kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

9
Warteschlange für 
# 303337
# 303354
# 303365
# 303414
# 303452
# 303599
# 303616
# 303617
# 303619*
 
9 warten ⌀ 23 h, davon
1
bearbeitet
8
unbearbeitet
1*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
0 / 163

5064 5065 5066 5067 5068 5069 5070 5071 5072  

Userfoto
 A
 B
 C
# 175562
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.419 
Kalli2020-04-12 12:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6118 Darmstadt Ost (HS)
2020-03-30
Anfrage:
Ein schwarzer Aphodius, bei dem ich unsicher bin. Gattung Teuchestes ist es nicht, ater auch nicht. Ich tippe vorsichtig auf Aphodius coenosus. Am 30.3.20 in Kuhfladen, 5.2 mm.
Art, Familie:
Aphodius sp.  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Kalli, oh weh, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Aphodius. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-12 22:40

Userfoto
 A
 B
 C
# 175561
 45 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.408    671 
Heja2020-04-12 12:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7934 Starnberg Nord (BS)
2020-04-08
Anfrage:
08.04.2020 bei Percha im Leutstettener Moos. Phosphuga atrata, ebenfalls unter der Rinde eines Nadelbaumes. Vielen Dank & viele Grüße
Art, Familie:
Phosphuga atrata  Silphidae
Antwort:
  Hallo Heja, bestätigt als Phosphuga atrata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-04-12 12:39

Userfoto
# 175560
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.914 
Christoph2020-04-12 12:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8315 Waldshut-Tiengen (BA)
2020-04-10
Anfrage:
Hallo zusammen, ein Nachtrag zur Anfrage # 175379. (Ausschitt des Halsschildes) Vielleicht hilft es zur Bestimmung. LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Rhyncolus cf. elongatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Christoph, ich bleibe bei meiner Einschätzung von #175379, kann aber auch anhand dieses Fotos nicht mehr dazu sagen. Ich finde nach wie vor, dass die Punkte länglich aussehen. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-04-13 20:36

Userfoto
 A
 B
# 175559
 37 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.407    396 
Heja2020-04-12 12:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7934 Starnberg Nord (BS)
2020-04-08
Anfrage:
08.04.2020 bei Percha im Leutstettener Moos. Uleiota planata unter der Rinde eines Nadelbaumes. Vielen Dank & viele Grüße
Art, Familie:
Uleiota planata  Silvanidae
Antwort:
  Hallo Heja, bestätigt als Uleiota planata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-04-12 12:39

Userfoto
# 175558
 43 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.406    40 
Heja2020-04-12 12:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7934 Starnberg Nord (BS)
2020-04-08
Anfrage:
08.04.2020 bei Percha im Leutstettener Moos. Noch ein Vertreter der Scolytidae. Separate Eingabe wegen des schwarzen Kopfes. Vielen Dank & viele Grüße
Art, Familie:
Ips typographus  Scolytidae
Antwort:
  Hallo Heja, das ist Ips typographus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-12 13:01

Userfoto
 A
 B
# 175557
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   164    436 
Heiko N2020-04-12 12:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5616 Grävenwiesbach (HS)
2020-04-09
Anfrage:
Hallo, diesen Zangenbock, vermutlich Rhagium sycophanta, entdeckte ich am 09.04.2020 in einem Waldgebiet nordöstlich von Haintchen auf einem Holzstapel. Besten Dank, Heiko
Art, Familie:
Rhagium inquisitor  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Heiko, das ist Rhagium inquisitor. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-12 13:01

Userfoto
 A
 B
# 175556
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.418    150 
Kalli2020-04-12 12:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6118 Darmstadt Ost (HS)
2020-03-30
Anfrage:
Einer von vielen Aphodius prodromus (mit klitzekleinem Fragezeichen), am 30.3.20 in Pferdeapfel, 5.5 mm. Vielen Dank und viele Grüße
Art, Familie:
Aphodius prodromus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Aphodius prodromus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-12 13:01

Userfoto
 A
 B
# 175555
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.417    43 
Kalli2020-04-12 12:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6118 Darmstadt Ost (HS)
2020-03-30
Anfrage:
Ein Onthophagus fracticornis in Pferdeapfel in neuem MTB, 30.3.20, 8 mm. Schöne Grüße Kalli
Art, Familie:
Onthophagus fracticornis  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Onthophagus fracticornis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-12 13:03

Userfoto
 A
 B
 C
# 175554
 34 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.405 
Heja2020-04-12 12:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7934 Starnberg Nord (BS)
2020-04-08
Anfrage:
08.04.2020 bei Percha im Leutstettener Moos. Da muß ich auf die Expertise des Käferteams warten. Vielen Dank & viele Grüße
Art, Familie:
cf. Thanasimus sp.  Cleridae
Antwort:
  Hallo Heja, hier vermute ich eine Larve aus der Gattung Thanasimus, das bleibt aber leider unsicher. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-13 16:19

Userfoto
 A
 B
 C
# 175553
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.416    92 
Kalli2020-04-12 12:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-03-28
Anfrage:
Ohne viel Ehrgeiz schnell getippt: Amara familiaris? Am 28.3.20 im Kiefernwald auf sandigem Weg, 7.5 mm. Schönen Dank und viele Grüße
Art, Familie:
Amara familiaris  Carabidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Amara familiaris. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-04-12 12:40

Userfoto
 A
 B
 C
# 175552
 37 Foto gefällt mir | 16 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.404    39 
Heja2020-04-12 12:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7934 Starnberg Nord (BS)
2020-04-08
Anfrage:
08.04.2020 bei Percha im Leutstettener Moos. Gefunden am 2. großen Holzstapel, diesmal fast nur Laubbbaumholz. Könnte sich eventuell um Xyleborus monographus handeln. Vielen Dank & viele Grüße
Art, Familie:
Ips typographus  Scolytidae
Antwort:
  Hallo Heja, schau nochmnal genau hin: Das ist Ips typographus. Danke für die Meldung. LG, Christoph :)
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-12 13:04

Userfoto
 A
 B
 C
# 175550
 43 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.403 
Heja2020-04-12 12:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7934 Starnberg Nord (BS)
2020-04-08
Anfrage:
08.04.2020 bei Percha im Leutstettener Moos. Aphodius prodromus/sphacelatus gefunden unter Pferdemist. Scheint heuer häufig unterwegs zu sein. Vielen Dank & viele Grüße
Art, Familie:
Aphodius prodromus/sphacelatus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Heja, ja, das ist entweder Aphodius prodromus oder Aphodius sphacelatus, die ich an den vorliegenden Fotos leider nicht trennen kann - Tendenz zu prodromus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-12 12:04

Userfoto
# 175551
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.415    106 
Kalli2020-04-12 12:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-03-28
Anfrage:
Mein erster Tachyta nana dieses Jahr, am 28.3.20 unter Kiefernrinde, 2.7 mm. Sonst finde ich die meist an Buche. LG Kalli
Art, Familie:
Tachyta nana  Carabidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Tachyta nana. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-12 12:04

Userfoto
 A
 B
 C
# 175549
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   163 
Heiko N2020-04-12 12:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5616 Grävenwiesbach (HS)
2020-04-09
Anfrage:
Hallo, diesen Borkenkäfer entdeckte ich am 09.04.2020 in einem Waldgebiet nordöstlich von Haintchen (Hessen). Beste Grüße Heiko
Art, Familie:
Ips sp.  Scolytidae
Antwort:
  Hallo Heiko, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Ips, dummerweise ist der Fld.-Absturz durch Milben "maskiert". LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-12 12:01

Userfoto
 A
 B
 C
# 175548
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.414    183 
Kalli2020-04-12 12:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-03-28
Anfrage:
Zwei Harpalus tardus? (A: Weibchen, B+C: Männchen, 10.5 bzw. 10 mm). Am 28.3.20 im Kiefernwald im Rheintal. Danke und LG
Art, Familie:
Harpalus tardus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Harpalus tardus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-04-12 12:40

Userfoto
 A
 B
# 175547
 43 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.402 
Heja2020-04-12 12:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7934 Starnberg Nord (BS)
2020-04-08
Anfrage:
08.04.2020 bei Percha im Leutstettener Moos. Ips sp. samt Fraßbild. Vielen Dank & viele Grüße
Art, Familie:
Ips sp.  Scolytidae
Antwort:
  Hallo Heja, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Ips. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-12 12:00

Userfoto
 A
 B
 C
# 175546
 42 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.401 
Heja2020-04-12 11:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7934 Starnberg Nord (BS)
2020-04-08
Anfrage:
08.04.2020 bei Percha im Leutstettener Moos. Auf dem Weg mehrere große Holzstapel gesehen, da auch die Sägewerke durch die Krise nicht arbeiten. Die Saison hat für Ips sp. wieder angefangen. Vielen Dank & viele Grüße. Frohes Osterfest & bleibt alle gesund.
Art, Familie:
Ips sp.  Scolytidae
Antwort:
  Hallo Heja, auch hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Ips. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-12 12:01

Userfoto
 A
 B
# 175545
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.318 
majo2020-04-12 11:58
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2020-04-12
Anfrage:
12.04.2020, found in Zvolen, Slovakia, 295 masl., 4 mm. Cyphon sp.? Marián
Art, Familie:
Cyphon sp.  Scirtidae
Antwort:
  Hi majo, in this case I can just confirm the genus Cyphon. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-12 11:59

Userfoto
# 175544
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.317    230 
majo2020-04-12 11:57
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2020-04-12
Anfrage:
12.04.2020, found in Zvolen, Slovakia, 295 masl., 6 mm. Scaphidium quadrimaculatum. Marián
Art, Familie:
Scaphidium quadrimaculatum  Staphylinidae
Antwort:
  Hi majo, confirmed as Scaphidium quadrimaculatum. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-12 11:58

Userfoto
 A
 B
# 175543
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   32 
Tsubame2020-04-12 11:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5218 Niederwalgern (HS)
2020-04-12
Anfrage:
12.04.2020 kriechend an Hauswand Ist das die Larve eines Eichen-Buntkäfers?
Art, Familie:
Malachius s.l. sp.  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Tsubame, ich denke, es handelt sich um eine Larve aus der Gattung Malachius (sensu lato). LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-12 11:58

Userfoto
 A
 B
 C
# 175542
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.413    24 
Kalli2020-04-12 11:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-03-27
Anfrage:
Einer von einem Dutzend Necrobia violacea an einem toten Fuchs, 27.3.20, 5 mm. Danke schön :)
Art, Familie:
Necrobia violacea  Cleridae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Necrobia violacea. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-12 11:56

Userfoto
# 175541
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.412    30 
Kalli2020-04-12 11:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-03-27
Anfrage:
Noch ein Thanatophilus rugosus an einem toten Fuchs (27.3.20, ziemlich große 14 mm). Danke!
Art, Familie:
Thanatophilus rugosus  Silphidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Thanatophilus rugosus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-12 11:55

Userfoto
 A
 B
 C
# 175540
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.411 
Kalli2020-04-12 11:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-03-25
Anfrage:
Auf dem bäuerlichen Komposthaufen fand ich auch diesen kleinen (25.3.20, 2 mm). Das ist wohl ein Cercyon sp. Rein optisch könnte es ein Cercyon convexiusculus sein. Laut Michael ist die Unterseite wichtig, aber keine Ahnung, was man da sehen kann. Lieben Dank und Gruß
Art, Familie:
Cercyon sp.  Hydrophilidae
Antwort:
  Hallo Kalli, hier geht es für mich einstweilen leider nur bis zur Gattung Cercyon. Auf der Unterseite kann zB der Mesosternalfortsatz bei der Bestimmung helfen. Vielleicht macht Michael hier eine Art fest. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-04-13 11:24

Userfoto
# 175539
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.410    142 
Kalli2020-04-12 11:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-03-25
Anfrage:
Ein Glischrochilus quadrisignatus von einem Kürbis auf einem landwirtschaftlichen Abfallhaufen. Immer wieder toll, finde ich. 25.3.20, 6 mm. LG Kalli
Art, Familie:
Glischrochilus quadrisignatus  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Glischrochilus quadrisignatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-12 11:55

Userfoto
 A
 B
 C
# 175538
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   205    148 
ClaudiaL2020-04-12 11:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6916 Karlsruhe-Nord (BA)
2020-04-12
Anfrage:
12.04.2020 Evtl.Ophonus ardosiacus? Um 8 mm. An Gras in Rheinauengebiet.
Art, Familie:
Gonodera luperus  Alleculidae
Antwort:
  Hallo ClaudiaL, das ist Gonodera luperus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-12 11:55

5064 5065 5066 5067 5068 5069 5070 5071 5072


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up