kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

20
# 221514
# 221557
# 221601
# 221603
# 221613
# 221621
# 221623
# 221624
# 221625
# 221633
# 221642
# 221694
# 221695
# 221696
# 221697
# 221698
# 221699
# 221700
# 221701
# 221702
 
Warten: 20 (seit ⌀ 7 h)
19
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
1
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 107 (gestern: 185)

Seiten:  3952 3953 3954 3955 3956 3957 3958 3959 3960  

Userfoto
 A
 B
 C
# 121501
 6 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  629 
Peda2019-04-01 20:55
Land, Datum (Fund):
Thailand  2019-03-05
Anfrage:
Hallo zusammen, 05.03.2019 größe ca. 8mm gefunden unter einem Stein in Khanom Thailand.
Art, Familie:
Tenebrionidae sp.  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo Peda, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Tenebrionidae. Auch sehr schick. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-01 21:12

Userfoto
# 121500
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  266 
IVO552019-04-01 20:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5013 Kreuztal (WF)
2010-07-11
Anfrage:
Hallo Team 11.07.2010, 57072 Siegen-Trupbach, NSG Trupbacher Heide Ocypus tenebricosus (mit Fragezeichen) LG Uwe
Art, Familie:
Ocypus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo IVO55, ich glaube eher, dass es der viel häufigere Ocypus olens ist, aber leider nicht sicher. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2019-04-01 21:43

Userfoto
# 121499
 1 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  265 
IVO552019-04-01 20:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5013 Kreuztal (WF)
2010-07-11
Anfrage:
Hallo Team 11.07.2010, 57072 Siegen-Trupbach, NSG Trupbacher Heide, tippe auf Larnius, aber so richtig komme ich da nicht weiter. Hoffe Ihr könnt mir helfen. LG Uwe
Art, Familie:
Larinus sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo IVO55, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Larinus, da er zur Tarnung seinen Rüssel tief in der Distel versenkt hat. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-01 20:56

Userfoto
# 121498
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  264 
IVO552019-04-01 20:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5013 Kreuztal (WF)
2012-06-30
Anfrage:
Hallo Team 30.06.2012, 57072 Siegen-Trupbach, NSG Trupbacher Heide Harmonia axyridis 6 Ex. LG Uwe
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo IVO55, bestätigt als Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-01 20:45

Userfoto
# 121497
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  263 
IVO552019-04-01 20:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5013 Kreuztal (WF)
2012-06-18
Anfrage:
Hallo Team 18.06.2012, 57072 Siegen-Trupbach, NSG Trupbacher Heide Gaurotes virginea 2 Ex. LG Uwe
Art, Familie:
Gaurotes virginea  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo IVO55, bestätigt als Gaurotes virginea. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-01 20:44

Userfoto
 A
 B
# 121496
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  199 
Ingo K2019-04-01 20:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6115 Undenheim (PF)
2019-03-31
Anfrage:
Hallo Kerbtierteam, ist das Phyllotreta cruciferae (mein Favorit) oder doch Phyllotreta consobrina? Oder keins von beiden..? Zornheim, Weinberge, Heckensaum, auf Bunias orientalis (orient. Zackenschötchen), einige. ca. 2 mm, 31.3.2019. Danke und lieben Gruß, Ingo
Art, Familie:
Phyllotreta sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Ingo, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Phyllotreta. Die beiden genannten Arten kämen jedenfalls in Frage. Hier bräuchte man aber den Käfer unterm Bino. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2019-04-02 16:55

Userfoto
 A
 B
# 121495
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  291 
Marcus2019-04-01 20:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3807 Alstätte (WF)
2019-04-01
Anfrage:
Hallo , am 01.04.2019 an einer Weide gefunden und ca 7mm groß. Harmonia axyridis VG Marcus
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Marcus, bestätigt als Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-01 20:44

Userfoto
# 121493
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  752 
majo2019-04-01 20:11
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2019-04-01
Anfrage:
01.04.2019, found in Kremnické vrchy, Slovakia, 350 masl., wood storage, approx 1,5 - 2 mm. Please identify. Marián
Art, Familie:
Omaliinae sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hi majo, in this case I can just determine the subfamily Omaliinae. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-01 20:46

Userfoto
# 121492
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  751 
majo2019-04-01 20:06
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2019-04-01
Anfrage:
01.04.2019, found in Kremnické vrchy, Slovakia, 350 masl., wood storage, approx 3 mm, please identify. Rhizophagus bipustulatus? Marián
Art, Familie:
Rhizophagus bipustulatus  Monotomidae
Antwort:
  Hi majo, confirmed as Rhizophagus bipustulatus. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-01 22:22

Userfoto
# 121491
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  750 
majo2019-04-01 20:04
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2019-04-01
Anfrage:
01.04.2019, found in Kremnické vrchy, Slovakia, 350 masl., wood storage, approx 3 mm, please identify. Epuraea sp.? Marián
Art, Familie:
Epuraea sp.  Nitidulidae
Antwort:
  Hi majo, in this case I can just confirm the genus Epuraea. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-01 21:40

Userfoto
 A
 B
# 121490
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  749 
majo2019-04-01 20:01
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2019-04-01
Anfrage:
01.04.2019, found in Zvolen, Slovakia, 295 masl., garden, approx 3,5 mm, please identify. Marián
Art, Familie:
Stenocarus ruficornis  Curculionidae
Antwort:
  Hi majo, I think this should be Stenocarus ruficornis. There is one similar sister species, S. cardui. Both species live on Papaveraceae, e.g. corn poppy (Papaver rhoeas). Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-01 23:18

Userfoto
 A
 B
 C
# 121489
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  628 
Peda2019-04-01 19:53
Land, Datum (Fund):
Thailand  2019-04-05 Funddatum ist später als Anfragedatum. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Hallo zusammen, 05.04.2019 größe 24mm-25mm, gefunden unter Rinde von Totholz in Khanom Thailand.
Art, Familie:
Tenebrionidae sp.  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo Peda, keine Chance, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Tenebrionidae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-01 20:48

Userfoto
 A
 B
# 121488
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  366 
Reimund2019-04-01 19:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4310 Datteln (WF)
2019-03-24
Anfrage:
Hallo zusammen, ein ca. 5-6mm großer Harmonia axyridis vom 24. 3. 2019, danke für all die Mühe. VG Angelika und Reimund
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Reimund, bestätigt als Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2019-04-01 19:59

Userfoto
 A
 B
 C
# 121487
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  493 
Murex2019-04-01 19:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3547 Berlin-Köpenick (BR)
2019-04-01
Anfrage:
01.04.19, etwas merkwürdig gefärbter ca. 4 mm rundlicher Rüssler auf einer gelborangen Streuguttonne am Bahnsteig, Art?
Art, Familie:
Ceutorhynchus pallidactylus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Murex, das ist Ceutorhynchus pallidactylus. Der sieht so komisch aus, weil der ganze Körper mit länglichen Schuppen bedeckt ist, die den immer staubig aussehen lassen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2019-04-01 19:35

Userfoto
 A
 B
 C
# 121486
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  627 
Peda2019-04-01 19:25
Land, Datum (Fund):
Thailand  2019-03-05
Anfrage:
Hallo zusammen, 05.03.2019 größe 14mm Nacht aktiv, gefunden Khanom Thailand.
Art, Familie:
cf. Rutelinae sp.  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Peda, das Tier würde ich in der Unterfamilie Rutelinae verorten, aber hier muss ein Experte für die thailändische Fauna ran. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-01 20:49

Userfoto
 A
 B
 C
# 121485
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  626 
Peda2019-04-01 19:21
Land, Datum (Fund):
Thailand  2019-03-04
Anfrage:
Hallo zusammen, 04.03.2019 größe 6mm, gefunden unter Totholz Khanom Thailand.
Art, Familie:
Coleoptera sp. 
Antwort:
  Hallo Peda, oh weh, hier kann ich Dir noch nicht einmal eine Familie nennen. LG, Christoph *seufz*
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-01 22:33

Userfoto
 A
 B
# 121484
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  663 
Slimguy2019-04-01 19:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6617 Schwetzingen (BA)
2019-04-01
Anfrage:
01.04.2019, 4,7mm, auf Pflastersteinen im Krautschichtbereich, Sitona lineatus (?)
Art, Familie:
Sitona lineatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Slimguy, bestätigt als Sitona lineatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-04-01 20:18

Userfoto
 A
 B
 C
# 121483
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  662 
Slimguy2019-04-01 19:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6617 Schwetzingen (BA)
2019-04-01
Anfrage:
01.04.2019, auf Pflastersteinen im Krautschichtbereich, Melanimon tibiale
Art, Familie:
Melanimon tibiale  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo Slimguy, bestätigt als Melanimon tibiale. Bevorzugt Sandgebiete, gilt als nicht selten, aber ich wohne in einem Sandgebiet und fand den noch nie. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2019-04-01 19:23

Userfoto
 A
 B
# 121482
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  661 
Slimguy2019-04-01 19:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6617 Schwetzingen (BA)
2019-04-01
Anfrage:
01.04.2019, sehr klein vlt. 1,8-3mm, auf Pflastersteinen im Krautschichtbereich
Art, Familie:
Aleocharinae sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Slimguy, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Staphylinidae. LG, Christoph   Hallo Slimguy, hier geht es für mich leider nur bis zur Unterfamilie Aleocharinae. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2019-08-01 15:30

Userfoto
 A
 B
 C
# 121481
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  42 
HansL2019-04-01 18:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2835 Rambow (BR)
2019-03-22
Anfrage:
22.03.2019 Länge ca. 2,5 mm Liebe Käferexperten, diesen Rüssler fand ich im Rambower Moor nahe Lenzen. Könnte es Ceutorhynchus pallidactylus sein? Mit dankbarem Gruß von Hans
Art, Familie:
Ceutorhynchus pallidactylus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Hans, bestätigt als Ceutorhynchus pallidactylus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2019-04-01 18:39

Userfoto
 A
 B
# 121480
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  248 
Emmemm2019-04-01 18:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6716 Germersheim (PF)
2019-04-01
Anfrage:
(KI: Oiceoptoma thoracica, 28%, Rang 1) Hallo nochmal, Philippsburg-Huttenheim, FFH Geißböckelgraben, 96 m, am Wegrand an Hundekot, 01.04.2019, ca. 12 mm, leider recht flott und schlecht zu erwischen: Ontholestes haroldi. Vielen Dank und liebe Grüße, Emmemm
Art, Familie:
Ontholestes haroldi  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Emmemm, bestätigt als Ontholestes haroldi. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-01 20:59

Userfoto
 A
 B
# 121478
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  247 
Emmemm2019-04-01 18:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6716 Germersheim (PF)
2019-04-01
Anfrage:
(KI: Onthophagus fracticornis, 7%, Rang 1) Hallo liebes Käferteam, Philippsburg-Huttenheim, FFH Geißböckelgraben, 96m, am Wegrand in Hundekot, 01.04.2019, ca. 7mm. Ich denke die KI hat Recht, Onthophagus fracticornis ♂ Vielen Dank und liebe Grüße, Emmemm
Art, Familie:
Onthophagus fracticornis  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Emmemm, bestätigt als Onthophagus fracticornis, es ist aber das Weibchen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-01 21:44

Userfoto
# 121477
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.788 
Hans2019-04-01 17:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2019-04-01
Anfrage:
01.04.2019, Gießen, Waldrand, Fahrradweg, 10mm, 200m. Molops piceus? Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Molops piceus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Hans, bestätigt als Molops piceus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2019-04-01 18:22

Userfoto
# 121476
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  378 
Coleomaniac2019-04-01 17:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2414 Wilhelmshaven (WE)
2018-08-25
Anfrage:
Das ist vermutlich ein Anthocomus coccineus Weibchen. Ein Totfund am 25.08.2018 auf der Terrasse des Senckenberg-Instituts in Wilhelmshaven. Länge: ca. 4,5 mm. Viele Grüße, Aron
Art, Familie:
Anthocomus coccineus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Coleomaniac, bestätigt als Anthocomus coccineus Leiche. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2019-04-01 18:42

Userfoto
# 121475
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  377 
Coleomaniac2019-04-01 17:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2515 Jadebusen (WE)
2018-08-27
Anfrage:
Das ist vermutlich ein Nebria salina. Ein Totfund am 27.08.2018 auf dem Damm hinter dem Schwimmendem Moor bei Sehestedt. Länge: ca. 12 mm. Viele Grüße, Aron
Art, Familie:
Nebria sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo Coleomaniac, hier gehe ich lieber nur bis zur Gattung Nebria. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-01 21:02

Seiten:  3952 3953 3954 3955 3956 3957 3958 3959 3960


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up