
 
Hallo Reimund, bestätigt als Coccinella septempunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2018-10-28 17:41

Userfoto
 A
 B
 C
# 113531
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   321    227 
süwbeetle2018-10-28 15:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6715 Zeiskam (PF)
2018-05-01
Anfrage:
Funddatum: 01.05.2018. Fundort: Rheinland-Pfalz, Oberrheinebene, Offenbach/Queich, 126 m ü.NN. Habitat: Krautzone neben Queichwiesen. Länge: ca. 3 mm. Art: Mogulones asperifoliarum? Danke an das Käferteam und viele Grüße!
Art, Familie:
Nedyus quadrimaculatus  Curculionidae
Antwort:
 
Hallo süwbeetle, leider nein, das ist "nur" Nedyus quadrimaculatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2018-10-28 17:44

Userfoto
 A
 B
 C
# 113530
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   320 
süwbeetle2018-10-28 15:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6715 Zeiskam (PF)
2018-05-01
Anfrage:
Funddatum: 01.05.2018. Fundort: Rheinland-Pfalz, Oberrheinebene, Offenbach/Queich, 128 m ü.NN. Habitat: Krautzone neben Wirtschaftsweg in Queichwiesen. Länge: ca. 9 mm. Art: Polydrusus mollis? Danke an das Käferteam und viele Grüße!
Art, Familie:
cf. Phyllobius pomaceus  Curculionidae
Antwort:
 
Hallo süwbeetle, das Tierchen habe ich ziemlich lang angeschaut und zu guter Letzt vermute ich, dass es sich wahrscheinlich um einen Phyllobius pomaceus handelt. Allerdings bleibt eine Restunsicherheit, daher setze ich ein cf. dazu. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-10-31 16:46

Userfoto
 A
 B
 C
# 113529
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   319    27 
süwbeetle2018-10-28 15:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6715 Zeiskam (PF)
2018-05-01
Anfrage:
Funddatum: 01.05.2018. Fundort: Rheinland-Pfalz, Oberrheinebene, Offenbach/Queich, 127 m ü.NN. Habitat: Offenland (Wirtschaftsweg in Queichwiesen; Krautzone neben Bewässerungsgraben; an Hahnenfußblüte). Länge: ca. 3,5 mm. Art: Crepidodera plutus kommt in die engere Wahl, da die ersten vier Fühlerglieder hell und die restlichen dunkel sind. Danke an das Käferteam und viele Grüße!
Art, Familie:
Crepidodera plutus  Chrysomelidae
Antwort:
 
Hallo süwbeetle, bestätigt als Crepidodera plutus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2018-10-28 17:46

Userfoto
 A
 B
# 113527
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   318    164 
süwbeetle2018-10-28 14:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6715 Zeiskam (PF)
2018-05-01
Anfrage:
Funddatum: 01.05.2018. Fundort: Rheinland-Pfalz, Oberrheinebene, Offenbach/Queich, 127 m ü.NN. Habitat: Offenland (Wirtschaftsweg in Queichwiesen; Krautzone neben Bewässerungsgraben). Art: Melanotus cf. brunnipes? Danke an das Käferteam und viele Grüße!
Art, Familie:
Cidnopus pilosus  Elateridae
Antwort:
 
Hallo süwbeetle, das ist Cidnopus pilosus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-10-28 14:42

Userfoto
# 113526
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   151    211 
Marek2018-10-28 13:59
Land, Datum (Fund):
Polen  2018-10-28
Anfrage:
Hallo Zusammen, ist das ein Pterostichus niger ? ca. 15mm, 28.10.2018, Schlesien, Wyry. Dank & Gruß, Marek
Art, Familie:
Pterostichus niger  Carabidae
Antwort:
 
Hallo Marek, bestätigt als Pterostichus niger. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-10-28 15:21

Userfoto
# 113525
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   18 
ivoba2018-10-28 09:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5107 Brühl (NO)
2018-07-08
Anfrage:
Garten, 08.07.2018, Drilus flavescens Larve
Art, Familie:
Drilus sp.  Drilidae
Antwort:
 
Hallo ivoba, bei dieser Larve geht es für mich leider nur bis zur Gattung Drilus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-10-28 14:43

Userfoto
 A
 B
 C
# 113524
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   6 
CSR-Makro2018-10-28 02:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4011 Münster (WF)
2018-10-21
Anfrage:
Gefunden am 21.10.2018; Fußboden in unserem Haus; rund 6 mm groß; Kurzflügler (Staphilinidae); Tachinus sp. ?
Art, Familie:
Tachinus sp.  Staphylinidae
Antwort:
 
Hallo CSR-Makro, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Tachinus. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2018-10-29 13:06

Userfoto
 A
 B
# 113523
 5 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.111    297 
Udo2018-10-27 22:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6507 Lebach (SD)
2018-10-27
Anfrage:
27.10.2018, 5mm Hippodamia variegata in fast jeder Sonnenblume. Eigentlich wollte ich den kleinen Kerl nicht melden. Anbetrachts der Jahrreszeit und dembesonderen Habitats hab ich mich doch dazu entschlossen, LG Udo
Art, Familie:
Hippodamia variegata  Coccinellidae
Antwort:
 
Hallo Udo, bestätigt als Hippodamia variegata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-10-28 00:13

Userfoto
 A
 B
# 113522
 5 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.253    215 
Reinhard Gerken2018-10-27 20:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2622 Heeslingen (NE)
2008-10-12
Anfrage:
Fund vom 12.10.2008, ca. 6 mm groß, im Gras unter Eichen auf einem Bauernhof. Gruß Reinhard
Art, Familie:
Curculio glandium  Curculionidae
Antwort:
 
Hallo Reinhard, das sollte Curculio glandium sein. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-10-28 00:14

Userfoto
# 113521
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.252    284 
Reinhard Gerken2018-10-27 20:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2622 Heeslingen (NE)
2008-10-12
Anfrage:
Fundmeldung von Exochomus quadripustulatus, am 12.10.2008 an einem Eichenzweig auf einem Bauernhof. Gruß Reinhard
Art, Familie:
Exochomus quadripustulatus  Coccinellidae
Antwort:
 
Hallo Reinhard, bestätigt als Exochomus quadripustulatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2018-10-27 20:30

Seiten:  5058 5059 5060 5061 5062 5063 5064 5065 5066


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up