kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

15
# 228786
# 228787
# 228809
# 228829
# 228835
# 228856
# 228867
# 228891
# 228892
# 228894
# 228895
# 228896
# 228897
# 228898
# 228902
 
Warten: 15 (seit ⌀ 11 h)
14
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
1
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 7 (gestern: 137)

Seiten:  2565 2566 2567 2568 2569 2570 2571 2572 2573  

Userfoto
 A
 B
# 163928
 3 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  497 
Hermann2019-11-11 10:07
Land, Datum (Fund):
Österreich  2019-10-14
Anfrage:
Hallo Kerbtier-Team, gefunden am 14.10.2019 in den Lamellen eines Austernseitlings in unserem Garten. Größe ca. 4 mm. Tetratoma fungorum. Vielen Dank und beste Grüße, Hermann.
Art, Familie:
Triplax aenea  Erotylidae
Antwort:
  Hallo Hermann, Tetratoma ist das nicht (hat nicht die namensgebende 4-gliedrige Fühlerkeule), sondern ein Vertreter der Gattung Triplax, allerdings komme ich nicht ganz sicher zur Art, ich vermute aenea oder allenfalls noch elongata. LG, Christoph   Hallo Hermann, ich stimme Christoph zu, hier kommen nur Triplax aenea und elongata infrage. Wenn der Blauschimmer der Flügeldecken deutlicher wäre, könnte man den Käfer leicht als aenea bestimmen, aber es geht aus meiner Sicht auch so. Triplax elongata ist um einiges größer als aenea. Wenn die Messung halbwegs zuverlässig ist, kann man elongata sicher ausschließen. Abgesehen davon ist T. elongata eine sehr seltene Urwaldreliktart. Aus Deutschland gibt es keine aktuellen Nachweise, in Österreich ist die Art zumindest auch äußerst selten, ob es aktuelle Nachweise gibt, ist mir nicht bekannt. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2019-11-12 11:36

Userfoto
 A
 B
# 163927
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  18 
bubobubo2019-11-11 10:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4848 Klotzsche (SN)
2019-11-10
Anfrage:
10.11.2019, 8-10mm, Bockkäfer? Fundort: Küche Danke für Eure Engagement
Art, Familie:
Opilo mollis  Cleridae
Antwort:
  Hallo bubobubo, das ist Opilo mollis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-11-11 11:34

Userfoto
 A
 B
 C
# 163925
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  809 
Kryp2019-11-11 03:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8333 Murnau am Staffelsee (BS)
2016-07-28
Anfrage:
Ohlstädter Alm südlich Heimgarten, 1450 m NN. 28.7.2016 Oedemeridae
Art, Familie:
Oedemeridae sp.  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Kryp, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Oedemeridae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-11-13 21:18

Userfoto
 A
 B
 C
# 163924
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  808 
Kryp2019-11-11 03:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8333 Murnau am Staffelsee (BS)
2016-07-28
Anfrage:
Südwesthang südlich Herzogstand, Bergwald, 1400 m NN. 28.7.2016 Oedemeridae
Art, Familie:
Anogcodes fulvicollis  Oedemeridae
Antwort:
  INTERN: der steht hier schon recht lang rum... Was spricht gegen Anogcodes fulvicollis? LG Gernot   Gar nix, wir haben uns nur im Team heimlich hintenrum abgesprochen, dass Du den machen musst ;). LG Corinna. PS: Kleiner Scherz!
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-11-13 20:27

Userfoto
 A
 B
# 163923
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  807 
Kryp2019-11-11 03:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8433 Eschenlohe (BS)
2017-07-09
Anfrage:
Isarauen bei Krün, 930 m NN. 9.7.2017 Länge mindestens 6,7 mm Oedemera femorata?
Art, Familie:
Oedemera femorata  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Kryp, bestätigt als Oedemera femorata, ein Weibchen. Danke für die Meldung. Lg, Lukas
Zuletzt bearbeitet von, am:
LL2019-11-11 08:11

Userfoto
 A
 B
 C
# 163922
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  806 
Kryp2019-11-11 02:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4425 Göttingen (HN)
2017-04-17
Anfrage:
Waldrand südlich von Göttingen, Grünstreifen-Blühwiese. 17.4.2017 8,1 mm oder etwas größer. Oedemera virescens?
Art, Familie:
Oedemera virescens  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Kryp, bestätigt als Oedemera virescens. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-11-11 11:34

Userfoto
 A
 B
 C
# 163921
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  805 
Kryp2019-11-11 02:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4423 Oedelsheim (HS)
2016-06-18
Anfrage:
Tierpark Sababurg, selbes Tier wie # 162632, noch ein Versuch mit Längenangabe. 18.6.2016 6,7 mm Oedemera
Art, Familie:
Oedemera lurida  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Kryp, das sollte Oedemera lurida sein. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-11-11 11:34

Userfoto
# 163920
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  804 
Kryp2019-11-11 02:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8433 Eschenlohe (BS)
2017-07-06
Anfrage:
Bergwald nördlich Waöchensee, Rotwand, 1000 m NN. 6.7.2017 Oedemera pthysica?
Art, Familie:
Oedemera subulata  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Kryp, das ist Oedemera subulata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-11-11 11:35

Userfoto
 A
 B
 C
# 163919
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  803 
Kryp2019-11-11 02:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8433 Eschenlohe (BS)
2018-07-12
Anfrage:
Wallgau an der Isar, Almwiese, 900 m NN. 12.7.2018 8,2 mm Mordella aculeata?
Art, Familie:
Mordella sp.  Mordellidae
Antwort:
  Hallo Kryp, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Mordella. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-11-11 11:35

Userfoto
 A
 B
# 163918
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  802 
Kryp2019-11-11 02:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7421 Metzingen (WT)
2016-07-17
Anfrage:
Wiese bei Tischardt Kreis Esslingen. 17.7.2016 Mordella?
Art, Familie:
Mordellidae sp.  Mordellidae
Antwort:
  Hallo Kryp, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Mordellidae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-11-11 11:35

Userfoto
# 163917
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  801 
Kryp2019-11-11 02:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4625 Witzenhausen (HS)
2017-07-29
Anfrage:
Teufelskanzel bei Lindewerra, Wald, 440 m NN. 29.7.2017 Aplocnemus nigricornis?
Art, Familie:
Aplocnemus sp.  Melyridae
Antwort:
  Hallo Kryp, auch hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Aplocnemus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-11-12 21:05

Userfoto
# 163916
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  800 
Kryp2019-11-11 02:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3925 Sibbesse (HN)
2016-04-03
Anfrage:
Himmelbergturm bei Alfeld. 3.4.2016 Aplocnemus nigricornis?
Art, Familie:
Aplocnemus sp.  Melyridae
Antwort:
  Hallo Kryp, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Aplocnemus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-11-12 21:04

Userfoto
 A
 B
 C
# 163915
 2 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  799 
Kryp2019-11-11 02:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4425 Göttingen (HN)
2019-05-18
Anfrage:
Göttingen, Wohngebiet. 18.5.2019 5,0 mm Dasytes cyaneus?
Art, Familie:
Korynetes cf. caeruleus  Cleridae
Antwort:
  Hallo Kryp, andere Familie, das ist ein Buntkäfer der Gattung Korynetes. Entweder K. caeruleus oder K. ruficornis. Für mich an den vorligenden Fotos nicht zu trennen, man müsste die Punktierung besser beurteilen können. Ich lass den aber nochmal stehen, vielleicht sieht ein anderer mehr. Viele Grüße, Daniel   Ich vermute caeruleus aufgrund der Fühlerfärbung, aber eine Restunsicherheit bleibt. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-11-11 11:36

Userfoto
 A
 B
# 163914
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  798 
Kryp2019-11-11 02:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4726 Grebendorf (TH)
2018-04-27
Anfrage:
Holzborntal bei Bad Sooden-Allendorf, Wald. 27.4.2018 6,8 mm Dasytes cyaneus?
Art, Familie:
Dasytes cyaneus  Melyridae
Antwort:
  Hallo Kryp, knapp bestätigt als Dasytes cyaneus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-11-11 11:36

Userfoto
 A
 B
# 163913
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  797 
Kryp2019-11-11 01:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4425 Göttingen (HN)
2014-05-18
Anfrage:
Göttingen, Wohnebiet. 18.5.2014 Anthocomus equestris?
Art, Familie:
Anthocomus bipunctatus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Kryp, bestätigt als Anthocomus equestris, hier noch als A. bipunctatus geführt. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2019-11-11 08:58

Userfoto
 A
 B
 C
# 163912
 7 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:  796 
Kryp2019-11-11 01:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4425 Göttingen (HN)
2016-06-25
Anfrage:
Göttingen, Wohngebiet mit dunklen Hecken und Gärten. Habitat heute im Zuge von Nachverdichtung teilzerstört. 25.6.2016 Lamprohiza splendidula
Art, Familie:
Lamprohiza splendidula  Lampyridae
Antwort:
  Hallo Kryp, bestätigt als Lamprohiza splendidula. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2019-11-11 08:43

Userfoto
 A
 B
 C
# 163911
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  795 
Kryp2019-11-11 01:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8433 Eschenlohe (BS)
2019-07-18
Anfrage:
Simetsberg, Osthang, offener Wald, 1200 m NN. 18.7.2019 Lagria hirta?
Art, Familie:
Lagria sp.  Lagriidae
Antwort:
  Hallo Kryp, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Lagria. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-11-11 11:37

Userfoto
 A
 B
 C
# 163910
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  794 
Kryp2019-11-11 01:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8433 Eschenlohe (BS)
2016-07-28
Anfrage:
Rotwand südlich Heimgarten bei Walchensee, Bergwald, 1100 m NN. 28.7.2016 Lagria hirta?
Art, Familie:
Lagria sp.  Lagriidae
Antwort:
  Hallo Kryp, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Lagria. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-11-11 11:37

Userfoto
 A
 B
 C
# 163909
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  793 
Kryp2019-11-11 01:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8433 Eschenlohe (BS)
2018-07-14
Anfrage:
Bergwald westlich Walchensee, 920 m NN. 14.7.2018 Lagria hirta?
Art, Familie:
Lagria cf. hirta  Lagriidae
Antwort:
  Hallo Kryp, das ist wahrscheinlich Lagria hirta, aber grad noch möglich zu dem Datum wäre atripes auch. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-11-11 20:31

Userfoto
 A
 B
# 163908
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  792 
Kryp2019-11-11 01:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8433 Eschenlohe (BS)
2014-07-05
Anfrage:
Lobisau bei Walchensee, Wiesen. 815 m NN. 5.7.2014 Lagria hirta?
Art, Familie:
Lagria sp.  Lagriidae
Antwort:
  Hallo Kryp, auch hier sag ich lieber nur Lagria sp. Ich denke, da könnten auch grad noch atripes unterwegs sein. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-11-11 18:05

Userfoto
 A
 B
# 163907
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  791 
Kryp2019-11-11 01:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3622 Barsinghausen (HN)
2017-07-22
Anfrage:
Barsinghausen, Waldrand. 22.7.2017 Lagria hirta?
Art, Familie:
Lagria hirta  Lagriidae
Antwort:
  Hallo Kryp, bestätigt als Lagria hirta. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2019-11-11 22:27

Userfoto
 A
 B
# 163906
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  790 
Kryp2019-11-11 01:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5624 Bad Brückenau (BN)
2017-07-16
Anfrage:
Volkers bei Bad Brückenau, Feuchtwiese am Waldrand. 16.7.2017 Lagria hirta?
Art, Familie:
Lagria sp.  Lagriidae
Antwort:
  Hallo Kryp, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Lagria. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-11-11 11:41

Userfoto
 A
 B
# 163905
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  789 
Kryp2019-11-11 01:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5624 Bad Brückenau (BN)
2018-06-30
Anfrage:
Volkers bei Bad Brückenau, Feuchtwiese am Waldrand. 30.6.2018 Lagria hirta?
Art, Familie:
Lagria sp.  Lagriidae
Antwort:
  Hallo Kryp, hier mach ich aufgrund des grenzwertigen Funddatums lieber nur Lagria sp. draus. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-11-11 17:47

Userfoto
 A
 B
 C
# 163904
 6 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  788 
Kryp2019-11-11 01:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8433 Eschenlohe (BS)
2018-07-12
Anfrage:
Zwergern-Halbinsel, Kiesstrand am Walchensee-Ufer, beim Campingplatz, 801 m NN. 12.7.2018 4,4 mm Nebrioporus elegans?
Art, Familie:
Nebrioporus sp.  Dytiscidae
Antwort:
  Hallo Kryp, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Nebrioporus. Entweder N. elegans oder N. depressus. Trennung am sichersten über das männliche Genital. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2019-11-11 08:50

Userfoto
 A
 B
# 163903
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  787 
Kryp2019-11-11 01:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4425 Göttingen (HN)
2016-08-11
Anfrage:
Göttingen, altes Zoologisches Institut. 11.8.2016 Anthrenus verbasci?
Art, Familie:
Dermestidae sp.  Dermestidae
Antwort:
  Hallo Kryp, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Dermestidae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-11-11 11:39

Seiten:  2565 2566 2567 2568 2569 2570 2571 2572 2573


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up