kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

15
Warteschlange für 
# 307483
# 307791
# 307812
# 307840
# 307889
# 307891
# 307900
# 307908
# 307909
# 307916
# 307917
# 307918
# 307919
# 307923
# 307930
 
15 warten ⌀ 10 h, davon
0
bearbeitet
15
unbearbeitet
0*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
9 / 112

5449 5450 5451 5452 5453 5454 5455 5456 5457  

Userfoto
# 170117
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.238    347 
Christine2020-03-01 18:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2020-02-29
Anfrage:
Uleiota planata unter Rinde 29.02.2020, Perlacher Forst 550 üNN. Viele Grüße Christine
Art, Familie:
Uleiota planata  Silvanidae
Antwort:
  Hallo Christine, bestätigt als Uleiota planata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-03-01 19:46

Userfoto
# 170116
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.237    538 
Christine2020-03-01 18:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2020-02-29
Anfrage:
Exochomus quadripustulatus zu zweit, 29.02.2020, Perlacher Forst 550 üNN. Viele Grüße Christine
Art, Familie:
Exochomus quadripustulatus  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Christine, bestätigt als Exochomus quadripustulatus mit insgesamt 8 Pusteln ;). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-03-01 19:47

Userfoto
 A
 B
 C
# 170115
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.236    159 
Christine2020-03-01 18:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2020-02-21
Anfrage:
Liebes Kerbtierteam, ist dies Sitona hispidulus? 4 mm auf Kreuzblütler 21.02.2020, Münchner Süden an der Isar 535 üNN. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Sitona hispidulus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Christine, Sitona hispidulus ist 100% richtig. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-03-01 19:50

Userfoto
# 170114
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   56    237 
Fitis2020-03-01 15:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5403 Monschau (NO)
1992-08-06 Funddatum liegt weit zurück. Bitte prüfen!
Anfrage:
06.08.1992, Leptinotarsa decemlineata, (Foto von altem Papierabzug)
Art, Familie:
Leptinotarsa decemlineata  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Fitis, bestätigt als Leptinotarsa decemlineata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-01 17:10

Userfoto
# 170113
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   55 
Fitis2020-03-01 15:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5403 Monschau (NO)
1993-07-03 Funddatum liegt weit zurück. Bitte prüfen!
Anfrage:
03.07.1993, Coccinella septempunctata (Foto von altem Papierabzug)
Art, Familie:
Coccinella sp.  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Fitis, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Coccinella, könnte auch quinquepunctata sein. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-01 17:11

Userfoto
# 170112
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   207    550 
Ralf2020-03-01 15:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8012 Freiburg im Breisgau-Südwest (BA)
2020-03-01
Anfrage:
Cicindela campestris am 01.03.2020 in Freiburg-Munzingen an einer Hauswand: viele Grüße Ralf
Art, Familie:
Cicindela campestris  Carabidae
Antwort:
  Hallo Ralf, bestätigt als Cicindela campestris. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-01 17:12

Userfoto
# 170111
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   766    7 
Gerd2020-03-01 15:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6316 Worms (HS)
2020-03-01
Anfrage:
Hallo, 1. März 2020, Worms/Bürgerweide. Callimus angulatus schlüpft derzeit aus Eichen-Windbruch. Gruß Gerd
Art, Familie:
Callimus angulatus  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Gerd, bestätigt als Callimus angulatus. Sehr schön! Danke für die Meldung. LG, Christoph - PS: Ich vermute, Du züchtest zu Hause aus? Dann ist eher eher nichts für's Phänogramm.
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-01 17:14

Userfoto
 A
 B
 C
# 170110
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   563    613 
Peter aus Kahl2020-03-01 14:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5920 Alzenau in Unterfranken (BN)
2020-03-01
Anfrage:
01.03.2020, Kahl am Main, Totfund,lag heute morgen vor der Eingangstüre, 5,5mm. KI war sich auch nicht sicher und da sag ich jetzt einfach mal Hippodamia sp. Viele Grüße und vielen Dank, Peter
Art, Familie:
Hippodamia variegata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Peter, das ist Hippodamia variegata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-03-01 19:49

Userfoto
 A
 B
# 170108
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.399    23 
_Stefan_2020-03-01 13:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1625 Flemhude (SH)
2020-03-01
Anfrage:
1.3.2020, Dieser Lordithon hat heute an einem verpilzten Baumstumpf am Rande des NSG Ahrensee und nordöstlicher Westensee gesessen. Die Fühler sind wohl nicht ausreichend zu erkennen, aber alles andere spricht für mich für Lordithon trinotatus und gegen exoletus. Was meint ihr? KL: 5mm
Art, Familie:
Lordithon trinotatus  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo _Stefan_, für mich spricht auch alles für Lordithon trinotatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-03-01 13:46

Userfoto
# 170107
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   414    246 
süwbeetle2020-03-01 13:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6714 Edenkoben (PF)
2020-02-16
Anfrage:
Funddatum: 16.02.2020. Fundort: Rheinland-Pfalz, Oberrheinebene, Edesheim, 169 m ü.NN. Habitat: Befestigte Straße zwischen Weinbergen. Länge: ca. 10 mm. Art: Timarcha goettingensis? (Totfund). Danke an das Käferteam und viele Grüße!
Art, Familie:
Timarcha goettingensis  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo süwbeetle, bestätigt als Timarcha goettingensis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-01 14:04

Userfoto
 A
 B
 C
# 170106
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   70    125 
Zangenbock2020-03-01 13:09
Land, Datum (Fund):
Luxemburg  2020-02-29
Anfrage:
Fotografiert am 29.2.2020 in Leudelingen, Nachtfund am Licht. Körperlänge ca 3-4 mm. Beste Grüße Roger
Art, Familie:
Longitarsus dorsalis  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Zangenbock, das ist Longitarsus dorsalis, eine Art die sich in den letzten Jahren stark ausgebreitet hat. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-03-01 13:40

Userfoto
 A
 B
# 170105
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   413    267 
süwbeetle2020-03-01 13:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6714 Edenkoben (PF)
2020-02-16
Anfrage:
Funddatum: 16.02.2020. Fundort: Rheinland-Pfalz, Oberrheinebene, Hainfeld, 199 m ü.NN. Habitat: Befestigter Wirtschaftsweg zwischen Weinbergen. Länge: ca. 25 mm. Art: Carabus nemoralis? (Totfund). Danke an das Käferteam und viele Grüße!
Art, Familie:
Carabus nemoralis  Carabidae
Antwort:
  Hallo süwbeetle, bestätigt als Carabus nemoralis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-03-01 13:40

Userfoto
# 170104
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.368 
mmk2020-03-01 12:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4313 Welver (WF)
2020-02-27
Anfrage:
27.02.2020 Der andere Tachyporus, ca. 5 mm
Art, Familie:
Tachyporus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo mmk, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Tachyporus, da kommen etliche Arten in Frage. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-01 14:05

Userfoto
# 170103
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.367 
mmk2020-03-01 12:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4313 Welver (WF)
2020-02-28
Anfrage:
28.02.2020 Oulema gallaeciana mit Atomaria
Art, Familie:
Oulema cf. gallaeciana  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo mmk, ja, das ist wahrscheinlich Oulema gallaeciana, aber man müsste die Halsschildfurche in höherer Auflösung sehen, um sicher zu sein. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-01 14:05

Userfoto
 A
 B
 C
# 170102
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.374 
Kalli2020-03-01 11:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6116 Oppenheim (HS)
2020-02-07
Anfrage:
Bei diesem Tachinus sp. (7.2.20, 5.5 mm, in Totholz am Rhein) wollte ich gleich aufgeben, habe aber dann gesehen, dass sich ein paar doch bestimmen lassen. Es ist aber nicht T. lignorum oder pallipes, und für T. corticinus ist er wohl nicht braun genug. Wie muss denn bei T. signatus genau das 6. Tergit sein? Grübel... Herzlichen Dank!
Art, Familie:
Tachinus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Kalli, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Tachinus, aber sehr wahrscheinlich wie du schon vermutet hast T. rufipes (= T. signatus). Du hast hier allerdings ein Männchen erwischt, dort ist das Sternit charakteristisch geformt und bei den Weibchen das Tergit. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-03-01 13:42

Userfoto
# 170101
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   832    17 
Berliner Käfer2020-03-01 11:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3345 Hennigsdorf (BR)
2020-03-01
Anfrage:
Liebes Team, heute früh (01.03.2020) fand ich diesen Mycetophagus fulvicollis. Beste Grüße, Adrian
Art, Familie:
Mycetophagus fulvicollis  Mycetophagidae
Antwort:
  Hallo Berliner Käfer, bestätigt als Mycetophagus fulvicollis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-01 11:24

Userfoto
 A
 B
# 170100
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:   831    9 
Berliner Käfer2020-03-01 11:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3345 Hennigsdorf (BR)
2020-03-01
Anfrage:
Liebes Team, heute früh (01.03.2020) fand ich dieses Grynocharis oblonga Pärchen mit Frühlingsgefühlen. Beste Grüße, Adrian
Art, Familie:
Grynocharis oblonga  Lophocateridae
Antwort:
  Hallo Berliner Käfer, bestätigt als Grynocharis oblonga. Very nice! Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-01 11:24

Userfoto
 A
 B
 C
# 170099
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.373 
Kalli2020-03-01 11:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6116 Oppenheim (HS)
2020-02-07
Anfrage:
Über diesen Staphy habe ich länger gegrübelt. Mit punktfreier Mittellinie, nur ca. 14 mm, teilweise doch ziemlich verrunzeltem, nach hinten leicht verengtem Halsschild und am Rheinhochwasser denke ich, es ist Tasgius melanarius (Ocypus melanarius). Was meint Ihr? 7.2.20 in Totholz am Rhein. Lieben Dank und Gruß
Art, Familie:
Ocypus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Kalli, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Tasgius (= Ocypus). Auch hier wird deine Vermutung richtig sein, aber T. winkleri wird sehr ähnlich und lässt sich am Foto quasi nicht trennen. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-03-01 13:47

Userfoto
# 170098
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   830 
Berliner Käfer2020-03-01 11:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3345 Hennigsdorf (BR)
2020-03-01
Anfrage:
Liebes Team, heute früh (01.03.2020) fand ich diesen Kurzflügelkäfer (3-4mm). Beste Grüße, Adrian
Art, Familie:
Bolitochara sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Berliner Käfer, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Bolitochara. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-03-01 13:49

Userfoto
# 170097
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   829 
Berliner Käfer2020-03-01 11:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3345 Hennigsdorf (BR)
2020-03-01
Anfrage:
Liebes Team, heute früh (01.03.2020) fand ich diesen Käfer, ca. 2-3mm lang. Gehört der zu den Monotomidae? Beste Grüße, Adrian
Art, Familie:
Rhizophagus sp.  Monotomidae
Antwort:
  Hallo Berliner Käfer, auch hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Rhizophagus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-03 22:19

Userfoto
# 170096
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   828    32 
Berliner Käfer2020-03-01 11:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3345 Hennigsdorf (BR)
2020-03-01
Anfrage:
Liebes Team, heute früh (01.03.2020) traf ich im Wald diese Tetratoma fungorum-Gruppe. Beste Grüße, Adrian
Art, Familie:
Tetratoma fungorum  Tetratomidae
Antwort:
  Hallo Berliner Käfer, bestätigt als Tetratoma fungorum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-01 11:13

Userfoto
 A
 B
 C
# 170095
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.372    232 
Kalli2020-03-01 11:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6116 Oppenheim (HS)
2020-02-07
Anfrage:
Das müsste Anisodactylus binotatus in einer Variante mit ganz hellen Beinen sein. Direkt am ablaufenden Hochwasser unter kleinteiligem Schwemmgut, 7.2.20, 11.5 mm. Schönen Dank und viele Grüße
Art, Familie:
Anisodactylus binotatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Anisodactylus binotatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-03-01 11:13

Userfoto
 A
 B
 C
# 170094
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   827    538 
Berliner Käfer2020-03-01 11:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3345 Hennigsdorf (BR)
2020-03-01
Anfrage:
Liebes Team, als ich heute Nacht (01.03.2020) im Wald auf Käfersuche war, habe ich mit einigen kleinen Käfern gerechnet; schon die Corticeus hatten mich überrascht, aber tatsächlich ist der hier die größte Überraschung gewesen! Dorcus parallelipipedus an einer toten Buche. Mit dem hätte ich noch einen Monat lang nicht gerechnet! Er war mit knapp 2cm aber relativ klein. Beste Grüße, Adrian
Art, Familie:
Dorcus parallelipipedus  Lucanidae
Antwort:
  Hallo Berliner Käfer, bestätigt als Dorcus parallelipipedus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-01 11:12

Userfoto
# 170093
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.371    537 
Kalli2020-03-01 11:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6116 Oppenheim (HS)
2020-02-07
Anfrage:
Einer von zwei Dorcus parallelipipedus, die ich ebenfalls in Totholz am Rhein fand. 7.2.20, 21 mm. Danke Euch!
Art, Familie:
Dorcus parallelipipedus  Lucanidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Dorcus parallelipipedus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-01 11:12

Userfoto
 A
 B
# 170092
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.370    352 
Kalli2020-03-01 11:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6116 Oppenheim (HS)
2020-02-07
Anfrage:
Ganz nett fand ich dann einen Cluster von fünf Carabus granulatus, die in einem nassen Holzstück beisammen saßen. 7.2.20, 22 mm. Besten Dank und schöne Grüße
Art, Familie:
Carabus granulatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Carabus granulatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-03-01 11:13

5449 5450 5451 5452 5453 5454 5455 5456 5457


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up