kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

10
Warteschlange für 
# 294448
# 294461
# 294655
# 294698
# 294740
# 294883
# 294910
# 294947*
# 294948*
# 294949*
 
10 warten ⌀ 17 h
10
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
0
bearbeitet
0
Rückfragen
0 beantwortet (224 gestern)

5157 5158 5159 5160 5161 5162 5163 5164 5165  

Userfoto
# 164502
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.369    60 
Kaugummi2019-11-22 16:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2019-11-22
Anfrage:
22.11.2019, Watzenborn-Steinberg, Bauernhof, auf Siloballen, 3mm, 250m, Omonadus floralis. Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Omonadus floralis  Anthicidae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, bestätigt als Omonadus floralis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2019-11-22 17:08

Userfoto
 A
 B
# 164501
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   131    5 
Lars2019-11-22 11:51
Land, Datum (Fund):
Kroatien  2019-06-16
Anfrage:
16.06.19, Insel Cres, Kiefernwald, ca. 20-25mm, id möglich?
Art, Familie:
Helops rossii  Tenebrionidae
Antwort:
  Moin Lars, das sollte Helops rossii sein. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2019-11-22 14:26

Userfoto
 A
 B
 C
# 164499
 1 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1 
Aik2019-11-22 11:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6512 Kaiserslautern (PF)
 Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Material geliefert aus der Türkei
Art, Familie:
Trechus sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo Aik, herzlich willkommen auf kerbtier.de! Das sind Laufkäfer der Gattung Trechus - die sind nicht schädlich, sollten aber in unsere Fauna nicht eingeführt werden da sie hier möglicherweise nicht heimisch sind. Interessant wäre, was es für 'Material' war und warum sich die Käfer darin befanden .... Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2019-11-22 13:57

Userfoto
 A
 B
# 164498
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   130 
Lars2019-11-22 11:13
Land, Datum (Fund):
Kroatien  2019-06-16
Anfrage:
16.06.19, Insel Cres, Magerrasen, ca. 7 mm, Phyllobius pyri?
Art, Familie:
Entiminae sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Lars, das ist ein kleiner Exot, der in Deutschland meines Wissens nicht vorkommt. Entsprechend wenig kenne ich mich damit aus und komme nicht weiter als Unterfamilie Entiminae. Dazu gehören z.B, zwar auch Phyllobius und Polydrusus, aber Dein Tierchen geht eher so in die Richtung Sitona, Strophosoma, Brachyderes und Peritelus. Von all denen hat er ein bisschen was, muss aber m.M. nach zu einer weiteren Gattung gehören, die ich nicht kenne. Schade! Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-11-22 21:31

Userfoto
 A
 B
# 164497
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   36    97 
Lola2019-11-21 23:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1627 Heikendorf (SH)
2019-05-29
Anfrage:
29.05.2019, sonniger Waldwegrand, (ehemaliges Moor) Brennnesselblatt, ca. 14 mm., Art??, . Vielen herzlichen Dank für Eure Bestimmungen, Liebe Grüße Lola
Art, Familie:
Ectinus aterrimus  Elateridae
Antwort:
  Hallo Lola, das ist Ectinus aterrimus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-11-21 23:45

Userfoto
# 164496
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.462    847 
Udo2019-11-21 23:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6406 Losheim (SD)
2019-07-03
Anfrage:
Hallo Käferteam, 03.07.2019 17mm Leptura maculataWaldrandwiese Mitlosheim, LG Udo
Art, Familie:
Leptura maculata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Udo, bestätigt als Leptura maculata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-11-21 23:45

Userfoto
# 164495
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.461    974 
Udo2019-11-21 23:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6406 Losheim (SD)
2019-07-03
Anfrage:
Hallo Käferteam, 03.07.2019 9mm Stenurella melanura Waldrandwiese Mitlosheim, LG Udo
Art, Familie:
Stenurella melanura  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Udo, bestätigt als Stenurella melanura. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-11-21 23:39

Userfoto
 A
 B
# 164494
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.460    59 
Udo2019-11-21 23:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6406 Losheim (SD)
2019-07-03
Anfrage:
Hallo Käferteam, 03.07.2019 33mm Carabus violaceus Wald bei Mittlosheim unter Baumstamm, LG Udo
Art, Familie:
Carabus purpurascens  Carabidae
Antwort:
  Hallo Udo, yup, hier als eigene Art Carabus purpurascens geführt. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-11-21 23:37

Userfoto
 A
 B
# 164493
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.459 
Udo2019-11-21 23:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6406 Losheim (SD)
2019-07-03
Anfrage:
Hallo Käferteam, 03.07.2019 9mm Lagria hirta Walrandwiese bei Mittlosheim, LG Udo
Art, Familie:
Lagria sp.  Lagriidae
Antwort:
  Hallo Udo, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Lagria. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-11-21 23:39

Userfoto
 A
 B
# 164492
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.458    465 
Udo2019-11-21 23:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6406 Losheim (SD)
2019-07-03
Anfrage:
Hallo Käferteam, 03.07.2019 10mm Pseudovadonia livida Waldrandwiese bei Mittlosheim, LG Udo
Art, Familie:
Pseudovadonia livida  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Udo, bestätigt als Pseudovadonia livida. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-11-21 23:37

Userfoto
 A
 B
# 164491
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.457    571 
Udo2019-11-21 23:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6406 Losheim (SD)
2019-07-03
Anfrage:
Hallo Käferteam, 03.07.2019 8mm Chrysolina herbacea Waldrandwiese bei Mittlosheim, LG Udo
Art, Familie:
Gastrophysa viridula  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Udo, das ist Gastrophysa viridula. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-11-21 23:37

Userfoto
 A
 B
 C
# 164490
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   35    377 
Lola2019-11-21 22:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1627 Heikendorf (SH)
2019-05-29
Anfrage:
29.05.2019, ca. 5mm, Mononychus punctumalbum, sonniger Waldweg, ehemaliges Moor mit Sumpf-Schwertlilien-Bestand,
Art, Familie:
Mononychus punctumalbum  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Lola, bestätigt als Mononychus punctumalbum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-11-21 23:37

Userfoto
 A
 B
 C
# 164489
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   34    746 
Lola2019-11-21 22:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1627 Heikendorf (SH)
2019-05-29
Anfrage:
29.05.2019, ca 7mm?, Phyllobius argentatus?, sonniger Waldwegrand
Art, Familie:
Phyllobius pomaceus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Lola, das ist ein lupenreiner Phyllobius pomaceus, gerne auf Brennessel unterwegs. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2019-11-21 22:29

Userfoto
 A
 B
# 164488
 5 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   33    518 
Lola2019-11-21 22:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1627 Heikendorf (SH)
2019-05-29
Anfrage:
29.05.2019, ca. 10 mm., Phyllobius glaucus, sonniger Waldwegrand
Art, Familie:
Phyllobius calcaratus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Lola, ja korrekt. Bei uns heißt er noch Phyllobius calcaratus. Gut zu erkennen an den gebogenen Fühlerbasisgliedern. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2019-11-21 22:13

Userfoto
 A
 B
# 164487
 4 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   213    48 
Ingo K2019-11-21 20:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6115 Undenheim (PF)
2019-05-19
Anfrage:
Hallo Käferteam, ist das Ceutorhynchus napi? Zornheim, Garten, ca. 3 mm, bohrte an Lepidium latifolium, 19.5.2019. Danke und Gruß, Ingo
Art, Familie:
Ceutorhynchus napi  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Ingo, bestätigt als Ceutorhynchus napi, mit seinem Rüsselchen ganz tief im Kreuzblütler :). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-11-22 17:30

Userfoto
 A
 B
# 164486
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   339    141 
Azuro2019-11-21 20:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6439 Tännesberg (BN)
2019-05-17
Anfrage:
Liebes Käferteam, gefunden am 17.05.2019 auf Trockenwiese/ nordöstliches Bayern. Größe 16 mm. Ctenicera pectinicornis? Vielen Dank und lieben Gruß Azuro
Art, Familie:
Ctenicera pectinicornis  Elateridae
Antwort:
  Hallo Azuro, bestätigt als Ctenicera pectinicornis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-11-21 20:06

Userfoto
 A
 B
# 164485
 5 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   338    664 
Azuro2019-11-21 20:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6439 Tännesberg (BN)
2019-05-20
Anfrage:
Liebes Käferteam, gefunden am 20.05.2019 auf Trockenwiese im nordöstlichen Bayern. Größe 12 mm. Mit dem ausgeprägten schwarzen Halsschild... Cantharis sp., und hoffe auf Hilfe. Vielen Dank und lieben Gruß Azuro
Art, Familie:
Cantharis fusca  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Azuro, das ist Cantharis fusca mit einer etwas selteneren Halsschildfärbung. Wichtig sind die schwarzen Beine und die gelben Fühlerbasisglieder. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2019-11-21 20:05

Userfoto
 A
 B
 C
# 164484
 2 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   337    331 
Azuro2019-11-21 19:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6339 Waldthurn (BN)
2019-10-24
Anfrage:
Liebes Käferteam, gefunden am 24.10.2019 auf Trockenwiese am Waldrand/ nordöstlichen Bayern. Größe 4 - 5 mm. Phaedon sp., oder vielleicht Phaedon cochleariae? Vielen Dank und lieben Gruß Azuro
Art, Familie:
Chrysolina varians  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Azuro, Phaedon hätte deutliche Punktstreifen auf den Flügeldecken. Den hier halte ich für entweder Chrysolina varians oder Plagiodera versicolora, mit starker Tendenz zum ersteren, weil ich mir einbilde, auf Foto C ein metallisches Fühlerbasisglied zu sehen. Ich bitte um eine Zweitmeinung. Viele Grüße, Corinna   Seh ich auch so. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-11-22 19:22

Userfoto
 A
 B
 C
# 164483
 6 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   336    25 
Azuro2019-11-21 19:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6339 Waldthurn (BN)
2019-10-22
Anfrage:
Liebes Käferteam, gefunden am 22.10.2019 auf Trockenwiese am Waldrand/ nordöstlichen Bayern. Größe 11 mm. Bei diesen "Nasenbären" tu ich mich immer schwer. Wie gut, daß es euch gibt! Ein Larinus planus? Vielen Dank und lieben Gruß Azuro
Art, Familie:
Lixus bardanae  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Azuro, das ist Lixus bardanae. Larius planus ist zwar der schlankeste aus seiner Gattung, aber gegen Lixus ist selbst der noch ein Dickerchen :). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-11-21 20:13

Userfoto
 A
 B
# 164482
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   335    86 
Azuro2019-11-21 19:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6339 Waldthurn (BN)
2019-10-22
Anfrage:
Liebes Käferteam, gefunden am 22.10.2019 auf Trockenwiese am Waldrand/ nordöstlichen Bayern. Größe 3 - 4 mm. Tachyporus hypnorum? Vielen Dank und lieben Gruß Azuro
Art, Familie:
Tachyporus hypnorum  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Azuro, bestätigt als Tachyporus hypnorum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-11-21 20:06

Userfoto
 A
 B
 C
# 164481
 8 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   334    104 
Azuro2019-11-21 19:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6440 Moosbach (BN)
2019-08-08
Anfrage:
Liebes Käferteam, gefunden am 08.08.2019 auf Trockenwiese im nordöstlichen Bayern. Größe 5 - 6 mm. Bromius obscurus? Vielen Dank und lieben Gruß Azuro
Art, Familie:
Bromius obscurus  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Azuro, bestätigt als Bromius obscurus. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2019-11-21 19:50

Userfoto
 A
 B
# 164480
 3 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   333    289 
Azuro2019-11-21 19:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6440 Moosbach (BN)
2019-07-15
Anfrage:
Liebes Käferteam, gefunden am 15.07.2019 auf Trockenwiese/ Flockenblume im nordöstlichen Bayern. Größe 18 mm. Ein Cetonia aurata? Vielen Dank und lieben Gruß Azuro
Art, Familie:
Protaetia cuprea  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Azuro, das ist Protaetia cuprea mit dem weiß tomentierten Knie. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-11-21 19:48

Userfoto
 A
 B
# 164479
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   332 
Azuro2019-11-21 19:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6439 Tännesberg (BN)
2019-07-05
Anfrage:
Liebes Käferteam, gefunden am 05.07.2019 auf Trockenwiese/ nordöstliches Bayern. Größe 18 mm. Liege ich mit Cetonia aurata richtig? Vielen Dank und lieben Gruß Azuro
Art, Familie:
Cetoniinae sp.  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Azuro, hier geht es für mich leider nur bis zur Unterfamilie Cetoniinae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-11-21 19:49

Userfoto
# 164478
 4 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   331    1.495 
Azuro2019-11-21 19:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6439 Tännesberg (BN)
2019-06-27
Anfrage:
Liebes Käferteam, gefunden am 27.06.2019 auf Trockenwiese/ nordöstliches Bayern. Nochmal einer. Die paaren sich in der Oberpfalz sogar. Größe 11 mm. Oxythyrea funesta Vielen Dank und lieben Gruß Azuro
Art, Familie:
Oxythyrea funesta  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Azuro, bestätigt als Oxythyrea funesta. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-11-21 19:45

Userfoto
# 164477
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   330    1.494 
Azuro2019-11-21 19:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6339 Waldthurn (BN)
2019-06-05
Anfrage:
Liebes Käferteam, gefunden am 05.06.2019 auf Trockenwiese/ nordöstliches Bayern. Den sucht ihr doch dieses Jahr besonders?! Größe 11 mm. Oxythyrea funesta Vielen Dank und lieben Gruß Azuro
Art, Familie:
Oxythyrea funesta  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Azuro, bestätigt als Oxythyrea funesta. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-11-21 19:42

5157 5158 5159 5160 5161 5162 5163 5164 5165


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up