kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 4 Stunden) hier freigeschaltet.

19
Warteschlange für 
# 236051
# 236072
# 236077
# 236108
# 236138
# 236142
# 236143
# 236144
# 236145
# 236146
# 236147*
# 236148*
# 236149*
# 236150*
# 236151*
# 236152*
# 236153*
# 236154*
# 236155*
 
Warten: 19 (seit ⌀ 5 h)
18
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
1
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 0 (gestern: 102)

Seiten:  2492 2493 2494 2495 2496 2497 2498 2499 2500  

Userfoto
 A
 B
# 173060
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   594 
messi2020-03-29 15:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3548 Rüdersdorf (BR)
2020-03-26
Anfrage:
Hallo Käfer-Team, ca. 20 mm, unter Birkenrinde (Totholz). Nördliche Gosener Wiesen. 26.03.2020. Danke
Art, Familie:
Elateridae sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo messi, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Elateridae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-29 16:45

Userfoto
# 173059
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   22 
inasiebert2020-03-29 15:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8220 Überlingen-West (BA)
2019-06-15
Anfrage:
15.06.2019 Blüten besuchend Oedemera? Oedemera virescens? Vielen Dank und viele Grüße Ina
Art, Familie:
Oedemera sp.  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo inasiebert, ohne Längenangabe geht es für mich leider nur bis zur Gattung Oedemera. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-29 16:46

Userfoto
 A
 B
 C
# 173058
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.437    456 
_Stefan_2020-03-29 15:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1625 Flemhude (SH)
2020-03-28
Anfrage:
28.3.20, Diesen Poecilus habe ich auf dem Weg entdeckt, als er unter Pferdeäpfeln verschwinden wollte. Welcher ist es, Poecilus cupreus oder versicolor?
Art, Familie:
Poecilus cupreus  Carabidae
Antwort:
  Hallo _Stefan_, bestätigt als Poecilus cupreus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-03-31 08:54

Userfoto
 A
 B
 C
# 173057
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   593    42 
messi2020-03-29 15:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3648 Wernsdorf (BR)
2020-03-27
Anfrage:
Hallo Käfer-Team, Chrysolina sanguinolenta auf Sandweg in den Gosener Wiesen. 27.03.2020. VG
Art, Familie:
Chrysolina sanguinolenta  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo messi, bestätigt als Chrysolina sanguinolenta. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-29 17:05

Userfoto
# 173056
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   21    69 
inasiebert2020-03-29 15:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8220 Überlingen-West (BA)
2019-06-17
Anfrage:
17.06.2019 auf Haut landend Ampedus sanguinolentus? Vielen Dank und viele Grüße Ina
Art, Familie:
Ampedus sanguinolentus  Elateridae
Antwort:
  Hallo inasiebert, bestätigt als Ampedus sanguinolentus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-29 16:46

Userfoto
 A
 B
 C
# 173055
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   866 
Kryp2020-03-29 15:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4423 Oedelsheim (HS)
2020-03-28
Anfrage:
Niemetal, Wald, Bodenfauna unter Laub, 28.3.2020, 6,3 mm, ich weiss nicht ob das eine Käferlarve ist
Art, Familie:
Coleoptera sp. 
Antwort:
  Hallo Kryp, oh weh, hier geht es für mich leider nur bis zur Ordnung Coleoptera. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-30 21:57

Userfoto
# 173054
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   20    14 
inasiebert2020-03-29 14:53
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2019-08-11
Anfrage:
Fundort: CH-Wallis, Saas Almagell, Wanderweg um den Mattmark-Stausee 11.08.2019 über Wanderweg laufend Pterostichus jurinei? Vielen Dank und viele Grüße Ina
Art, Familie:
Pterostichus multipunctatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo inasiebert, das ist Pterostichus multipunctatus. Lg, Lukas
Zuletzt bearbeitet von, am:
LL2020-03-29 15:19

Userfoto
 A
 B
# 173053
 9 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   592    189 
messi2020-03-29 14:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3548 Rüdersdorf (BR)
2020-03-26
Anfrage:
Hallo Käfer-Team, Lygistopterus sanguineus unter Birkenrinde (Totholz). Gosener Wiesen. 26.03.2020. VG
Art, Familie:
Lygistopterus sanguineus  Lycidae
Antwort:
  Hallo messi, bestätigt als Lygistopterus sanguineus. Danke für die Meldung. Lg, Lukas
Zuletzt bearbeitet von, am:
LL2020-03-29 15:19

Userfoto
 A
 B
# 173052
 9 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   591    194 
messi2020-03-29 14:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3548 Rüdersdorf (BR)
2020-03-26
Anfrage:
Hallo Käfer-Team, Bolitophagus reticulatus unter Birkenrinde (Totholz) in den Gosener Wiesen. 26.03.2020. VG
Art, Familie:
Bolitophagus reticulatus  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo messi, bestätigt als Bolitophagus reticulatus. Danke für die Meldung. Lg, Lukas
Zuletzt bearbeitet von, am:
LL2020-03-29 15:21

Userfoto
# 173051
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   451    2 
Lozifer2020-03-29 14:41
Land, Datum (Fund):
Österreich  2020-03-29
Anfrage:
Hallo zusammen! Ebensee ~460m üNN. Unter loser Fichtenrinde gefunden. 4,4mm abgemessen. Ein Trechus sp.? 29.03.2020. Danke fürs Bestimmen + LG, Lozifer.
Art, Familie:
Trechus pilisensis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Lozifer, das ist Trechus pilisensis. Lg, Lukas
Zuletzt bearbeitet von, am:
LL2020-03-29 15:25

Userfoto
 A
 B
# 173050
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.259 
KD2020-03-29 14:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5915 Wiesbaden (HS)
2020-03-27
Anfrage:
27.3.20, 6,5mm, Auch im Mainzer Sand laufend. Amara familiaris?
Art, Familie:
Amara cf. lucida  Carabidae
Antwort:
  Hallo KD, Amara familiaris würde ich wegen der kaum vorstehenden Halsschildvorderwinkel für weniger wahrscheinlich halten, ich tendiere zu Amara lucida oder ggfs. Amara anthobia (die sollte dann einen Scutellarporenpunkt haben, was aber am Bild nicht zu beurteilen ist). Danke für die Meldung. Grüßle vom Bodensee, Oliver
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2020-03-30 10:27

Userfoto
 A
 B
# 173049
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.258 
KD2020-03-29 14:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5915 Wiesbaden (HS)
2020-03-27
Anfrage:
27.3.20, 6-7mm, Welcher Amara läuft hier durch den Mainzer Sand? Amara similata?
Art, Familie:
Amara cf. aenea  Carabidae
Antwort:
  Hallo KD, ich bin hier auf Grund Bild B eher bei Amara aenea (u.a. wg. der sehr flachen Flügeldeckenstreifen). Aber da bleibt schon noch Restunsicherheit. Die besten Grüße vom Bodensee und Danke für die Meldung Oliver
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2020-03-30 10:29

Userfoto
# 173048
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   450    204 
Lozifer2020-03-29 14:35
Land, Datum (Fund):
Österreich  2020-03-29
Anfrage:
Hallo! Ebensee ~460m üNN. Unter loser Fichtenrinde gefunden. 14mm abgemessen. Ein Abax sp.? 29.03.2020. Danke fürs Bestimmen + LG, Lozifer.
Art, Familie:
Abax parallelus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Lozifer, das ist Abax parallelus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-29 16:56

Userfoto
 A
 B
 C
# 173047
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.436    132 
_Stefan_2020-03-29 14:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1625 Flemhude (SH)
2020-03-28
Anfrage:
28.3.20, Am Ufer des Flemhuder Sees unter Steinen fand ich mehrere Paranchus albipes. Das sind doch welche, oder?
Art, Familie:
Paranchus albipes  Carabidae
Antwort:
  Hallo _Stefan_, bestätigt als Paranchus albipes. Danke für die Meldung. Lg, Lukas
Zuletzt bearbeitet von, am:
LL2020-03-29 15:25

Userfoto
# 173046
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   449    21 
Lozifer2020-03-29 14:30
Land, Datum (Fund):
Österreich  2020-03-29
Anfrage:
Hallo zusammen! Ebensee ~460m üNN. Unter loser Fichtenrinde gefunden. 7,7mm abgemessen. Ein Trichotichnus laevicollis? Ich finde die fast täglich in Unmengen. Ich glaube, ich lade heuer keine Fotos mehr von denen mehr hoch. ;-)29.03.2020. Danke fürs Bestimmen + LG, Lozifer.
Art, Familie:
Trichotichnus laevicollis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Lozifer, bestätigt als Trichotichnus laevicollis. Lg, Lukas
Zuletzt bearbeitet von, am:
LL2020-03-29 15:29

Userfoto
 A
 B
 C
# 173045
 5 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.761    77 
chris2020-03-29 14:25
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2020-03-28
Anfrage:
28.03.2020 - (KI: Hypera postica, 2%, Rang 1) Die Art hätte ich jetzt auch vorgeschlagen ... "Gattung Heartbreaker" mit den schönen Augen ... hier zum Glück etwas besser belichtet als in meiner Anfrage 172'381. Das hübsche Tier lief über eine Hauswand in der Altstadt von Laufenburg. Aargau ca. 330 m üNN. Dankeschön für Eure postwendenden Antworten! LG Chris
Art, Familie:
Hypera postica  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Chris, bestätigt per Expresszustellung als Hypera postica ;). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-03-29 14:40

Userfoto
 A
 B
 C
# 173044
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   200 
Veyer2020-03-29 14:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5306 Euskirchen (NO)
2002-03-28
Anfrage:
Käferlarve aus Kompost, ca. 3 cm lang, 28.3.20020.
Art, Familie:
Elateridae sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo Veyer, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Elateridae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-29 16:47

Userfoto
 A
 B
 C
# 173043
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   647    61 
coloniensis2020-03-29 14:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5309 Königswinter (NO)
2020-03-17
Anfrage:
Die Zweipunkt-Variante von Scymnus frontalis? Wiese mit offenen Bodenflächen nahe Kloster Heisterbach, 2020-03-17.
Art, Familie:
Scymnus frontalis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo coloniensis, das Tier würde ich als Scymnus frontalis bestätigen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-29 17:51

Userfoto
 A
 B
 C
# 173042
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.052    12 
mia08172020-03-29 14:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6505 Merzig (SD)
2020-03-22
Anfrage:
Hallo, 22.03.2020, aus einem Steinhaufen am Waldwegesrand (300m), sehr lichter Wald mit steilerem Bachtal Trichotichnus nitens (8,6mm) vG Michael
Art, Familie:
Trichotichnus nitens  Carabidae
Antwort:
  Hallo Michael, bestätigt als Trichotichnus nitens. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-03-31 08:54

Userfoto
# 173041
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   646    18 
coloniensis2020-03-29 13:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5309 Königswinter (NO)
2020-03-17
Anfrage:
Lindorus lophantae, Efeu, Mauer Kloster Heisterbach, 2020-03-17.
Art, Familie:
Lindorus lophantae  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo coloniensis, bestätigt als Lindorus lophantae. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-29 14:00

Userfoto
 A
 B
 C
# 173040
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.435 
_Stefan_2020-03-29 13:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1625 Flemhude (SH)
2020-03-28
Anfrage:
28.3.20, Knapp 4mm, Diesen Zwerg zu fotografieren ist gar nicht einfach. In Bild A sieht man seitlich einen orangen Fleck, daher sehe ich aus eurer Fotogallerie am ehesten Bembidion assimile, lasse den aber gerne von euch bestimmen :)
Art, Familie:
Bembidion sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo _Stefan_, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Bembidion. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-03-31 08:55

Userfoto
 A
 B
 C
# 173039
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.760    373 
chris2020-03-29 13:50
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2020-03-29
Anfrage:
29.03.2020 - (KI: Oiceoptoma thoracica, 25%, Rang 1) Klein-Kerbie setzt auch die anderen Aufnahmen (B + C) des Tieres mit 9% und 10 % auf Rang 1. Da will ich mal nicht meckern und vom Schöpfer der KI dürfte sie ja auch mal ein Lob bekommen ;-) Dieses Individuum wirkte wunderschön frisch und sauber. Es sass auf einer Fensterbank in der Altstadt von Laufenburg und es verzog sich ganz gemächlich hinter einen Fensterladen, als ihm meine Aufmerksamkeit lästig wurde. Aargau auf ca. 330 m üNN. Dankeschön für Eure Nachsicht mit Fehlleistungen! LG Chris
Art, Familie:
Oiceoptoma thoracica  Silphidae
Antwort:
  Hallo Chris, bestätigt als Oiceoptoma thoracica. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-29 14:00

Userfoto
 A
 B
 C
# 173038
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   645    367 
coloniensis2020-03-29 13:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5309 Königswinter (NO)
2020-03-17
Anfrage:
Nedyus quadrimaculatus? An Brennessel an Wegekreuzung, Siebengebirge, 2020-03-17.
Art, Familie:
Nedyus quadrimaculatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo coloniensis, bestätigt als Nedyus quadrimaculatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-29 14:02

Userfoto
# 173037
 6 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   590    186 
messi2020-03-29 13:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3648 Wernsdorf (BR)
2020-03-27
Anfrage:
Hallo Käfer-Team, Bitoma crenata unter Espenrinde (Totholz). Gosener Wiesen. 27.03.2020. VG
Art, Familie:
Bitoma crenata  Colydiidae
Antwort:
  Hallo messi, bestätigt als Bitoma crenata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-03-29 13:49

Userfoto
# 173036
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   589    441 
messi2020-03-29 13:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3547 Berlin-Köpenick (BR)
2020-03-25
Anfrage:
Hallo Käfer-Team, Anthrenus verbasci, 3 mm, im Haus. 25.03.2020. VG
Art, Familie:
Anthrenus verbasci  Dermestidae
Antwort:
  Hallo messi, bestätigt als Anthrenus verbasci. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-03-29 13:44

Seiten:  2492 2493 2494 2495 2496 2497 2498 2499 2500


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up