kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 5 Stunden) hier freigeschaltet.

16
# 169828
# 169885
# 169887
# 169933
# 169937
# 169944
# 169950
# 169952
# 169971
# 169973
# 169976
# 169978
# 169979
# 169980
# 169981
# 169982
 
Warten: 16 (seit ⌀ 7 h)
15
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
1
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 0 (gestern: 95)

Seiten:  936 937 938 939 940 941 942 943 944  

Userfoto
# 146048
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.166 
Hans2019-07-03 20:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2019-07-03 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
03.07.2019, Gießen, Stadtzentrum, Garten, Weizen, 4mm, 159m, Hippodamia variegata. Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Hippodamia variegata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Hans, bestätigt als Hippodamia variegata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-07-03 20:03

Userfoto
 A
 B
 C
# 146047
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.485 
chris2019-07-03 19:59
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2019-07-03 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
03.07.2019 - (KI: Oxythyrea funesta, 41%, Rang 1) Dies ist nun das dritte der aneinander angrenzenden Areale entlang der Bahnlinie am Fusse des Kornberges, in denen ich heute den Projektkäfer gesucht habe. Dies ist eine gemähte Wiese, bei der die Rückzugsstreifen von der Art offensichtlich gern angenomen wurden. Sie waren hier zahlreich vertreten. Und dieser Herr mit dem besonderen Streifenmuster auf dem HS fällt aus der Käfer-Anonymität raus und muss Alimente zahlen ;-) Aargau, an Flockenblumen in Frick auf ca.370 m üNN. Dankeschön für die Beteiligung der Kerbtier-User an diesem interessanten Projekt! LG Chris
Art, Familie:
Oxythyrea funesta  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Chris, bestätigt als Oxythyrea funesta. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-07-03 20:03

Userfoto
# 146046
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.165 
Hans2019-07-03 19:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2019-07-03 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
03.07.2019, Gießen, Stadtzentrum, Garten, Lauchblütenstand, 10mm, 159m, Oxythyrea funesta. Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Oxythyrea funesta  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Hans, bestätigt als Oxythyrea funesta. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-07-03 20:03

Userfoto
 A
 B
 C
# 146045
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.484 
chris2019-07-03 19:50
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2019-07-03 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
03.07.2019 - (KI: Oxythyrea funesta, 36%, Rang 1) Das ist das zweite der drei aneinander angrenzenden Areale entlang der Bahnlinie am Fusse des Kornberges, die ich heute nach dem Projektkäfer abgesucht habe. Auch hier bin ich schnell fündig geworden, hatte aber wegen des sonnigen Wetters Mühe, Belegfotos zu bekommen. Aargau, Wiese in Frick knapp ausserhalb der MTBs auf ca.380 m üNN. Dankeschön für diese interessante Hausaufgabe! LG Chris
Art, Familie:
Oxythyrea funesta  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Chris, bestätigt als Oxythyrea funesta. Hamse Dich wieder umhergejagt, die Käferle? :D Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-07-03 19:53

Userfoto
 A
 B
 C
# 146043
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.483 
chris2019-07-03 19:44
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2019-07-03 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
03.07.2019 - (KI: Oxythyrea funesta, 54%, Rang 1) Ich habe heute am Nachmittag drei aneinander angrenzende Areale entlang der Bahnlinie am Fusse des Kornberges nach dem Projektkäfer abgesucht. Übrall bin ich schnell fündig geworden, aber wegen des sonnigen Wetters war es recht schwierig, Belegfotos zu bekommen. Die Kleinen können ungewöhnlich schnell davonfliegen. Aargau, an Flockenblumen in nachwachsender (schon einmal gemähter) Wiese in Frick auf ca.380 m üNN. Dankeschön für die Beteiligung an diesem spannenden Projekt! LG Chris
Art, Familie:
Oxythyrea funesta  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Chris, bestätigt als Oxythyrea funesta. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-07-03 19:55

Userfoto
 A
 B
 C
# 146042
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  658 
Marcus2019-07-03 19:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3708 Gronau (Westfalen) (WF)
2019-07-03 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
Hallo, am 03.07.2019 an einem Waldrand auf einer jungen Pappel gefunden und ca 7mm groß. Gonioctena decemnotata. VG Marcus
Art, Familie:
Gonioctena decemnotata  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Marcus, bestätigt als Gonioctena decemnotata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-07-03 19:56

Userfoto
 A
 B
# 146041
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  67 
persimona2019-07-03 19:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6917 Weingarten (Baden) (BA)
2019-07-03 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
(KI: Rhagonycha fulva, 3%, Rang 1)03.07.2019, Bruchsal-UG, Gewann Brühl, auf Rainfarn, ca. 10 mm
Art, Familie:
Rhagonycha fulva  Cantharidae
Antwort:
  Hallo persimona, bestätigt als Rhagonycha fulva. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-07-03 19:55

Userfoto
# 146040
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  66 
persimona2019-07-03 19:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6917 Weingarten (Baden) (BA)
2019-07-03 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
? 03.07.2019 Leider wollte der Käfer nicht mehr von sich preisgeben. Vielleicht reicht es doch für eine Bestimmung. Ca. 10-12 mm, Bruchsal-UG, Gewann Brühl, auf Rainfarn
Art, Familie:
Cteniopus flavus  Alleculidae
Antwort:
  Hallo persimona, das ist Cteniopus flavus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-07-03 19:29

Userfoto
 A
 B
 C
# 146039
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.721 
Christoph2019-07-03 19:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8113 Todtnau (BA)
2019-06-30 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
Noch ein Fund von der letzten botanischen Exkursion... erinnert mich stark an Monochamus sutor. 19,2mm vom 30.06.19 LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Monochamus sutor  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Christoph, bestätigt als Monochamus sutor. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-07-04 21:12

Userfoto
# 146038
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  65 
persimona2019-07-03 19:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6917 Weingarten (Baden) (BA)
2019-07-03 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
(KI: Cetonia aurata, 17%, Rang 1)03.07.2019, Bruchsal-UG, Gewann Brühl, auf Brombeerblüte
Art, Familie:
Cetonia aurata  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo persimona, bestätigt als Cetonia aurata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-07-03 19:24

Userfoto
# 146037
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.720 
Christoph2019-07-03 19:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8315 Waldshut-Tiengen (BA)
2019-06-30 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
Noch ein anderer Marienkäfer.. wohl Halyzia sedecimguttata.. 30.06.19 LG Christoph
Art, Familie:
Halyzia sedecimguttata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Christoph, bestätigt als Halyzia sedecimguttata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-07-03 19:24

Userfoto
# 146036
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.719 
Christoph2019-07-03 19:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8315 Waldshut-Tiengen (BA)
2019-06-30 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
Und auch ein alter Bekannter... ein Lampyris noctiluca Männchen. 30.06.19 LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Lampyris noctiluca  Lampyridae
Antwort:
  Hallo Christoph, bestätigt als Lampyris noctiluca. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2019-07-03 19:09

Userfoto
# 146035
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.718 
Christoph2019-07-03 19:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8315 Waldshut-Tiengen (BA)
2019-06-30 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
Für´s Phänogramm :D Oedemera femoralis... 30.06.19 am Licht. LG Christoph
Art, Familie:
Oedemera femoralis  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Christoph, bestätigt als Oedemera femoralis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-07-03 19:24

Userfoto
 A
 B
# 146034
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.717 
Christoph2019-07-03 19:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8315 Waldshut-Tiengen (BA)
2019-06-30 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
Auch immer wieder nett... Exocentrus adspersus vom 30.06.19 LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Exocentrus adspersus  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Christoph, bestätigt als Exocentrus adspersus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-07-03 19:24

Userfoto
 A
 B
# 146033
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.716 
Christoph2019-07-03 19:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8315 Waldshut-Tiengen (BA)
2019-06-30 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
Hallo zusammen, noch ein Marienkäfer vom Licht - dieses Mal vom 30.06.19 Ich vermute noch einmal Adalia decempunctata. LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Adalia decempunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Christoph, bestätigt als Adalia decempunctata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-07-03 19:24

Userfoto
 A
 B
# 146032
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  354 
michl2019-07-03 18:55
Land, Datum (Fund):
Österreich  2019-07-02 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
02.07.2019, aus einem Garten in Wien (Foto wurde mir von einem Freund zugeschickt), ca. 3 cm; (KI: Sitaris muralis, 2%, Rang 1) KI Foto B) führt zu keinem akzeptablen Ergebnis. Ich selbst komme hier nicht weiter. Danke für die Bestimmung und Gruß Michl
Art, Familie:
Ropalopus clavipes  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Michl, ich interpretiere die Fühlerglieder mal als am Ende eckig erweitert bedornt und damit wäre das dann Ropalopus clavipes. Die Verwechselungsart macropus hat keine Dornen und wird meist nur etwa 1 cm lang, während clavipes auch schon mal die 2 cm überschreitet. Beide Arten sind in Mitteleuropa extrem selten. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2019-07-04 00:28

Userfoto
 A
 B
 C
# 146031
 2 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.715 
Christoph2019-07-03 18:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8315 Waldshut-Tiengen (BA)
2019-06-29 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
Ergänzung zur Anfrage # 145242. Liebes Kerbtierteam - nach eingehender Untersuchung des mir zur Verfügung gestellten Schlüssels von Christoph komme ich zur Annahme. es könnte sich hier um Labidostomis longimana handeln. Begründung: Kleine dunkle Makel auf den Flügeln erkennbar (L.taxicornis und L. tridentata sind raus). Oberlippe braunschwarz, Fühler an der Basis nicht rötlich (L. lusitanica fällt raus), Schläfen hinter den Augen nur leicht gekantet (spräche für L.longimana) auch wenns auf Bild 2 nur schwer erkennbar ist. Außerdem schimmert der Halschild grünlich-metallisch und nicht blau... das meine Folgerungen. Vermutlich habe ich die hälfte übersehen... *seuftz* LG und Dank, Christoph (Funddatum: 29.06.19 - 6,1mm)
Art, Familie:
Labidostomis longimana  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Christoph, seh ich alles genau so. bestätigt als Labidostomis longimana. Danke für die Meldung. LG, Christoph - PS: Cooles Konzept: Ab jetzt outsource ich die Bestimmungsarbeit direkt an unser User xD
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-07-03 19:27

Userfoto
 A
 B
# 146030
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  609 
RobertEpe2019-07-03 18:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3808 Heek (WF)
2019-07-03 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
03.07.2019, 5-6mm, Larinus turbinatus, auf Distel
Art, Familie:
Larinus turbinatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo RobertEpe, bestätigt als Larinus turbinatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-07-03 19:25

Userfoto
 A
 B
# 146029
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  608 
RobertEpe2019-07-03 18:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3808 Heek (WF)
2019-07-03 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
03.07.2019, 5-6mm
Art, Familie:
Anthaxia sp.  Buprestidae
Antwort:
  Hallo RobertEpe, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Anthaxia, wohl quadripunctata oder godeti. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-07-03 19:25

Userfoto
# 146028
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  607 
RobertEpe2019-07-03 18:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3808 Heek (WF)
2019-07-03 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
03.07.2019, 13mm, Larve Kartoffelkäfer
Art, Familie:
Leptinotarsa decemlineata  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo RobertEpe, bestätigt als Larve von Leptinotarsa decemlineata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2019-07-03 19:01

Userfoto
# 146027
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  606 
RobertEpe2019-07-03 18:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3808 Heek (WF)
2019-07-03 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
03.07.2019, 15mm, Kartoffelkäfer, in großes Mengen
Art, Familie:
Leptinotarsa decemlineata  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo RobertEpe, das ist Leptinotarsa decemlineata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2019-07-03 19:02

Userfoto
# 146026
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  10 
Nichtsnutz2019-07-03 18:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6208 Morscheid-Riedenburg (RH)
2019-06-23 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
Wiese bei Thranweiher am 23.06.2019 Betse Grüße
Art, Familie:
Gnorimus nobilis  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Nichtsnutz, das ist Gnorimus nobilis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2019-07-03 19:02

Userfoto
# 146025
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  55 
Marwin2019-07-03 18:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6618 Heidelberg-Süd (BA)
2019-07-03 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
Hallo, Ich habe heute diese Trauerrosenkäfer gesehen. Viele Grüsse Marwin Stelzer
Art, Familie:
Oxythyrea funesta  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Marwin, das ist Oxythyrea funesta. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2019-07-03 19:02

Userfoto
# 146024
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.714 
Christoph2019-07-03 18:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8315 Waldshut-Tiengen (BA)
2019-06-29 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
Hallo miteinander, leider wurde dieser kleine Laufkäfer beim Fotografieren von einem Grashalm bedeckt... kann man dennoch sagen um was es sich handelt? 29.06.19 LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Bembidion articulatum  Carabidae
Antwort:
  Hallo Christoph, das ist Bembidion articulatum. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2019-07-03 21:31

Userfoto
 A
 B
# 146023
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.713 
Christoph2019-07-03 18:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8315 Waldshut-Tiengen (BA)
2019-06-29 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
Larinus turbinatus? Auf einer Flockenblume sitzend... 29.06.19 LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Larinus sturnus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Christoph, mit dem etwas längeren und gleichmässig runden, nach vorne nicht verjüngten Rüssel ist das ein Larinus sturnus. In diesem Fall ein Männchen, das Weibchen hat einen noch deutlich längeren Rüssel. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-07-03 20:54

Seiten:  936 937 938 939 940 941 942 943 944


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up