kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

48
2021-07-24 20:28  von  
Liebe User, ich habe heute einen Programmierfehler im Anfragensuchmodul beseitigt. Die Speicherung der Sortier-/Cluster-Einstellungen im Cookie war unter bestimmten Bedingungen fehlerhaft. Ich habe den Fehler behoben, allerdings um den Preis, dass Ihr Eure bevorzugten Sortier-Einstellungen neu machen und abspeichern müsst. Sorry & LG, Christoph

6458 6459 6460 6461 6462 6463 6464 6465 6466  

Userfoto
# 129645
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.300    269 
Appius2019-05-13 19:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5911 Kisselbach (RH)
2019-05-13
Anfrage:
Nordwestlich Rheinböllen, Wald zwischen Albersbach und L214, 13.05.2019, an Brennnessel; Größe ca. 2,4 mm; Nedyus quadrimaculatus
Art, Familie:
Nedyus quadrimaculatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Appius, bestätigt als Nedyus quadrimaculatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-13 19:16

Userfoto
# 129644
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.299    788 
Appius2019-05-13 18:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5911 Kisselbach (RH)
2019-05-13
Anfrage:
Nordwestlich Rheinböllen, Wald zwischen Albersbach und L214, 13.05.2019, Anoplotrupes stercorosus
Art, Familie:
Anoplotrupes stercorosus  Geotrupidae
Antwort:
  Hallo Appius, bestätigt als Anoplotrupes stercorosus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-13 19:16

Userfoto
# 129643
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   72    357 
Wilma2019-05-13 18:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3420 Stolzenau (HN)
2019-05-13
Anfrage:
ca 1,3 cmauf Eichenblatt 13.05.2019
Art, Familie:
Clytus arietis  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Wilma, das ist Clytus arietis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-13 19:16

Userfoto
# 129641
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   71    105 
Wilma2019-05-13 18:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3420 Stolzenau (HN)
2019-05-13
Anfrage:
13.05.2019 an einer jungen Eiche ca 2,2 cm
Art, Familie:
Rhagium bifasciatum  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Wilma, das ist Rhagium bifasciatum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-13 19:17

Userfoto
 A
 B
# 129642
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   765 
GerKlein2019-05-13 18:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5927 Schweinfurt (BN)
2019-05-13
Anfrage:
13.5.2019 ca. 6mm Curculio glandium? Danke und VG GerKlein
Art, Familie:
Curculio sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo GerKlein, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Curculio, glandium oder nucum. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-13 19:17

Userfoto
 A
 B
 C
# 129640
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.298    29 
Appius2019-05-13 18:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5911 Kisselbach (RH)
2019-05-13
Anfrage:
Nordwestlich Rheinböllen, Waldrand, im Gras, 13.05.2019, Größe ca. 5,0 mm. An Bäumen wären neben Eichen dort auch Pappeln und Weiden vorhanden. Dorytomus tortrix?
Art, Familie:
Dorytomus tortrix  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Appius, bestätigt als Dorytomus tortrix. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-13 19:18

Userfoto
 A
 B
 C
# 129639
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   714    19 
JoergM2019-05-13 18:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3543 Ketzin (BR)
2019-05-13
Anfrage:
Eines der 2mm Sandkörner im Buddelkasten auf dem Spielplatz glänzte blau und zappelte auffällig. 13.05.2019 Könnte das Ceutorhynchus coerulescens sein? Vielen Dank und viele Grüße!
Art, Familie:
Ceutorhynchus erysimi  Curculionidae
Antwort:
  Hallo JoergM, das sollte Ceutorhynchus erysimi sein. Aber blaue Rüssler sind schwierig, deshalb darf da noch jemand drüberschauen, bitte. Viele Grüße, Corinna   Seh ich auch so. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-13 21:25

Userfoto
 A
 B
 C
# 129638
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   197    264 
Mücke2019-05-13 18:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3521 Rehburg (HN)
2019-05-13
Anfrage:
13.05.2019, ca. 10 mm, auf Löwenzahn, Danke und viele Grüße Jens-Uwe
Art, Familie:
Oedemera virescens  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Mücke, das ist Oedemera virescens, ein Männchen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-13 19:18

Userfoto
# 129637
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   43    19 
Nachtfalter2019-05-13 18:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4709 Wuppertal-Barmen (NO)
2019-05-13
Anfrage:
Hallo Forum, diesen Rüssler, 3mm lang, habe ich heute, 13.05.2019, auf einem Himbeerblatt gefunden. Liege ich mit Anthonomus pedicularius richtig?
Art, Familie:
Bradybatus fallax  Curculionidae
Antwort:
  Alter Falter..., moin Nachtfalter, das ist Bradybatus fallax, der zugegebenermapen einem Anthonomus erschreckend ähnlich sieht. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2019-05-13 18:43

Userfoto
 A
 B
# 129636
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   764    336 
GerKlein2019-05-13 18:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5927 Schweinfurt (BN)
2019-05-13
Anfrage:
13.5.2019 ca. 12mm Cantharis pellucida? Danke und VG GerKlein
Art, Familie:
Cantharis nigricans  Cantharidae
Antwort:
  Moin GerKlein, das ist Cantharis nigricans. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2019-05-13 18:44

Userfoto
 A
 B
# 129635
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   196    94 
Mücke2019-05-13 18:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3521 Rehburg (HN)
2019-05-13
Anfrage:
13.05.2019, ca. 8 mm, auf Waldweg, Danke und viele Grüße Jens-Uwe
Art, Familie:
Byrrhus pilula  Byrrhidae
Antwort:
  Moin Mücke, einmal mehr der "Hasenköttelkäfer" Byrrhus pilula. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2019-05-13 18:45

Userfoto
 A
 B
# 129634
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   195 
Mücke2019-05-13 18:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3521 Rehburg (HN)
2019-05-13
Anfrage:
13.05.2019, ca. 6-7 mm, auf Eiche, Danke und viele Grüße Jens-Uwe
Art, Familie:
Agrilus sp.  Buprestidae
Antwort:
  Moin Mücke, hier ist bei der Gattung Schluß, weil am Foto praktisch nicht bestimmbar: Agrilus sp. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2019-05-13 18:32

Userfoto
# 129633
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   53    29 
marcink2019-05-13 18:26
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2019-05-12
Anfrage:
12.05.2019 15mm pyrochroidae sp.
Art, Familie:
Denticollis rubens  Elateridae
Antwort:
  Moin Marc mit Tinte, das ist der, den ich seit Jahren hoffe zu finden, aber dafür wohl zu wenig in den Gebirgen und Mittelgebirgen unterwegs bin, denn nur dort ist er zu finden. Sieht nicht aus wie ein Schnellkäfer, ist aber trotzdem einer und heißt Denticollis rubens. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2019-05-13 18:28

Userfoto
 A
 B
# 129632
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   763    335 
GerKlein2019-05-13 18:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5927 Schweinfurt (BN)
2019-05-13
Anfrage:
13.5.2019 ca. 10 mm Cantharis nigricans? Danke und viele Grüße GerKlein
Art, Familie:
Cantharis nigricans  Cantharidae
Antwort:
  Hallo GerKlein, bestätigt als Cantharis nigricans. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2019-05-13 18:28

Userfoto
 A
 B
# 129631
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   113    503 
Naturguckerhans2019-05-13 18:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6019 Babenhausen (HS)
2019-05-13
Anfrage:
13.05.2019 | Schlichter Fliegenkäfer (Cantharis rustica)
Art, Familie:
Cantharis fusca  Cantharidae
Antwort:
  Moin Hans-guck-in-die-Natur, in dem Fall ist Hans-guck-auf-die-Beine besser, auch wenn das vermeintlich Ärger mit der Frau gibt. Cantharis rustica = Beine schwarz und rot gefärbt, Cantharis fusca = Beine nur schwarz gefärbt. ;-) Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2019-05-13 18:27

Userfoto
 A
 B
 C
# 129630
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   245    93 
Gueni2019-05-13 18:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6512 Kaiserslautern (PF)
2019-05-13
Anfrage:
13.05.2019, ca 0,6 cm, lag auf der Terrasse, zur Aufnahme auf den Gartentisch gelegt, Käfer lebte noch
Art, Familie:
Byrrhus pilula  Byrrhidae
Antwort:
  Moin Gueni, das ist der, den ich liebevoll "Hasenköttelkäfer" nenne, weil er wirklich wie ein Hasenköttel aussieht, wenn er die Beine an den Unterkörper legt und tot spielt: Byrrhus pilula, ein Pillenkäfer. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2019-05-13 18:29

Userfoto
 A
 B
# 129629
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   244    63 
Gueni2019-05-13 18:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6512 Kaiserslautern (PF)
2019-05-13
Anfrage:
13.05.2019, ca. 0,6 cm, auf dem Wirtschaftsweg aus in die Feldfläche laufend,
Art, Familie:
Sphenophorus striatopunctatus  Curculionidae
Antwort:
  Moin Gueni, das ist der Lieschgrasrüssler Sphenophorus striatopunctatus. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2019-05-13 18:21

Userfoto
 A
 B
# 129628
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.153    335 
chris2019-05-13 18:17
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2019-05-13
Anfrage:
13.05.2019 - (KI: Valgus hemipterus, 21%, Rang 1) Das hat Klein-Kerbie jetzt aber wirklich gut gemacht!! Ich hatte ihm bei der Tarnung des Tieres in den Schneeballblüten eigentlich gar keine Chance eingeräumt! Aargau, Feldrain Oeschgen auf ca. 330 m üNN. Danke vielmals für Eure blitzartigen Bestimmungsantworten LG Chris
Art, Familie:
Valgus hemipterus  Scarabaeidae
Antwort:
  Moin Chris, bestätigt als Valgus hemipterus. Danke für die Meldung. Liebe Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2019-05-13 18:17

Userfoto
 A
 B
# 129627
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   52 
marcink2019-05-13 18:17
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2019-05-12
Anfrage:
12.05.2019 5mm
Art, Familie:
Gonioctena sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo marcink, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Gonioctena. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-13 19:18

Userfoto
# 129626
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   51    72 
marcink2019-05-13 18:12
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2019-05-12
Anfrage:
12.05.2019 5mm, Byctiscus betulae
Art, Familie:
Byctiscus betulae  Rhynchitidae
Antwort:
  Hallo marcink, bestätigt als Byctiscus betulae. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2019-05-13 18:13

Userfoto
 A
 B
 C
# 129624
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.152    502 
chris2019-05-13 18:11
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2019-05-13
Anfrage:
13.05.2019 - Cantharis fusca wäre hier mein Favorit ... mit Eselsbrücke: Der schwarze Fleck auf dem HS steht nicht frei. Er ist fixiert. Das Tier schaukelte an Gräsern im Wind. Aargau, Feldrain Oeschgen auf ca. 330 m üNN. Vielen lieben Dank für Euren geduldigen Unterricht! LG Chris
Art, Familie:
Cantharis fusca  Cantharidae
Antwort:
  Moin Chris, bestätigt als Cantharis fusca. Danke für die Meldung. Liebe Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2019-05-13 18:12

Userfoto
 A
 B
# 129625
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   878    122 
Peda2019-05-13 18:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6414 Grünstadt-West (PF)
2019-05-13
Anfrage:
Hallo zusammen, 13.05.2019 größe 8mm gefunden an Weißdorn.
Art, Familie:
Dinoptera collaris  Cerambycidae
Antwort:
  Moin Peda, das ist Dinoptera collaris. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2019-05-13 18:13

Userfoto
 A
 B
 C
# 129623
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   99 
Peter j2019-05-13 18:07
Land, Datum (Fund):
Belgien  2019-05-12
Anfrage:
Ham, Belgie, 12/05/2019. Diese kleine Käfer war in der nahe von einen Steinenberg die den Bauer dort gelegt hatte auf einem Feld mit fast keine Vegetation. Es ist ein trockenes Gebiet. Körperlänge 3.5 mm. Viele Grüsse, Peter
Art, Familie:
Bembidion lampros/properans  Carabidae
Antwort:
  Moin Peter mit dem j, es handelt sich um einen Laufkäfer der Gattung Bembidion. Leider kann man anhand Deiner Bilder die äußeren Punktstreifen der Flügeldecken nicht erkennen und somit bleibt er unbestimmbar, aber es ist entweder Bembidion lampros oder B. properans. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2019-05-13 18:09

Userfoto
 A
 B
# 129622
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   194    120 
Mücke2019-05-13 18:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3521 Rehburg (HN)
2019-05-13
Anfrage:
13.05.2019, ca. 10-11 mm, Cantharis paradoxa? Danke und viele Grüße Jens-Uwe
Art, Familie:
Cantharis paradoxa  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Mücke, bestätigt als Cantharis paradoxa. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2019-05-13 18:07

Userfoto
 A
 B
 C
# 129621
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   762    170 
GerKlein2019-05-13 18:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5927 Schweinfurt (BN)
2019-05-13
Anfrage:
13.5.2019 ca. 10mm Fund von Chrysolina sturmi
Art, Familie:
Chrysolina sturmi  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo GerKlein, bestätigt als Chrysolina sturmi. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2019-05-13 18:07

6458 6459 6460 6461 6462 6463 6464 6465 6466


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up