kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

8
Warteschlange für 
# 303090
# 303243
# 303246
# 303261
# 303282
# 303286
# 303292
# 303294*
 
8 warten ⌀ 9 h, davon
1
bearbeitet
7
unbearbeitet
1*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
59 / 144

11238 11239 11240 11241 11242 11243 11244 11245 11246  

Userfoto
 A
 B
# 17500
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   283    43 
Vera2014-08-24 21:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3622 Barsinghausen (HN)
2014-08-24
Anfrage:
Hallo liebes Bestimmungsteam! Erst dieser kleine Käfer mit seinen Fraßspuren überzeugte mich davon, dass diese "komischen" Jungbäume, die ich heute entdeckt habe, tatsächlich Erlen sind - und zwar Alnus incana. Ich finde, dafür hat er einen Internetauftritt verdient! ;-) Liebe Grüße! (24.08.2014, Agelastica alni auf Alnus incana, neues Regenrückhaltebecken)
Art, Familie:
Agelastica alni  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Vera, bestätigt als Agelastica alni. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-08-24 23:07

Userfoto
 A
 B
# 17498
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   26    95 
Finnie2014-08-24 18:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6533 Röthenbach an der Pegnitz (BN)
2014-08-23
Anfrage:
23.08.2014, 17:00 Uhr; an Waldrand auf Waldweg. Ich kann nix dafür - der war schon tot! Grüßle Finnie
Art, Familie:
Anoplotrupes stercorosus  Geotrupidae
Antwort:
  Hallo Finnie, das ist der Waldmistkäfer Anoplotrupes stercorosus. Von Europa bis Westsibirien, von der Ebene bis in alpine Lagen, vor allem in Wäldern. Überall häufig. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-08-24 23:09

Userfoto
 A
 B
 C
# 17497
 5 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   484    2 
Rüsselkäferin2014-08-24 18:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5107 Brühl (NO)
2014-08-24
Anfrage:
Huhu! Hier tippe ich auf Agonum marginatum. Gefunden am 24. August 2014, Langeler Rheinufer, 46m üNN, Länge etwa 1cm. Vielen Dank und liebe Grüße!
Art, Familie:
Agonum marginatum  Carabidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, ja, das sollte Agonum marginatum sein. Westpaläarktische Art der meridionalen bis temperaten Zone. In Mitteleuropa außer im Gebirge überall häufig. Halotolerante Pionierart an offenen Gewässerufern. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-08-24 23:56

Userfoto
 A
 B
# 17496
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   483    1 
Rüsselkäferin2014-08-24 18:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5107 Brühl (NO)
2014-08-24
Anfrage:
Huhu! Hab ich hier einen Bembidion punctulatum erwischt? Länge etwa 5 mm, er saß am Langeler Rheinufer (Kies, Sand, Schlamm), auf 46m üNN, 24. August 2014. Vielen Dank!
Art, Familie:
Bembidion punctulatum  Carabidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Bembidion punctulatum. Euromediterrane Art, von Nordafrika bis Kaukasus. Vor allem an den Ufern der großen Ströme. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-08-24 23:14

Userfoto
 A
 B
# 17495
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   482    3 
Rüsselkäferin2014-08-24 18:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5107 Brühl (NO)
2014-08-24
Anfrage:
Kann man hier was machen, trotz der schrecklichen Fotoqualität und rotem Pünktchen in der Galerie? Dieses etwa 5mm lange Käferchen fand ich heute am Langeler Rheinufer, auf 46m üNN. Sieht aus wie Bembidion dentellum in der Galerie... 24. August 2014. Vielen Dank und lieben Gruß!
Art, Familie:
Bembidion dentellum  Carabidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, ich denke damit liegst Du richtig. Halsschildform (Hinterwinkel), Zeichnung und Größe passen. In ganz Deutschland an sumpfigen Stellen und aufSchlickbänken der Ufer. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-08-24 23:28

Userfoto
 A
 B
# 17494
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   131    19 
Heidi2014-08-24 18:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3146 Liebenwalde (BR)
2014-05-20
Anfrage:
Hallo an das Team, könnte das Anisodactylus binotatus sein? 20.05.14, Ufernähe vom Vosskanal bei Bischofswerder, BB, viele Laubbäume und Wildwuchs. Gemessen 12 mm. Lieben Dank und viele Grüße, Heidi
Art, Familie:
Anisodactylus binotatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Heidi, bestätigt als Anisodactylus binotatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-08-24 23:15

Userfoto
 A
 B
# 17493
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   174    8 
chris2014-08-24 16:51
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2014-07-30
Anfrage:
Pterostichus cf. madidus? geschätzte 17 eher 18 mm. Schweiz, Aargau, Kaisten 330 m üNN 30.07.2014 Danke vielmals für eure Mühe! LG Chris
Art, Familie:
Pterostichus madidus  Carabidae
Antwort:
  Hallo chris, bestätigt als Pterostichus madidus, ein Männchen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-08-24 17:24

Userfoto
# 17492
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   83    23 
Rolf2014-08-24 15:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3427 Wienhausen (HN)
2014-08-24
Anfrage:
24.08.2014, ich Teichgebiet auf Pflanze am Wegrand, Größe < 1 cm
Art, Familie:
Anthocomus coccineus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Rolf, das ist Anthocomus coccineus (zwischen in A. rufus umbenannt) aus der Familie der Zipfelkäfer. Die Tiere findet man im Spätsommer und im Herbst in sumpfigen Gebieten an Schilfrohr, von dessen Pollen sich die Tiere ernähren. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-08-24 15:03

Userfoto
 A
 B
 C
# 17491
 11 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   38    55 
M. Happ2014-08-24 14:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4441 Bad Düben (SN)
2014-07-21
Anfrage:
Schlosspark Hohenprießnitz, 92m üNN, 21.07.2014, Sägebock (Prionus coriarius) LG Micha
Art, Familie:
Prionus coriarius  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo M. Happ, bestätigt als Prionus coriarius. Danke für die Meldung. Grüßle vom Bodensee, Oliver
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2014-08-24 14:53

Userfoto
 A
 B
 C
# 17490
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   37    39 
M. Happ2014-08-24 14:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4441 Bad Düben (SN)
2014-08-22
Anfrage:
Schlosspark Hohenprießnitz, an Crisium sp., 93m üNN, 22.08.2014, vermutlich ein Kratzdistelrüssler (Larinus turbinatus), eventuell Farbvarietät oder abgelaufen Beste Grüße Micha
Art, Familie:
Larinus turbinatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo M. Happ, bestätigt als Larinus turbinatus. Danke für die Meldung. Grüßle vom Bodensee, Oliver
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2014-08-24 14:54

Userfoto
 A
 B
 C
# 17489
 8 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:   36    38 
M. Happ2014-08-24 14:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4441 Bad Düben (SN)
2014-08-22
Anfrage:
Rittergut in Hohenprießnitz, an Crisium sp., 100m üNN, 22.08.2014, sollte ein Kratzdistelrüssler (Larinus turbinatus)sein Beste Grüße Micha
Art, Familie:
Larinus turbinatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo M. Happ, bestätigt als Larinus turbinatus. Danke für die Meldung - super Aufnahme (Bild A). Grüßle vom Bodensee, Oliver
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2014-08-24 14:55

Userfoto
 A
 B
# 17488
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   35    94 
M. Happ2014-08-24 14:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4441 Bad Düben (SN)
2014-08-22
Anfrage:
im Schlosspark von Hohenprießnitz, 93m üNN, 22.08.2014, dürfte ein Waldmistkäfer (Anoplotrupes stercorosus) sein Beste Grüße Micha
Art, Familie:
Anoplotrupes stercorosus  Geotrupidae
Antwort:
  Hallo M. Happ, bestätigt als Anoplotrupes stercorosus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-08-24 14:58

Userfoto
 A
 B
# 17487
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   34    22 
M. Happ2014-08-24 14:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4441 Bad Düben (SN)
2014-08-22
Anfrage:
am Elsteich in der Nähe von Hohenprießnitz, 93m üNN, 22.08.2014, Roter Zipfelkäfer (Anthocomus coccineus syn. Anthocomus rufus) weiblich LG Micha
Art, Familie:
Anthocomus coccineus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo M. Happ, bestätigt als Anthocomus coccineus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-08-24 14:59

Userfoto
 A
 B
 C
# 17486
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   33    28 
M. Happ2014-08-24 13:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4441 Bad Düben (SN)
2014-08-11
Anfrage:
Rundteilloch in der Nähe von Hohenprießnitz, am sandigen Uferhang unter abgefallener Borke, in Gesellschaft mit Bembidion tetracolum und B. femoratum, 92m üNN, 11.08.2014, sollte ein Schwarzer Putzläufer (Limodromus assimilis) sein Beste Grüße Micha
Art, Familie:
Limodromus assimilis  Carabidae
Antwort:
  Hallo M. Happ, bestätigt als Limodromus assimilis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-08-24 15:00

Userfoto
 A
 B
# 17485
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   188    115 
Frank2014-08-24 13:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2329 Nusse (SH)
 Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Hallo, Mitte März habe ich in einem sonnenexponierten Sandgebiet Engerlinge gefunden, aus denen sich mittlerweile Rosenkäfer entwickelt haben. Handelt es sich um Cetonia aurata? Danke sehr und liebe Grüße, Frank
Art, Familie:
Cetonia aurata  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Frank, bestätigt als Cetonia aurata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-08-24 15:01

Userfoto
# 17484
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   173    114 
chris2014-08-24 12:28
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2014-08-21
Anfrage:
Cetonia cf. aurata? Schweiz, Argau, Kaisten 330 m üNN, 21.08.2014 Danke für die Sonntagsarbeit!!! LG Chris
Art, Familie:
Cetonia aurata  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo chris, bestätigt als Cetonia aurata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-08-24 12:39

Userfoto
 A
 B
# 17483
 1 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   172 
chris2014-08-24 12:25
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2014-07-04
Anfrage:
Elateridae sp.?? Hier finde ich immer nur heraus, was es NICHT ist. Dieser gelbe Rand an den Fld. irritiert irgendwie. Schweiz, Aargau, Kaisten 330 m üNN 04.07.2014. Danke vielmals für eure Hilfe! LG Chris
Art, Familie:
Hemicrepidius sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo chris, hier geht's leider nur bis zur Gattung. Hemicrepidius kann man gut an den spitz nach aussen stehenden Halsschildhinterwinkeln erkennen. Die beiden in Frage kommenden Arten H. hirtus sowie H. niger kann man von oben (und senkrecht von unten) allerdings nicht unterscheiden. Da braucht's seitliche Aufnahmen der Vorderbrust. Beide Arten kommen in Mitteleuropa nebeneinander vor. Ab Mai zu finden. LG, Christoph - PS: Der gelbe Rand ist die goldfarbene Fld.-Behaarung.
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-08-24 12:38

Userfoto
# 17482
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   171    115 
chris2014-08-24 12:20
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2014-08-21
Anfrage:
Corymbia rubra (m)in ganzer Schönheit! Schweiz, Aargau, Kaisten 310 m üNN 21.08.2014 Danke! LG Chris
Art, Familie:
Corymbia rubra  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo chris, bestätigt als Corymbia rubra. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-08-24 12:21

Userfoto
# 17481
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   170    238 
chris2014-08-24 12:18
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2014-08-16
Anfrage:
Harmonia axyridis - Exitus! Schweiz, Aargau, Oberfrick, ausserhalb der MTBs auf 350 m üNN 16.08.2014. Danke vielmals für eure Geduld! LG Chris
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo chris, bestätigt als Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-08-24 12:21

Userfoto
 A
 B
# 17480
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   169    78 
chris2014-08-24 12:14
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2014-08-19
Anfrage:
Coccinella septempunctata Ich wage das mal ohne Fragezeichen :-) Schweiz, Aargau, Kaisten 310 m üNN, 19.08.2014 Danke vielmals! LG Chris
Art, Familie:
Coccinella septempunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo chris, bestätigt als Coccinella septempunctata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-08-24 12:22

Userfoto
# 17479
 2 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    2 
Gorgonenhaupt2014-08-24 09:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2128 Bad Oldesloe (SH)
2014-04-20
Anfrage:
Moin aus Schleswig-Holstein, Diesen ca.7mm Prachtkäfer habe ich am 20.4.2014 an einem Zaunpfahl nahe der Trave fotografiert. Leider ist die Schärfe aufgrund des verwendeten Zoom-Objektivs nicht optimal, aber dieser Foto-Ausflug war auf Eisvögel und Seeadler ausgerichtet. Ist dies tatsächlich ein Anthaxia salicis ? Danke im voraus Heike
Art, Familie:
Anthaxia salicis  Buprestidae
Antwort:
  Hallo Gorgonenhaupt, bestätigt als Anthaxia salicis. Nordwest-Afrika, Iberische Halbinsel, Mitteleuropa bis Kaukasus und Kleinasien. Entwicklung unter der Rinde von Eiche. Es gibt noch zwei ähnliche Arten bei uns, A. semicuprea und A. suzannae, die aber beide nicht in SH vorkommen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-08-24 11:41

Userfoto
# 17478
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   130    27 
Heidi2014-08-24 08:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3847 Teupitz (BR)
2014-06-16
Anfrage:
Hallo an das Team, ist das eine Anastrangalia sanguinolenta? 16.06.14, bei Teupitz, BB, Kiefernwaldrand am Schweriner See. Lieben Dank und viele Grüße Heidi
Art, Familie:
Anastrangalia sanguinolenta  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Heidi, bestätigt als Anastrangalia sanguinolenta. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-08-24 11:33

Userfoto
# 17477
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   129 
Heidi2014-08-24 08:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3747 Mittenwalde (BR)
2014-07-26
Anfrage:
Hallo an das Team, gehört dieser kleine Rüssler ev. in die Gattung Miarus? 26.07.14, bei Bestensee, BB, größere Sandfläche mit Wildwuchs, versch. Laubbäume und Kiefern herum. Lieben Dank und viele Grüße Heidi
Art, Familie:
Gymnetron sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Heidi, ich halte das Tier für Gymnetron, möglicherweise G. antirrhini, aber wirklich sicher kann ich das an Deinem Foto leider nicht machen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-08-24 12:36

Userfoto
 A
 B
# 17476
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   128    1 
Heidi2014-08-24 08:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3748 Friedersdorf (BR)
2014-05-30
Anfrage:
Hallo an das Team, ist das ein Dorytomus? Ev. Dorytomus melanophthalmus? 30.05.14, gesehen am Wegrand einer Kleingartenanlage bei Prieros, BB. Lieben Dank und viele Grüße Heidi
Art, Familie:
Dorytomus rufatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Heidi, den halte ich für Dorytomus rufatus. Oligophag auf Weidenarten. Europa ohne Iberische Halbinsel, im Osten bis Kaukasus. Mit einer ganz kleinen Restunsicherheit. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-08-24 12:03

Userfoto
# 17475
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   38    66 
hannes2014-08-24 07:52
Land, Datum (Fund):
Österreich  2014-08-23
Anfrage:
wien,waldnahe wiese,23.08.2014,gr:ca 2 cm. lg,hannes
Art, Familie:
Lagria hirta  Lagriidae
Antwort:
  Hallo hannes, das ist ein Weibchen von Lagria hirta, aber nicht anhand des Fotos bestimmt. Die Bestimmung erfolgt über den Fundzeitpunkt Ende August. Die Schwesterart L. atripes ist im Mai und der ersten Juni-Hälfte da. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-08-24 11:32

11238 11239 11240 11241 11242 11243 11244 11245 11246


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up