kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

38
Warteschlange für 
# 281589
# 281674
# 281702
# 281865
# 281878
# 281921
# 281932
# 282082
# 282091
# 282099
# 282100
# 282101
# 282102
# 282103
# 282104
# 282105
# 282106
# 282107
# 282108
# 282109
# 282110
# 282111
# 282112
# 282113
# 282114
# 282115
# 282116
# 282117
# 282118
# 282119
# 282120
# 282121
# 282122
# 282123
# 282124
# 282125
# 282126
# 282127
 
Warten: 38 (seit ⌀ 6 h)
35
unbearbeitet (*neu)
1
Bearbeitung
1
bearbeitet
1
Rückfrage
Freigabe: 14 (gestern: 410)

Seiten:  4616 4617 4618 4619 4620 4621 4622 4623 4624  

Userfoto
 A
 B
 C
# 165324
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   283 
MiguelBk2019-12-06 02:59
Land, Datum (Fund):
Portugal  2019-11-22
Anfrage:
It was in the water! Hydrophilidae larva? (Portugal - 22.11.2019) >1cm
Art, Familie:
Hydrophilidae sp.  Hydrophilidae
Antwort:
  Hi MiguelBk, in this case I can just determine the family Hydrophilidae. Best regards, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2019-12-06 10:13

Userfoto
# 165323
 6 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.384 
Kaugummi2019-12-06 00:28
Land, Datum (Fund):
Brasilien  2019-12-05
Anfrage:
05.12.2019, Brasilien, Rio, Zuckerhut (396m), Totfund, 15mm. Übrigens wer hier nicht ordnungsgemäß Selfies macht, sondern Käfer fotografiert, macht sich sehr schnell verdächtig und muss seine Aktivitäten den Sicherheitsorganen erklären. Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Passalidae sp.  Passalidae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Passalidae, diese Familie ist in den Tropen sehr artenreich und sehr schwer zu bestimmen. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2019-12-06 15:14

Userfoto
# 165322
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.383 
Kaugummi2019-12-06 00:19
Land, Datum (Fund):
Brasilien  2019-12-05
Anfrage:
05.12.2019, Brasilien, Rio auf dem Sockel der Christus-Figur auf dem Corcovado (719m), von Naturpark mit tropischer Vegetation umgeben, Totfund, Käfer um10mm. Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
cf. Chrysomelidae sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Chrysomelidae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-12-06 21:10

Userfoto
# 165321
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.382 
Kaugummi2019-12-06 00:17
Land, Datum (Fund):
Brasilien  2019-12-05
Anfrage:
05.12.2019, Brasilien, Rio auf dem Sockel der Christus-Figur auf dem Corcovado (719m), von Naturpark mit tropischer Vegetation umgeben, Totfund, Käfer um 6mm. Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Coleoptera sp. 
Antwort:
  Hallo Kaugummi, hier geht es für mich leider nur bis zur Ordnung Coleoptera. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-12-06 21:00

Userfoto
# 165320
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.381 
Kaugummi2019-12-06 00:15
Land, Datum (Fund):
Brasilien  2019-12-05
Anfrage:
05.12.2019, Brasilien, Rio auf dem Sockel der Christus-Figur auf dem Corcovado (719m), von Naturpark mit tropischer Vegetation umgeben, Käfer um 10mm. Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Elateridae sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Elateridae. Viele Grüße, Marcel
Zuletzt bearbeitet von, am:
MM2019-12-06 18:27

Userfoto
# 165319
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.380 
Kaugummi2019-12-06 00:14
Land, Datum (Fund):
Brasilien  2019-12-05
Anfrage:
05.12.2019, Brasilien, Rio auf dem Sockel der Christus-Figur auf dem Corcovado (719m), von Naturpark mit tropischer Vegetation umgeben, Käfer um 4mm. Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Chrysomelidae sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, oh weh, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Chrysomelidae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-12-06 23:20

Userfoto
# 165318
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.379 
Kaugummi2019-12-06 00:12
Land, Datum (Fund):
Brasilien  2019-12-05
Anfrage:
05.12.2019, Brasilien, Rio auf dem Sockel der Christus-Figur auf dem Corcovado (719m), von Naturpark mit tropischer Vegetation umgeben, Käfer um 15mm. Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
cf. Mallosoma zonatum  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, das ist wahrscheinlich Mallosoma zonatum. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2019-12-06 08:23

Userfoto
# 165317
 5 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.378 
Kaugummi2019-12-06 00:11
Land, Datum (Fund):
Brasilien  2019-12-05
Anfrage:
05.12.2019, Brasilien, Rio auf dem Sockel der Christus-Figur auf dem Corcovado (719m), von Naturpark mit tropischer Vegetation umgeben, Käfer um 10mm. Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
cf. Chrysoprasis sp.  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, möglicherweise gehört der in die Gattung Chrysoprasis. Da gibt es in Brasilien zig Arten, die alle grünlich sind. Leitet sich vom grünen Halbedelstein Chrysopras ab. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2019-12-06 08:37

Userfoto
# 165316
 5 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.377 
Kaugummi2019-12-06 00:09
Land, Datum (Fund):
Brasilien  2019-12-05
Anfrage:
05.12.2019, Brasilien, Rio auf dem Sockel der Christus-Figur auf dem Corcovado (719m), von Naturpark mit tropischer Vegetation umgeben, Käfer um 10mm. Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
cf. Callia sp.  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, der gehört eventuell in die Gattung Callia. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2019-12-06 09:05

Userfoto
# 165315
 7 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.376 
Kaugummi2019-12-06 00:07
Land, Datum (Fund):
Brasilien  2019-12-05
Anfrage:
05.12.2019, Brasilien, Rio auf dem Sockel der Christus-Figur auf dem Corcovado (719m), von Naturpark mit tropischer Vegetation umgeben, Käfer um 4mm. Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Cassidinae sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, oh weh, hier geht es für mich leider nur bis zur Unterfamilie Cassidinae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-12-06 23:22

Userfoto
# 165314
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.375 
Kaugummi2019-12-06 00:05
Land, Datum (Fund):
Brasilien  2019-12-05
Anfrage:
05.12.2019, Brasilien, Rio auf dem Sockel der Christus-Figur auf dem Corcovado (719m), von Naturpark mit tropischer Vegetation umgeben, Käfer um 4mm. Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Chrysomelidae sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, auch hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Chrysomelidae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-12-06 23:22

Userfoto
 A
 B
# 165313
 6 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.374    1 
Kaugummi2019-12-06 00:02
Land, Datum (Fund):
Brasilien  2019-12-05
Anfrage:
05.12.2019, Brasilien, Rio auf dem Sockel der Christus-Figur auf dem Corcovado (719m), von Naturpark mit tropischer Vegetation umgeben, Käfer um 10mm. Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Pelidnota gracilis  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, das ist wohl Pelidnota gracilis. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2019-12-06 18:35

Userfoto
 A
 B
 C
# 165312
 5 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.303 
Kalli2019-12-05 23:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2019-10-20
Anfrage:
Dieser Staphy wollte mir leider seine Mandibeln nicht zeigen, also weiß ich nicht, ob's ein Ocypus oder Tasgius ist. O. brunnipes (punktfreie Linie auf Kopf und HS) habe ich wieder verworfen, weil die Schienen mir dafür zu dunkel waren. Und nun? 20.10.19 am Ortsrand, sandige extensive Wiese mit Baumbestand, kleine Teiche in der Nähe. 16 mm. Lieben Dank und Gruß
Art, Familie:
Ocypus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Kalli, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Tasgius sp. (Ocypus), weiter gehe ich dann aber auch nicht. O. brunnipes hätte tatsächlich rötlichere Beine. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2019-12-06 15:13

Userfoto
 A
 B
# 165311
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.302    247 
Kalli2019-12-05 23:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6218 Neunkirchen (HS)
2019-07-18
Anfrage:
Hier dachte ich erst an Linaeidea aenea (Schulterbeulen, schmaler HS), zumal er auch auf einer Erle (quasi auf der MTB-Grenze) saß. Allerdings scheinen mir die Flügeldecken ungewöhnlich uneben im Vergleich zu anderen Stücken, die ich davon schon hatte. Aber ich denke, sie ist es trotzdem. Schöne Grüße und vielen Dank. Achja... 18.7.19, 6.5 mm
Art, Familie:
Linaeidea aenea  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Kalli, doch, schon bestätigt als Linaeidea aenea. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-12-05 23:50

Userfoto
 A
 B
 C
# 165310
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.301 
Kalli2019-12-05 23:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2019-10-23
Anfrage:
Auch den habe ich auf der Kuhweide in einem Fladen gefunden (23.10.19, 2.5 mm). Bild C ist Mist, aber noch dasjenige wo man die Fühler am besten sieht. Den würde ich bei den Phalacridae verorten, hier aber eher bei Stilbus sp. bei Olibrus. Könnte das hinkommen? Leider habe ich vergessen, wie das mit den Flügeldeckenstreifen war, die sich hinten treffen oder auch nicht.
Art, Familie:
cf. Cercyon sp.  Hydrophilidae
Antwort:
  Hallo Kalli, hier vermute ich einen Vertreter der Gattung Cercyon. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-12-06 21:12

Userfoto
 A
 B
 C
# 165309
 7 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.300 
Kalli2019-12-05 23:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2019-10-23
Anfrage:
Die Aphodiusse mit den roten Flügeldecken finde ich ja am schicksten. Hier ist mein zweiter. Kein rotes Abdomen, da scheidet foetens aus. rufus würde ich auch ausschließen. Also Aphodius fimetarius/pedellus und Schluss? Am 23.10.19 auf einer Weide in Kuhfladen, 7.5 mm. Viele Grüße und Danke
Art, Familie:
Aphodius sp.  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Kalli, ja, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Aphodius, fimetarius oder pedellus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-12-05 23:32

Userfoto
# 165308
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   173    1.062 
postth2019-12-05 23:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2019-07-07
Anfrage:
07.07.2019 Lautenbacher Tal Nordschwarzwald Mistkäfer am Wegesrand nahe kleinem Wäldchen und Weiden
Art, Familie:
Anoplotrupes stercorosus  Geotrupidae
Antwort:
  Hallo postTH, das ist Anoplotrupes stercorosus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-12-05 23:30

Userfoto
# 165307
 6 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   172    473 
postth2019-12-05 23:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2019-07-07
Anfrage:
07.07.2019 Clytra laeviuscula ? Lautenbacher Tal Nordschwarzwald am Rand einer Weide in Bachnähe
Art, Familie:
Clytra laeviuscula  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo postTH, bestätigt als Clytra laeviuscula. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-12-05 23:30

Userfoto
 A
 B
 C
# 165306
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.299    128 
Kalli2019-12-05 23:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2019-10-23
Anfrage:
Der hier ähnelt dem vorigen (keine feine Linie, kein Gelb am HS hinten, 'prodromus-Muster')... ist aber völlig unbehaart. Ich denke trotzdem Aphodius prodromus, auch weil hier der 8. FD-Streifen vor der Schulterbeule zu enden scheint. Was meint Ihr? Am 23.10.19 viele auf einer Weide in Kuhfladen, 5.5 mm. Herzlichen Dank und viele Grüße
Art, Familie:
Aphodius prodromus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Kalli, ja, ich denke auch, dass wir hier einen Aphodius prodromus vor uns haben. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-12-05 23:51

Userfoto
 A
 B
 C
# 165305
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.298    127 
Kalli2019-12-05 23:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2019-10-23
Anfrage:
Ist das ein noch nicht ausgefärbter Aphodius prodromus? Auf den Flügeldecken kann man die spätere Hell-Dunkel-Schattierung erahnen, er hat keine Linie auf der Stirn und zumindest ich sehe auch kein Gelb am HS-Hinterrand. Leider habe ich kein richtiges Seitenfoto. Am 23.10.19 auf einer Weide in Kuhfladen, 6 mm (der contaminatus eben war übrigens 6.5 mm). Schönen Dank und viele Grüße
Art, Familie:
Aphodius prodromus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Kalli, ja, hier sehe ich auch einen Aphodius prodromus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-12-05 23:51

Userfoto
# 165304
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.297    119 
Kalli2019-12-05 23:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2019-10-23
Anfrage:
Ein Aphodius contaminatus (bewimperter Halsschild). Am 23.10.19 auf einer Weide in Kuhfladen, 5.5 mm. LG Kalli
Art, Familie:
Aphodius contaminatus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Aphodius contaminatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-12-05 23:08

Userfoto
 A
 B
# 165303
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.296    83 
Kalli2019-12-05 22:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2019-10-23
Anfrage:
It's Aphodius time... Der hier müsste trotz der leicht abweichenden Musterung Aphodius distinctus sein. Am 23.10.19 auf einer Weide in Kuhfladen, 5.5 mm. Viele Grüße
Art, Familie:
Aphodius distinctus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Aphodius distinctus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-12-05 23:08

Userfoto
 A
 B
 C
# 165302
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.375    1.064 
_Stefan_2019-12-05 22:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1827 Stolpe (SH)
2019-09-15
Anfrage:
15.09.2019, Coccinella septempunctata wollte es sich auch an den Silageheuballen gemütlich machen.
Art, Familie:
Coccinella septempunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo _Stefan_, bestätigt als Coccinella septempunctata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-12-05 22:41

Userfoto
 A
 B
# 165301
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   282 
MiguelBk2019-12-05 22:34
Land, Datum (Fund):
Portugal  2019-11-18
Anfrage:
Palaeostigus? (Portugal, Ródão - 18.11.2019
Art, Familie:
Palaeostigus sp.  Scydmaenidae
Antwort:
  Hi MiguelBk, in this case I can just confirm the genus Palaeostigus. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-12-05 23:08

Userfoto
 A
 B
 C
# 165300
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.374    130 
_Stefan_2019-12-05 22:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1827 Stolpe (SH)
2019-09-15
Anfrage:
15.09.2019, Welchen Apionidae habe ich hier an einem Silageheuballen fotografiert? 2,5 -3mm
Art, Familie:
Ischnopterapion virens  Apionidae
Antwort:
  Hallo _Stefan_, das sollte Ischnopterapion virens sein. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-12-05 23:52

Seiten:  4616 4617 4618 4619 4620 4621 4622 4623 4624


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up