kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

87
2021-07-24 20:28  von  
Liebe User, ich habe heute einen Programmierfehler im Anfragensuchmodul beseitigt. Die Speicherung der Sortier-/Cluster-Einstellungen im Cookie war unter bestimmten Bedingungen fehlerhaft. Ich habe den Fehler behoben, allerdings um den Preis, dass Ihr Eure bevorzugten Sortier-Einstellungen neu machen und abspeichern müsst. Sorry & LG, Christoph

6827 6828 6829 6830 6831 6832 6833 6834 6835  

Userfoto
# 120336
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   15 
Jakke2019-03-20 19:50
Land, Datum (Fund):
Belgien  2019-03-17
Anfrage:
Is this larvae of Carabus granulatus? Thanks
Art, Familie:
Staphylinidae sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hi Jakke, in this case I can just determine the family Staphylinidae, most likely genus Ocypus. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-03-20 20:09

Userfoto
# 120335
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   176    17 
IVO552019-03-20 19:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5013 Kreuztal (WF)
2006-06-12
Anfrage:
Hallo Team 12.06.2006, 57072 Siegen-Trupbach, NSG Trupbacher Heide, 5 Ex. Leptura aethiops LG Uwe
Art, Familie:
Leptura aethiops  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo IVO55, bestätigt als Leptura aethiops. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-03-20 21:06

Userfoto
 A
 B
 C
# 120334
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   414 
Peter aus Kahl2019-03-20 19:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5920 Alzenau in Unterfranken (BN)
2019-03-20
Anfrage:
(KI: Meligethes aeneus, 3%, Rang 4) Kahl am Main, 20.03.2019. ca 2mm mit einer starken Vorliebe für Gelb. Meligethes sp. oder hat KI recht? Gruß, Peter
Art, Familie:
Meligethes sp.  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo Peter, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Meligethes - obwohl die KI hier vermutlich schonr echt hat. LG, Christoph ;)
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-03-20 20:03

Userfoto
# 120333
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   175    132 
IVO552019-03-20 19:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5013 Kreuztal (WF)
2006-06-12
Anfrage:
Hallo Team 12.06.2006, 57072 Siegen-Trupbach, NSG Trupbacher Heide wieder Cantharis obscura oder Rustica (unsicher) LG Uwe
Art, Familie:
Cantharis obscura  Cantharidae
Antwort:
  Hallo IVO55, bestätigt als Cantharis obscura. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-03-20 20:03

Userfoto
# 120332
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   174    131 
IVO552019-03-20 19:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5014 Hilchenbach (WF)
2006-05-24
Anfrage:
Hallo Team 24.05.2006, 57078 Siegen-Geisweid, Heckenberg Cantharis obscura oder rustica (bin mir nicht sicher) LG Uwe
Art, Familie:
Cantharis obscura  Cantharidae
Antwort:
  Hallo IVO55, bestätigt als Cantharis obscura. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-03-20 20:03

Userfoto
 A
 B
 C
# 120331
 5 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.351    35 
Christoph2019-03-20 19:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8315 Waldshut-Tiengen (BA)
2019-03-20
Anfrage:
Hallo zusammen, könnte auch gut passen :D, 3,1mm, 20.03.2019 im Komposthaufen. LG, Christoph (KI: Epuraea unicolor, 8%, Rang 1)
Art, Familie:
Epuraea unicolor  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo Christoph, bestätigt als Epuraea unicolor. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-03-20 23:21

Userfoto
 A
 B
# 120330
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   934    9 
KD2019-03-20 18:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5916 Hochheim am Main (HS)
2019-03-20
Anfrage:
20.3.19, 3-max.4mm, Davon schwammen ziemlich viele am seichten Ufer umher. ?
Art, Familie:
Noterus clavicornis  Noteridae
Antwort:
  Hallo KD, das ist ein Männchen von Noterus clavicornis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2019-03-21 09:18

Userfoto
# 120329
 6 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.350    29 
Christoph2019-03-20 18:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8315 Waldshut-Tiengen (BA)
2019-03-20
Anfrage:
Hallo miteinander, dieses Mal bin ich mit der KI einig. Auch ich denke es ist Tachinus subterraneus. 7,5mm 20.03.2019 (KI: Tachinus subterraneus, 2%, Rang 1)
Art, Familie:
Tachinus subterraneus  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Christoph, bestätigt als Tachinus subterraneus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-03-20 19:07

Userfoto
# 120328
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   173 
IVO552019-03-20 18:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5014 Hilchenbach (WF)
2005-06-01
Anfrage:
Hallo Team 01.06.2005, 57078 Siegen-Geisweid, Heckenberg Stenurella melanura LG Uwe
Art, Familie:
Anastrangalia sp.  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo IVO55, hier tendiere ich eher zu einem Männchen einer der Anastrangalia-Arten. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-03-20 20:14

Userfoto
# 120327
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   172 
IVO552019-03-20 18:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5014 Hilchenbach (WF)
2005-07-10
Anfrage:
Hallo Team 10.07.2005, 57578 Siegen-Geisweid, Heckenberg Lagria hirta LG Uwe
Art, Familie:
Lagria cf. hirta  Lagriidae
Antwort:
  Hallo IVO55, ja, das ist wahrscheinlich Lagria hirta. Ich setz aber mal ein cf. dazu. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-03-20 20:10

Userfoto
 A
 B
 C
# 120326
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   532    497 
Felix2019-03-20 18:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7836 München-Trudering (BS)
2019-03-20
Anfrage:
Phosphuga atrata Winterruhe unter Pappelrinde nordöstl.München, Feringasee 20.03.2019
Art, Familie:
Phosphuga atrata  Silphidae
Antwort:
  Hallo Felix, bestätigt als Phosphuga atrata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-03-20 19:06

Userfoto
 A
 B
 C
# 120325
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   531 
Felix2019-03-20 18:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7836 München-Trudering (BS)
2019-03-20
Anfrage:
Winterruhe unter Pappelrinde nordöstl.München, Feringasee 20.03.2019 7 mm; wenn erforderlich ich habe noch mehr Aufnahmen
Art, Familie:
Rhizophagus sp.  Monotomidae
Antwort:
  Hallo Felix, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Corticeus, immature Tiere allesamt. LG, Christoph   Fatal error! Ein Rhizophagus ist's, wie uns Felix dank Crosscheck in einem anderen Forum mitgeteilt hat. Zur Art gehe ich hier allerdings aus eigener Kraft nicht *seufz*! LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-03-25 21:46

Userfoto
# 120324
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   171    622 
IVO552019-03-20 18:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5014 Hilchenbach (WF)
2006-06-02
Anfrage:
Hallo Team 02.06.2006, 57078 Siegen-Geisweid, Hüttental Wohngebiet Athous haemorrhoidalis (det. R. DIETZE) LG Uwe
Art, Familie:
Athous haemorrhoidalis  Elateridae
Antwort:
  Hallo IVO55, bestätigt als Athous haemorrhoidalis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-03-20 20:04

Userfoto
 A
 B
# 120323
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   530 
Felix2019-03-20 18:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7836 München-Trudering (BS)
2019-03-20
Anfrage:
noch ein Kurzflügler? unter Pappelrinde nordöstl.München, Feringasee 20.03.2019 ca. 10mm
Art, Familie:
Sepedophilus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Felix, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Sepedophilus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-03-20 22:52

Userfoto
 A
 B
 C
# 120322
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   529    116 
Felix2019-03-20 18:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7836 München-Trudering (BS)
2019-03-20
Anfrage:
wohl auch Platynus dorsalis Fundort: nordöstl.München, Feringasee 20.03.2019 unter Pappelrinde
Art, Familie:
Anchomenus dorsalis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Felix, auch das ist Anchomenus dorsalis. Zum Gattungsnamen siehe #120321. Falls ich falsch liege, würde mich interessieren, wo Du den "Platynus" her hast :). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-03-20 19:15

Userfoto
 A
 B
 C
# 120321
 2 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   528    115 
Felix2019-03-20 18:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7836 München-Trudering (BS)
2019-03-17
Anfrage:
Platynus dorsalis Fundort: nordöstl.München, Feringasee 17.03.19
Art, Familie:
Anchomenus dorsalis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Felix, das ist Anchomenus dorsalis. Sicher meintest Du den, aber den Gattungsnamen Platynus finde ich für die Art auch nicht unter Synonymen. Die Gattung Anchomenus gehört aber immerhin zum Tribus Platynini. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-03-20 19:14

Userfoto
# 120320
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   170    338 
IVO552019-03-20 17:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5114 Siegen (WF)
2006-06-14
Anfrage:
Hallo Team 14.06.2006, 57076 Siegen-Weidenau, Tiergarten Weidenau Pyrochroa coccinea LG Uwe
Art, Familie:
Pyrochroa coccinea  Pyrochroidae
Antwort:
  Hallo IVO55, bestätigt als Pyrochroa coccinea. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-03-20 17:56

Userfoto
# 120319
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   380 
j. verstraeten2019-03-20 17:53
Land, Datum (Fund):
Spanien  2019-03-06
Anfrage:
Pimelia sp. ? It looks like a small species of the Pimelia genus. I found this one at the warmest side of the Island, near Playa de las américas. The beetle has a length of approx 5mm. Date: 06-03-2019 Best regards
Art, Familie:
Tenebrionidae sp.  Tenebrionidae
Antwort:
  Hi verstraeten, the pronotum has a deep cut for the head, which is unusual for Pimelia, might be more probably Zophosis or the like, but for me family Tenebrionidae is the end of the task. Best regards, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2019-03-21 11:00

Userfoto
# 120318
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   379    4 
j. verstraeten2019-03-20 17:45
Land, Datum (Fund):
Spanien  2019-03-07
Anfrage:
Chilocorus canariensis ? This one I found in Tenerife, 2 weeks ago. The location was very dry, Santa Cruz Length : Approx 3mm Date : 07-03-2019 Best regards
Art, Familie:
Chilocorus canariensis  Coccinellidae
Antwort:
  Hi verstraeten, confirmed as Chilocorus canariensis. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-03-20 20:10

Userfoto
 A
 B
 C
# 120317
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   83    500 
AK2019-03-20 17:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2924 Neuenkirchen (HN)
2015-05-21
Anfrage:
21.05.2015, Phyllobius pomaceus
Art, Familie:
Phyllobius pomaceus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo AK, bestätigt als Phyllobius pomaceus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-03-20 17:26

Userfoto
 A
 B
 C
# 120316
 3 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   200    33 
Carnifex2019-03-20 16:56
Land, Datum (Fund):
Österreich  2019-03-17
Anfrage:
welcher Dorytomus? Ich hoffe am Fühler lässt er sich bestimmen. Ca. 4,5mm. 17.03.2019, Donauinsel (Wien)
Art, Familie:
Dorytomus taeniatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Carnifex, dank der guten Fotos bestimmt als Dorytomus taeniatus. Vor allem das Fühlerfoto ist toll! Daran kann man ihn ganz klar vom sonst ähnlichen D. dejeani abgrenzen. Und auch die Aufnahme mit dem Karopapier ist super, ich würde sogar sagen, der ist nur 4mm lang (ohne Rüssel gemessen, wie üblich), was die Bestimmung ebenfalls unterstützt. Hinzu kommt noch, dass bei dieser Art die Seitenansicht des Rüssels hilfreich ist, was Du hier auch geliefert hast (obwohl ich mich persönlich mit diesem Merkmal etwas schwer tue). Sehr löblich :). Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-03-20 17:40

Userfoto
 A
 B
# 120315
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   373    116 
Salenia2019-03-20 16:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3629 Braunschweig Nord (HN)
2019-03-20
Anfrage:
Hallo liebes Kerbtierteam, am 20.03.2019 kam mir Agriotes sputator? vor die Kamera. Größe ca. 10mm. Habitat: 77m NN, Renaturierungsprojekt, Wald, See, Bäche. Danke und LG Salenia
Art, Familie:
Agriotes obscurus  Elateridae
Antwort:
  Hallo Salenia, das Tierchen halte ich für Agriotes obscurus, da dunkler, breit gebaut und ~10 mm lang. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-03-20 20:17

Userfoto
 A
 B
 C
# 120314
 3 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   527    367 
Felix2019-03-20 16:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7836 München-Trudering (BS)
2019-03-17
Anfrage:
auch unter Pappelrinde möglicherweise Winterruhe Limodromus assimilis ? Fundort: nordöstl.München, Feringasee 17.03.19
Art, Familie:
Limodromus assimilis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Felix, bestätigt als Limodromus assimilis. Ja, möglicherweise in Winterruhe - jetzt nicht mehr. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2019-03-20 17:32

Userfoto
 A
 B
 C
# 120313
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   526 
Felix2019-03-20 15:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7836 München-Trudering (BS)
2019-03-17
Anfrage:
Staphylinidae Fundort: nordöstl.München, Feringasee 17.03.2019
Art, Familie:
Staphylinidae sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Felix, oh weh, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Staphylinidae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-03-20 20:12

Userfoto
# 120312
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   57 
dikn2019-03-20 15:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6423 Ahorn (BA)
2010-06-15
Anfrage:
mir fällt nur Lagria hirta ein. 15.06.2010 ca.7 mm an einem Waldweg bei Buch auf Salweide
Art, Familie:
Lagria sp.  Lagriidae
Antwort:
  Hallo dikn, um diese Jahreszeit könnte es Lagria hirta oder atripes sein, die man nur mit einem Blick senkrecht von oben auf den Halsschild trennen kann und selbst da gibt es manchmal Kandidaten, die nicht Fisch nicht Fleisch sind. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-03-20 20:07

6827 6828 6829 6830 6831 6832 6833 6834 6835


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up