kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

61
Warteschlange für 
# 303318
# 303337
# 303354
# 303365
# 303414
# 303435
# 303452
# 303473
# 303480
# 303487
# 303499
# 303503
# 303507
# 303513
# 303518
# 303519
# 303520
# 303521
# 303523
# 303524
# 303525
# 303526
# 303527
# 303528
# 303529
# 303530
# 303531
# 303532
# 303533
# 303535
# 303536
# 303537
# 303538
# 303539
# 303540
# 303541
# 303543
# 303544
# 303545
# 303546
# 303547
# 303548
# 303549
# 303550
# 303551
# 303552
# 303553
# 303555
# 303556
# 303557
# 303558
# 303559
# 303560
# 303562
# 303563
# 303564
# 303565
# 303566
# 303567*
# 303568*
# 303569*
 
61 warten ⌀ 5 h, davon
1
bearbeitet
60
unbearbeitet
3*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
62 / 130

6935 6936 6937 6938 6939 6940 6941 6942 6943  

Userfoto
 A
 B
# 127915
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   809    75 
mmk2019-05-05 16:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4313 Welver (WF)
2019-05-02
Anfrage:
02.05.2019 Schildkäfer auf Rainfarn
Art, Familie:
Cassida stigmatica  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo mmk, am Rainfarn sollte das Cassida stigmatica sein, wobei das an den Fotos grenzwertig ist. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-05 18:10

Userfoto
 A
 B
 C
# 127914
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   808    102 
mmk2019-05-05 16:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4313 Welver (WF)
2019-05-02
Anfrage:
02.05.2019 Garten, ca. 4 mm
Art, Familie:
Sciaphilus asperatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo mmk, das ist Sciaphilus asperatus, auch hier an den vorliegenden Fotos an der Grenze. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-05 18:18

Userfoto
 A
 B
 C
# 127913
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   21    383 
Muma2019-05-05 16:42
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2019-05-02
Anfrage:
Ca. 7 mm, 3608 Thun, Buechallme, 570 m, 02.05.2019, Autobahnhecke mit Weissdorn, Hartriegel, Wolligem Schneeball, Phyllobius pyri. Mit bestem Dank und herzlichen Grüssen Muma
Art, Familie:
Phyllobius pyri  Curculionidae
Antwort:
  Hallo muma, bestätigt als Phyllobius pyri. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-05 18:14

Userfoto
# 127912
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   101    454 
Ralf2019-05-05 16:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8012 Freiburg im Breisgau-Südwest (BA)
2019-05-03
Anfrage:
Hippodamia variegata, Adalia decempunctata? 03.05.2019 3-4 mm, Freiburg-Munzingen im Ort. Hallo, aus dem wird ich nicht so recht schlau. Viele Grüße Ralf
Art, Familie:
Adalia decempunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Ralf, bestätigt als Adalia decempunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2019-05-05 18:07

Userfoto
 A
 B
# 127911
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   5    288 
antoff2019-05-05 16:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4605 Krefeld (NO)
2019-05-05
Anfrage:
Heute gefunden in einem Bruchwaldgebiet auf Hahnenfuß. Größe ca. 3 mm, Viele Grüße Matthias
Art, Familie:
Byturus ochraceus  Byturidae
Antwort:
  Hallo antoff, das ist Byturus ochraceus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-05 16:32

Userfoto
 A
 B
# 127910
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4    659 
antoff2019-05-05 16:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4605 Krefeld (NO)
2019-05-05
Anfrage:
Heute gefunden in einem Bruchwaldgebiet auf Ulme (wohl Flatterulme). Größe ca. 1 cm Viele Grüße Matthias
Art, Familie:
Athous haemorrhoidalis  Elateridae
Antwort:
  Hallo antoff, das ist Athous haemorrhoidalis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-05 16:21

Userfoto
 A
 B
 C
# 127909
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3    402 
antoff2019-05-05 16:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4605 Krefeld (NO)
 Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Auf Springlabkraut in einem Bruchwald bei Lank Latum (Nähe Düsseldorf). War wohl kurz vor der Eiablage. Größe ca. 5 mm Viele Grüße Matthias
Art, Familie:
Agelastica alni  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo antoff, das ist Agelastica alni. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-05 16:19

Userfoto
 A
 B
# 127908
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   64    183 
Peter J2019-05-05 15:57
Land, Datum (Fund):
Belgien  2019-05-05
Anfrage:
Ham, Belgien, 05/05/2019. Diese Käfer war unter einen Stein in ein Feld. Körperlänge 11 mm. Viele Grüsse, Peter
Art, Familie:
Harpalus distinguendus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Peter, das sollte Harpalus distinguendus sein. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-05 16:02

Userfoto
# 127907
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   63    177 
Peter J2019-05-05 15:54
Land, Datum (Fund):
Belgien  2019-05-05
Anfrage:
Ham, Belgien, 05/05/2019. Diese Käfer war unter einen Stein in ein Feld. Körperlänge 8.5 mm. Ist das Harpalus rubripes? Viele Grüsse, Peter
Art, Familie:
Harpalus rubripes  Carabidae
Antwort:
  Hallo Peter, bestätigt als Harpalus rubripes. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-05 16:03

Userfoto
 A
 B
# 127906
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   62    24 
Peter J2019-05-05 15:51
Land, Datum (Fund):
Belgien  2019-05-05
Anfrage:
Ham, Belgien, 05/05/2019. Diese Käfer war unter einen Stein in ein Feld. Körperlänge 10 mm. Ist das Harpalus Rufipes? Viele Grüsse, Peter
Art, Familie:
Pseudoophonus griseus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Peter, das Tier halte bei der Körperlänge von 10 mm und den hellen Beinen für einen Pseudoophonus griseus - mit einer kleinen Restunsicherheit. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-05 16:09

Userfoto
 A
 B
 C
# 127905
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   61    363 
Peter J2019-05-05 15:44
Land, Datum (Fund):
Belgien  2019-05-05
Anfrage:
Ham, Belgien, 05/05/2019. Diese Amara spec. war in ein trocken, brachliegendes Feld unter einen Stein. Körperlänge 6.5 mm. Viele Grüsse, Peter
Art, Familie:
Amara aenea  Carabidae
Antwort:
  Hallo Peter, das ist Amara aenea, ein Weibchen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-05 16:12

Userfoto
 A
 B
# 127904
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   308    33 
Babsi2019-05-05 15:43
Land, Datum (Fund):
Österreich  2019-05-01
Anfrage:
Carabus granulatus? 01.05.2019, Tullner Au/Niederösterreich, ca. 20 mm Vielen Dank und liebe Grüße, Babsi
Art, Familie:
Carabus ullrichii  Carabidae
Antwort:
  Hallo Babsi, das ist Carabus ullrichii. Achte auf die erste Sekundärrippe (neben der Flügeldeckennaht): Sie erreicht den Hinterrand der Flügeldecken. Vergleiche auch Deine Anfrage #62633. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-05 16:31

Userfoto
 A
 B
 C
# 127903
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   60 
Peter J2019-05-05 15:40
Land, Datum (Fund):
Belgien  2019-05-05
Anfrage:
Ham, Belgien, 05/05/2019. Diese Käfer war unter einen Stein in ein Trocken Gebiet ohne Bäumen. Viele Grüsse, Peter
Art, Familie:
Quedius sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Peter, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Quedius. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2019-05-05 17:21

Userfoto
 A
 B
 C
# 127902
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   307    528 
Babsi2019-05-05 15:40
Land, Datum (Fund):
Österreich  2019-05-01
Anfrage:
...und noch zwei. 01.05.2019, Tullner Au/Niederösterreich, ca. 8 mm Vielen Dank und liebe Grüße, Babsi
Art, Familie:
Phyllobius pomaceus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Babsi, das sind zwei Phyllobius pomaceus. Das Weibchen hat zur Abwechslung mal rote Beine, diese Form kommt nicht so sehr häufig vor. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-05-05 15:46

Userfoto
 A
 B
 C
# 127901
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   306    352 
Babsi2019-05-05 15:38
Land, Datum (Fund):
Österreich  2019-05-01
Anfrage:
Noch ein Rüsselkäferchen... 01.05.2019, Tullner Au/Niederösterreich, ca. 7 mm Vielen Dank und liebe Grüße, Babsi
Art, Familie:
Polydrusus sericeus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Babsi, das ist Polydrusus sericeus, eindeutig identifizierbar anhand der Fotos aus mehreren Perspektiven :). Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-05-05 15:41

Userfoto
 A
 B
# 127900
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   305    271 
Babsi2019-05-05 15:35
Land, Datum (Fund):
Österreich  2019-05-01
Anfrage:
Denticollis linearis? 01.05.2019, Tullner Au/Niederösterreich, ca. 10 mm Vielen Dank und liebe Grüße, Babsi
Art, Familie:
Denticollis linearis  Elateridae
Antwort:
  Hallo Babsi, bestätigt als Denticollis linearis. Viele Grüße, Marcel
Zuletzt bearbeitet von, am:
MM2019-05-05 15:38

Userfoto
 A
 B
# 127899
 1 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   59    52 
Peter J2019-05-05 15:35
Land, Datum (Fund):
Belgien  2019-05-05
Anfrage:
Ham, Belgien, 05/05/2019. Diese Phyllobius spec. war in einen kleinen Baum. Viele Grüsse, Peter
Art, Familie:
Phyllobius virideaeris  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Peter, ach wie nett, das ist ein Prachtexemplar von Phyllobius virideaeris. Vorbildlich ist das Foto der Unterseite, das Tier ist eindeutig beschuppt, nicht behaart, und so kann man ihn von P. roboretanus unterscheiden. Und weiterhin weicht der erste Flügeldeckenstreifen ganz deutlich dem Schildchen in einem Bogen aus, was ebenfalls als Bestimmungsmerkmal für diese Art genannt wird. Sie lebt hauptsächlich an Weiden und Pappeln, aber auch auf anderem Gesträuch und Kraut. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-05-05 15:40

Userfoto
 A
 B
# 127898
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   304 
Babsi2019-05-05 15:33
Land, Datum (Fund):
Österreich  2019-05-01
Anfrage:
Ein paar Winzlinge auf Schilf. 01.05.2019, Tullner Au/Niederösterreich, ca. 3 mm Vielen Dank und liebe Grüße, Babsi
Art, Familie:
Halticinae sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Babsi, hier geht es für mich leider nur bis zur Unterfamilie Halticinae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-05 15:57

Userfoto
 A
 B
# 127897
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   303 
Babsi2019-05-05 15:31
Land, Datum (Fund):
Österreich  2019-05-01
Anfrage:
Und noch ein kleiner... 01.05.2019, Tullner Au/Niederösterreich, ca. 5 mm Vielen Dank und liebe Grüße, Babsi
Art, Familie:
Curculionidae sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Babsi, oh weh, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Curculionidae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-06 19:49

Userfoto
 A
 B
# 127896
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   302 
Babsi2019-05-05 15:30
Land, Datum (Fund):
Österreich  2019-05-01
Anfrage:
Welcher Rüsselkäfer könnte das sein? 01.05.2019, Tullner Au/Niederösterreich, ca. 8 mm Vielen Dank und liebe Grüße, Babsi
Art, Familie:
Otiorhynchus sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Babsi, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Otiorhynchus. Der sieht interessant aus, aber allen Bemühungen zum Trotz kann ich Dir das Tier nicht zur Art bestimmen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-05 22:55

Userfoto
 A
 B
# 127895
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   301    252 
Babsi2019-05-05 15:27
Land, Datum (Fund):
Österreich  2019-05-01
Anfrage:
Ein Scheinbockkäfer, aber welcher? Der zweite kleine Käfer hat sich so ins Bild hineingeschmuggelt... 01.05.2019, Tullner Au/Niederösterreich, ca. 10 mm Vielen Dank und liebe Grüße, Babsi
Art, Familie:
Oedemera virescens  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Babsi, das sollte Oedemera virescens sein. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-05 15:51

Userfoto
 A
 B
 C
# 127894
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   300    117 
Babsi2019-05-05 15:24
Land, Datum (Fund):
Österreich  2019-05-01
Anfrage:
Ist das Cionus tuberculosus? 01.05.2019, Tullner Au/Niederösterreich, ca. 4 mm Vielen Dank und liebe Grüße, Babsi
Art, Familie:
Cionus tuberculosus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Babsi, bestätigt als Cionus tuberculosus, der an Knotiger Braunwurz lebt und da oft gesellig draufsitzt. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-05-05 15:26

Userfoto
 A
 B
# 127893
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   299    47 
Babsi2019-05-05 15:22
Land, Datum (Fund):
Österreich  2019-05-01
Anfrage:
Noch ein Schilfkäfer? 01.05.2019, Tullner Au/Niederösterreich, ca. 10 mm Vielen Dank und liebe Grüße, Babsi
Art, Familie:
Donacia clavipes  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Babsi, das Tier halte ich für Donacia clavipes. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-05 15:56

Userfoto
# 127892
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   298    351 
Babsi2019-05-05 15:20
Land, Datum (Fund):
Österreich  2019-05-01
Anfrage:
Noch ein Rüsselkäferchen. 01.05.2019, Tullner Au/Niederösterreich, ca. 7 mm Vielen Dank und liebe Grüße, Babsi
Art, Familie:
Polydrusus sericeus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Babsi, das ist Polydrusus sericeus. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-05-05 15:27

Userfoto
# 127891
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   297    160 
Babsi2019-05-05 15:18
Land, Datum (Fund):
Österreich  2019-05-01
Anfrage:
Ist hier eine Bestimmung möglich? 01.05.2019, Tullner Au/Niederösterreich, ca. 5 mm Vielen Dank und liebe Grüße, Babsi
Art, Familie:
Anaspis frontalis  Scraptiidae
Antwort:
  Hallo Babsi, das ist Anaspis frontalis. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-05 15:52

6935 6936 6937 6938 6939 6940 6941 6942 6943


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up