kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

20
Warteschlange für 
# 303755
# 303767
# 303847
# 303870
# 303877
# 303880
# 303881
# 303882
# 303884
# 303887
# 303888
# 303889
# 303908
# 303914
# 303916
# 303917*
# 303918*
# 303919*
# 303920*
# 303921*
 
20 warten ⌀ 7 h, davon
0
bearbeitet
20
unbearbeitet
5*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
46 / 105

5602 5603 5604 5605 5606 5607 5608 5609 5610  

Userfoto
 A
 B
 C
# 162197
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   336 
margina2019-10-28 18:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5714 Kettenbach (HS)
2019-10-24
Anfrage:
24.10.2019 4mm, auf Waldboden, Käferlarve...aber welche? LGrvmargina
Art, Familie:
Chrysomelidae sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo margina, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Chrysomelidae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-10-28 20:05

Userfoto
 A
 B
 C
# 162196
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   335    1.040 
margina2019-10-28 18:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5714 Kettenbach (HS)
2019-10-24
Anfrage:
24.10.2019 auf Minze, 4mm, Coccinella septempunctata [Coccinella septempunctata sieht richtig aus] LGrvmargina
Art, Familie:
Coccinella septempunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo margina, bestätigt als Coccinella septempunctata. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2019-10-28 18:48

Userfoto
 A
 B
# 162195
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   334    331 
margina2019-10-28 18:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5714 Kettenbach (HS)
2019-10-23
Anfrage:
23.10.2019 auf einer MInze, 9mm, blau-grüner Blattkäfer....ebenfalls Chrysolina coerulans? LGrvmargina
Art, Familie:
Chrysolina coerulans  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo margina, bestätigt als Chrysolina coerulans. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-10-28 20:05

Userfoto
 A
 B
 C
# 162194
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   333    330 
margina2019-10-28 17:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5714 Kettenbach (HS)
2019-10-23
Anfrage:
23.10.2019 auf einer Minze, 9mm, blauer Blattkäfer - Chrysolina coerulans LGrvmargina
Art, Familie:
Chrysolina coerulans  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo margina, bestätigt als Chrysolina coerulans. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-10-28 20:05

Userfoto
 A
 B
 C
# 162193
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   506    108 
Heidi2019-10-28 17:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3347 Bernau (BR)
2019-08-17
Anfrage:
Hallo an das Käferteam, ist das Protapion fulvipes? Gemessen habe ich etwas über 2 mm, saß an einem Kirschengewächs meine ich. Waldrand bei Bernau, 17.08.2019. Lieben Dank und viele Grüße, Heidi
Art, Familie:
Protapion fulvipes  Apionidae
Antwort:
  Hallo Heidi, bestätigt als Protapion fulvipes. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2019-10-28 18:49

Userfoto
 A
 B
 C
# 162192
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   505    10 
Heidi2019-10-28 17:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3121 Dörverden (WE)
2019-08-05
Anfrage:
Hallo an das Käferteam, kann das Stenopterapion meliloti sein? Saß an Steinklee, Weserufer bei Hilgermissen, 05.08.2019. Lieben Dank und viele Grüße, Heidi
Art, Familie:
Stenopterapion meliloti  Apionidae
Antwort:
  Hallo Heidi, bestätigt als Stenopterapion meliloti. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2019-10-28 18:10

Userfoto
 A
 B
 C
# 162191
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   479    48 
Diogenes2019-10-28 17:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6410 Kusel (PF)
2019-10-28
Anfrage:
Hallo, 28.10.19, Reichenbachtal bei Altenglan, Blattkäfer, ca. 7mm, rundlich und mit braunroten Beinen sollte es Chrysolina staphylaea sein. Viele Grüße
Art, Familie:
Chrysolina staphylaea  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Diogenes, bestätigt als Chrysolina staphylaea. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2019-10-28 17:13

Userfoto
 A
 B
 C
# 162190
 5 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   161 
Muma2019-10-28 16:41
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2019-09-26
Anfrage:
Ca. 10 mm, 3665 Wattennwil, Auwald, 740 m, 26.09.2019. Mit bestem Dank und herzlichen Grüssen, Muma.
Art, Familie:
Paederidus cf. rubrothoracicus  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo muma, die Flügeldecken scheinen mir deutlich länger als zusammen breit, damit sollte es Paederidus rubrothoracicus sein. 100% sicher bin ich mir aber leider nicht. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2019-10-28 18:07

Userfoto
 A
 B
 C
# 162189
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.359    44 
_Stefan_2019-10-28 15:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5306 Euskirchen (NO)
2019-10-28
Anfrage:
28.10.19, Ein Stelidota geminata -Pärchen saß ebenfalls an faulenden Tomaten. Bild C zeigt beide Tiere im Vergleich.
Art, Familie:
Stelidota geminata  Nitidulidae
Antwort:
  Lieber _Stefan_, bestätigt als Stelidota geminata. Danke für die Meldung. Alles Liebe, Kathrin
Zuletzt bearbeitet von, am:
KJ2019-10-28 15:45

Userfoto
 A
 B
 C
# 162188
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.358 
_Stefan_2019-10-28 15:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5306 Euskirchen (NO)
2019-10-28
Anfrage:
28.10.19, Diesen Glanzkäfer habe ich von einer faulenden Tomate gepflückt. Ich habe ihn mir eine Weile angeschaut und denke, dass Epuraea imperialis am besten passt. Die dunklen Flecken an der Seite des Halsschildes wurden beim Verdacht auf diese Art bereits hier geäußert, die hat meiner auch. Außerdem sind die Mittelschienen gekrümmt, die der Hinterbeine nur schwach, also vermutlich ein Weibchen. Die Zeichnung insgesamt scheint mir auch zu passen. Etwas über 2mm Danke für eure Hilfe.
Art, Familie:
Epuraea sp.  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo _Stefan_, oh weh, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Epuraea. E. imperialis denke ich eher nicht. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-10-28 20:09

Userfoto
 A
 B
 C
# 162187
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.217 
Peda2019-10-28 15:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6615 Haßloch (PF)
2019-10-28
Anfrage:
(KI: Amara plebeja, 6%, Rang 1) Hallo zusammen, 28.10.2019 größe 11mm gefunden an Hauswand.
Art, Familie:
Amara sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo Peda, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Amara. A. plebeja ist es definitiv nicht, der Enddorn der Vorderschienen ist nicht dreispitzig. Leider kann ich aufgrund der Fotoqualität die Scutellarporenpunkte und die Basalgrübchen nicht wirklich beurteilen. Vielleicht sieht ja Fabian noch mehr. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2019-10-28 17:58

Userfoto
# 162186
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   320    2.703 
kasimo2019-10-28 14:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6108 Morbach (RH)
2019-10-24
Anfrage:
24.10.2019, 54472 Kommen, Hunsrück, an der Hauswand, 470 mNN, ca. 6mm, Harmonia axyridis
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Kasimo, bestätigt als Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2019-10-28 16:36

Userfoto
 A
 B
 C
# 162185
 5 Foto gefällt mir | 7 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   68    56 
HansL2019-10-28 13:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3524 Hannover Nord (HN)
2019-07-01
Anfrage:
01.07.2019, ca.20 mm, Liebes Käferteam, ich vermute Arhopalus rusticus. Er saß nachmittags an der Hauswand. In der Umgebung (Gärten) gibt es etliche Nadelbäume. Vielen Dank im Voraus von Hans
Art, Familie:
Arhopalus rusticus  Cerambycidae
Antwort:
  Lieber Hans, aufgrund der vorbildlich mitgelieferten Tarsenansicht, sehe ich auch Arhopalus rusticus. Danke für die Meldung. Alles Liebe, Kathrin
Zuletzt bearbeitet von, am:
KJ2019-10-28 15:43

Userfoto
 A
 B
# 162184
 11 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.549    47 
zimorodek2019-10-28 12:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5002 Geilenkirchen (NO)
2019-04-29
Anfrage:
Exapion fuscirostre. Auf Besenginster, ca. 2,3mm. 29.04.2019 Danke!
Art, Familie:
Exapion fuscirostre  Apionidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Exapion fuscirostre. Danke für die Meldung. Grüßle vom Bodensee, Oliver
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2019-10-28 12:37

Userfoto
 A
 B
# 162183
 10 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.548    79 
zimorodek2019-10-28 12:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5002 Geilenkirchen (NO)
2019-04-29
Anfrage:
Mecinus pyraster. Auf Wegerich, ca. 3,6mm. 29.04.2019
Art, Familie:
Mecinus pyraster  Curculionidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Mecinus pyraster. Danke für die Meldung. Grüßle vom Bodensee, Oliver
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2019-10-28 12:38

Userfoto
 A
 B
# 162182
 11 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.547    18 
zimorodek2019-10-28 12:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5002 Geilenkirchen (NO)
2019-04-29
Anfrage:
Neocoenorrhinus germanicus (Caenorhinus germanicus). Die Pflanze sah einer Himbeere ähnlich, weiß nicht, was es war. Ca. 2,6mm. 29.04.2019
Art, Familie:
Caenorhinus germanicus  Rhynchitidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Caenorhinus germanicus, auch ohne Kenntnis der Futterpflanze. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-10-28 13:48

Userfoto
 A
 B
 C
# 162181
 10 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.546    91 
zimorodek2019-10-28 12:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5002 Geilenkirchen (NO)
2019-04-29
Anfrage:
Rhyzobius chrysomeloides? Auf einer Kiefer, ca. 3,2mm. 29.04.2019
Art, Familie:
Rhyzobius chrysomeloides  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Rhyzobius chrysomeloides. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2019-10-28 16:37

Userfoto
 A
 B
# 162180
 9 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.545    767 
zimorodek2019-10-28 12:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5002 Geilenkirchen (NO)
2019-04-29
Anfrage:
Agrypnus murinus (Agrypnus murina). Auf einer Wiese. Ca. 15mm. 29.04.2019
Art, Familie:
Agrypnus murina  Elateridae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Agrypnus murina. Danke für die Meldung. Grüßle vom Bodensee, Oliver
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2019-10-28 12:38

Userfoto
 A
 B
 C
# 162179
 6 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.544 
zimorodek2019-10-28 12:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5002 Geilenkirchen (NO)
2019-04-29
Anfrage:
Diesen schönen Käfer halte ich für einen Byrrhus fasciatus. Ist das zweite Bild ausreichend, um den Habitus zu beurteilen? Ich könnte noch weitere Aufnahmen nachliefern. Ca. 7,2mm. 29.04.2019
Art, Familie:
Byrrhus cf. fasciatus  Byrrhidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, tja das ist mit denen immer so eine Sache. Ich würde bei der Körperform zustimmen, aber eine Restunsicherheit bleibt - zumindest bei mir. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2019-10-28 17:49

Userfoto
 A
 B
# 162178
 14 Foto gefällt mir | 10 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:   2.543    1 
zimorodek2019-10-28 12:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5002 Geilenkirchen (NO)
2019-04-29
Anfrage:
Wenn ich nicht etwas ganz falsch mache, ist es Astenus serpentinus (Astenus subditus). Ich schätze, das ist der seltenste Kurzflügler (wenn nicht Käfer), der mir bisher begegnet ist. Unter einem Stein, ca. 5,0mm (RL ca. 2,3mm). 29.04.2019
Art, Familie:
Astenus subditus  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, Holla die Waldfee, bestätigt als Astenus serpentinus (subditus): Abdomen an der Basis schmal und nicht doppelt so breit wie lang, dann bleiben in Deutschland nur noch. A. procerus und eben serpentinus, erstere besitzt anders gefärbte Elytren und fällt daher weg. In Mitteleuropa kommt die Art nur in den Niederlanden, der Schweiz und Deutschland vor. Hier gibt es eigentlich nur einen aktuellen Fund aus der Teverener Heide bei Geilenkirchen, also genau in der Nähe wo du den gefunden hast; dazu noch alte Meldungen vor 2000 aus dem Rheinland und Baden. Ein mehr als löblicher Nachweis! Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2019-10-29 10:53

Userfoto
 A
 B
 C
# 162177
 9 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.542 
zimorodek2019-10-28 12:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5002 Geilenkirchen (NO)
2019-04-29
Anfrage:
Ischnosoma splendidus (bzw. splendidum) oder longicorne. Schwierig zu unterscheiden. Am Ufer eines Tümpels herumlaufend, ca. 4,5mm (RL ca. 2,0mm). 29.04.2019
Art, Familie:
Ischnosoma sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, ja, hier geht es auch für mich leider nur bis zur Gattung Ischnosoma. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-10-28 20:11

Userfoto
# 162176
 10 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.541    31 
zimorodek2019-10-28 12:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5002 Geilenkirchen (NO)
2019-04-29
Anfrage:
Hydroglyphus geminus (Hydroglyphus pusillus). In einem Tümpel. 29.04.2019
Art, Familie:
Hydroglyphus pusillus  Dytiscidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Hydroglyphus geminus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2019-10-28 12:56

Userfoto
 A
 B
# 162175
 8 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.540    115 
zimorodek2019-10-28 12:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5002 Geilenkirchen (NO)
2019-04-29
Anfrage:
Byrrhus pilula. An einer Wiese. Ca. 8mm. 29.04.2019
Art, Familie:
Byrrhus pilula  Byrrhidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Byrrhus pilula. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2019-10-28 16:37

Userfoto
 A
 B
 C
# 162174
 5 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.539    1 
zimorodek2019-10-28 12:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5002 Geilenkirchen (NO)
2019-04-29
Anfrage:
Cis punctulatus. Auf Kiefernholz, ca. 2,5mm. 29.04.2019
Art, Familie:
Cis punctulatus  Cisidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, oh weh, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Cis. Nicht dass ich Deine Bestimmung bezweifle, ich sage nur bezüglich meiner eigenen Cisiden-Kenntnisse wie Sokrates οἶδα οὐκ εἰδώς. LG, Christoph   Ich bin zwar auch kein Cis-Experte, aber hier kann ich Cis punctulatus doch sicher ansprechen. Man kann den Käfer ganz gut ausschlüsseln, da man fast alle relevanten Merkmale sieht (nur die Vorderschienen nicht, da muss man etwas zusätzliche Arbeit reinstecken). Der Aufenthalt auf Kiefernholz spricht auch für diese Art. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2019-10-31 19:21

Userfoto
 A
 B
# 162173
 7 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.538    13 
zimorodek2019-10-28 12:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5002 Geilenkirchen (NO)
2019-04-29
Anfrage:
Dasytes aeratus. Auf Kiefernholz, ca. 5,5mm. 29.04.2019
Art, Familie:
Dasytes aeratus  Melyridae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Dasytes aeratus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-10-28 23:03

5602 5603 5604 5605 5606 5607 5608 5609 5610


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up