kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

2
Warteschlange für 
# 304105*
# 304106*
 
2 warten ⌀ 6 h, davon
0
bearbeitet
2
unbearbeitet
2*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
0 / 122

5467 5468 5469 5470 5471 5472 5473 5474 5475  

Userfoto
 A
 B
# 165826
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   50    121 
Lola2019-12-17 23:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1627 Heikendorf (SH)
2019-06-12
Anfrage:
12.06.2019, 10 mm.?, Clytra laeviuscula, Hagener Moor, Wegrand, Vielen Dank, Liebe Grüße Lola
Art, Familie:
Clytra quadripunctata  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Lola, das ist Clytra quadripunctata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-12-17 23:56

Userfoto
# 165825
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   49    353 
Lola2019-12-17 23:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1627 Heikendorf (SH)
2019-06-12
Anfrage:
12.06.2019, 20 mm. ?, Oiceoptoma thoracica, Gebüsch am Fördewanderweg zwischen Laboe und Heikendorf, Vielen Dank und liebe Adventsgrüße Lola
Art, Familie:
Oiceoptoma thoracica  Silphidae
Antwort:
  Hallo Lola, bestätigt als Oiceoptoma thoracica. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-12-17 23:56

Userfoto
 A
 B
 C
# 165824
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   135 
Lars2019-12-17 22:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7119 Rutesheim (WT)
2019-07-14
Anfrage:
14.07.19, ca. 6 mm, Cryptocephalus sericeus?
Art, Familie:
Cryptocephalus sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Lars, auch hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Cryptocephalus, sericeus oder aureolus, ersteren halte ich für wahrscheinlicher. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-12-17 23:57

Userfoto
 A
 B
# 165823
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   134 
Lars2019-12-17 22:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7119 Rutesheim (WT)
2019-07-14
Anfrage:
14.07.19, ca. 6 mm, Cryptocephalus sericeus?
Art, Familie:
Cryptocephalus sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Lars, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Cryptocephalus, sericeus oder aureolus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-12-17 23:56

Userfoto
 A
 B
# 165822
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   285    240 
LimosaM2019-12-17 22:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2825 Behringen (NE)
2019-06-10
Anfrage:
10.06.2019 Gefunden auf dem Tütsberg im NSG Lüneburger Heide, große Heideflächen mit lichten Kiefern- und Mischwaldbereichen. Kam angeflogen und machte sich schnell wieder davon... Lieben Dank und Grüße Stella
Art, Familie:
Polydrusus cervinus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo LimosaM, das ist Polydrusus cervinus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-12-17 22:15

Userfoto
 A
 B
# 165821
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   284    333 
LimosaM2019-12-17 21:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2825 Behringen (NE)
2019-06-10
Anfrage:
10.06.2019 Gefunden auf dem Tütsberg im NSG Lüneburger Heide, große Heideflächen mit lichten Kiefern- und Mischwaldbereichen. Ruhte auf Johanniskraut -> Chrysolina varians? Lieben Dank und Grüße Stella
Art, Familie:
Chrysolina varians  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo LimosaM, bestätigt als Chrysolina varians. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-12-17 22:04

Userfoto
# 165820
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   283 
LimosaM2019-12-17 21:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2825 Behringen (NE)
2019-06-10
Anfrage:
10.06.2019 Leider arg mitgenommener Ampedus... Gefunden auf dem Tütsberg im NSG Lüneburger Heide, große Heideflächen mit lichten Kiefern- und Mischwaldbereichen. Lieben Dank und Grüße Stella
Art, Familie:
Ampedus sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo LimosaM, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Ampedus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-12-17 22:04

Userfoto
# 165819
 5 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   282    482 
LimosaM2019-12-17 21:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2825 Behringen (NE)
2019-06-10
Anfrage:
10.06.2019 Cantharis nigricans ? Fühlte sich ertappt ;-) Gefunden auf dem Tütsberg im NSG Lüneburger Heide, große Heideflächen mit lichten Kiefern- und Mischwaldbereichen. Lieben Dank und Grüße Stella
Art, Familie:
Cantharis nigricans  Cantharidae
Antwort:
  Hallo LimosaM, bestätigt als Cantharis nigricans. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-12-17 21:41

Userfoto
 A
 B
# 165818
 5 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   281    470 
LimosaM2019-12-17 21:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2825 Behringen (NE)
2019-06-10
Anfrage:
10.06.2019(KI: Pseudovadonia livida, 4%, Rang 3) 10.06.2019 Gefunden auf dem Tütsberg im NSG Lüneburger Heide, große Heideflächen mit lichten Kiefern- und Mischwaldbereichen. Lieben Dank und Grüße Stella
Art, Familie:
Pseudovadonia livida  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo LimosaM, bestätigt als Pseudovadonia livida. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-12-17 21:34

Userfoto
 A
 B
# 165817
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   280    55 
LimosaM2019-12-17 21:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2825 Behringen (NE)
2019-06-10
Anfrage:
10.06.2019 10.06.2019 Nochmal argh, denn leider weiß ich auch hier die Größe nicht mehr :( Gefunden auf dem Tütsberg im NSG Lüneburger Heide, große Heideflächen mit lichten Kiefern- und Mischwaldbereichen. Lieben Dank und Grüße Stella
Art, Familie:
Crypticus quisquilius  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo LimosaM, das ist Crypticus quisquilius. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-12-17 21:34

Userfoto
 A
 B
 C
# 165816
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   279 
LimosaM2019-12-17 21:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2825 Behringen (NE)
2019-06-10
Anfrage:
10.06.2019 Buprestidae näher bestimmbar? Bitte um Entschuldigung für die miese Bildqualität! Argh, und leider weiß ich auch die Größe nicht mehr... typischer "Winter-Restant" aus dem Fotoarchiv ;) Gefunden auf dem Tütsberg im NSG Lüneburger Heide, große Heideflächen mit lichten Kiefern- und Mischwaldbereichen. Lieben Dank und Grüße Stella
Art, Familie:
Agrilus sp.  Buprestidae
Antwort:
  Hallo LimosaM, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Agrilus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-12-17 21:26

Userfoto
# 165815
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   932 
Slimguy2019-12-17 19:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6717 Waghäusel (BA)
2019-12-16
Anfrage:
16.12.2019, an Platanenstamm
Art, Familie:
Latridiidae sp.  Latridiidae
Antwort:
  Hallo Slimguy, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Latridiidae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-12-17 20:09

Userfoto
 A
 B
# 165814
 2 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   931    6 
Slimguy2019-12-17 19:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6717 Waghäusel (BA)
2019-12-16
Anfrage:
16.12.2019, an Platanenstamm, Gymnetron labile bzw. Mecinus labilis
Art, Familie:
Gymnetron labile  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Slimguy, bestätigt als Gymnetron labile. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-12-17 20:12

Userfoto
 A
 B
 C
# 165813
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   228 
Ingo K2019-12-17 19:45
Land, Datum (Fund):
Spanien  2019-06-02
Anfrage:
Hallo Käferteam, ist das Gymnetron pyrenaicum? Spanien, Costa Brava, l´Escala, felsiger Hang in Küstennähe, an Löwenmaul, ca. 3 mm, 2.6.2019. Erinnert an Gymnetron netum, meine Bestimmungsidee habe ich aus [link removed]. Danke und Gruß, Ingo
Art, Familie:
Gymnetron sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Ingo, oh weh, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Gymnetron, die sind schon in unserer Fauna nicht ohne, in Spanien muss ich die Finger von lassen. Sorry & LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-12-17 21:54

Userfoto
 A
 B
 C
# 165812
 6 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   129    278 
rana492019-12-17 19:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5118 Marburg (HS)
2019-07-29
Anfrage:
29.07.2019, 12mm, Trichius fasciatus
Art, Familie:
Trichius fasciatus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo rana49, knapp bestätigt als Trichius fasciatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-12-17 20:15

Userfoto
# 165811
 8 Foto gefällt mir | 9 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   209    14 
Susann2019-12-17 19:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1720 Weddingstedt (SH)
2019-12-17
Anfrage:
17.12.2019, 4-5mm und bei diesem "es wird dunkel bevor es hell wird" Lichtverhältnissen bekam ich es nicht besser hin. Eine Idee habe ich keine, der saß in der Stadt an einer Bushaltestelle mit Baum und Buschbestand. Vielen Dank und Gruß Susann
Art, Familie:
Phloiophilus edwardsii  Phloiophilidae
Antwort:
  Hallo Susann, das ist Phloiophilus edwardsii, die einzige Art ihrer Familie. Die Käfer sind nur vom Herbst bis zum Beginn des Frühjahrs aktiv und sind sind vorzugsweise an Eichen zu finden. Ein netter Fund. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-12-17 20:17

Userfoto
 A
 B
# 165810
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.288    25 
AxelS2019-12-17 19:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3736 Niegripp (ST)
2019-04-25
Anfrage:
Hallo, gefunden in Kiesgrube an Kreuzblütler, Ceutorhynchus parvulus? Größe: ca.2mm Datum: 25.04.2019 VG Axel
Art, Familie:
Ceutorhynchus floralis  Curculionidae
Antwort:
  Hallo AxelS, das Tier halte ich für Ceutorhynchus floralis, aber da dürfen die Kollegen nochmal draufschauen. LG, Christoph   Seh ich auch so. Bei C. parvulus müssten deutliche Höcker auf dem Halsschild in Bild A zu sehen sein, meine ich. Danke für die Meldung. LG Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-12-17 21:44

Userfoto
 A
 B
 C
# 165809
 2 Foto gefällt mir | 9 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   389 
riesenschwirl2019-12-17 17:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6617 Schwetzingen (BA)
2019-12-17
Anfrage:
Diese Käfer zerlegen gerade das Elternhaus, angefangen von der Kellerwerkstatt bis zu den Möbeln, mit Vorliebe Lindenholz, gehen aber an scheinbar alles, 3 mm etwa, dreht man das Holz, rieselt und staubt es Sägemehl aus tausenden Löchern! Wie kriegt man die vor allem wieder aus den Möbeln? 17.12.2019. das müssen die sein, um die Schandtaten liegen nur diese rum;-) Oder sind das die Larven von denen?
Art, Familie:
cf. Anobium punctatum  Anobiidae
Antwort:
  Hallo riesenschwirl, das ist wahrscheinlich Anobium punctatum, im Volksmund auch "Holzwurm" oder "gemeiner Nagekäfer" genannt. Das "Fressen" besorgen natürlich die Larven. Das fiese ist, dass die Käfer fliegen können und häufig direkt nach dem Schlüpfen wieder Eier legen. Zur Bekämpfung einfach mal unter "Holzwurm" googeln. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2019-12-17 18:55

Userfoto
# 165808
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   388    231 
riesenschwirl2019-12-17 17:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6717 Waghäusel (BA)
2019-12-17
Anfrage:
Sitona lineatus (L., 1758), Curculionidae, jeaah! Die machen den Winter durch;-) 17.12.2019 5 mm, h. g.
Art, Familie:
Sitona lineatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo riesenschwirl, das sieht zwar nach Sitona lineatus aus, aber es könnte doch auch was anderes sein. Ich tu den lieber mit cf. raus. Viele Grüße, Corinna   Hallo riesenschwirl, das cf. hab ich mal weggenommen. VG Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2019-12-18 23:05

Userfoto
 A
 B
# 165807
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   26    2.812 
babsiB2019-12-17 15:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6331 Röttenbach (BN)
2019-12-16
Anfrage:
War am 16.12.2019 im Badezimmer. Welcher Marienkäfer ist das? 5 mm
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo babsiB, ich halte den für Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2019-12-17 19:02

Userfoto
 A
 B
 C
# 165806
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   414    19 
coloniensis2019-12-17 13:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5209 Siegburg (NO)
2019-12-15
Anfrage:
Perapion curtirostre? ca 2-2,5 mm, Wegrand im Offenland nordöstlich Heisterbach, 2019-12-15.
Art, Familie:
Perapion curtirostre  Apionidae
Antwort:
  Hallo coloniensis, bestätigt als Perapion curtirostre. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-12-17 21:59

Userfoto
 A
 B
# 165805
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   413    25 
coloniensis2019-12-17 13:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5309 Königswinter (NO)
2019-12-15
Anfrage:
Anthobium unicolor? In Laubstreu, Wegrand nordöstlich Heisterbach, 2019-12-15.
Art, Familie:
Anthobium unicolor  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo coloniensis, bestätigt als Anthobium unicolor. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-12-17 20:13

Userfoto
# 165804
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   65    47 
Zangenbock2019-12-17 12:25
Land, Datum (Fund):
Luxemburg  2019-05-18
Anfrage:
Fotografiert am 18. Mai 2019 in Bertrange (Luxemburg), auf Waldweg. Meershöhe: ca 300 m. Länge: ca 3-5 mm. Da ich nicht wußte, ob es sich um eine Wanze, einen Käfer oder sonst ein mir unbekanntes Tierchen handelz, habe ich mal bei Nafoku nachgefragt.Da wurde mir gesagt, dass es sich um einen Käfer der Gattung Cassida, Schildkäfer, handeln soll. Ist die Art anhand des Fotos bestimmbar? Schöne Grüße Roger
Art, Familie:
Hypocassida subferruginea  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Zangenbock, das ist Hypocassida subferruginea. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-12-17 20:12

Userfoto
# 165803
 4 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.581    91 
Manfred2019-12-17 09:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7215 Baden-Baden (BA)
2019-12-16
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, noch ein: (KI: Chilocorus bipustulatus, 49%, Rang 1), Größe ca. 3-4 mm, gefunden an einer Hauswand in der Altstadt von Gernsbach 16.12.2019. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Chilocorus bipustulatus  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Manfred, der ist ja etwas sparsam mit dem rot gewesen, aber ich denke er ist es, daher bestätigt als Chilocorus bipustulatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2019-12-17 14:44

Userfoto
# 165802
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.580    37 
Manfred2019-12-17 09:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2019-12-16
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ich vermute, es handelt sich um einen: (KI: Tachinus subterraneus, 1%, Rang 5) Größe ca. 6 mm, gefunden auf dem Geländer an einem kleinen Nebenbach der Murg in Gernsbach, 16.12.2019. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Tachinus subterraneus  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Tachinus subterraneus. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2019-12-17 18:59

5467 5468 5469 5470 5471 5472 5473 5474 5475


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up