kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

24
2021-05-12 21:01  von  
Liebe User*innen, als kleiner Reminder, gerade bei den Rüssel- und Blattkäfern: Bitte macht nach Möglichkeit eine Angabe zur Wirtspflanze. Das hilft uns beträchtlich, die Art einzugrenzen bzw. zu bestimmen. Danke & viele Grüße, Christoph

Seiten:  5140 5141 5142 5143 5144 5145 5146 5147 5148  

Userfoto
 A
 B
 C
# 130296
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   262    192 
JörgS2019-05-15 22:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7234 Ingolstadt (BS)
2019-05-15
Anfrage:
Hallo Kerbtier-Team, ist dies ein Harpalus? 10mm, unter Stein am Donauufer, 15.05.2019. Gruß und Dank von Jörg
Art, Familie:
Anisodactylus binotatus  Carabidae
Antwort:
  Moin Jörg, sollte eigentlich Anisodactylus binotatus sein. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2019-05-15 22:44

Userfoto
# 130295
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.218 
Udo2019-05-15 22:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6606 Saarlouis (SD)
2019-05-14
Anfrage:
Hallo Käferteam, 14.05.2019, 8mm Larve auf Haselnuss. Leider vom Wind verweht, vielleicht geht doch was. LG Udo
Art, Familie:
Chrysomelidae sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Udo, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Chrysomelidae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-15 23:02

Userfoto
 A
 B
 C
# 130294
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   261    256 
JörgS2019-05-15 22:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7234 Ingolstadt (BS)
2019-05-15
Anfrage:
Hallo Kerbtier-Team, angesichts der Größe sehe ich Pterostichus niger, aber insgesamt scheint er mir zu breit - aber die beiden nächstkleineren Pteros scheinen mir noch weniger zu passen. 18mm, unter Stein am Donauufer, 15.05.2019. Gruß und Dank von Jörg
Art, Familie:
Pterostichus niger  Carabidae
Antwort:
  Moin Jörg, angesichts der Halsschildform, besonders der Hinterecken, bestätigt als Pterostichus niger. ;-) Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2019-05-15 22:41

Userfoto
 A
 B
 C
# 130293
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.920    20 
Kaugummi2019-05-15 22:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2019-05-15
Anfrage:
15.05.2019, Gießen, Stadtrand, Waldrand, Garten, Vicia sepium, 3mm, 219m. Bestimmbarer Spitzmausrüssler? Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Eutrichapion punctigerum  Apionidae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, diese Tiere halte ich für Eutrichapion punctigerum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-16 21:34

Userfoto
# 130292
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.217    413 
Udo2019-05-15 22:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6606 Saarlouis (SD)
2019-05-14
Anfrage:
Hallo Käferteam, 14.05.2019 Ökosee Dillingen, Landung auf Parkbank und gleich wieder weg, ca. 6mm Chrysolina ? LG Udo
Art, Familie:
Agelastica alni  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Udo, das ist Agelastica alni. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-15 22:53

Userfoto
# 130291
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   260    350 
JörgS2019-05-15 22:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7234 Ingolstadt (BS)
2019-05-15
Anfrage:
Hallo Kerbtier-Team, dies sollte Cantharis livida sein? 13mm, 15.05.2019, an Brennnessel am Donauufer. Gruß und Dank von Jörg
Art, Familie:
Cantharis livida  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Jörg, bestätigt als Cantharis livida. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2019-05-15 22:38

Userfoto
 A
 B
# 130290
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   259    39 
JörgS2019-05-15 22:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7234 Ingolstadt (BS)
2019-05-15
Anfrage:
Hallo Kerbtier-Team, ist dies Chlorophanus viridis? - Irgendwo in den beantworteten Bestimmungsanfragen lese ich "Der rote Punkt kommt daher, dass es noch zwei ähnliche Schwesterarten gibt - oder vielmehr gab, beide sind in Deutschland praktisch verschwunden, von Bayern mal abgesehen" - weil gefunden in Bayern setze ich mal das Fragezeichen. 10mm, am Donauufer, etliche Exemplare auf Kratzbeere, 15.05.2019. Gruß und Dank von Jörg
Art, Familie:
Chlorophanus viridis  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Jörg, bestätigt als Chlorophanus viridis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2019-05-15 22:36

Userfoto
 A
 B
# 130289
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.919    106 
Kaugummi2019-05-15 22:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2019-05-15
Anfrage:
15.05.2019, Gießen, Stadtrand, Waldrand, Garten, Krautschicht, 5mm, 219m, Mordellochroa abdominalis. Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Mordellochroa abdominalis  Mordellidae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, bestätigt als Mordellochroa abdominalis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2019-05-15 22:36

Userfoto
 A
 B
 C
# 130288
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.216    415 
Udo2019-05-15 22:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6606 Saarlouis (SD)
2019-05-14
Anfrage:
Hallo Käferteam, 14.05.2019 6,5mm Rüssler, plötzliche Landung auf der Hand, Ökosee Dillingen, LG Udo
Art, Familie:
Phyllobius pyri  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Udo, das ist Phyllobius pyri. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-15 22:52

Userfoto
 A
 B
# 130287
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   258 
JörgS2019-05-15 22:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7234 Ingolstadt (BS)
2019-05-14
Anfrage:
Hallo Kerbtier-Team, spannend... könnte dies Luperus xanthopoda sein? 5mm, etliche an Traubenkirsche im Wald nahe Kiessee, 14.05.2019. Gruß und Dank von Jörg
Art, Familie:
Luperus sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Jörg, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Luperus, es dürfte sich in der Tat entweder um xanthopoda oder saxonicus handeln, die ich am Foto nicht trennen kann. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-15 23:21

Userfoto
 A
 B
# 130286
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.215    471 
Udo2019-05-15 22:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6606 Saarlouis (SD)
2019-05-14
Anfrage:
hallo Käferteam, 14.05.2019 Ökosee Dillingen auf Ampfer, 6-7mm, Chrysolina fastuosa, LG Udo
Art, Familie:
Gastrophysa viridula  Chrysomelidae
Antwort:
  Moin Udo, C. fastuosa sitzt auf einigen Pflanzen, vor allem Hohlzahn, aber Ampfer ist nicht dabei. Hingegen ist Gastrophysa viridula meines Wissens monophag an Ampfer. ;-) Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2019-05-15 22:38

Userfoto
 A
 B
# 130285
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   147    2 
Sonnenkäfer2019-05-15 22:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4551 Hoyerswerda (SN)
2019-05-08
Anfrage:
08.05.2019, Elateridae aber welche? im Licht an einer Hauswand, Vielen Dank
Art, Familie:
Melanotus rufipes  Elateridae
Antwort:
  Moin Käfer der sonne, es sollte sich hierbei um Melanotus rufipes handeln. Eigentlich schwer von castanipes und brunnipes abzugrenzen, aber die Aufnahme B lässt die typisch geformte Genitalplatte des brunnipes vermissen und castanipes ist in der Regel eine Mittelgebirgsart. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2019-05-15 22:43

Userfoto
 A
 B
# 130284
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.214    207 
Udo2019-05-15 22:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6606 Saarlouis (SD)
2019-05-14
Anfrage:
Hallo Käferteam, 14.05.2019 Radweg Saarufer Dillingen, 19mm Timarcha tenebricosa, LG Udo
Art, Familie:
Timarcha tenebricosa  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Udo, bestätigt als Timarcha tenebricosa. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-15 22:27

Userfoto
 A
 B
# 130283
 5 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   192    95 
mesch2019-05-15 22:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5516 Weilmünster (HS)
2019-05-15
Anfrage:
Ein ca. 11-12mm Anaglyptus mysticus aus der Holzkiste. Fund von heute 15.05.2019. MTB 5516/1 250m üNN. Beste Grüße Mesch
Art, Familie:
Anaglyptus mysticus  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo mesch, bestätigt als Anaglyptus mysticus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-15 22:13

Userfoto
# 130281
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   17 
Lozifer2019-05-15 22:07
Land, Datum (Fund):
Österreich  2019-05-07
Anfrage:
Am Wegesrand neben einem Waldweg. 07.05.2019
Art, Familie:
Oreina sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Lozifer, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Oreina, allesamt montan bis subalpin und nach Foto kaum zu bestimmen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-15 22:08

Userfoto
 A
 B
# 130282
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   146 
Sonnenkäfer2019-05-15 22:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4551 Hoyerswerda (SN)
2019-05-12
Anfrage:
12.05.2019, ca. 4mm, auf den Nadelspitzen einer kleinen Lärche, Vielen Dank
Art, Familie:
Oxypoda sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Sonnenkäfer, hier geht es für mich leider nur bis zur Unterfamilie Aleocharinae. LG, Christoph   Hallo Sonnenkäfer, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Oxypoda. Es könnte O. acuminata sein. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2019-05-16 09:03

Userfoto
# 130280
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   16 
Lozifer2019-05-15 22:06
Land, Datum (Fund):
Österreich  2019-05-02
Anfrage:
Im Garten vor dem Haus. Evtl. ein veränderlicher Pillenkäfer? (Sorry für die miese Bildqualität) 02.05.2019
Art, Familie:
cf. Cytilus sericeus  Byrrhidae
Antwort:
  Hallo Lozifer, das ist wahrscheinlich Cytilus sericeus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-15 22:07

Userfoto
# 130279
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   15    540 
Lozifer2019-05-15 22:04
Land, Datum (Fund):
Österreich  2019-05-07
Anfrage:
Auf einem Wiesenstreifen nahe des Rindbaches. Evtl. Silpha tyrolensis?? 07.05.2019
Art, Familie:
Phosphuga atrata  Silphidae
Antwort:
  Hallo Lozifer, das ist Phosphuga atrata. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-15 22:05

Userfoto
# 130278
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   14    120 
Lozifer2019-05-15 22:02
Land, Datum (Fund):
Österreich  2019-05-08
Anfrage:
Im Garten. Ein Kugelmarienkäfer? 08.05.2019
Art, Familie:
Chilocorus renipustulatus  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Lozifer, das ist Chilocorus renipustulatus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-15 22:02

Userfoto
# 130277
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   13    65 
Lozifer2019-05-15 22:00
Land, Datum (Fund):
Österreich  2019-05-08
Anfrage:
Auf einer Forststraße nahe dem Haus. Ein Weberbock? 08.05.2019
Art, Familie:
Lamia textor  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Lozifer, ja, das ist Lamia textor. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-15 22:01

Userfoto
# 130276
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   12    23 
Lozifer2019-05-15 21:58
Land, Datum (Fund):
Österreich  2019-05-08
Anfrage:
Auf einer Forststraße nahe dem Haus. Evtl. ein Rotbein. 08.05.2019
Art, Familie:
Otiorhynchus sensitivus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Lozifer, das ist Otiorhynchus sensitivus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-15 22:00

Userfoto
 A
 B
# 130275
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   11    334 
Lozifer2019-05-15 21:57
Land, Datum (Fund):
Österreich  2019-05-10
Anfrage:
Auf der Hausmauer, bzw. auf der Gartenmauer. Evtl. ein Schrotbock? 10.05.2019;14.05.2019
Art, Familie:
Rhagium inquisitor  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Lozifer, das ist Rhagium inquisitor. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-15 21:58

Userfoto
 A
 B
# 130274
 8 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   87    4 
Oskar2019-05-15 21:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5825 Hammelburg (BN)
2019-05-12
Anfrage:
Hallo Käferteam, Phytoecia icterica ......ich denke das müsste passen. Gefunden am 12.05.2019 in einem Weinberg. Größe ca. 15 mm. Gruß Oskar
Art, Familie:
Phytoecia icterica  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Oskar, ja, das ist Phytoecia icterica. Oligophag an Doldenblütlern (Apiaceae), wie Pastinak, Möhren, Bibernellen und Bärenklau. Europa, Kleinasien, Kaukasus und Russland. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-15 21:59

Userfoto
 A
 B
# 130273
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   879 
mmk2019-05-15 21:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4313 Welver (WF)
2019-05-15
Anfrage:
15.05.2019 Garten, auf und in Löwenmäulchen-Knospe, ca. 4 mm
Art, Familie:
Brachypterolus sp.  Kateretidae
Antwort:
  Hallo mmk, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Brachypterolus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-15 21:56

Userfoto
# 130272
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   10 
Lozifer2019-05-15 21:55
Land, Datum (Fund):
Österreich  2019-05-08
Anfrage:
Im Garten vor dem Haus. Ein Ampedus erythrogonus? 08.05.2019
Art, Familie:
Elateridae sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo Lozifer, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Elateridae, das Foto ist für eine Bestimmung leider nicht scharf genug. Ampedus ist möglich. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-05-15 21:57

Seiten:  5140 5141 5142 5143 5144 5145 5146 5147 5148


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
HauptmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up