kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

15
Warteschlange für 
# 307483
# 307791
# 307812
# 307840
# 307889
# 307891
# 307900
# 307908
# 307909
# 307916
# 307917
# 307918
# 307919
# 307923
# 307930
 
15 warten ⌀ 10 h, davon
0
bearbeitet
15
unbearbeitet
0*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
9 / 112

5371 5372 5373 5374 5375 5376 5377 5378 5379  

Userfoto
 A
 B
 C
# 172102
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   179    171 
ClaudiaL2020-03-22 11:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6916 Karlsruhe-Nord (BA)
2020-03-20
Anfrage:
20.03.2020 Um 10 mm. Die KI gibt für Harpalus tardus 5 % auf Platz 1, wie sehen die Experten dies? Lief über Damm in den Rheinauen. PS. Die Beschäftigung mit eigenen Bildern und Euren Seiten hilft gut gegen den C-Blues, vielen Dank an das Team!
Art, Familie:
Harpalus tardus  Carabidae
Antwort:
  Hallo ClaudiaL, bestätigt als Harpalus tardus. Danke für die Meldung. Lg, Lukas
Zuletzt bearbeitet von, am:
LL2020-03-22 11:44

Userfoto
 A
 B
 C
# 172101
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.385    82 
Kalli2020-03-22 09:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-02-24
Anfrage:
Hier dachte ich erst an Amara lucida, fand dann aber noch Bild B, also wohl Amara familiaris. Auch am 24.2.20 in Kröteneimer, 6 mm. Vielen Dank und viele Grüße
Art, Familie:
Amara familiaris  Carabidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Amara familiaris. Danke für die Meldung. Lg, Lukas   Meiner Meinung nach lucida. Im Habitus zu schmal für familiaris und die Vorderecken des HS schauen nicht weit genug raus (was aber aufgrund des Winkels immer so eine Sache ist). Sollte diskutiert werden. Viele Grüße, Klaas   Hallo, für mich Amara familiaris - Männchen mit 6 mm sehr groß für A. lucida und Halsschildvorderecken stehen vor. LG
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-03-22 15:32

Userfoto
# 172100
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.384    275 
Kalli2020-03-22 09:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-02-24
Anfrage:
Ein Carabus nemoralis, am 24.2.20 in Kröteneimer, 24 mm. Danke Euch!
Art, Familie:
Carabus nemoralis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Carabus nemoralis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-22 10:13

Userfoto
# 172099
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.383    301 
Kalli2020-03-22 09:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-02-06
Anfrage:
Beim Fund am 6.2.20 dachte ich, oh, eine interessante Flügeldecke. Ist aber doch 'nur' Rhagium mordax (Totfund, 9 mm, in Erlentotholz am Bach). LG Kalli
Art, Familie:
Rhagium mordax  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Rhagium mordax. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-22 10:13

Userfoto
# 172098
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.734    120 
Manfred2020-03-22 09:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7115 Rastatt (BA)
2020-03-19
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, hier köönte es sich um einen (KI: Bembidion quadrimaculatum, 2%, Rang 5) handeln, Größe ca. 2-3 mm, gefunden an der Orangerie von Schloss Favorite bei Rastatt, 19.03.2020. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Bembidion quadrimaculatum  Carabidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Bembidion quadrimaculatum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-22 10:13

Userfoto
# 172097
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.733    134 
Manfred2020-03-22 09:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7115 Rastatt (BA)
2020-03-19
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, noch ein: (KI: Pogonocherus hispidus, 3%, Rang 3, wenn er - wie hier - die Fühler angelegt hat, tut sich KI etwas schwerer), Größe ca. 5 mm, gefunden an der Orangerie von Schloss Favorite bei Rastatt, 19.03.2020. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Pogonocherus hispidus  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Pogonocherus hispidus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-03-22 09:58

Userfoto
# 172096
 5 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.732    109 
Manfred2020-03-22 09:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7115 Rastatt (BA)
2020-03-19
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein schön roter: (KI: Anthrenus scrophulariae, 32%, Rang 1), Größe ca. 3 mm, gefunden an der Orangerie von Schloss Favorite bei Rastatt, 19.03.2020. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Anthrenus scrophulariae  Dermestidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als schön roter Anthrenus scrophulariae :-). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-03-22 09:56

Userfoto
# 172095
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.731    487 
Manfred2020-03-22 09:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7115 Rastatt (BA)
2020-03-19
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, Ich denke, es handelt sich um einen Phyllobius pyri (einer von mehreren), KI war überfragt, Größe ca. 5-6 mm, gefunden auf dem Geländer der Murgbrücke in von Gaggenau-Bad Rotenfels, 19.03.2020. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Phyllobius pyri  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Phyllobius pyri. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-03-22 10:04

Userfoto
# 172094
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.730    576 
Manfred2020-03-22 09:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2020-03-17
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, noch ein: (KI: Exochomus quadripustulatus, 42%, Rang 1), Größe ca. 5 mm, gefunden auf dem Geländer der Brücke über die Murginsel in Gernsbach, 17.03.2020. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Exochomus quadripustulatus  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Exochomus quadripustulatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-03-22 09:59

Userfoto
 A
 B
 C
# 172093
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.278 
majo2020-03-22 09:12
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2020-03-22
Anfrage:
22.03.2020, found in Javorie Mts., Slovakia, 500 masl., forest, under the bark of oak stump, 4 mm. Please identify. Marián
Art, Familie:
Rhyncolus sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hi majo, in this case I can just determine the genus Rhyncolus. You need to see quite a lot of details to determine the little guys to species level. Nice habitat though! Best regards, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-03-22 20:36

Userfoto
 A
 B
 C
# 172092
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   616    317 
coloniensis2020-03-22 09:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5010 Engelskirchen (NO)
2020-03-18
Anfrage:
Tytthaspis sedecimpunctata, auf Heuballen-Folie an Feldgehölz, bei Forst, 2020-03-18.
Art, Familie:
Tytthaspis sedecimpunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo coloniensis, bestätigt als Tytthaspis sedecimpunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen - PS "Schau mir in die Augen..." :-)
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-03-22 10:05

Userfoto
 A
 B
# 172090
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   55    120 
Artina2020-03-22 00:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7117 Birkenfeld (WT)
2020-03-21
Anfrage:
Im Zimmer umherfliegend und krabbelnd am Bildschirm. 21.03.2020, 3-4 mm, ist es Glischrochilus quadripunctatus?
Art, Familie:
Anthocomus bipunctatus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Artina, bei diesem Foto erkennt man ja nicht sehr viel, aber ich dachte heute Nacht, das könnte Anthocomus bipunctatus sein. Mit dem Foto, dass Du dann noch nachgeliefert hast (jetzt hier Foto B) wird es klarer. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-03-22 08:47

Userfoto
# 172089
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   204    1.174 
postth2020-03-22 00:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6517 Mannheim-Südost (BA)
2020-03-19
Anfrage:
19.03.2020 Coccinella septempunctata? Auf Klee eines von ca. 20 Exemplaren
Art, Familie:
Coccinella septempunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo postTH, bestätigt als Coccinella septempunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-03-22 01:09

Userfoto
 A
 B
 C
# 172088
 6 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   203    24 
postth2020-03-22 00:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6517 Mannheim-Südost (BA)
2020-03-19
Anfrage:
19.03.2020 Gonioctena fornicata ?mindestens 30 Exemplare auf Kleepflanzen (Luzerne?) auf einem Feld. Bild A zeigt Exemplar 1 Bilder B und C zeigen Exemplar 2.
Art, Familie:
Gonioctena fornicata  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo postTH, bestätigt als Gonioctena fornicata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-22 10:15

Userfoto
 A
 B
 C
# 172087
 6 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   480    59 
Bravofoxtrot2020-03-22 00:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5143 Chemnitz (SN)
2020-03-19
Anfrage:
Hallo, gefunden am 19.03.2020 auf einer Wiese. Ca 4mm groß - Glischrochilus hortensis? Danke für Eure Hilfe und viele Grüße
Art, Familie:
Glischrochilus hortensis  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo Bravofoxtrot, ich sehe hier auch Glischrochilus hortensis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-03-22 00:14

Userfoto
 A
 B
 C
# 172086
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   233 
Carnifex2020-03-21 22:26
Land, Datum (Fund):
Österreich  2020-03-12
Anfrage:
Wien, Garten - in Huflattichblüte. 12.03.2020
Art, Familie:
Meligethes sp.  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo Carnifex, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Meligethes. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-21 22:31

Userfoto
 A
 B
 C
# 172085
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   232 
Carnifex2020-03-21 22:24
Land, Datum (Fund):
Österreich  2020-03-12
Anfrage:
Wien, Garten. 12.03.2020 Xantholinus vermutlich
Art, Familie:
Xantholinus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Carnifex, ja, aber hier geht es auch für mich leider nur bis zur Gattung Xantholinus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-21 22:34

Userfoto
 A
 B
# 172084
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   231 
Carnifex2020-03-21 22:22
Land, Datum (Fund):
Österreich  2020-03-12
Anfrage:
Wien, Uferrand eines Teichs. 12.03.2020
Art, Familie:
Phalacridae sp.  Phalacridae
Antwort:
  Hallo Carnifex, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Phalacridae. Man bräcuhte Aufnahmen, auf denen man die Nahtstreifen sieht. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-21 22:33

Userfoto
 A
 B
# 172083
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   230 
Carnifex2020-03-21 22:20
Land, Datum (Fund):
Österreich  2020-03-20
Anfrage:
Wien, Weinbergrand. 20.03.2020 Ein Agriotes?
Art, Familie:
Agriotes sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo Carnifex, ja, aber hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Agriotes. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-22 23:51

Userfoto
 A
 B
 C
# 172082
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   229 
Carnifex2020-03-21 22:19
Land, Datum (Fund):
Österreich  2020-03-20
Anfrage:
Wien, auf Baubrache. Könnte mir Altica tamaricis vorstellen, allerdings steht dort auch eine Birke. Generell waren dort zieml viele Alticini zu sehen, vll alle der gleichen Art? Keine von denen auf einem Baum gefunden, sonder in Bodennähe. 20.03.2020
Art, Familie:
Altica sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Carnifex, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Altica. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-21 22:31

Userfoto
# 172081
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   408    563 
KathrinJ2020-03-21 22:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6412 Otterberg (PF)
2020-03-20
Anfrage:
Liebes Käfer-Team, mit Erlaubnis einer lieben Arbeitskollegin ein Doku-Handy-Foto des aber trotzdem erkennbaren Cicindela campestris vom 20.03.2020 nordwestlich von Heiligenmoschel bei Winnweiler. Alles Liebe, Kathrin
Art, Familie:
Cicindela campestris  Carabidae
Antwort:
  Hallo Kathrin, bestätigt als Cicindela campestris. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-21 22:32

Userfoto
 A
 B
 C
# 172080
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.418    281 
_Stefan_2020-03-21 22:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1726 Flintbek (SH)
2020-03-21
Anfrage:
21.3.20, Dunkle Triungulinus-Larven im zeitigen Frühjahr, vor einigen Tagen habt ihr die als Meloe violaceus durchgewunken, die ich ganz in der Nähe auch schon fand. Die Larven hier an Buschwindröschen am Wegesrand entlang des Molfsees. Ich hab mich jedenfalls über meine ersten Triungulinus-Larven gefreut. Danke, dass ihr meinen Blick geschärft habt.
Art, Familie:
Meloe violaceus  Meloidae
Antwort:
  Hallo _Stefan_, aus meiner Sicht bestätigt als Meloe violaceus. Aus den in # 171491 genannten Gründen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-03-22 11:11

Userfoto
# 172079
 5 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   407    421 
KathrinJ2020-03-21 22:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6613 Elmstein (PF)
2020-03-15
Anfrage:
Liebes Käfer-Team, am 15.03.2020 fand ich unter mehreren am Wegrand lagernden Kiefernstämmen Rhagium inquisitor nördlich von Elmstein im Pfälzer Wald. Alles Liebe, Kathrin
Art, Familie:
Rhagium inquisitor  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Kathrin, bestätigt als Rhagium inquisitor. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-21 22:32

Userfoto
 A
 B
# 172078
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   228    1 
Carnifex2020-03-21 22:00
Land, Datum (Fund):
Österreich  2020-03-20
Anfrage:
Auf Baubrache in Wien, 20.03.2020 ein Bembidion?
Art, Familie:
Microlestes plagiatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Carnifex, das sollte Microlestes plagiatus sein. Lg, Lukas
Zuletzt bearbeitet von, am:
LL2020-03-22 11:53

Userfoto
# 172077
 5 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   406    76 
KathrinJ2020-03-21 21:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6613 Elmstein (PF)
2020-03-15
Anfrage:
Liebes Käfer-Team, ebenfalls unter der Borke einer Kiefer fanden sich immer wieder mal die üblichen Brachyderes incanus am 15.03.2020 nördlich von Elmstein im Pfälzer Wald. Alles Liebe, Kathrin
Art, Familie:
Brachyderes incanus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Kathrin, bestätigt als Brachyderes incanus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-21 22:32

5371 5372 5373 5374 5375 5376 5377 5378 5379


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up