kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 4 Stunden) hier freigeschaltet.

24
2020-03-31 0:16  von  
Liebe User, bitte haltet weiterhin Eure Kurzflügler (Staphylinidae) zurück. Ich gebe hier Bescheid, wenn Ihr sie wieder einreichen könnt. Danke für Euer Verständnis! LG, Christoph :)
2020-04-01 0:10  von  
Liebe User, mit dem 01.04. haben wir das Sommerhalbjahr erreicht. Ab jetzt hat die mitteleuropäische Fauna den Vorrang. Tierchen aus ferneren Gefilden müssen sich wie jedes Jahr bis zum nächsten Winterhalbjahr gedulden, wenn's in der heimischen Fauna wieder ruhiger geworden ist. Danke für Euer Verständnis! LG, Christoph

Seiten:  35 36 37 38 39 40 41 42 43  

Userfoto
 A
 B
 C
# 172614
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  482 
FrodoNRW2020-03-27 16:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4205 Hamminkeln (NO)
2020-03-27
Anfrage:
Großer Ampedus sp., interessant gefärbt, ca. 14 mm, unter rotfauler Rinde, alte morsche Eiche, 27.03.2020
Art, Familie:
Ampedus sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo FrodoNRW, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Ampedus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-27 20:19

Userfoto
 A
 B
# 172613
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.448 
Hans2020-03-27 16:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2020-03-27
Anfrage:
27.03.2020, Watzenborn-Steinberg, Bauernhof, auf mit Kunststofffolie eingeschweißten Futterballen, 4mm, 230m. Sitona lineatus? Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Sitona lineatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Hans, bestätigt als Sitona lineatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-03-27 18:11

Userfoto
 A
 B
# 172612
 6 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  481 
FrodoNRW2020-03-27 16:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4205 Hamminkeln (NO)
2020-03-27
Anfrage:
Stattlicher Dorcus parallelipipedus, ca. 34 mm, unter morscher Eichenrinde, Diersfordter Wald, 27.03.2020
Art, Familie:
Dorcus parallelipipedus  Lucanidae
Antwort:
  Hallo FrodoNRW, bestätigt als Dorcus parallelipipedus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-03-27 17:31

Userfoto
# 172611
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.447 
Hans2020-03-27 16:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2020-03-27
Anfrage:
27.03.2020, Watzenborn-Steinberg, Bauernhof, auf mit Kunststofffolie eingeschweißten Futterballen, 4mm, 230m. Rhizophagus dispar? Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Rhizophagus sp.  Monotomidae
Antwort:
  Hallo Hans, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Rhizophagus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-27 20:26

Userfoto
 A
 B
# 172610
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  480 
FrodoNRW2020-03-27 16:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4205 Hamminkeln (NO)
2020-03-27
Anfrage:
Coccinella septempunctata, ca. 8 mm, auf Digitalis, Waldlichtung, Diersfordter Wald, 27.03.2020
Art, Familie:
Coccinella septempunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo FrodoNRW, bestätigt als Coccinella septempunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-03-27 17:32

Userfoto
 A
 B
# 172609
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  479 
FrodoNRW2020-03-27 16:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4205 Hamminkeln (NO)
2020-03-27
Anfrage:
Rhagium mordax, ca. 21 mm, auf morscher Eiche, Diersfordter Wald, 27.03.2020
Art, Familie:
Rhagium mordax  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo FrodoNRW, bestätigt als Rhagium mordax. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-03-27 17:34

Userfoto
 A
 B
 C
# 172608
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  478 
FrodoNRW2020-03-27 16:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4205 Hamminkeln (NO)
2020-03-27
Anfrage:
Staubiger Amara sp., vermute ich, ca. 8-9 mm, Sandfläche, Waldlichtung, Diersfordter Wald, 27.03.2020
Art, Familie:
Amara spreta  Carabidae
Antwort:
  Hallo FrodoNRW, das ist Amara spreta. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-03-27 20:52

Userfoto
 A
 B
# 172607
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  477 
FrodoNRW2020-03-27 16:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4205 Hamminkeln (NO)
2020-03-27
Anfrage:
Coccinella septempunctata, ca. 7 mm Diersfordter Wald, 27.03.2020
Art, Familie:
Coccinella septempunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo FrodoNRW, hauptsächlich wegen Bild B bestätigt als Coccinella septempunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen - PS Du kannst manche der Fotos gerne noch ein bisschen stärker zuschneiden. Dann müssen auch unsere Leser nicht so viel scrollen. Danke :)
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-03-27 17:38

Userfoto
 A
 B
 C
# 172606
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.256 
Peda2020-03-27 15:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6615 Haßloch (PF)
2020-03-27
Anfrage:
(KI: Rhagium inquisitor, 2%, Rang 1)Hallo zusammen, 27.03.2020 gefunden unter Kiefernrinde.
Art, Familie:
Rhagium inquisitor  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Peda, bestätigt als Rhagium inquisitor. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-03-27 18:11

Userfoto
 A
 B
 C
# 172605
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  224 
konradZ2020-03-27 15:26
Land, Datum (Fund):
Österreich  2020-03-27
Anfrage:
27.3.2020; Wiener Kahlenberg; 2mm; Bis auf die Farbgebung der Hinterbeine sehe ich Bruchus luteicornis. Kann das stimmen? Beste Grüße, Konrad
Art, Familie:
Bruchus luteicornis  Bruchidae
Antwort:
  Hallo konradZ, bestätigt als Bruchus luteicornis. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-27 22:14

Userfoto
 A
 B
 C
# 172604
 5 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.255 
Peda2020-03-27 15:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6615 Haßloch (PF)
2020-03-27
Anfrage:
(KI: Endomychus coccineus, 4%, Rang 3) Hallo zusammen, 27.03.2020 größe ca. 5mm gefunden unter eichenrinde.
Art, Familie:
Endomychus coccineus  Endomychidae
Antwort:
  Hallo Peda, bestätigt als Endomychus coccineus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-03-27 15:27

Userfoto
 A
 B
 C
# 172603
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  118 
Kakipete2020-03-27 14:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2125 Kaltenkirchen (SH)
2020-03-27
Anfrage:
27.03.20 22mm auf einer Grasfläche neben einem Baggersee. Meloe proscarabaeus? Besten Dank und schöne Grüße
Art, Familie:
Meloe proscarabaeus  Meloidae
Antwort:
  Hallo Kakipete, bestätigt als Meloe proscarabaeus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-27 20:12

Userfoto
 A
 B
# 172602
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  975 
Slimguy2020-03-27 13:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6717 Waghäusel (BA)
2020-03-27
Anfrage:
27.03.2020, 6,1mm, an Platanenstamm
Art, Familie:
Phyllobius pyri  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Slimguy, das ist Phyllobius pyri. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-03-27 19:35

Userfoto
 A
 B
 C
# 172601
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  447 
ufo2020-03-27 13:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7921 Sigmaringen (WT)
2020-03-27
Anfrage:
2020-03-27, 4,5 mm, in meinem Garten den Fängen einer Ameise entrissen, die ihn im Tenderverfahren abschleppte (die war etwas kleiner als der Käfer).Totfund. Sitona lineatus? Danke und HG!
Art, Familie:
Sitona sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Ufo, hier gehe ich lieber nur bis zur Gattung Sitona. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-27 22:14

Userfoto
# 172600
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  20 
Doug2020-03-27 12:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2325 Niendorf (SH)
2020-03-27
Anfrage:
Umherlaufend,6mm, 27.03.2020
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Doug, das ist Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-03-27 15:30

Userfoto
 A
 B
# 172599
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  432 
Käfer2020-03-27 11:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5519 Hungen (HS)
2020-03-27
Anfrage:
27.03.2020 in einem kleinen Waldstück am Krötenschutzzaun. Ca. 1,8cm Carabus nemoralis? Bitte bestätigen oder korrigieren Vielen Dank!
Art, Familie:
Carabus nemoralis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Käfer, bestätigt als Carabus nemoralis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2020-03-27 11:27

Userfoto
 A
 B
# 172598
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  431 
Käfer2020-03-27 11:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5519 Hungen (HS)
2020-03-27
Anfrage:
27.03.2020 in einem kleinen Waldstück. 2 tote Käfer nebeneinander mit Loch im Rückenpanzer. Ca. 2,8cm.
Art, Familie:
Carabus coriaceus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Käfer, das ist Carabus coriaceus. Danke für die Meldung. Lg, Lukas
Zuletzt bearbeitet von, am:
LL2020-03-27 13:27

Userfoto
# 172597
 1 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  182 
Ellcrys232020-03-27 11:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1838 Warnemünde (MV)
2020-03-26
Anfrage:
Hallo Käferteam. Hier mein erster Krabbler in diesem Jahr. Ich komme sicher bis Meloe , bin aber nicht sicher ob Meloe violaceus oder Meloe proscarabaeus. Gefunden am 26.03.2020 auf einer Rasenfläche in Gewässernähe, Größe ca. 15-20mm , Einzeltier. Könnt ihr das genauer bestimmen? Vielen Dank Viele Grüße und bleibt gesund
Art, Familie:
Meloe cf. proscarabaeus  Meloidae
Antwort:
  Hallo Ellcrys23, das ist wahrscheinlich Meloe proscarabaeus. Aber ganz sicher bin ich mir nicht, dafür müsste man den Halsschild schärfer sehehn können. Sorry. Viele Grüße, Daniel PS: Auch Dir und allen anderen Usern wünschen wir allzeit beste Gesundheit!
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-03-27 11:17

Userfoto
 A
 B
 C
# 172596
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  240 
Peter j2020-03-27 10:59
Land, Datum (Fund):
Belgien  2020-03-25
Anfrage:
Ham, Belgien, 25.03.2020. This Amara sp. Was under a stone in a field with few vegetation. Körperlänge 7.5 mm. Viele Grüsse, Peter
Art, Familie:
Amara aenea  Carabidae
Antwort:
  Hi Peter, this is Amara aenea. Best regards, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-03-28 12:17

Userfoto
 A
 B
 C
# 172595
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  239 
Peter j2020-03-27 10:48
Land, Datum (Fund):
Belgien  2020-02-26
Anfrage:
Ham, Belgien, 26.02.2020. This coccinellus sp. Was in the house. Körperlänge zwischen 2.5 and 3 mm. Viele Grüsse, Peter
Art, Familie:
Rhyzobius cf. litura  Coccinellidae
Antwort:
  Hi Peter, this is likely Rhyzobius litura. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-27 20:19

Userfoto
# 172594
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1 
der finne2020-03-27 10:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2608 Emden West (WE)
2020-03-27
Anfrage:
datum, 27.03.2020. rysum, krummhörn, landkreis aurich, ostfriesland. ca 3 bis 4 cm (augenmass)
Art, Familie:
Meloe cf. proscarabaeus  Meloidae
Antwort:
  Hallo der finne, herzlich willkommen auf kerbtier.de! Das ist wahrscheinlich Meloe proscarabaeus, ein Männchen. Leider bin ich aufgrund der Unschärfe nicht ganz sicher, man müsste die Halsschildpunktierung besser beurteilen können. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-03-27 11:18

Userfoto
 A
 B
 C
# 172593
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.446 
Hans2020-03-27 09:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2020-03-27
Anfrage:
27.03.2020, Gießen, Stadtrand, Waldrand, Garten, 13mm, 219m, Stenomax aeneus. Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Stenomax aeneus  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo Hans, bestätigt als Stenomax aeneus. Danke für die Meldung. Lg, Lukas
Zuletzt bearbeitet von, am:
LL2020-03-27 10:40

Userfoto
# 172592
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  3.758 
Manfred2020-03-27 09:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2020-03-20
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ist das ein Mycetophagus quadriguttatus? KI hatte den nicht in der Auswahl, Größe ca. 3-4 mm, gefunden an einer Hauswand in der Altstadt von Gernsbach, 20.03.2020. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Mycetophagus quadriguttatus  Mycetophagidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Mycetophagus quadriguttatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-03-28 07:42

Userfoto
# 172591
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  3.757 
Manfred2020-03-27 09:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7215 Baden-Baden (BA)
2020-03-20
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, das könnte ein: (KI: Mecinus pyraster, 2%, Rang 3) sein, Größe ca. 4-5 mm, gefunden auf dem Geländer an einem kleinen Seitenbach der Murg in Gernsbach, knapp im Baden-Badener MTB, 20.03.2020. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Mecinus pyraster  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Mecinus pyraster. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-03-27 19:34

Userfoto
# 172590
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  3.756 
Manfred2020-03-27 08:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2020-03-26
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, noch ein: (KI: Chrysomela vigintipunctata, 59%, Rang 1), Größe ca. 8 mm, gefunden an einer Hauswand in der Altstadt von Gernsbach, 26.03.2020. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Chrysomela vigintipunctata  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Chrysomela vigintipunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-03-27 09:24

Seiten:  35 36 37 38 39 40 41 42 43


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up