kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2019 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 4 Stunden) hier freigeschaltet.

19
2019-11-12 20:51  von  
Liebe User, das Admin-Team hat Zuwachs bekommen! Bitte begrüßt mit mir unseren neuen Bestimmer Jürgen. Er ist kein studierter Biologe, interessiert sich aber schon lange für die Natur und hier seit etlichen Jahren vor allem für Käfer. Jürgen hat sich noch nicht auf eine bestimmte Familie spezialisiert und wird uns bei Standardanfragen unterstützen, damit wir mehr Zeit für die "harten Nüsse" haben. LG, Christoph

Seiten:  929 930 931 932 933 934 935 936 937  

Userfoto
# 140255
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  343 
Diogenes (2019-06-12 17:12:06)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6410 Kusel (PF)
Anfrage:
Hallo, 12.06.19 an Wiesenkerbel, ca. 3mm (KI: Anthrenus scrophulariae, 52%, Rang 1) Ich denke aber es ist Anthrenus pimpinellae. Viele Grüße
Art, Familie:
Anthrenus pimpinellae  Dermestidae
Antwort:
  Hallo Diogenes, bestätigt als Anthrenus pimpinellae. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
MS (2019-06-12 20:27:15) —

Userfoto
# 140254
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  645 
Finnie (2019-06-12 17:10:18)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6534 Happurg (BN)
Anfrage:
30.05.2019, Waldweg Molsbacher Tal, ca. 11 mm, Bilderkennung meint Pyrochroa serraticornis. Ich auch :-)
Art, Familie:
Pyrochroa serraticornis  Pyrochroidae
Antwort:
  Hallo Finnie, bestätigt als Pyrochroa serraticornis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR (2019-06-12 17:25:01) —

Userfoto
 A
 B
# 140253
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  40 
Käferfragen (2019-06-12 17:04:05)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5035 Jena (TH)
Anfrage:
Totholz an Waldrand. 11.06.2019 Leider keine Idee.
Art, Familie:
Anaglyptus mysticus  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Käferfragen, das ist Anaglyptus mysticus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR (2019-06-12 17:25:20) —

Userfoto
# 140252
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  65 
Mirek (2019-06-12 17:02:38)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Tschechische Republik  
Anfrage:
Inland. Etwa 400 m über dem Meeresspiegel am Waldrand. cca 1,7 cm
Art, Familie:
Cetoniinae sp.  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Mirek, hier geht es für mich leider nur bis zur Unterfamilie Cetoniinae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-06-12 20:49:25) —

Userfoto
# 140251
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  77 
Kasimo (2019-06-12 17:01:29)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6209 Idar-Oberstein (RH)
Anfrage:
02.08.2013, Idar-Oberstein, Am Rilchenberg, 400 mNN, blütenreiche Magerwiese am Waldrand, Länge ca. 15mm, Vermutung Leptura maculata
Art, Familie:
Leptura maculata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Kasimo, bestätigt als (mittlerweile) Rutpela maculata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR (2019-06-12 17:25:58) —

Userfoto
 A
 B
# 140250
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  920 
mia0817 (2019-06-12 17:00:58)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6308 Birkenfeld-West (RH)
Anfrage:
Hallo, zum Abschluss des 09.06.2019 noch einen Apoderus coryli (5-8mm). vG Michael
Art, Familie:
Apoderus coryli  Attelabidae
Antwort:
  Hallo Michael, bestätigt als Apoderus coryli. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR (2019-06-12 17:26:08) —

Userfoto
# 140249
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  919 
mia0817 (2019-06-12 16:55:41)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6308 Birkenfeld-West (RH)
Anfrage:
Hallo, 09.06.2019, hier glaube ich einen Leptura aethiops (10-12mm) zu sehen. vG Michael
Art, Familie:
Leptura aethiops  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Michael, bestätigt als Leptura aethiops. Mit etwas Restunsicherheit, aber sollte stimmen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR (2019-06-12 17:26:58) —

Userfoto
# 140248
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  918 
mia0817 (2019-06-12 16:48:25)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6308 Birkenfeld-West (RH)
Anfrage:
Hallo, der Letzte dieser Gruppe ist Pachytodes cerambyciformis (8-10mm) 09.06.2019 vG Michael
Art, Familie:
Pachytodes cerambyciformis  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Michael, bestätigt als Pachytodes cerambyciformis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR (2019-06-12 17:26:23) —

Userfoto
# 140247
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  917 
mia0817 (2019-06-12 16:45:32)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6308 Birkenfeld-West (RH)
Anfrage:
Hallo, der Andere auf dem Foto müsste Stenurella melanura (8-10mm) sein 09.06.2019 vG Michael
Art, Familie:
Stenurella sp.  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Michael, aus dieser Perspektive nicht sicher von Stenurella bifasciata zu unterscheiden (rötliche Sternite). Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR (2019-06-12 17:28:33) —

Userfoto
# 140246
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  39 
Käferfragen (2019-06-12 16:44:19)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5035 Jena (TH)
Anfrage:
Auf Totholz an Waldrand. 11.06.2019 Frage: Sollte ich eine Anfrage lassen, wenn ich eine Art in einem Bereich schonmal gemeldet habe in den vergangenen Wochen? Oder sind doppelte Meldungen trotzdem sinnvoll? LG.
Art, Familie:
Ptilinus pectinicornis  Anobiidae
Antwort:
  Hallo Käferfragen, das ist Ptilinus pectinicornis. Danke für die Meldung. LG, Christoph - PS: Meldungen sind immer sinnvoll. Aber Du kannst ja in die Warteschlange reinschauen... wenn die überquillt, dann vielleicht noch ein bisschen warten. Auch die Wintermonate von November bis Februar sind eine gute Zeit, weil's dann hier viel ruhiger ist.
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-06-12 20:58:16) —

Userfoto
 A
 B
# 140245
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  916 
mia0817 (2019-06-12 16:43:37)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6308 Birkenfeld-West (RH)
Anfrage:
Hallo, 09.06.2019, bei diesem Anoplodera sexguttata (10-12mm) gehe ich mal davon aus, dass die punkte miteinander verschmolzen sind. vG Michael
Art, Familie:
Anoplodera sexguttata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Michael, bestätigt als Anoplodera sexguttata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR (2019-06-12 17:27:33) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 140244
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  915 
mia0817 (2019-06-12 16:38:58)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6308 Birkenfeld-West (RH)
Anfrage:
Hallo, 09.06.2019 auf Trockenrasen vier Stenurella nigra (8-10mm). Den Vorderen auf Bild C kann ich nicht so genau erkennen. Deshalb lass' ich ihn von der Anzahl weg. Sollte es einer sein waren es dann fünf auf drei benachbarten Margeriten. vG Michael
Art, Familie:
cf. Leptura aethiops  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Michael, das Abdomen ist zumindest bei dem Tier in Foto C, das man seitlich sieht, nicht rot sondern schwarz, deshalb sollte das Leptura aethiops sein. Die anderen kann ich nicht 100%ig beurteilen. Ich lass mal noch stehen. Viele Grüße, Daniel   Weiter gehe ich da auch nicht. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-06-12 20:51:50) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 140243
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  914 
mia0817 (2019-06-12 16:32:06)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6308 Birkenfeld-West (RH)
Anfrage:
Hallo, machen wir weiter mit dem Ausflug am 09.06.2019: ein Phyllobius argentatus? (3-5mm) Waldrand, Trockenrasen vG Michael
Art, Familie:
Phyllobius roboretanus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Michael, das ist Phyllobius roboretanus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
MS (2019-06-12 20:48:38) —

Userfoto
# 140242
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  70 
gerold (2019-06-12 16:27:35)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   7116 Malsch (BA)
Anfrage:
12.06.2019, ca. 2 - 3 mm, in Hundsrosenblüte innerhalb Gehölzstreifen am Weg, Apion rubens? Danke
Art, Familie:
Anthonomus rubi  Curculionidae
Antwort:
  Hallo gerold, naja, fast ;-) das ist Anthonomus rubi. Danke für die Meldung. Grüßle vom Bodensee, Oliver
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
ON (2019-06-12 16:48:09) —

Userfoto
# 140241
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  69 
gerold (2019-06-12 16:24:12)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   7116 Malsch (BA)
Anfrage:
12.06.2019, ca. 6 - 8 mm, Blatt - Gehölzstreifen am Feldweg, Cantharis rufa? Danke
Art, Familie:
Cantharis sp.  Cantharidae
Antwort:
  Hallo gerold, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Cantharis. Bei der geringen Größe eher cryptica, aber das bleibt für mich leider unsicher. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-06-12 20:50:19) —

Userfoto
 A
 B
# 140240
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  138 
hahe (2019-06-12 15:50:27)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   3917 Bielefeld (WF)
Anfrage:
25.05.2019 ca 8mm Grüner Zipfelkäfer [Cordylepherus viridis]
Art, Familie:
Malachius bipustulatus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo hahe, das ist Malachius bipustulatus, hier das Männchen mit dem ganz charakteristischen Fühlerbau. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-06-12 21:00:18) —

Userfoto
# 140239
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  150 
Gerwin (2019-06-12 15:39:34)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   4029 Vienenburg (HN)
Anfrage:
Hallo in die Runde, dieses ca. 4 mm große Pärchen fand ich am 11.06.2019 neben Dutzenden weiteren an einem Ödlandstreifen im NSG Okertal. Vermute Propylea quatuordecimpunctata? Danke und LG Gerwin
Art, Familie:
Propylea quatuordecimpunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Gerwin, bestätigt als Propylea quatuordecimpunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR (2019-06-12 17:32:57) —

Userfoto
# 140238
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  137 
hahe (2019-06-12 15:36:02)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   3917 Bielefeld (WF)
Anfrage:
25.05.2019 ca 5mm
Art, Familie:
Sitona lepidus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo hahe, das ist Sitona lepidus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
MS (2019-06-12 20:39:20) —

Userfoto
# 140237
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  149 
Gerwin (2019-06-12 15:23:10)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   4029 Vienenburg (HN)
Anfrage:
Hallo in die Runde, ca. 5-6 mm, ebenfalls am Wegrand nahe einem alten Eichen/Buchenwald, am 12.06.2019, könnte ev. Chrysolina hyperici sein?
Art, Familie:
Chrysolina hyperici  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Gerwin, bestätigt als Chrysolina hyperici. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
MS (2019-06-12 20:26:58) —

Userfoto
 A
 B
# 140236
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  148 
Gerwin (2019-06-12 15:17:40)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   4029 Vienenburg (HN)
Anfrage:
Hallo in die Runde, diesen ca. 5-9 mm großen Bockkäfer fand ich am 12.06.2019 an einem Feldweg nahe einem alten Eichen/Buchenwald. Ich vermute Leiopus nebulosus? Danke und LG Gerwin
Art, Familie:
Leiopus nebulosus/linnei  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Gerwin, bestätigt als Leiopus nebulosus oder L. linnei - die Unterscheidung der beiden Schwesterarten ist leider nur am Genital möglich. Danke für die Meldung. Grüßle vom Bodensee Oliver
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
ON (2019-06-12 16:49:30) —

Userfoto
# 140235
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  147 
Gerwin (2019-06-12 15:12:43)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   4028 Goslar (HN)
Anfrage:
Hallo in die Runde, diese ca. 10-11 mm große Ampedus-Spezies fand ich am 10.06.2019 in einem Kalk-Buchenwald am Wegrand. Ich vermute Ampedus sanguineus? Danke und LG Gerwin
Art, Familie:
Ampedus elongatulus  Elateridae
Antwort:
  Hallo Gerwin, das ist Ampedus elongatulus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-06-12 20:50:47) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 140234
 3 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  486 
Peter aus Kahl (2019-06-12 14:48:35)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5920 Alzenau in Unterfranken (BN)
Anfrage:
11.06.2019, Kahl am Main, Garten, auf wilder Malve, ca 2-3mm, Rhopalapion longirostre?
Art, Familie:
Pseudapion rufirostre  Apionidae
Antwort:
  Hallo Peter, für Rhopalapion ist der Rüssel selbst für ein Männchen doch ein bisschen kurz (und ist da auch ganz dunkel gefärbt). Das ist Pseudapion rufirostre, der aber in die Verwandtschaft von Rhopalapion gehört und ebenfalls an Malven lebt. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
MZ (2019-06-12 15:00:19) —

Userfoto
 A
 B
# 140233
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  74 
rana49 (2019-06-12 14:48:31)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Portugal  
Anfrage:
25.04.2019, 8mm, Dünenlandschaft Atlantikküste Alentejo, auf Zistrose, Scarabaeidae
Art, Familie:
Cetoniinae sp.  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo rana49, oh weh, hier geht es für mich leider nur bis zur Unterfamilie Cetoniinae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-06-12 20:59:15) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 140232
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  10 
man0021 (2019-06-12 14:46:22)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Dänemark  
Anfrage:
Gefunden an der südlichen Küste der Insel Fünen, 09.06.2019, ca. 3 mm.
Art, Familie:
Grypus equiseti  Curculionidae
Antwort:
  Hallo man0021, das ist Grypus equiseti. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
MS (2019-06-12 20:26:41) —

Userfoto
# 140231
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  76 
Kasimo (2019-06-12 14:26:48)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6008 Bernkastel-Kues (RH)
Anfrage:
06.06.2015, 54470 Andel/Mosel, Wiesen, Weiden, Waldrand, Länge ca. 11mm, Vermutung: Clytus arietis
Art, Familie:
Clytus arietis  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Kasimo, bestätigt als Clytus arietis. Danke für die Meldung. Grüßle vom Bodensee, Oliver
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
ON (2019-06-12 16:50:05) —

Seiten:  929 930 931 932 933 934 935 936 937


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up