kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

15
# 232259
# 232273
# 232279
# 232342
# 232401
# 232435
# 232459
# 232470
# 232472
# 232479
# 232500
# 232544
# 232553
# 232571
# 232576
 
Warten: 15 (seit ⌀ 16 h)
15
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
0
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 2 (gestern: 209)

Seiten:  4553 4554 4555 4556 4557 4558 4559 4560 4561  

Userfoto
# 117074
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  89 
André2019-01-24 20:41
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2017-05-22
Anfrage:
St. Gallen, 650msm, 3mm, 22.5.2017. Dermestidae Anthrenus verbasci?
Art, Familie:
Anthrenus verbasci  Dermestidae
Antwort:
  Hallo André, bestätigt als Anthrenus verbasci. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-01-24 21:15

Userfoto
# 117073
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  88 
André2019-01-24 20:39
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2017-05-22
Anfrage:
St. Gallen, 650 msm, 2mm, 22.5.2017. Dermestidae Anthrenus museorum?
Art, Familie:
Anthrenus sp.  Dermestidae
Antwort:
  Hallo André, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Anthrenus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-01-25 20:54

Userfoto
 A
 B
# 117072
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  87 
André2019-01-24 20:37
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2017-05-18
Anfrage:
St. Gallen, 650 msm, 5mm, 18.5.2017. Malachiidae Zipfelkäfer Anthocomus fasciatus?
Art, Familie:
Anthocomus fasciatus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo André, richtig bestimmt als Anthocomus fasciatus. Das ist der mit den schwarzen Schultern; beim etwas ähnlichen A. bipunctatus ziehen sich die vorderen roten Flecken dagegen bis auf die Schultern hoch. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-01-24 20:39

Userfoto
# 117071
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  86 
André2019-01-24 20:35
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2017-05-21
Anfrage:
St. Gallen, 650msm, 2.5mm, 21.5.2017. Carabidae Tachyura quadrisignata?
Art, Familie:
Elaphropus sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo André, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Elaphropus. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2019-01-25 10:22

Userfoto
 A
 B
# 117070
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  85 
André2019-01-24 20:33
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2017-05-21
Anfrage:
St. Gallen, 650msm, 11mm, 21.5.2017. Elateridae Ampedus pomorum?
Art, Familie:
Ampedus sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo André, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Ampedus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-01-24 21:16

Userfoto
# 117069
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  84 
André2019-01-24 20:31
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2017-05-19
Anfrage:
St. Gallen, 650 msm, 5mm, 19.5.2017. Dermestidae?
Art, Familie:
Dermestidae sp.  Dermestidae
Antwort:
  Hallo André, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Dermestidae, möglicherweise Anthrenus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-01-24 21:16

Userfoto
 A
 B
 C
# 117068
 1 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1 
Michael16882019-01-24 20:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5102 Herzogenrath (NO)
2019-01-24
Anfrage:
24.01.2019 Mittlerweile 5 Stück, dieser mir unbekannten Käfer innerhalb meiner Wohnung gefunden. Ich lebe in einem sauberen Haushalt und kann mir nicht erklären woher sie kommen. Wir haben zwei Fuchsien zum überwintern im Haus. Könnten sie möglicherweise aus den Töpfen kommen? Würde mich über ihre Hilfe sehr freuen. Der Käfer ist ca 8mm lang und wurde heute 25.01.19 gefunden. In der letzten Woche habe ich allerdings schon 4 Stück gefunden.
Art, Familie:
Otiorhynchus sulcatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Michael1688 und herzlich Willkommen auf Kerbtier.de! Das ist ein Otiorhynchus sulcatus. Erstmal Entwarnung wegen Punkt Eins: Diese Käfer haben mit Hygiene überhaupt nichts zu tun, sie übertragen auch keine Krankheiten und sind reine Pflanzenfresser. Dass es bei Dir sauber ist, glaub ich sofort, denn diese Tierchen kommen in den besten Familien vor ;). Die etwas schlechtere Nachricht ist, dass die tatsächlich aus den Töpfen kommen, denn es sind Schädlinge an Zierpflanzen. Einen leichten Befall kann man tolerieren, da er die Pflanzen nicht unbedingt umbringt. Die Käfer knabbern gerne an den Blättern, was hauptsächlich nur unschön aussieht, aber die Larven fressen an den Pflanzenwurzeln, was ernstere Folgen haben kann. Wenn Du tätig werden willst, kann Dir die Gärtnerei Deines Vertrauens sicher weiterhelfen, auch im Internet findet man viel zu dieser Art. Zu deutsch wird sie Gefurchter Dickmaulrüssler oder Breitmaulrüssler genannt. Bitte möglichst sanft entfernen... *schnüff* ;). Danke für die Meldung und viele Grüße, Corinna   Eigentlich braucht's keine Gärtnerei. Blume raus aus dem Topf, Erde mit der Brause in der dusche aus dem Wurzelballen raus spritzen, dabei sollten auch Larven, Puppen und Käfer mitkommen und mit frischer Erde wieder eintopfen. Sollte in 99% der Fälle ausreichend sein. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2019-01-25 21:35

Userfoto
 A
 B
# 117067
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  157 
Ingo K2019-01-24 20:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6020 Aschaffenburg (BN)
2016-06-19
Anfrage:
Hallo Kerbtierteam, ist das Rhagonycha fulva? Schaafheim, elterlicher Garten, ca. 10 mm, 19.6.2016. Danke und liebe Grüße, Ingo
Art, Familie:
Rhagonycha fulva  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Ingo, er ist es, bestätigt als Rhagonycha fulva. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-01-24 20:37

Userfoto
# 117066
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  83 
André2019-01-24 20:14
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2017-05-18
Anfrage:
Au (St. Galler Rheintal), 450 msm, 10mm, 18.5.2017. Buprestidae Agrilus biguttatus
Art, Familie:
Agrilus biguttatus  Buprestidae
Antwort:
  Hallo André, bestätigt als Agrilus biguttatus. Sehr nettes Tierchen, den findet man nicht sooo oft. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-01-24 20:42

Userfoto
# 117065
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  82 
André2019-01-24 20:11
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2017-05-17
Anfrage:
St. Gallen, 650msm, flog ans Licht, 9mm, 17.5.2017. Cantharidae Cantharis livida?
Art, Familie:
Cantharis livida  Cantharidae
Antwort:
  Hallo André, bestätigt als Cantharis livida. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-01-24 21:16

Userfoto
# 117064
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  81 
André2019-01-24 20:08
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2017-05-17
Anfrage:
St. Gallen, 650 msm, flog ans Licht, 10mm, 17.5.2017. Cantharidae Cantharis rufa?
Art, Familie:
Cantharis sp.  Cantharidae
Antwort:
  Hallo André, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Cantharis, rufa oder cryptica. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-01-24 21:24

Userfoto
# 117063
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  156 
Ingo K2019-01-24 20:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6020 Aschaffenburg (BN)
2016-06-19
Anfrage:
Hallo Kerbtierteam, ist das Clytra laeviuscula? Schaafheim, elterlicher Garten, ca. 8 mm, 19.6.2016. Danke und liebe Grüße, Ingo
Art, Familie:
Clytra laeviuscula  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Ingo, Clytra laeviuscula es ist :). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-01-24 20:13

Userfoto
 A
 B
 C
# 117062
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  80 
André2019-01-24 20:04
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2017-05-17
Anfrage:
St. Gallen, 650 msm, an Holzbeige, 8mm, 17.5.2017. Cerambycidae Molorchus minor?
Art, Familie:
Molorchus minor  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo André, bestätigt als Molorchus minor. Nett, den hab ich schon ewig nicht mehr gesehen, und überhaupt nur ein einziges Mal. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-01-24 20:15

Userfoto
# 117061
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  79 
André2019-01-24 20:02
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2017-05-14
Anfrage:
St. Gallen, 650 msm, 6mm, 14.5.2017. Curculionidae Omiamima mollis?
Art, Familie:
Barypeithes sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo André, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Barypeithes. Omiamima ist zwar auch lang behaart, hat aber ganz andere Fühlereinlenkungen. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2019-01-24 22:12

Userfoto
 A
 B
# 117060
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  3.955 
Rüsselkäferin2019-01-24 20:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5206 Erp (NO)
2014-07-03
Anfrage:
Rhinocyllus conicus, etwa 6mm lang, gefunden an Distel im Gebüsch neben einer Landstraße, 140m üNN, am 03.07.2014.
Art, Familie:
Rhinocyllus conicus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Rhinocyllus conicus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-01-24 21:17

Userfoto
 A
 B
 C
# 117059
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  78 
André2019-01-24 20:00
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2017-05-13
Anfrage:
St. Gallen, 650 msm, 6mm, an Hängeweide, 13.5.2017. Chrysomelidae Phratora vitellinae?
Art, Familie:
Phratora sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo André, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Phratora. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-01-24 21:17

Userfoto
# 117058
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  155 
Ingo K2019-01-24 19:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6115 Undenheim (PF)
2016-06-12
Anfrage:
Hallo Kerbtierteam, ist das Stenopterus rufus? Heimischer Garten, ca. 12 mm, 12.6.2016. Danke und liebe Grüße, Ingo
Art, Familie:
Stenopterus rufus  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Ingo, bestätigt als Stenopterus rufus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-01-24 20:16

Userfoto
 A
 B
# 117057
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  77 
André2019-01-24 19:57
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2017-05-12
Anfrage:
Au (St. Galler Rheintal), 450 msm, 7mm, 12.5.2017. Malachiidae Zweifleckige Warzenkäfer Malachius bipustulatus
Art, Familie:
Malachius sp.  Malachiidae
Antwort:
  Hallo André, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Malachius. Bei M. bipustulatus müssten die Halsschildvorderecken rötlich sein, davon kann ich hier leider nichts erkennen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-01-24 21:25

Userfoto
 A
 B
 C
# 117056
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  76 
André2019-01-24 19:54
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2017-05-12
Anfrage:
Au (St. Galler Rheintal), 450 msm, 5mm, bei Eiablage, 12.5.2017. Chrysomelidae Blauer Langbeinkäfer Smaragdina salicina
Art, Familie:
Smaragdina salicina  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo André, bestätigt als Smaragdina salicina. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-01-24 21:24

Userfoto
# 117055
 6 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  154 
Ingo K2019-01-24 19:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6115 Undenheim (PF)
2016-06-08
Anfrage:
Hallo Kerbtierteam, ist das Cryptocephalus moraei? Heimischer Garten, auf Echtem Johanniskraut, ca. 5 mm, 8.6.2016. Danke und liebe Grüße, Ingo
Art, Familie:
Cryptocephalus moraei  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Ingo, bestätigt als Cryptocephalus moraei. An diesem Pärchen sieht man schön, wieviel kleiner und blasser gefärbt das Männchen in der Regel ist, verglichen mit dem Weibchen. Johanniskraut ist übrigens die mustergültige Futterpflanze. Danke für die Meldung und viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-01-24 20:20

Userfoto
# 117054
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  75 
André2019-01-24 19:50
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2017-05-12
Anfrage:
St. Gallen, 650 msm,4mm, 12.5.2017. Chrysomelidae Podagrica fusipes
Art, Familie:
Podagrica fuscipes  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo André, Podagrica fuscipes bestätigt (da war ein typo). Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2019-01-24 22:19

Userfoto
 A
 B
# 117053
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  3.954 
Rüsselkäferin2019-01-24 19:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5007 Köln (NO)
2013-05-22
Anfrage:
Huhu! Hier hab ich noch ne ältere Meldung: Otiorhynchus raucus, etwa 7mm lang, gefunden neben einem Reitweg im Grüngürtel, 71m üNN, am 22.05.2013.
Art, Familie:
Otiorhynchus raucus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Otiorhynchus raucus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-01-24 21:17

Userfoto
 A
 B
# 117052
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  74 
André2019-01-24 19:48
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2017-05-12
Anfrage:
St. Gallen, 650 msm, 3.5mm, an Baumstamm mit Mauerbienenlarven, 12.5.2017. Anobiidae Nagekäfer Ptinus sexpunctatus
Art, Familie:
Ptinus sexpunctatus  Ptinidae
Antwort:
  Hallo André, bestätigt als Ptinus sexpunctatus. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-01-24 20:23

Userfoto
 A
 B
# 117051
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  73 
André2019-01-24 19:45
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2017-05-11
Anfrage:
St. Gallen, 650 msm, 4mm, 11.5.2017. Chrisomelidae Chaetocnema hortensis?
Art, Familie:
Chaetocnema hortensis  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo André, bestätigt als Chaetocnema hortensis. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2019-01-24 22:12

Userfoto
 A
 B
# 117050
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  72 
André2019-01-24 19:43
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2017-05-11
Anfrage:
St. Gallen, 650 msm, 7mm, 11.5.2017. Staphilinidae Paederus fuscipes?
Art, Familie:
Paederus cf. riparius  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo André, das Tier halte ich für Paederus riparius, allerdings bleibt hier eine Restunsicherheit, daher mit cf. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-01-25 23:44

Seiten:  4553 4554 4555 4556 4557 4558 4559 4560 4561


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up