kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

17
# 214280
# 214473
# 214508
# 214536
# 214541
# 214542*
# 214543*
# 214544*
# 214545*
# 214546*
# 214547*
# 214548*
# 214549*
# 214550*
# 214551*
# 214552*
# 214553*
 
Warten: 17 (seit ⌀ 5 h)
17
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
0
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 0 (gestern: 276)

Seiten:  2164 2165 2166 2167 2168 2169 2170 2171 2172  

Userfoto
 A
 B
# 159745
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  132 
Susann2019-09-30 19:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1720 Weddingstedt (SH)
2019-05-24
Anfrage:
(KI: Anthribus albinus, 12%, Rang 1) 24.05.2019, 10mm. Feldmark in Weddingstedt nähe Bahnlinie auf einem Holzpfosten. Vielen Dank
Art, Familie:
Anthribus albinus  Anthribidae
Antwort:
  Hallo Susann, bestätigt als Anthribus albinus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-09-30 19:56

Userfoto
 A
 B
 C
# 159744
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.235 
AxelS2019-09-30 19:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3935 Gr. Ottersleben (ST)
2019-09-13
Anfrage:
Hallo, gefunden unter Brett auf Wiese, Diachromus germanus Größe: 9mm Datum: 13.09.2019 VG Axel
Art, Familie:
Diachromus germanus  Carabidae
Antwort:
  Hallo AxelS, bestätigt als Diachromus germanus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-09-30 19:56

Userfoto
# 159743
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  131 
Susann2019-09-30 19:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1820 Heide (SH)
2019-09-30
Anfrage:
(KI: Maladera holosericea, 3%, Rang 2) ich denke eher an Melinopterus prodromus? 30.09.2019, 5mm Innenstadt an einer Mauer. Lieben Dank und Gruß Susann
Art, Familie:
Aphodius sp.  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Susann, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Aphodius., prodromus/sphacelatus ist es aber nicht. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-10-01 22:47

Userfoto
 A
 B
 C
# 159742
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.234 
AxelS2019-09-30 19:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3935 Gr. Ottersleben (ST)
2019-09-13
Anfrage:
Hallo, stand zum Trinken am Rand einer Pfütze, Zabrus tenebrioides Größe: 12mm Datum: 13.09.2019 VG Axel
Art, Familie:
Zabrus tenebrioides  Carabidae
Antwort:
  Hallo AxelS, bestätigt als Zabrus tenebrioides. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-09-30 20:19

Userfoto
 A
 B
# 159741
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.201 
majo2019-09-30 19:04
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2019-09-30
Anfrage:
30.09.2019, found in Cerová vrchovina, S.Slovakia, 320 masl., under the bark of a dead tree (maple), approx 3,5 mm. Please identify. Marián
Art, Familie:
Cicones undatus  Colydiidae
Antwort:
  Hi majo, this is Cicones undatus, or meanwhile Synchita undata. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-09-30 20:18

Userfoto
 A
 B
# 159740
 5 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.200 
majo2019-09-30 19:01
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2019-09-30
Anfrage:
30.09.2019, found in Cerová vrchovina, S.Slovakia, 340 masl., meadow, approx 12 mm. Meloe sp.. Please identify. Marián
Art, Familie:
Meloe rugosus  Meloidae
Antwort:
  Hi majo, I think this is Meloe rugosus. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-09-30 19:57

Userfoto
# 159739
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  39 
forgi2019-09-30 18:18
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2019-09-30
Anfrage:
30.09.2019 25mm
Art, Familie:
Pyrochroa coccinea  Pyrochroidae
Antwort:
  Hi forgi, this should be the larva of Pyrochroa coccinea. Best regards, klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2019-10-01 20:45

Userfoto
 A
 B
# 159738
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  38 
forgi2019-09-30 18:17
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2019-09-30
Anfrage:
30.09.2019 12mm
Art, Familie:
Tenebrio molitor  Tenebrionidae
Antwort:
  Hi forgi, Tenebrio molitor in my mind. Best regards, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2019-10-01 20:38

Userfoto
 A
 B
# 159737
 7 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:  37 
forgi2019-09-30 18:15
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2019-09-30
Anfrage:
30.09.2019 (KI: Neomida haemorrhoidalis, 3%, Rang 1) 3-4 mm
Art, Familie:
Triplax scutellaris  Erotylidae
Antwort:
  Hallo forgi, das ist Triplax russica. Viele Grüße, Michael   Die gesamte Unterseite ist rot (Foto B), bei T. russica müsste Mittel- und Hinterbrust schwarz sein. Es sollte sich somit um T. elongata handeln, eine sehr seltene Art, von der Reliktvorkommen aus Österreich und der Slowakei bekannt sind. LG, Christoph   Aller guten Dinge sind hoffentlich drei... aus meiner Sicht ist das Triplax scutellaris. T. elongata ist noch länglicher und parallelseitiger (und viel größer als 3-4mm, was aber wahrscheinlich ein wenig unterschätzt ist). Bei uns ist Triplax scutellaris aktuell nur aus Bayern bekannt und selten, in der Slowakei aber wahrscheinlich häufiger. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2019-11-12 21:33

Userfoto
 A
 B
 C
# 159736
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  332 
Gueni2019-09-30 18:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6512 Kaiserslautern (PF)
2019-09-30
Anfrage:
30.09.2019, ca. 5mm, auf dem Autodach sitzend
Art, Familie:
Aphodius contaminatus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Gueni, das ist Aphodius contaminatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-09-30 20:11

Userfoto
 A
 B
 C
# 159735
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  176 
Veyer2019-09-30 17:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5306 Euskirchen (NO)
2019-09-30
Anfrage:
Heute (30.09.2019) auf Fruchtstand von Schafgarbe in unserem Garten (Satzvey, Eifelrand). Zum Fotografieren kurz auf alten Blumentopf gesetzt. Länge: ca. 7 - 8 mm. Coccinella septempunctata? Mit herzlichem Dank und besten Grüßen!
Art, Familie:
Coccinella septempunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Veyer, bestätigt als Coccinella septempunctata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-09-30 19:57

Userfoto
# 159734
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  3.516 
Manfred2019-09-30 16:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7016 Karlsruhe-Süd (BA)
2019-09-29
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein Hippodamia variegata, dem die beiden vorderen Punkte abhanden gekommen sind (KI hat ihn - vielleicht deswegen - nicht erkannt), Größe ca. 5 mm, gefunden im Innenhof des Ettlinger Schlosses, 29.09.2019. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Hippodamia variegata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Hippodamia variegata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2019-09-30 16:13

Userfoto
 A
 B
 C
# 159733
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  3.515 
Manfred2019-09-30 15:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7016 Karlsruhe-Süd (BA)
2019-09-29
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, es sind 3 verschiedene Individuen, aber sie waren zusammen auf einem nur ca. 1 qm großen Stück der Wand im Innenhof des Ettlinger Schlosses. Größe ca. 4 mm, ich hätte an einen Gymnetron gedacht, aber dass die noch so spät unterwegs sind? 29.09.2019. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Sibinia pellucens  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Manfred, das ist Sibinia pellucens. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2019-09-30 17:49

Userfoto
 A
 B
# 159732
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  3.514 
Manfred2019-09-30 15:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7016 Karlsruhe-Süd (BA)
2019-09-29
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ich denke, es ist ein: (KI: Scymnus interruptus, 7%, Rang 3), Größe ca. 2 mm, als kleines "Pünktchen" gefunden am Ettlinger Schloss, 29.09.2019. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Scymnus interruptus  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Scymnus interruptus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-09-30 19:58

Userfoto
# 159731
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  317 
hemaris2019-09-30 13:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7537 Moosburg an der Isar (BS)
2010-11-01
Anfrage:
01.11.2010 Auwald am Licht ca 5 mm? Art bestimmbar? Danke
Art, Familie:
Rhagium inquisitor  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo hemaris, das ist Rhagium inquisitor. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2019-09-30 14:10

Userfoto
# 159730
 4 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  316 
hemaris2019-09-30 13:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7437 Bruckberg (BS)
2010-09-03
Anfrage:
03.09.2010 am Waldrand ca 8-10 mm? Rüsselkäfer Art? Danke
Art, Familie:
Hylobius abietis  Curculionidae
Antwort:
  Hallo hemaris, das ist Hylobius abietis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2019-09-30 17:49

Userfoto
# 159729
 5 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  315 
hemaris2019-09-30 12:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7437 Bruckberg (BS)
2010-08-11
Anfrage:
11.08.2010 Waldrand am Licht; ca 4 mm Myzia oblongoguttata Danke
Art, Familie:
Myzia oblongoguttata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo hemaris, bestätigt als Myzia oblongoguttata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2019-09-30 16:13

Userfoto
# 159728
 4 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  130 
Susann2019-09-30 12:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1820 Heide (SH)
2019-07-18
Anfrage:
18.07.2019, ca.6mm auf Schachtelhalm, Radweg Bundesstraße, Grünstreifen(KI: Cryptorhynchus lapathi, 17%, Rang 1) Na der Ki ist es nicht eventuell Grypus equiseti? Danke
Art, Familie:
Grypus equiseti  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Susann, auf Schachtelhalm sollte es natürlich Grypus equiseti. Danke für die Meldung. Grüßle vom Bodensee, Oliver
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2019-09-30 16:31

Userfoto
# 159727
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1 
Renardo2019-09-30 12:32
Land, Datum (Fund):
Albanien  2019-07-22
Anfrage:
22.07.2019 ca. 20-25 mm
Art, Familie:
Mylabris quadripunctata  Meloidae
Antwort:
  Hallo Renardo, herzlich willkommen auf kerbtier.de! Das sollte der Ölkäfer Mylabris quadripunctata sein. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-09-30 20:10

Userfoto
 A
 B
# 159726
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  314 
hemaris2019-09-30 12:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7537 Moosburg an der Isar (BS)
2010-07-05
Anfrage:
05.07.2010 Gartenfund 3-4 mm Art? Danke
Art, Familie:
Amphotis marginata  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo hemaris, das ist Amphotis marginata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2019-09-30 17:50

Userfoto
# 159725
 4 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  313 
hemaris2019-09-30 12:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7537 Moosburg an der Isar (BS)
2010-06-21
Anfrage:
21.06.2010 Garten ca 15 mm Erdbock Art? Danke
Art, Familie:
Dorcadion fuliginator  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo hemaris, das ist Dorcadion fuliginator. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-09-30 20:07

Userfoto
# 159724
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.327 
Hans2019-09-30 11:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8122 Wilhelmsdorf (WT)
2019-09-29
Anfrage:
29.09.2019, Feldmoos, Totfund, Bienenhaus, 25m, 600m,Dorcus parallelipipedus. Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Dorcus parallelipipedus  Lucanidae
Antwort:
  Hallo Hans, bestätigt als Dorcus parallelipipedus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2019-09-30 11:40

Userfoto
# 159723
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.326 
Hans2019-09-30 11:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8122 Wilhelmsdorf (WT)
2019-09-29
Anfrage:
29.09.2019, Feldmoos, Wiesen/Weiden, 8mm, 600m. Aphodius prodromus? Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Aphodius cf. prodromus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Hans, das ist wahrscheinlich Aphodius prodromus, es bleibt für mich aber eine Restunsicherheit bzgl. A. sphacelatus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-09-30 20:01

Userfoto
 A
 B
 C
# 159722
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  724 
Charly2019-09-30 10:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5921 Schöllkrippen (BN)
2019-09-29
Anfrage:
Hallo, jetzt gegen Ende der Saison noch einmal Glück: 29.09.2019, Meloe rugosus (cf.), 15 mm, an einer Hauswand mitten im Dorf. Vielen Dank und LG, Charly.
Art, Familie:
Meloe rugosus  Meloidae
Antwort:
  Hallo charly, bestätigt als Meloe rugosus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2019-09-30 11:40

Userfoto
# 159721
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  323 
riesenschwirl2019-09-30 10:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6518 Heidelberg-Nord (BA)
2019-09-30
Anfrage:
KI: Ocypus brunnipes, Staphylinidae, Rang 1, 26 % (12 mm etwa, würde passen, von der größeren Kurzflüglersorte zumindest), Holzlager unter Nadelholzscheibe, Feldflur! Vielleicht kann man wenigstens die großen bestimmen, 30.09.2019, H. G.
Art, Familie:
cf. Quedius sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo riesenschwirl, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Quedius. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2019-09-30 14:11

Seiten:  2164 2165 2166 2167 2168 2169 2170 2171 2172


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up