kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

15
# 231769
# 231779
# 231783
# 231792
# 231795
# 231799
# 231801
# 231803
# 231805
# 231810
# 231821
# 231826
# 231827
# 231829
# 231843*
 
Warten: 15 (seit ⌀ 9 h)
15
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
0
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 47 (gestern: 143)

Seiten:  2317 2318 2319 2320 2321 2322 2323 2324 2325  

Userfoto
 A
 B
# 173186
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  57 
Jürgen2020-03-29 20:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3815 Dissen am Teutoburger Wald (WE)
2020-03-28
Anfrage:
Hallo zusammen, noch ein Käfer von unserer Hauswand (28.03.20). Sieht aus wie eine Altica, war aber nur ca. 1,6-1,8 mm klein. Danke schonmal, bleibt gesund und viele Grüße, Jürgen
Art, Familie:
Phyllotreta sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Jürgen, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Phyllotreta. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-29 21:50

Userfoto
# 173185
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  409 
KathrinJ2020-03-29 20:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6613 Elmstein (PF)
2020-03-28
Anfrage:
Liebes Käfer-Team, ich stehle mir mal ein paar Minuten, um ein paar wenige aktuelle Käfer einzustellen. Der übliche Nalassus laevioctostriatus, der zu jeder Exkursion dazugehört. So auch gestern, am 28.03.2020, am Mönchberg südlich von Elmstein im Pfälzer Wald. Alles Liebe, Kathrin
Art, Familie:
Nalassus laevioctostriatus  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo Kathrin, bestätigt als Nalassus laevioctostriatus und willkommen im Klub, die finde ich auch immer, nur meist sonst nix. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2020-03-29 21:44

Userfoto
# 173184
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  56 
Jürgen2020-03-29 20:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3815 Dissen am Teutoburger Wald (WE)
2020-03-18
Anfrage:
Hallo miteinander, ein nur etwa 3 mm langer Kurzflügler am 18.03.20 an unserer Hauswand. Wie weit läßt er sich eingrenzen? Danke schonmal und bleibt gesund! Viele Grüße, Jürgen
Art, Familie:
cf. Tachyporus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Jürgen, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Tachyporus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-29 22:56

Userfoto
# 173183
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  55 
Jürgen2020-03-29 20:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3815 Dissen am Teutoburger Wald (WE)
2020-03-18
Anfrage:
Hallo miteinander, eine Epuraea vom 18.03.20 am Bananenköder in unserem Garten. Mit gut 3 mm deutlich größer als die dort häufige E. ocularis. Läßt sich da überhaupt was sagen? Vielleicht E. unicolor? Danke schonmal und vor allem: bleibt gesund! Viele Grüße, Jürgen
Art, Familie:
Epuraea sp.  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo Jürgen, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Epuraea. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-29 21:55

Userfoto
 A
 B
 C
# 173182
 7 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  783 
Marcus2020-03-29 20:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3709 Ochtrup (WF)
2020-03-28
Anfrage:
Hallo, am 28.03.2020 im Garten im Rasen gefunden und ca 8mm groß. Kann man den näher bestimmen? Vielen Dank und viele Grüße Marcus
Art, Familie:
Xantholinini sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Marcus, hier geht es für mich leider nur bis zur Tribus Xantholinini. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-29 21:51

Userfoto
# 173181
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  128 
Andi2020-03-29 19:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6730 Windsbach (BN)
2020-03-28
Anfrage:
Hallo Kerbtier-Team, 28.03.2020 auf einem Flurbereinigungsweg. Ca. 12 mm. Sollte das Poecilus cupreus sein? Viele Grüße und danke
Art, Familie:
Poecilus cupreus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Andi, den halte ich auch für Poecilus cupreus, aber da darf noch eine Zweitmeinung her. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna   Jap :D LG
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-03-31 08:52

Userfoto
# 173180
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  80 
Evi2020-03-29 19:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1739 Bad-Müritz (MV)
2019-06-05
Anfrage:
Am 5.6.2019 in der Rostocker Heide gefunden. Die Unterseite wollte er mir nicht zeigen, er flog leider ab. Vielen Dank für die Hilfe!
Art, Familie:
Protaetia cuprea  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Evi, mit den tomentierten Knien dürfte das Protaetia cuprea sein. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-03-29 22:00

Userfoto
# 173179
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  719 
adi2020-03-29 19:44
Land, Datum (Fund):
Italien  2019-07-22
Anfrage:
22.07.2019 Italien-Kalabrien welcher Sandlaufkäfer könnte das sein?
Art, Familie:
Calomera littoralis  Carabidae
Antwort:
  Hallo adi, das ist Calomera littoralis (ssp. nemoralis). Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-03-31 08:52

Userfoto
# 173178
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  718 
adi2020-03-29 19:42
Land, Datum (Fund):
Italien  2019-07-22
Anfrage:
22.07.2019 Italien-Kalabrien könnt ihr diesen Sandlaufkäfer näher bestimmen?
Art, Familie:
Myriochila melancholica  Carabidae
Antwort:
  Hallo adi, das ist Myriochila melancholica. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-03-31 08:52

Userfoto
# 173177
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  717 
adi2020-03-29 19:40
Land, Datum (Fund):
Italien  2019-07-20
Anfrage:
20.07.2019 Italien-Kalabrien das sollte auch ein Vertreter der Gattung Mylabris sp.sein?! ca.12mm
Art, Familie:
Mylabris cf. fabricii  Meloidae
Antwort:
  Hallo adi, ich denke, das ist Mylabris fabricii, aber hier bleibt eine Unsicherheit für mich. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-29 22:17

Userfoto
# 173176
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  716 
adi2020-03-29 19:37
Land, Datum (Fund):
Italien  2019-07-20
Anfrage:
20.07.2019 Italien-Kalabrien ein Pärchen der Gattung Larinus? Geht da evtl.mehr? ca.10-12mm
Art, Familie:
Larinus turbinatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo adi, ich denke, auch in Italien ist das Larinus turbinatus. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-03-29 21:56

Userfoto
 A
 B
 C
# 173175
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  715 
adi2020-03-29 19:34
Land, Datum (Fund):
Italien  2019-07-20
Anfrage:
20.07.2019 Italien-Kalabrien ist dieser Buntkäfer bestimmbar? ca.1cm
Art, Familie:
Trichodes sp.  Cleridae
Antwort:
  Hallo adi, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Trichodes. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-29 22:19

Userfoto
# 173174
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.289 
anna2020-03-29 19:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5926 Geldersheim (BN)
2020-03-25
Anfrage:
25.03.2020, 3mm
Art, Familie:
Omalium sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo anna, hier geht es für mich leider nur bis zur Unterfamilie Omaliinae. LG, Christoph   Hallo anna, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Omalium. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-04-07 14:54

Userfoto
 A
 B
 C
# 173173
 6 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 2  
Eingereicht von, am:  1.410 
AxelS2020-03-29 19:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3936 Schönebeck (ST)
2020-03-23
Anfrage:
Hallo, mehr als hundert gefunden auf Holzlagerplatz an Kiefer unter Rinde. Im Schlüssel komme ich zu Corticeus longulus Größe: mehrere gemessen 3,5..4 mm Datum: 23.03.2020 VG Axel
Art, Familie:
Corticeus longulus  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo AxelS, bestätigt als Corticeus longulus. Nice! Danke für die Meldung. LG, Christoph   *Pling* :-) LG, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-03-29 23:07

Userfoto
# 173172
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.288 
anna2020-03-29 19:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5926 Geldersheim (BN)
2020-03-17
Anfrage:
17.03.2020, 6-7mm
Art, Familie:
Tachinus subterraneus  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo anna, das ist Tachinus subterraneus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-29 21:51

Userfoto
# 173171
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.287 
anna2020-03-29 19:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5926 Geldersheim (BN)
2020-03-16
Anfrage:
16.03.2020, 12mm
Art, Familie:
Bolitobius sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo anna, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Bolitobius. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-29 21:58

Userfoto
 A
 B
# 173170
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  714 
adi2020-03-29 19:31
Land, Datum (Fund):
Italien  2019-07-20
Anfrage:
20.07.2019 Italien-Kalabrien sicher ein Vertreter der Gattung Mylabris?! ca.12mm
Art, Familie:
Mylabris cf. variabilis  Meloidae
Antwort:
  Hallo adi, das ist wahrscheinlich Mylabris variabilis. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-29 22:29

Userfoto
 A
 B
# 173169
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.286 
anna2020-03-29 19:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5926 Geldersheim (BN)
2020-03-18
Anfrage:
18.03.20, 10mm
Art, Familie:
Xantholinini sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo anna, hier geht es für mich leider nur bis zur Tribus Xantholinini. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-29 21:56

Userfoto
# 173168
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.285 
anna2020-03-29 19:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5926 Geldersheim (BN)
2020-03-26
Anfrage:
26.03.2020, 9mm, auf Rehfell
Art, Familie:
Tachinus subterraneus  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo anna, das ist Tachinus subterraneus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-29 21:54

Userfoto
# 173167
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.284 
anna2020-03-29 19:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5926 Geldersheim (BN)
2020-03-19
Anfrage:
19.03.2020, 5-6mm
Art, Familie:
Tachyporus hypnorum  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo anna, das ist Tachyporus hypnorum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-29 21:53

Userfoto
 A
 B
 C
# 173166
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.283 
anna2020-03-29 19:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5926 Geldersheim (BN)
2020-03-16
Anfrage:
16.03.2020, 4mm
Art, Familie:
Bolitobius sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo anna, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Bolitobius. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-29 21:58

Userfoto
# 173165
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.282 
anna2020-03-29 19:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5926 Geldersheim (BN)
2020-03-29
Anfrage:
29.03.2020
Art, Familie:
Timarcha goettingensis  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo anna, das ist Timarcha goettingensis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-29 21:55

Userfoto
 A
 B
 C
# 173164
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  713 
adi2020-03-29 19:22
Land, Datum (Fund):
Italien  2019-07-20
Anfrage:
20.07.2019 Italien-Kalabrien ein Weibchen von Megopis scabricornis ca.5cm war leider schon ertrunken in einem kleinen Teich
Art, Familie:
Megopis scabricornis  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo adi, bestätigt als Megopis scabricornis, jetzt Aegosoma scabricornis. Ein Weibchen, wie man unschwer an der Legeröhre erkennen kann. Einzige Art der Gattung in Europa. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-03-29 22:17

Userfoto
# 173163
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  712 
adi2020-03-29 19:17
Land, Datum (Fund):
Italien  2019-07-19
Anfrage:
19.07.2019 Italien-Kalabrien sicherlich ein Vertreter der Gattung Larinus? ca.10-12mm
Art, Familie:
Curculionidae sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo adi, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Curculionidae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-29 21:54

Userfoto
 A
 B
 C
# 173162
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.409 
AxelS2020-03-29 19:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3936 Schönebeck (ST)
2020-03-18
Anfrage:
Hallo, gefunden an Hauswand, Oulema gallaeciana. Größe: 4 mm Datum: 18.03.2020 VG Axel
Art, Familie:
Oulema gallaeciana  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo AxelS, bestätigt als Oulema gallaeciana. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-29 21:53

Seiten:  2317 2318 2319 2320 2321 2322 2323 2324 2325


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up