kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 5 Stunden) hier freigeschaltet.

8
# 168257
# 168317
# 168318
# 168326
# 168331
# 168340
# 168349
# 168360
 
Warten: 8 (seit ⌀ 20 h)
8
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
0
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 10 (gestern: 83)

Seiten:  2077 2078 2079 2080 2081 2082 2083 2084 2085  

Userfoto
 A
 B
 C
# 115447
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  3.778 
Rüsselkäferin (2018-12-11 18:28:20)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5306 Euskirchen (NO)
Anfrage:
Agrypnus murina, etwa 15mm lang, im Gras an einen kleinen Teich gefunden, 176m üNN, am 21.04.2018.
Art, Familie:
Agrypnus murina  Elateridae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Agrypnus murina. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-12-11 19:34:50) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 115446
 6 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  3.777 
Rüsselkäferin (2018-12-11 18:19:25)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5306 Euskirchen (NO)
Anfrage:
(KI: Cynegetis impunctata, 5%, Rang 1). Richtig erkannt von Kerbi an Foto B! Länge etwa 4mm, gefunden an Grashalm am Wegrand, 262m üNN, am 21.04.2018.
Art, Familie:
Cynegetis impunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Cynegetis impunctata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-12-11 19:35:01) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 115445
 13 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  3.776 
Rüsselkäferin (2018-12-11 18:08:52)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5405 Mechernich (NO)
Anfrage:
Ein zuckerknuffelsüßer Hadroplontus trimaculatus :D. Bin so glücklich, dass ich den nochmal gefunden habe! Länge etwa 3mm, gefunden auf einer Distel am Ufer der Urft, 427m üNN, am 21.04.2018.
Art, Familie:
Hadroplontus trimaculatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Hadroplontus trimaculatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph :)
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-12-11 19:36:48) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 115444
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  3.775 
Rüsselkäferin (2018-12-11 17:53:01)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5405 Mechernich (NO)
Anfrage:
Derocrepis rufipes, etwa 4mm lang, gefunden auf niedrigem Kraut im Urfttal, 428m üNN, am 21.04.2018.
Art, Familie:
Derocrepis rufipes  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Derocrepis rufipes. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
HK (2018-12-11 20:33:38) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 115443
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  3.774 
Rüsselkäferin (2018-12-11 17:40:08)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5405 Mechernich (NO)
Anfrage:
Ist das Ceutorhynchus floralis? Auf Foto A kann man zwar die Fühlerglieder erkennen, aber mir ist trotzdem nicht klar, ob es 6 oder 7 sind :(. Länge etwa 2mm, gefunden auf einem niedrigen Kraut, das ein Kreuzblütler gewesen sein dürfte (blühte aber noch nicht, daher etwas unsicher), Wiese am Ufer der Urft, 416m üNN, am 21.04.2018. Vielen lieben Dank!
Art, Familie:
Ceutorhynchus floralis  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Ceutorhynchus floralis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-12-11 23:09:51) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 115442
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  3.773 
Rüsselkäferin (2018-12-11 16:40:08)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5405 Mechernich (NO)
Anfrage:
(KI: Cassida rubiginosa, 53%, Rang 1). Seh ich auch so :). Länge etwa 7mm, gefunden auf einer Wiese am Ufer der Urft, 416m üNN, am 21.04.2018.
Art, Familie:
Cassida rubiginosa  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Cassida rubiginosa. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-12-11 19:35:26) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 115441
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  3.772 
Rüsselkäferin (2018-12-11 16:36:37)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5405 Mechernich (NO)
Anfrage:
Das ist wohl Hypera postica? Länge etwa 4,5mm, gefunden an plastikverpackten Heuballen auf einer Wiese, 515m üNN, am 21.04.2018.
Art, Familie:
Hypera postica  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Hypera postica. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-12-11 23:06:42) —

Userfoto
 A
 B
# 115440
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  618 
Heja (2018-12-11 13:28:45)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Italien  
Anfrage:
21.09.2018 in Peschici (Region Apulien, Provinz Foggia), Sanitärhaus am Campingplatz. Nachdem der letzte Laufkäfer schwierig war, hoffe ich, daß dieer einfacher ist. Etwas besseres wie evtl. Calathus melanocephalus sehe ich auch nicht. Vielen Dank & viele Grüße.
Art, Familie:
Calathus melanocephalus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Heja, bestätigt als Calathus melanocephalus. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB (2018-12-12 11:58:05) —

Userfoto
 A
 B
# 115439
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  903 
KD (2018-12-11 09:30:59)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8238 Neubeuern (BS)
Anfrage:
11.6.18, 7mm, Auf dem Wendelstein-Gipfel auf 1600m Höhe gefunden.
Art, Familie:
Oreina sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo KD, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Oreina. Ich denke es ist Oreina speciosa, aber da braucht es irgendwen, der das auch so sieht. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
HK (2018-12-11 21:15:33) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 115438
 3 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  2.147 
Neatus (2018-12-11 00:28:00)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6015 Mainz (PF)
Anfrage:
04.12.2018 neben den Doni noch dieser Quedius fisus bestimmibus in der Skaterbahn gefangen. 7,5 mm und ich hoffe man sieht auf Bild B die Dellen im 1 - 3 Tergit (ist echt mies zu fotografieren). Schildchen behaart und punktiert sollte also Quedius semiaeneus sein.
Art, Familie:
Quedius semiaeneus  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Neatus, ja, das passt. Bestätigt als Quedius semiaeneus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
MZ (2018-12-11 14:16:22) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 115437
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  2.146 
Neatus (2018-12-11 00:24:59)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6015 Mainz (PF)
Anfrage:
04.12.2018 3 Weibchen und 1 Männchen von Donus salviae in der Skaterbahn. Man sieht die stark gekeulten, bzw stumpf gezähnten Schenkel auf Bild A + B (male/female). Man sieht die roten Fühler und Tarsen und auch Bild C den Unterschied zwischen den Geschlechtern (male liks). Am 05 und 06.12 jeweils nur noch 1 Weibchen aus der Bahn geholt (allgemein finden sich dort ca. 5 - 8 mal mehr Weibchen als Männchen). Alle so um die 6 - 7 mm
Art, Familie:
Donus salviae  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Donus salviae. Nice! Danke für die Meldung. LG, Christoph - PS: Den muss ich erst mal in der Referenz-Datenbank ergänzen...
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-12-11 23:06:26) —

Userfoto
# 115436
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  9 
Brianwillum (2018-12-10 22:47:24)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Dänemark  
Anfrage:
Forest floor, 28th of april. ca. 2,3 mm. Nitidulidae.
Art, Familie:
Meligethes sp.  Nitidulidae
Antwort:
  Hi Brianwillum, in this case I can just determine the genus Epuraea. Sorry & best regards, Christoph   Hi Brianwillum, Christoph mixed up the names: he meant to write genus Meligethes. Best regards, Moritz
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
MZ (2018-12-12 14:04:53) —

Userfoto
 A
 B
# 115435
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  89 
Ingo K (2018-12-10 20:12:48)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6015 Mainz (PF)
Anfrage:
Hallo Kerbtierteam, leider ohne Dorsalfoto - ist es trotzdem Anoplotrupes stercorosus? im Ober-Olmer Wald, ca. 14 mm, 25.11.2018 Danke und lieben Gruß, Ingo
Art, Familie:
Anoplotrupes stercorosus  Geotrupidae
Antwort:
  Hallo Ingo, bestätigt als Anoplotrupes stercorosus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-12-10 20:28:30) —

Userfoto
 A
 B
# 115434
 8 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  3.771 
Rüsselkäferin (2018-12-10 20:02:04)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5007 Köln (NO)
Anfrage:
Pseudovadonia livida? Etwa 8 oder 9mm lang, gefunden auf Blüten neben dem Radweg, 52m üNN, am 25.05.2018. Vielen lieben Dank!
Art, Familie:
Pseudovadonia livida  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Pseudovadonia livida. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-12-10 20:28:38) —

Userfoto
 A
 B
# 115433
 7 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  3.770 
Rüsselkäferin (2018-12-10 19:53:43)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5007 Köln (NO)
Anfrage:
Anthocomus fasciatus, etwa 3mm lang, gefunden auf Blüten neben einem Radweg, 52m üNN, am 25.05.2018.
Art, Familie:
Anthocomus fasciatus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Anthocomus fasciatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-12-10 20:28:43) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 115432
 13 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  3.769 
Rüsselkäferin (2018-12-10 19:44:46)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5107 Brühl (NO)
Anfrage:
Henosepilachna argus, etwa 7mm lang, gefunden auf der Straße in einer Unterführung. Auf der anderen Seite gibt es Zaunrübe. 52m üNN, am 25.05.2018.
Art, Familie:
Henosepilachna argus  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Henosepilachna argus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-12-10 20:28:50) —

Userfoto
 A
 B
# 115431
 8 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  3.768 
Rüsselkäferin (2018-12-10 19:38:38)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5007 Köln (NO)
Anfrage:
Cryptocephalus moraei, wie jedes Jahr an Johanniskraut am Güterbahnhof Eifeltor (aber diesmal im MTB Köln), etwa 4mm lang, gefunden auf 53m üNN, am 25.05.2018.
Art, Familie:
Cryptocephalus moraei  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Cryptocephalus moraei. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
MS (2018-12-10 19:39:29) —

Userfoto
 A
 B
# 115430
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  88 
Ingo K (2018-12-10 19:37:21)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6015 Mainz (PF)
Anfrage:
Hallo Kerbtierteam, ist das vielleicht Mordella aculeata? Ca. 6 mm, auf Margerite bei Waldlichtung am 24.6.2018. Danke und lieben Gruß, Ingo
Art, Familie:
Mordellidae sp.  Mordellidae
Antwort:
  Hallo Ingo, oh weh, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Mordellidae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-12-11 19:36:01) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 115429
 7 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  3.767 
Rüsselkäferin (2018-12-10 19:33:04)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5007 Köln (NO)
Anfrage:
Chrysomela vigintipunctata, etwa 8mm lang, gefunden an einem Weidenbaum im Wohngebiet am Stadtrand, 53m üNN, am 25.05.2018.
Art, Familie:
Chrysomela vigintipunctata  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Chrysomela vigintipunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
MS (2018-12-10 19:34:19) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 115428
 10 Foto gefällt mir | 7 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  3.766 
Rüsselkäferin (2018-12-10 19:27:06)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5107 Brühl (NO)
Anfrage:
Cionus olens, etwa 3mm lang, gefunden an einer einsamen kleinen Königskerze, 52m üNN, am 25.05.2018.
Art, Familie:
Cionus olens  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Cionus olens. Geiles Vieh, will ich auch mal finden! Auch der Fundort sieht super attraktiv für eine Exkursion aus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
MS (2018-12-10 19:28:51) —

Userfoto
 A
 B
# 115427
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  3.765 
Rüsselkäferin (2018-12-10 19:17:26)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5007 Köln (NO)
Anfrage:
Anthonomus rubi, etwa 3mm lang, gefunden am Güterbahnhof Eifeltor, 53m üNN, am 25.05.2018.
Art, Familie:
Anthonomus rubi  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Anthonomus rubi. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
MS (2018-12-10 19:23:04) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 115426
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  3.764 
Rüsselkäferin (2018-12-10 19:13:45)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5007 Köln (NO)
Anfrage:
Trichapion simile, etwa 2mm lang, gefunden am Güterbahnhof Eifeltor (Birken gibt es dort), 53m üNN, am 25.05.2018.
Art, Familie:
Trichapion simile  Apionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Trichapion simile. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
MS (2018-12-10 19:14:42) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 115425
 7 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  3.763 
Rüsselkäferin (2018-12-10 19:01:22)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5007 Köln (NO)
Anfrage:
Phyllobius pomaceus, etwa 8mm lang, gefunden am Güterbahnhof Eifeltor, 53m üNN, am 25.05.2018.
Art, Familie:
Phyllobius pomaceus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Phyllobius pomaceus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
MZ (2018-12-10 19:05:14) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 115424
 9 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.504 
zimorodek (2018-12-10 18:54:36)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   4805 Korschenbroich (NO)
Anfrage:
Anthribus nebulosus (Brachytarsus nebulosus). Auf Wiese am Waldreand, ca. 2,6mm, 28.04.2018 Vielen Dank!
Art, Familie:
Brachytarsus nebulosus  Anthribidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Brachytarsus nebulosus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
MS (2018-12-10 19:13:17) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 115423
 10 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.503 
zimorodek (2018-12-10 18:53:42)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   4805 Korschenbroich (NO)
Anfrage:
Philonthus politus. Auf Wiese am Waldrand, ca. 10,3mm (RL ca. 5,2mm). Ich verzichte mal darauf, hieraus zwei Anfragen zu machen, und packe stattdessen alles Mögliche in Bild C, genauer gesagt: Details der vorderen Tergite, des Halsschilds und der Hintertarsen... hoffentlich ausreichend. 28.04.2018
Art, Familie:
Philonthus politus  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Philonthus politus: 4 Punkte auf dem Halsschild, erster Tarsenglied lang, Basalrand der vorderen Tergite scharf vorgezogen, Fühlerglieder stark quer, Hinterleib nur wenig schwächer als die Elytren punktiert. Es sollte außerdem aufgrund des stark queren Kopfes ein Männchen sein. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
HH (2018-12-11 08:41:45) —

Seiten:  2077 2078 2079 2080 2081 2082 2083 2084 2085


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up