kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

66
2021-07-24 20:28  von  
Liebe User, ich habe heute einen Programmierfehler im Anfragensuchmodul beseitigt. Die Speicherung der Sortier-/Cluster-Einstellungen im Cookie war unter bestimmten Bedingungen fehlerhaft. Ich habe den Fehler behoben, allerdings um den Preis, dass Ihr Eure bevorzugten Sortier-Einstellungen neu machen und abspeichern müsst. Sorry & LG, Christoph

4803 4804 4805 4806 4807 4808 4809 4810 4811  

Userfoto
# 171020
 6 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:   808    10 
JoergM2020-03-14 20:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3849 Alt-Schadow (BR)
2020-03-14
Anfrage:
Ein Grynocharis oblonga? Ca. 9mm. Hockte unter Borke einer toten stehenden Kiefer, endloser Kiefernwald, 14.03.2020. Vielen Dank und beste Grüße, aus Limsdorf!!
Art, Familie:
Grynocharis oblonga  Lophocateridae
Antwort:
  Hallo JoergM, bestätigt als Grynocharis oblonga, ein wirklich toller Fund :) *pling*. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-03-14 20:52

Userfoto
# 171019
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   516    558 
Mücke2020-03-14 20:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3521 Rehburg (HN)
2020-03-14
Anfrage:
14.03.2020, ca. 4 mm, Exochomus quadripustulatus, Danke und viele Grüße Jens-Uwe
Art, Familie:
Exochomus quadripustulatus  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Mücke, bestätigt als Exochomus quadripustulatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-03-14 20:52

Userfoto
 A
 B
 C
# 171018
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   515    247 
Mücke2020-03-14 20:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3521 Rehburg (HN)
2020-03-14
Anfrage:
14.03.2020, ca. 4 mm, Oulema gallaeciana, Danke und viele Grüße Jens-Uwe
Art, Familie:
Oulema gallaeciana  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Mücke, bestätigt als Oulema gallaeciana. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-14 20:53

Userfoto
 A
 B
# 171017
 3 Foto gefällt mir | 9 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.728    419 
chris2020-03-14 20:36
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2020-03-14
Anfrage:
14.03.2020 - (KI: Rhagium inquisitor, 10%, Rang 1) Fundumstände: "Wer schaut denn da zum Fenster raus - aus seinem Tannenborkenhaus?? Lass' niemanden zur Tür herein - die Gäste könnten hungrig sein :-( Aargau, sturmgeschädigter Aufräumabschnitt im Hardwald Kaisten auf ca. 330 m üNN. Dankeschön für Euren Samstagseinsatz! LG Chris
Art, Familie:
Rhagium inquisitor  Cerambycidae
Antwort:
  Wenn Chris in Reimform mit uns spricht, wir antworten in Prosa nicht. Und wirklich ist's inquisitor (normal muss noch ein 'Rhagium' vor). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-03-14 20:45

Userfoto
 A
 B
# 171016
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   33 
xyz2020-03-14 20:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3523 Garbsen (HN)
2020-03-14
Anfrage:
14.03.2020 Schlafmütze, ca 2 mm Auf gleicher Pflanze wie Anfrage 171015
Art, Familie:
Meligethes sp.  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo xyz, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Meligethes. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-14 20:53

Userfoto
# 171015
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   32 
xyz2020-03-14 20:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3523 Garbsen (HN)
2020-03-14
Anfrage:
14.03.2020 Laut KI die Wanze Palomena sp 😂 2-3 mm
Art, Familie:
Aleocharinae sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo xyz, hier geht es für mich leider nur bis zur Unterfamilie Aleocharinae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-14 20:58

Userfoto
 A
 B
# 171014
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   31    322 
xyz2020-03-14 20:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3523 Garbsen (HN)
2020-03-14
Anfrage:
14.03.2020 der "Mistkäfer" war zu flink für anständige Bilder, mal schauen, wie weit Ihr mit der Bestimmung kommt. ca 1-1,5 cm
Art, Familie:
Poecilus versicolor  Carabidae
Antwort:
  Moin xyz, es geht dann aber doch noch diesen "Mistkäfer" zu bestimmen. Es ist Geotrupes versicolor..., äh..., Mist..., äh..., natürlich Poecilus versicolor. ;-) Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-03-15 07:31

Userfoto
# 171013
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.234    477 
anna2020-03-14 20:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5926 Geldersheim (BN)
2020-03-12
Anfrage:
12.03.2020, 17mm
Art, Familie:
Limodromus assimilis  Carabidae
Antwort:
  Hallo anna, das ist Limodromus assimilis. Den hattest Du ja schon öfter. Vielleicht erkennst Du ihn ja nächstes Mal selbst und versuchst Dich einfach mal an einer Vorbestimmung? Nur Mut :D) Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-03-14 20:28

Userfoto
# 171012
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.233    648 
anna2020-03-14 20:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5926 Geldersheim (BN)
2020-03-12
Anfrage:
12.03.2020, 20mm, Laubwald unter Eichenrinde
Art, Familie:
Phosphuga atrata  Silphidae
Antwort:
  Hallo anna, das ist Phosphuga atrata. Diesen Aaskäfer erkennt man am Glanz und am schmalen Kopf. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-03-14 20:31

Userfoto
 A
 B
# 171011
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   53 
Jürgen GT2020-03-14 20:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3815 Dissen am Teutoburger Wald (WE)
2020-03-11
Anfrage:
Hallo, zuguterletzt für heute noch ein etwa 10 mm messender Kurzflügler am 11.03.20 nachts an der Wintergartenwand. Ein Philonthus? Danke schomal, viele Grüße und noch ein schönes Restwochenende, Jürgen
Art, Familie:
Quedius sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Jürgen, ein Quedius ist es. Aus meiner Sicht wäre Quedius xanthopus ein guter Kandidat, das ist aber leider keine sichere Bestimmung. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2020-03-15 17:38

Userfoto
 A
 B
# 171010
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.232 
anna2020-03-14 20:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5926 Geldersheim (BN)
2020-03-14
Anfrage:
14.03.2020, 6mm, an Ahorn
Art, Familie:
Dromius sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo anna, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Dromius. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-14 20:54

Userfoto
 A
 B
# 171009
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   30    137 
xyz2020-03-14 20:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3523 Garbsen (HN)
2020-03-14
Anfrage:
14.03.2020 Longitarsus dorsalis? 2-3 mm
Art, Familie:
Longitarsus dorsalis  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo xyz, bestätigt als Longitarsus dorsalis. Dieser kleine Hüpfer ist bei uns nicht zu verwechseln. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-03-14 20:54

Userfoto
 A
 B
 C
# 171008
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.231 
anna2020-03-14 20:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5926 Geldersheim (BN)
2020-03-14
Anfrage:
14.03.2020, 15mm, Laubwald
Art, Familie:
Geotrupidae sp.  Geotrupidae
Antwort:
  Hallo anna, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Geotrupidae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-14 20:54

Userfoto
 A
 B
 C
# 171007
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.230 
anna2020-03-14 20:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5926 Geldersheim (BN)
2020-03-14
Anfrage:
14.03.2020, 5-6mm, an Ahorn
Art, Familie:
cf. Dasytes cyaneus  Melyridae
Antwort:
  Moin anna, so was ist immer schwer. Der ist frisch aus der Puppe geschlüpft, hat grade seine Flügeldecken weitestgehend gestreckt und würde jetzt erst mal noch ein paar Stunden verharren, um auszuhärten und vor allem auszufärben. Nach allem, was ich sehe würde ich hier Dasytes cyaneus sagen. Aber ich lass den mal für eine zweite Meinung im Adminbereich. Viele Grüße, Klaas   Da wär ich nie draufgekommen, aber ich denke, ja, das stimmt. Wegen der Restunsicherheit setz ich trotzdem ein cf. dazu. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-15 09:38

Userfoto
 A
 B
# 171005
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   52    91 
Jürgen GT2020-03-14 20:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3815 Dissen am Teutoburger Wald (WE)
2020-03-02
Anfrage:
Hallo, ein ca. 4 mm messender Aphodius am 02.03.20 an einem Buchenstamm am Waldrand neben einem Acker. A. distinctus? Viele Grüße und danke schonmal, Jürgen
Art, Familie:
Aphodius distinctus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Jürgen, richtig, das ist Aphodius distinctus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-03-14 20:34

Userfoto
 A
 B
# 171004
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.229 
anna2020-03-14 20:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5926 Geldersheim (BN)
2020-03-14
Anfrage:
14.03.2020, 2-3mm
Art, Familie:
Longitarsus sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo anna, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Longitarsus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-14 20:56

Userfoto
# 171003
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.228 
anna2020-03-14 20:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5926 Geldersheim (BN)
2020-03-14
Anfrage:
14.03.2020, 6mm, Laubwald
Art, Familie:
Dromius sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo anna, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Dromius. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-14 20:59

Userfoto
# 171002
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   245    295 
Sonnenkäfer2020-03-14 20:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4551 Hoyerswerda (SN)
2020-03-14
Anfrage:
14.03.2020, 10mm, Otiorhynchus sulcatus
Art, Familie:
Otiorhynchus sulcatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Sonnenkäfer, bestätigt als Otiorhynchus sulcatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-03-14 20:44

Userfoto
 A
 B
 C
# 171001
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   51 
Jürgen GT2020-03-14 20:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3815 Dissen am Teutoburger Wald (WE)
2020-03-11
Anfrage:
Hallo, ein Psylliodes am 11.03.2020 nachts an Garagenwand. Läßt sich aus der Größe von 4-4,5 mm sicher auf P. Chrysocephalus schließen? Danke schonmal und viele Grüße, Jürgen
Art, Familie:
Psylliodes sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Jürgen, oh weh, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Psylliodes. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-14 21:09

Userfoto
 A
 B
# 171000
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   50    101 
Jürgen GT2020-03-14 20:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3815 Dissen am Teutoburger Wald (WE)
2020-02-21
Anfrage:
Hallo, ein nur ca. 2,5 mm messender Marienkäfer am 21.02.20 nachts an der Hauswand. Rhyzobius chrysomeloides? Danke schonmal und viele Grüße, Jürgen
Art, Familie:
Rhyzobius chrysomeloides  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Jürgen, bestätigt als Rhyzobius chrysomeloides. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-03-14 20:14

Userfoto
 A
 B
 C
# 170999
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.384    88 
AxelS2020-03-14 19:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4537 Halle-Saale (Süd) (ST)
2020-03-09
Anfrage:
Hallo, gefunden id der Aue unter Rinde, Pterostichus vernalis? Größe: 8 mm Datum: 09.03.2020 VG Axel
Art, Familie:
Pterostichus vernalis  Carabidae
Antwort:
  Hallo AxelS, bestätigt als Pterostichus vernalis. Danke für die Meldung. Lg, Lukas
Zuletzt bearbeitet von, am:
LL2020-03-14 23:02

Userfoto
 A
 B
 C
# 170998
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   324    614 
Kasimo2020-03-14 19:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6008 Bernkastel-Kues (RH)
2020-03-14
Anfrage:
14.03.2020, 54486 Mülheim Mosel, 140 mNN, in der oberen Erdschicht einer fast reifen Komposterde, ca. 5mm, Hippodamia variegata
Art, Familie:
Hippodamia variegata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Kasimo, bestätigt als Hippodamia variegata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-03-14 20:16

Userfoto
 A
 B
# 170997
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   426 
ufo2020-03-14 19:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7921 Sigmaringen (WT)
2020-03-14
Anfrage:
2020-03-14, 2,5-3 cm, in einem morschen liegenden Baumstamm. Entschuldigung für die miesen Fotos! Danke und HG
Art, Familie:
Elateridae sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo Ufo, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Elateridae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-14 20:56

Userfoto
# 170996
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   425    32 
ufo2020-03-14 19:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7921 Sigmaringen (WT)
2020-03-14
Anfrage:
2020-03-14, ca.15 mm, unter Buchenrinde an gefälltem Baumstamm, ganz in der Nähe hatte ich vor einigen Tagen Pterostichus aethiops -könnte wieder passen. Danke und HG!
Art, Familie:
Pterostichus aethiops  Carabidae
Antwort:
  Hallo Ufo, sieht gut aus, auch wenn die Qualität es eher nicht ist. ;-) Bestätigt als Pterostichus aethiops. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-03-15 07:38

Userfoto
# 170995
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.406    94 
_Stefan_2020-03-14 19:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1725 Westensee (SH)
2020-03-14
Anfrage:
14.3.20, Unter einem bemoosten Baumstumpf hat dieser Carabus seinen Winter nicht überstanden. Totfund von einem Carabus violaceus -Männchen? am Westensee
Art, Familie:
Carabus violaceus  Carabidae
Antwort:
  Hallo _Stefan_, bestätigt als Carabus violaceus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-14 21:00

4803 4804 4805 4806 4807 4808 4809 4810 4811


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up