kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

14
Warteschlange für 
# 303318
# 303337
# 303354
# 303365
# 303414
# 303435
# 303452
# 303459*
# 303460*
# 303461*
# 303462*
# 303463*
# 303464*
# 303465*
 
14 warten ⌀ 9 h, davon
0
bearbeitet
14
unbearbeitet
7*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
5 / 130

5317 5318 5319 5320 5321 5322 5323 5324 5325  

Userfoto
# 168977
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.633    33 
Manfred2020-02-08 17:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2020-02-08
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ich vermute ein: (KI: Calodromius spilotus, 3%, Rang 2), Größe ca. 4-5 mm, gefunden an loser Platanenrinde in der Altstadt von Gernsbach, 08.02.2020. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Calodromius spilotus  Carabidae
Antwort:
  Lieber Manfred, ich stimme Dir mit Calodromius spilotus zu :-). Danke für die Meldung. Alles Liebe, Kathrin
Zuletzt bearbeitet von, am:
KJ2020-02-08 18:28

Userfoto
# 168976
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.533    650 
Rüsselkäferin2020-02-08 17:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5108 Köln-Porz (NO)
2020-02-08
Anfrage:
Psyllobora vigintiduopunctata, etwa 4mm lang, gefunden am Rheinufer bei Hochwasser, am 08.02.2020.
Art, Familie:
Psyllobora vigintiduopunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Liebe Rüsselkäferin, bestätigt als Psyllobora vigintiduopunctata. Danke für die Meldung. Alles Liebe, Kathrin
Zuletzt bearbeitet von, am:
KJ2020-02-08 17:33

Userfoto
 A
 B
# 168975
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.532 
Rüsselkäferin2020-02-08 17:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5108 Köln-Porz (NO)
2020-02-08
Anfrage:
Vermutlich Altica sp.? Länge etwa 4mm, gefunden am Rheinufer bei Hochwasser, am 08.02.2020.
Art, Familie:
Altica sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, hier geht es auch für mich leider nur bis zur Gattung Altica. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-02-08 21:26

Userfoto
# 168974
 8 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.531    43 
Rüsselkäferin2020-02-08 17:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5108 Köln-Porz (NO)
2020-02-08
Anfrage:
Oxypselaphus obscurus, etwa 6mm lang, gefunden am Rheinufer bei Hochwasser, am 08.02.2020.
Art, Familie:
Oxypselaphus obscurus  Carabidae
Antwort:
  Liebe Rüsselkäferin, bestätigt als Oxypselaphus obscurus. Danke für die Meldung. Alles Liebe, Kathrin
Zuletzt bearbeitet von, am:
KJ2020-02-08 17:30

Userfoto
 A
 B
# 168973
 8 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.530    40 
Rüsselkäferin2020-02-08 17:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5108 Köln-Porz (NO)
2020-02-08
Anfrage:
Ist das Bembidion dentellum? Länge etwa 5mm, gefunden am Rheinufer bei Hochwasser, am 08.02.2020.
Art, Familie:
Bembidion dentellum  Carabidae
Antwort:
  Liebe Rüsselkäferin, ich sehe auch Bembidion dentellum. Danke für die Meldung. Alles Liebe, Kathrin
Zuletzt bearbeitet von, am:
KJ2020-02-08 17:32

Userfoto
# 168972
 7 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.529    52 
Rüsselkäferin2020-02-08 17:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5108 Köln-Porz (NO)
2020-02-08
Anfrage:
Huhu! Vermutlich wieder mal ein Dromius linearis, etwa 5mm lang, gefunden am Rheinufer bei Hochwasser, am 08.02.2020.
Art, Familie:
Dromius linearis  Carabidae
Antwort:
  Liebe Rüsselkäferin, bestätigt als Dromius linearis. Danke für die Meldung. Alles Liebe, Kathrin
Zuletzt bearbeitet von, am:
KJ2020-02-08 17:35

Userfoto
 A
 B
 C
# 168971
 10 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.700    1 
Karin2020-02-08 17:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7022 Backnang (WT)
2020-02-08
Anfrage:
Hallo liebe Käferfreunde, diesen hübschen Käfer fand ich heute (08.02.2020) im Backnanger Wald an Totholz unter Moos. Ich vermute, bzw. hoffe es ist Adexius scrobipennis, 3,1mm :) Dankeschön! Viele Grüße, Karin
Art, Familie:
Adexius scrobipennis  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Karin, bestätigt als Adexius scrobipennis. Die erste Meldung bei uns - prima! Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-02-08 17:18

Userfoto
 A
 B
 C
# 168970
 8 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   91    275 
Käfuar2020-02-08 16:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7536 Freising Nord (BS)
2020-02-08
Anfrage:
08.02.2020, auch schon 01.02.2020. Mutmaßlich das Insekt des Jahres. Mindestens 6 Tiere. Länge sehr variabel, ca. 1,5-2,5 cm. Verhältnis Flügeldecken- und Abdomenlänge sehr variabel. Rasen auf Erdhügel (Spielplatz). Danke!
Art, Familie:
Meloe violaceus  Meloidae
Antwort:
  Hallo Käfuar, das sollte mit der eingebuchteten Halsschildbasis (Bild C) Meloe violaceus sein. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-02-08 17:25

Userfoto
 A
 B
 C
# 168968
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   535 
coloniensis2020-02-08 13:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5108 Köln-Porz (NO)
2020-02-07
Anfrage:
Quedius curtipennis? Ca. 13mm. Unter Rinde, Weidenstamm-Treibgut, Hochwassergenist Zündorf, 2020-02-07. Danke!
Art, Familie:
Quedius sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo coloniensis, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Quedius. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-02-11 23:34

Userfoto
# 168967
 1 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   534    44 
coloniensis2020-02-08 13:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5108 Köln-Porz (NO)
2020-02-07
Anfrage:
Ist dies Pterostichus strenuus? Ca 6mm, unter loser Rinde von Weidenstamm-Treibgut (hat nur kurz stillgehalten), Hochwasser Zündorf, 2020-02-07.
Art, Familie:
Pterostichus strenuus  Carabidae
Antwort:
  Hallo coloniensis, bestätigt als Pterostichus strenuus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-02-08 14:44

Userfoto
# 168966
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.286 
TilmannA2020-02-08 13:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5541 Eibenstock (SN)
2017-06-28
Anfrage:
28.06.2017 bei Eibenstock, ist dies ein Athous subfuscus? Danke und Gruß Tilmann
Art, Familie:
Elateridae sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo Tilmann, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Elateridae. A. subsfuscus ist schon denkbar, aber irgendwie hab ich ein flaues Gefühl dabei. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-02-09 08:52

Userfoto
 A
 B
# 168965
 1 Foto gefällt mir | 7 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   533    13 
coloniensis2020-02-08 12:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5108 Köln-Porz (NO)
2020-02-07
Anfrage:
Bradycellus harpalinus? Ca. 4mm. Leider läufig nach Aufdecken der Rinde vom Weidenstamm-Treibgut und daher nur das suboptimale Übersichtsfoto, aber der Fuß vom Polydesmus lässt einen konvexen HS-Hinterrand erkennen. Hochwasser Zündorf, 2020-02-07.
Art, Familie:
Bradycellus harpalinus  Carabidae
Antwort:
  Hallo coloniensis, aufgrund des Biotops, bzw. der Umstände kommt hier keine der beiden anderen Arten in Frage. Deshalb bestätigt als Bradycellus harpalinus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-02-08 14:45

Userfoto
# 168964
 1 Foto gefällt mir | 7 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.285    487 
TilmannA2020-02-08 12:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5542 Johanngeorgenstadt (SN)
2017-06-27
Anfrage:
27.06.2017 Waldlichtung zwischen Sosa und Erlabrunn, Bergwiese, sind das Paracorymbia maculicornis, Danke und Gruß Tilmann
Art, Familie:
Pseudovadonia livida  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Tilmann, das ist Pseudovadonia livida, von der ähnlichen Corymbia maculicornis durch seine durchgängig schwarzen Fühler, von Alosterna durch die schwarzen Beine zu unterscheiden. Südpaläarktis, Südliches Nordeuropa bis Südeuropa, Kleinasien, Kaukasus und Naher Osten, Sibirien bis Baikalsee. Planar bis montan, Larvenentwicklung in dürren Zweigen von Laubhölzern, Imagines auf Blüten. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-02-08 13:47

Userfoto
 A
 B
 C
# 168963
 4 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   532    425 
coloniensis2020-02-08 12:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5108 Köln-Porz (NO)
2020-02-07
Anfrage:
Amara aenea? Ca. 8mm, Im Hochwassergenist, Zündorf, 2020-02-07
Art, Familie:
Amara aenea  Carabidae
Antwort:
  Hallo coloniensis, bestätigt als Amara aenea. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-02-08 14:40

Userfoto
# 168962
 1 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.326    4 
mmk2020-02-08 12:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4313 Welver (WF)
2020-02-07
Anfrage:
07.02.2020 Ca. 4-5 mm, am Erdboden
Art, Familie:
Trachyphloeus aristatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo mmk, den halte ich für Trachyphloeus aristatus, mittlerweile in der Gattung Cathormiocerus geführt. Leider kann man die Fühler nicht so gut sehen, aber die Borsten sprechen doch sehr dafür. Unterstützt mich noch jemand aus dem Team? *liebguck*. Viele Grüße, Corinna   Seh ich auch so. Nice! LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-02-08 21:31

Userfoto
# 168961
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   232    2.915 
mausi6702020-02-08 12:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6812 Dahn (PF)
2019-02-08
Anfrage:
08.02.2019, 8 mm, Harmonia axyridis
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo mausi670, bestätigt als Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-02-08 12:55

Userfoto
 A
 B
 C
# 168960
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   531 
coloniensis2020-02-08 11:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5108 Köln-Porz (NO)
2020-02-07
Anfrage:
Hypera diversipunctata? [erscheint zumindest nach Familien-Fotoübersicht als eine Option]. Ca 6mm, geschätzt. Im Hochwassergenist bei Zündorf, 2020-02-07.
Art, Familie:
Hypera sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo coloniensis, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Hypera. Könnte vielleicht Hypera postica sein. Mal sehen ob einer der Kollegen noch mehr sieht. lg, Gernot   Hier belasse ich es auch lieber bei Hypera sp. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-02-08 21:28

Userfoto
 A
 B
 C
# 168958
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   530    100 
coloniensis2020-02-08 10:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5108 Köln-Porz (NO)
2020-02-07
Anfrage:
Tachyporus hypnorum. Bei der Art ist die KI ja richtig fit :) [Rang 1, je nach Foto/Schnitt bis zu 39%]. Zwischen Hochwassergenist, 2020-02-07.
Art, Familie:
Tachyporus hypnorum  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo coloniensis, bestätigt als Tachyporus hypnorum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-02-08 21:27

Userfoto
 A
 B
# 168957
 7 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   529    305 
coloniensis2020-02-08 10:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5108 Köln-Porz (NO)
2020-02-07
Anfrage:
Tytthaspis sedecimpunctata. Hochwassergenist Zündorf, 2020-02-07.
Art, Familie:
Tytthaspis sedecimpunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo coloniensis, bestätigt als Tytthaspis sedecimpunctata. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-02-08 10:47

Userfoto
 A
 B
 C
# 168956
 7 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   528 
coloniensis2020-02-08 10:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5108 Köln-Porz (NO)
2020-02-07
Anfrage:
Bembidion properans? Ich meine, einen siebten Punktstreif in (A) zu erkennen. 3-4mm, Hochwassergenist Zündorf, 2020-02-07.
Art, Familie:
Bembidion sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo coloniensis, ja, ich sehe auch sieben Punktreihen womit es Bembidion properans wäre. Danke für die Meldung. lg, Gernot   Hi, ich zitiere hier mal frei den FHL: "7te Punktreihe im ersten Drittel ggenauso deutlich wie die 6te" - das sehe ich hier nicht. Meiner meinung nach ist sie deutlich feiner (und reicht auch nicht über die Mitte), damit wäre es B. lampros. Ich würde die Art hier aber nicht fest machen wollen. LG   Ich mach mal Bembidion sp. draus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-02-10 14:24

Userfoto
 A
 B
 C
# 168955
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   527    43 
coloniensis2020-02-08 10:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5108 Köln-Porz (NO)
2020-02-07
Anfrage:
Epuraea unicolor? Hochwassergenist Zündorf, 2020-02-07.
Art, Familie:
Epuraea unicolor  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo coloniensis, bestätigt als Epuraea unicolor. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-02-08 21:27

Userfoto
 A
 B
 C
# 168954
 9 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   526    649 
coloniensis2020-02-08 10:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5108 Köln-Porz (NO)
2020-02-07
Anfrage:
Psyllobora vigintiduopunctata, Hochwassergenist Zündorf, 2020-02-07.
Art, Familie:
Psyllobora vigintiduopunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo coloniensis, bestätigt als Psyllobora vigintiduopunctata. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-02-08 10:35

Userfoto
 A
 B
 C
# 168953
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   525    31 
coloniensis2020-02-08 10:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5108 Köln-Porz (NO)
2020-02-07
Anfrage:
Bembidion semipunctatum? Hochwassergenist Zündorf, 2020-02-07.
Art, Familie:
Bembidion semipunctatum  Carabidae
Antwort:
  Hallo coloniensis, bestätigt als Bembidion semipunctatum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-02-08 21:24

Userfoto
 A
 B
# 168952
 5 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   524    356 
coloniensis2020-02-08 10:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5108 Köln-Porz (NO)
2020-02-07
Anfrage:
Larve von Pyrochroa serraticornis? Unter loser Rinde, Weidenstamm im Rheingenist, 2020-02-07. Leider kein Langzeit-Überlebender des Hochwassers, denn derartig angelandetes großes Totholz wird zusammen mit dem feineren Genist durch die Stadt "entsorgt".
Art, Familie:
Pyrochroa serraticornis  Pyrochroidae
Antwort:
  Hallo coloniensis, bestätigt als Pyrochroa serraticornis. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-02-08 10:29

Userfoto
 A
 B
 C
# 168951
 7 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   523    25 
coloniensis2020-02-08 10:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5108 Köln-Porz (NO)
2020-02-07
Anfrage:
Philorhizus melanocephalus? 3-4mm, Hochwassergenist Zündorf, 2020-02-07.
Art, Familie:
Philorhizus melanocephalus  Carabidae
Antwort:
  Hallo coloniensis, bestätigt als Philorhizus melanocephalus. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-02-08 10:49

5317 5318 5319 5320 5321 5322 5323 5324 5325


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up