kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 5 Stunden) hier freigeschaltet.

11
# 169616
# 169669
# 169706
# 169708
# 169709
# 169716
# 169719
# 169731
# 169735
# 169736
# 169737*
 
Warten: 11 (seit ⌀ 10 h)
9
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
2
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 43 (gestern: 34)

Seiten:  793 794 795 796 797 798 799 800 801  

Userfoto
# 149441
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  336 
Marcus2019-07-17 19:28:06
Land, Messtischblatt, Datum (Fund):
Deutschland   4237 Köthen (ST)
2019-07-17 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
Hallo, diesen ca. 4 mm großen Käfer (Luperus sp.?) sah ich am 17.07.2019. VG Marcus
Art, Familie:
Oulema melanopus/duftschmidi  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Marcus, das ist entweder Oulema melanopus oder Oulema duftschmidi, die ich am Foto leider nicht trennen kann. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB2019-07-17 19:43:08 —

Userfoto
 A
 B
 C
# 149440
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  84 
persimona2019-07-17 19:23:35
Land, Messtischblatt, Datum (Fund):
Deutschland   6917 Weingarten (Baden) (BA)
2019-07-17 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
(KI: Crioceris duodecimpunctata, 37%, Rang 1)17.07.2019. Garten in Bruchsal-UG, auf Asparagus, ca. 5 mm.
Art, Familie:
Crioceris duodecimpunctata  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo persimona, bestätigt als Crioceris duodecimpunctata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB2019-07-17 19:43:19 —

Userfoto
 A
 B
# 149439
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  418 
Diogenes2019-07-17 19:19:48
Land, Messtischblatt, Datum (Fund):
Deutschland   6409 Freisen (SD)
2019-07-17 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
Hallo, 17.07.19, FFH-Gebiet Preußische Berge, Laufkäfer, ca. 25mm, Carabus nemoralis? Viele Grüße
Art, Familie:
Carabus purpurascens  Carabidae
Antwort:
  Hallo Diogenes, das ist Carabus purpurascens. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB2019-07-17 19:43:42 —

Userfoto
 A
 B
# 149438
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  2.555 
chris2019-07-17 19:04:42
Land, Messtischblatt, Datum (Fund):
Schweiz   2019-07-08 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
08.07.2019 - (KI: Anthaxia nitidula, 5%, Rang 1) Nach längerer Zuschneidediskussion haben wir, Klein-Kerbie und ich, uns auf diesen Bestimmungvorschlag einigen können. Das prachtvolle Tier sass für einen kurzen Augenblick in meiner Spanschachtel, putzte sich die Fühler und flog dann wieder ab. Aargau, Wiese im Eytal Wittnau ausserhalb der MTBs auf ca. 400 m üNN. Danke vielmals für Euren geduldigen Käferunterricht! LG Chris
Art, Familie:
Anthaxia nitidula  Buprestidae
Antwort:
  Hallo Chris, bestätigt als Anthaxia nitidula. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR2019-07-17 19:05:08 —

Userfoto
# 149437
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1 
Aretah2019-07-17 19:03:37
Land, Messtischblatt, Datum (Fund):
Deutschland   6837 Kallmünz (BN)
2019-07-17 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
Gefunden am 17.07.2019, Körperlänge 1cm, Art: Trauerrosenkäfer (Oxythyrea funesta) auf Trockenhang (Ochsenauge, Thymian, Dost, Flockenblumen, Kartäusernelken usw) im Oberpfälzer Jura
Art, Familie:
Oxythyrea funesta  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Aretah, herzlich willkommen auf kerbtier.de! Dein Tier ist bestätigt als Oxythyrea funesta. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR2019-07-17 19:04:42 —

Userfoto
 A
 B
 C
# 149436
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  185 
Ralf2019-07-17 19:02:38
Land, Messtischblatt, Datum (Fund):
Deutschland   8013 Freiburg im Breisgau-Südost (BA)
2019-07-17 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
Corymbia rubra? 15-20 mm am 17.07.2019 im Schwarzwald, NSG Schauinsland. Der Kleine ist zischen den Heidelbeeren rumgekrabbelt. Bessere Fotos gibt's leider nicht. Viele Grüße Ralf
Art, Familie:
Corymbia rubra  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Ralf, bestätigt als Corymbia rubra, aktuell Stictoleptura rubra. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR2019-07-17 19:04:05 —

Userfoto
 A
 B
 C
# 149435
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  4.179 
Rüsselkäferin2019-07-17 19:01:36
Land, Messtischblatt, Datum (Fund):
Deutschland   5306 Euskirchen (NO)
2019-07-14 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
Pselaphorhynchites tomentosus? Länge genau 3mm, gefunden an einem jungen Bäumchen, entweder Pappel oder Weide - beide Arten standen dort herum. Ich meine, da einen Dorn an der Innenseite der Vorderschienenspitze zu erkennen, die kurze Punktreihe neben dem Schildchen ist regelmäßig und der Halsschild ziemlich dicht punktiert. Leider hatte ich mich beim Fotografieren auf die Seiten der Flügeldecken konzentriert, weil ich dachte... Ihr wisst schon! Gefunden in der Schavener Heide, am 14.07.2019. Liege ich richtig? Danke und liebe Grüße!
Art, Familie:
Pselaphorhynchites tomentosus  Rhynchitidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Pselaphorhynchites tomentosus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB2019-07-18 21:10:41 —

Userfoto
# 149434
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  3.402 
Manfred2019-07-17 18:50:02
Land, Messtischblatt, Datum (Fund):
Deutschland   7215 Baden-Baden (BA)
2019-07-16 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, das sollte jetzt ein: (KI: Lagria hirta, 3%, Rang 1) sein, Größe ca. 9 mm, gefunden am Rand des Waldwegs am Gernsbacher Angelsee, 16.07.2019. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Lagria hirta  Lagriidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Lagria hirta. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR2019-07-17 18:55:06 —

Userfoto
# 149433
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  3.401 
Manfred2019-07-17 18:47:22
Land, Messtischblatt, Datum (Fund):
Deutschland   7216 Gernsbach (BA)
2019-07-16 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein Malvapion malvae (KI hatte den nicht unter den 9 Vorschlägen), Größe ca. 2 mm, gefunden auf dem Sonnenschirm auf meiner Terrasse in Gernsbach, die Malven stehen nicht weit davon, 16.07.2019. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Malvapion malvae  Apionidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Malvapion malvae. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB2019-07-17 19:44:06 —

Userfoto
# 149432
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  184 
Ralf2019-07-17 18:47:21
Land, Messtischblatt, Datum (Fund):
Deutschland   8013 Freiburg im Breisgau-Südost (BA)
2019-07-17 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
(KI: Corymbia maculicornis, 3%, Rang 1)knapp 10 mm, 17.07.2019, Schwarzwald NSG Schauinsland, Grüße Ralf
Art, Familie:
Corymbia maculicornis  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Ralf, bestätigt als Corymbia maculicornis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR2019-07-17 18:48:54 —

Userfoto
 A
 B
 C
# 149431
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  2.554 
chris2019-07-17 18:47:14
Land, Messtischblatt, Datum (Fund):
Schweiz   8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2019-07-17 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
17.07.2019 - (KI: Oxythyrea funesta, 56%, Rang 1) Hier hätte ich eigentlich das Lamento von gestern kopieren können: Chris zu klein, Sonnenbelichtung zu grell, Bärenklaublütendolden zu hoch oben, Projektkäfer zu flugfreudig ... aber eines von vielen Tieren habe ich dennoch "erwischt", um Euch ein Belegfoto liefern zu können. Das Habitatfoto ist vom 10.07.. Trotz des üppigen Blütenangebotes, haben die schnellen Brummer ausschliesslich diese weissen Dolden angeflogen. Aargau, Kaisten auf ca. 330 m üNN. Dankeschön für diese interessante Hausaufgabe! LG Chris
Art, Familie:
Oxythyrea funesta  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Chris, bestätigt als Oxythyrea funesta. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR2019-07-17 18:49:41 —

Userfoto
 A
 B
# 149430
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  418 
Emmemm2019-07-17 18:44:50
Land, Messtischblatt, Datum (Fund):
Deutschland   6215 Gau-Odernheim (PF)
2019-07-14 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
Hallo, 14.07.2019, RP, Dolgesheim, artenreicher, naturnaher Garten, auf Distel, ca. 7 mm, ein abgeschrubbelter Larinus sturnus? Herzlichen Dank und liebe Grüße, Emmemm
Art, Familie:
Larinus planus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Emmemm, das ist Larinus planus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB2019-07-17 19:44:26 —

Userfoto
# 149429
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  3.400 
Manfred2019-07-17 18:44:08
Land, Messtischblatt, Datum (Fund):
Deutschland   7215 Baden-Baden (BA)
2019-07-14 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, noch ein: (KI: Trichodes apiarius, 6%, Rang 1), Größe ca. 14 mm, gefunden auf den Streuobstwiesen im Norden von Gernsbach, knapp im Baden-Badener MTB, 14.07.2019. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Trichodes apiarius  Cleridae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Trichodes apiarius. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR2019-07-17 18:45:44 —

Userfoto
# 149428
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  3.399 
Manfred2019-07-17 18:41:45
Land, Messtischblatt, Datum (Fund):
Deutschland   7215 Baden-Baden (BA)
2019-07-14 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, noch ein: (KI: Psyllobora vigintiduopunctata, 27%, Rang 1), Größe ca. 4 mm, gefunden auf den Streuobstwiesen im Norden von Gernsbach, knapp im Baden-Badener MTB, 14.07.2019. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Psyllobora vigintiduopunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Psyllobora vigintiduopunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR2019-07-17 18:45:56 —

Userfoto
 A
 B
 C
# 149426
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  81 
FokusA2019-07-17 18:39:56
Land, Messtischblatt, Datum (Fund):
Deutschland   2426 Wandsbek (SH)
2019-07-17 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
17.07.2019; ca. 6 mm; auf Hortensienblatt gleich neben dem Haus; ein Rüsselkäfer? welcher? Vielen Dank für die Bestimmung! Besten Gruß, Volker
Art, Familie:
Sitona cf. lepidus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo FokusA, das ist wahrscheinlich Sitona lepidus. Traut sich jemand, das cf. wegzunehmen? Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CR2019-07-17 20:02:36 —

Userfoto
# 149427
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  3.398 
Manfred2019-07-17 18:39:56
Land, Messtischblatt, Datum (Fund):
Deutschland   7215 Baden-Baden (BA)
2019-07-14 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, noch einer von denen mit den "Protzschenkeln": (KI: Oedemera nobilis, 15%, Rang 1), Größe ca. 11 mm, gefunden auf den Streuobstwiesen im Norden von Gernsbach, knapp im Baden-Badener MTB, 14.07.2019. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Oedemera nobilis  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Oedemera nobilis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR2019-07-17 18:46:13 —

Userfoto
 A
 B
# 149425
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  183 
Ralf2019-07-17 18:39:05
Land, Messtischblatt, Datum (Fund):
Deutschland   8013 Freiburg im Breisgau-Südost (BA)
2019-07-17 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
(KI: Leptura quadrifasciata, 3%, Rang 4)15-20 mm am 17.07.2019, Schwarzwaldgipfel Schauinsland; Der Hübsche hat mir den Ausflug versüßt. Grüße Ralf
Art, Familie:
Leptura quadrifasciata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Ralf, bestätigt als Leptura quadrifasciata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR2019-07-17 18:46:26 —

Userfoto
# 149424
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  3.397 
Manfred2019-07-17 18:37:41
Land, Messtischblatt, Datum (Fund):
Deutschland   7215 Baden-Baden (BA)
2019-07-14 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, noch ein: (KI: Oxythyrea funesta, 70%, Rang 1), Größe ca. 11 mm, gefunden auf den Streuobstwiesen im Norden von Gernsbach, knapp im Baden-Badener MTB, 14.07.2019. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Oxythyrea funesta  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Oxythyrea funesta. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR2019-07-17 18:46:45 —

Userfoto
 A
 B
 C
# 149423
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  80 
FokusA2019-07-17 18:36:55
Land, Messtischblatt, Datum (Fund):
Deutschland   2426 Wandsbek (SH)
2019-07-17 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
17.07.2019; ca. 21 mm (ohne Fühler); auf dem hölzernen Rand einer Sandkiste neben dem Haus am Rand eines Parks; Weibchen bei der Eiablage? Stictoleptura rubra? Vielen Dank für die Bestimmungshilfe! Besten Gruß, Volker
Art, Familie:
Corymbia rubra  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo FokusA, bestätigt als Stictoleptura rubra. Hier noch unter dem alten Synonym. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR2019-07-17 18:48:40 —

Userfoto
# 149422
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  3.396 
Manfred2019-07-17 18:31:02
Land, Messtischblatt, Datum (Fund):
Deutschland   7216 Gernsbach (BA)
2019-07-12 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, noch ein: (KI: Oxythyrea funesta, 73%, Rang 1), Größe ca. 11 mm, gefunden auf den Streuobstwiesen im Norden von Gernsbach, 12.07.2019. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Oxythyrea funesta  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Oxythyrea funesta. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR2019-07-17 18:49:57 —

Userfoto
# 149421
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  266 
Lozifer2019-07-17 18:30:55
Land, Messtischblatt, Datum (Fund):
Österreich   2019-07-17 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
Hallo zusammen, Ebensee ~460m üNN. In einer Fettwiese gefunden. Ca. 13mm. Ein Corymbia rubra ♂? 17.07.2019 Danke fürs Bestimmen + LG, Lozifer.
Art, Familie:
Corymbia rubra  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Lozifer, bestätigt als Corymbia rubra, der aktuell in der Gattung Stictoleptura eingeordnet wird. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR2019-07-17 18:50:46 —

Userfoto
# 149420
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  182 
Ralf2019-07-17 18:24:33
Land, Messtischblatt, Datum (Fund):
Deutschland   8013 Freiburg im Breisgau-Südost (BA)
2019-07-17 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
Rhagonycha fulva, 17.07.2019, Schwarzwaldgipfel Schauinsland Viele Grüße Ralf
Art, Familie:
Rhagonycha fulva  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Ralf, bestätigt als Rhagonycha fulva. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR2019-07-17 18:51:00 —

Userfoto
 A
 B
# 149419
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  428 
coldvalley2019-07-17 18:23:56
Land, Messtischblatt, Datum (Fund):
Deutschland   7220 Stuttgart-Südwest (WT)
2019-07-16 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
Funddatum: 16.07.2019; Fundort: Stuttgart-Kaltental, großer naturnaher Garten in Wohngebiet, 360 m üNN; Art: Das sollte ein Weibchen von Oedemera nobilis sein.
Art, Familie:
Oedemera nobilis  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo coldvalley, bestätigt als Oedemera nobilis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR2019-07-17 18:51:42 —

Userfoto
# 149418
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  181 
Ralf2019-07-17 18:19:53
Land, Messtischblatt, Datum (Fund):
Deutschland   8013 Freiburg im Breisgau-Südost (BA)
2019-07-17 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
Cicindela campestris am 17.07.2019 Schwarzwaldgipfel Schauinsland Viele Grüße Ralf
Art, Familie:
Cicindela campestris  Carabidae
Antwort:
  Hallo Ralf, bestätigt als Cicindela campestris. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB2019-07-17 18:51:07 —

Userfoto
# 149417
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  2.206 
Hans2019-07-17 18:19:15
Land, Messtischblatt, Datum (Fund):
Deutschland   5418 Gießen (HS)
2019-07-17 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
17.07.2019, Gießen, Stadtzentrum, Garten, rechter Deckflügel, 20mm lang, 9mm breit, 159m. Noch bestimmbar? Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
cf. Oryctes nasicornis  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Hans, das Fragment gehört wahrscheinlich zu Oryctes nasicornis. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB2019-07-17 20:10:47 —

Seiten:  793 794 795 796 797 798 799 800 801


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up