kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

4
Warteschlange für 
# 117980
# 304201
# 304208
# 304209
 
4 warten ⌀ 7 m, davon
0
bearbeitet
3
unbearbeitet
0*
neu
1
in Bearbeitung
0
Rückfragen
9 / 96

5283 5284 5285 5286 5287 5288 5289 5290 5291  

Userfoto
 A
 B
 C
# 170613
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   82 
rp622020-03-09 10:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5436 Schleiz (TH)
2020-03-08
Anfrage:
Coleoptera?? 08.03.2020, nachmittags, unter der losen Rinde einer gefällten Fichte, ca. 8-9mm, Vielen Dank vorab!
Art, Familie:
Malachiidae sp.  Malachiidae
Antwort:
  Hallo rp62, das ist die Larve eines Zipfelkäfers. Ich schätze, sie gehört in die Gattung Malachius, aber ich kenne die Larven dieser Familie nicht gut und bin lieber vorsichtig. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2020-03-09 13:54

Userfoto
 A
 B
 C
# 170612
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.248 
Christine2020-03-09 10:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2020-03-08
Anfrage:
Liebes Kerbtierteam, ist dies Oligomerus brunneus? 5 mm, leider in der Wohnung. 08.03.2020, Münchner Süden 570 üNN. Viele Grüße Christine
Art, Familie:
Anobiidae sp.  Anobiidae
Antwort:
  Hallo Christine, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Anobiidae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-10 20:49

Userfoto
# 170611
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   120 
Andi2020-03-09 10:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6831 Spalt (BN)
2020-03-08
Anfrage:
Hallo Kerbtier-Team, am 08.03.2020 konnte ich diesen Käfer an einem Betonpfosten in einem Mischwald entdecken. Länge 11 mm. Könnte Nalassus laevioctostriatus sein. Vorab herzlichen Dank und viele Grüße
Art, Familie:
Nalassus cf. laevioctostriatus  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo Andi, das ist in der Tat wahrscheinlich Nalassus laevioctostriatus. Ich sehe den Halsschild aber nicht gut genug, um die Verwechslungsart(en) sicher ausschließen zu können. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-03-09 10:42

Userfoto
# 170610
 5 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   6    328 
Naturfreund2020-03-09 09:52
Land, Datum (Fund):
Österreich  2018-05-11
Anfrage:
Hallo Burgenland Purbach 150m NN 11.05.2018 Mischwald Körperlänge geschätzt 12-18mm Cerambycidae ?
Art, Familie:
Stenurella nigra  Cerambycidae
Antwort:
  Moin Naturfreund, es handelt sich um den recht häufigen Bockkäfer Stenurella nigra. Von der seite gesehen schön zu erkennen, weil der Hinterleid zur Spitze hin rötlich gefärbt ist. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-03-09 16:51

Userfoto
# 170609
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3    31 
NeumannV2020-03-09 09:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4924 Seifertshausen (HS)
2020-03-08
Anfrage:
Käfer in der Wohnung eines alten Fachwerkhauses, Funddatum 08.03.2020
Art, Familie:
Troglops albicans  Malachiidae
Antwort:
  Moin NeumannV, das ist der zipfelkäfer Troglops albicans. So an sich schon eine sehr schöne Sichtung, weil man den nicht so arg oft sieht. Im Haus bedeutet, dass Du entweder Feuerholz/Kaminholz irgendwo liegen hast und anderweitig frisch verbautes Holz, in dem sich die Larven entwickelt haben. Diese verfolgen die Larven diverser anderer Schädlinge, vor allem aus den Familien Anobiidae und Scolytidae. Also ein Nützling. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-03-09 16:56

Userfoto
 A
 B
 C
# 170608
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   426    417 
Käfer2020-03-09 07:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5419 Laubach (HS)
2020-03-08
Anfrage:
08.03.2020 im Wald auf einer gefällten Fichte. Unter der Borke saßen viele dieser Larven. Ca. 1cm.
Art, Familie:
Rhagium inquisitor  Cerambycidae
Antwort:
  Moin Käfer, da fichte und unter der rinde, kann es nur Rhagium inquisitor sein. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-03-09 16:50

Userfoto
 A
 B
 C
# 170607
 6 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   408    115 
ufo2020-03-08 23:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7921 Sigmaringen (WT)
2020-03-08
Anfrage:
2020-03-08, 4 mm, der guckte bei mir auf dem Fernseh-Bildschirm Fußball. Anthocomus bipunctatus, denke ich. Vielleicht kriegt er jetzt einen neuen deutschen Namen: "Fußballkäfer"? Danke und HG!
Art, Familie:
Anthocomus bipunctatus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Ufo, bestätigt als Anthocomus bipunctatus, der heißt mittlerweile A. equestris. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-03-09 08:37

Userfoto
# 170606
 8 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   5    68 
Naturfreund2020-03-08 21:48
Land, Datum (Fund):
Österreich  2018-05-11
Anfrage:
Hallo Funddatum: 11.05.2018 der größere geschätzt:10-15mm Mischwald, Fundort: Burgenland Purbach
Art, Familie:
Agapanthia pannonica  Cerambycidae
Antwort:
  Moin Naturfreund, hierbei handelt es sich um Agapanthia pannonica. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-03-09 16:52

Userfoto
 A
 B
 C
# 170605
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   716 
GertVH2020-03-08 21:39
Land, Datum (Fund):
Belgien  2020-03-07
Anfrage:
Found 2020-03-07 10:10 in Belgium (ref 186271451). Thank you!
Art, Familie:
Proteinus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hi Gert, in this case I can just determine the genus Proteinus. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-08 21:48

Userfoto
 A
 B
# 170604
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   715 
GertVH2020-03-08 21:37
Land, Datum (Fund):
Belgien  2020-03-08
Anfrage:
Glocianus? found 2020-03-08 15:11 in Belgium (ref 186316678). Thank you!
Art, Familie:
Glocianus sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hi Gert, this should be a representative of genus Glocianus. There are three species, G. punctiger, G. moelleri and G. distinctus which I don't dare to separate based on your photo. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-09 21:38

Userfoto
# 170603
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   714 
GertVH2020-03-08 21:34
Land, Datum (Fund):
Belgien  2020-03-08
Anfrage:
Found 2020-03-08 16:36 in Belgium (ref 186318424). Thank you!
Art, Familie:
Proteinus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hi Gert, in this case I can just determine the genus Proteinus. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-08 21:49

Userfoto
 A
 B
# 170602
 6 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   244    549 
Sonnenkäfer2020-03-08 21:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4551 Hoyerswerda (SN)
2020-03-08
Anfrage:
08.03.2020,4mm, Exochomus quadripustulatus, auf der Rinde einer Eiche
Art, Familie:
Exochomus quadripustulatus  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Sonnenkäfer, bestätigt als Exochomus quadripustulatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-03-08 21:07

Userfoto
 A
 B
# 170601
 5 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   713 
GertVH2020-03-08 21:03
Land, Datum (Fund):
Belgien  2020-03-07
Anfrage:
Cryptopleurum ? found 2020-03-07 10:30 in Belgium (ref 186274146). Thank you!
Art, Familie:
Cryptopleurum sp.  Hydrophilidae
Antwort:
  Hi Gert, in this case I can just determine the genus Cryptopleurum. Possibly C. minutum. Best regards, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-03-08 21:09

Userfoto
 A
 B
 C
# 170600
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   712 
GertVH2020-03-08 20:59
Land, Datum (Fund):
Belgien  2020-03-07
Anfrage:
Phyllotreta ? found 2020-03-07 10:05 in Belgium (ref 186250798). Thank you!
Art, Familie:
Phyllotreta cf. exclamationis  Chrysomelidae
Antwort:
  Hi Gert, this is likely Phyllotreta exclamationis. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-10 22:31

Userfoto
 A
 B
 C
# 170599
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   711    33 
GertVH2020-03-08 20:56
Land, Datum (Fund):
Belgien  2020-03-07
Anfrage:
Pterostichus ? found 2020-03-07 09:56 in Belgium (ref 186249470). Thank you!
Art, Familie:
Stenolophus mixtus  Carabidae
Antwort:
  Hi Gert, this is Stenolophus mixtus. Best regards, Lukas
Zuletzt bearbeitet von, am:
LL2020-03-09 06:37

Userfoto
# 170598
 5 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   710    37 
GertVH2020-03-08 20:16
Land, Datum (Fund):
Belgien  2020-03-07
Anfrage:
Anthobium ? found 2020-03-07 10:00 in Belgium (ref 186250349). Thank you!
Art, Familie:
Anthobium atrocephalum  Staphylinidae
Antwort:
  Hi Gert, this is Anthobium atrocephalum. Best regards, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-03-09 08:39

Userfoto
 A
 B
 C
# 170597
 8 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.563    5 
Rüsselkäferin2020-03-08 20:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5104 Düren (NO)
2020-03-07
Anfrage:
Kalcapion semivittatum, etwa 2mm lang, gefunden an vermutetem Bingelkraut (Foto C), Böschung am Tagebau Inden, am 07.03.2020.
Art, Familie:
Kalcapion semivittatum  Apionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Kalcapion semivittatum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-08 21:48

Userfoto
 A
 B
 C
# 170596
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.719 
chris2020-03-08 20:07
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8413 Bad Säckingen (BA)
2020-03-08
Anfrage:
08.03.2020 - Ocypus cf. melanarius?? Ein weiteres *seufz*!! Diese Kurzflügler sind so schön wie schwierig :-/ Ich habe das jetzt mit Eurer Galerie und allen zur Art eingestellten Anfragen verglichen. Wenn ich das richtig gelernt habe, kann man am Foto O. winkleri und O. globulifer nicht ausschliessen ... es sei denn es sind Fotos in zimorodek-Qualität :-DD Die "Pfoten" dieses hübschen kleinen Tieres waren auffallend braun (Foto C) ... es war so freundlich, in meine Spanschachtel zu laufen, wo man die Punktierung von HS und Fld. einigermassen gut erkennen kann. Und es war gemessen 13 mm gross. Angetroffen habe ich es auf einem Feldweg, auf dem es mir vor die Füsse lief. Ich hätte auch noch ein Foto vom Popo mit vielen Haaren ... erkenne ich inzwischen manchmal ;-) und einem hellen Streifen am Rande des 5. Tergites, falls das hilfreich wäre. Aargau, Eiken auf ca. 330 m üNN. Dankeschön für Euren spannenden Käferunterricht! Ihr macht mein Leben reich!! LG Chris
Art, Familie:
Ocypus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Chris, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Tasgius (Ocypus). Du hast eigentlich schon alles gesagt, es geht vor allem über die Punktierung, da die aber auf Fotos fast nie gut genug zu erkennen ist, bleiben wir hier lieber bei der Gattung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-03-09 08:40

Userfoto
 A
 B
# 170595
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   709 
GertVH2020-03-08 20:06
Land, Datum (Fund):
Belgien  2020-03-07
Anfrage:
Stenus ? found 2020-03-07 09:42 in Belgium (ref 186249568). Thank you!
Art, Familie:
Stenus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hi Gert, in this case I can just determine the genus Stenus. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-08 21:48

Userfoto
 A
 B
 C
# 170594
 7 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   708    138 
GertVH2020-03-08 20:02
Land, Datum (Fund):
Belgien  2020-03-06
Anfrage:
Found 2020-03-06 20:08 in Belgium (ref 186246880). Thank you!
Art, Familie:
Dorytomus longimanus  Curculionidae
Antwort:
  Hi Gert, that's Dorytomus longimanus, a male (characterized by the elongated front legs). Best wishes, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-03-08 20:13

Userfoto
 A
 B
 C
# 170593
 7 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.377    42 
AxelS2020-03-08 19:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4637 Merseburg (West) (ST)
2020-03-01
Anfrage:
Hallo, gefunden unter Rinde, Bruchus rufimanus. Größe: 4,5 mm Datum: 01.03.2020 VG Axel
Art, Familie:
Bruchus rufimanus  Bruchidae
Antwort:
  Hallo AxelS, bestätigt als Bruchus rufimanus. Schöne Fotos und ein schönes Tierchen! Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-03-08 19:43

Userfoto
 A
 B
 C
# 170592
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.376    1.146 
AxelS2020-03-08 19:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4637 Merseburg (West) (ST)
2020-03-01
Anfrage:
Hallo, gefunden an Hauswand, Coccinella septempunctata. Größe: 7 mm Datum: 01.03.2020 VG Axel
Art, Familie:
Coccinella septempunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo AxelS, eindeutig bestätigt als Coccinella septempunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-03-08 19:34

Userfoto
 A
 B
 C
# 170591
 10 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.562    5 
Rüsselkäferin2020-03-08 19:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5108 Köln-Porz (NO)
2020-03-08
Anfrage:
Zum Abschluss noch ein knuffiger kleiner Trachyphloeus scabriculus, 3mm lang, gefunden an angeschwemmten Hölzchen am Rheinufer in Köln, bei Hochwasser, am 08.03.2020.
Art, Familie:
Trachyphloeus scabriculus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Trachyphloeus scabriculus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-08 19:10

Userfoto
 A
 B
# 170590
 7 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.561    84 
Rüsselkäferin2020-03-08 19:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5108 Köln-Porz (NO)
2020-03-08
Anfrage:
Gleich zwei Exemplare von Otiorhynchus raucus (den ich sonst so gut wie nie finde), um 8mm lang, gefunden an angeschwemmten Hölzchen am Rheinufer in Köln, bei Hochwasser, am 08.03.2020.
Art, Familie:
Otiorhynchus raucus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Otiorhynchus raucus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-08 19:06

Userfoto
 A
 B
 C
# 170589
 9 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.560    36 
Rüsselkäferin2020-03-08 18:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5108 Köln-Porz (NO)
2020-03-08
Anfrage:
Anthobium atrocephalum, 3,5mm lang, gefunden an angeschwemmten Hölzchen am Rheinufer in Köln, bei Hochwasser, am 08.03.2020.
Art, Familie:
Anthobium atrocephalum  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Anthobium atrocephalum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-08 18:57

5283 5284 5285 5286 5287 5288 5289 5290 5291


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up