kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

15
# 232975
# 233011
# 233016
# 233025
# 233067
# 233080
# 233093
# 233095
# 233106
# 233113
# 233114*
# 233115*
# 233116*
# 233117*
# 233118*
 
Warten: 15 (seit ⌀ 14 h)
15
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
0
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 12 (gestern: 85)

Seiten:  2208 2209 2210 2211 2212 2213 2214 2215 2216  

Userfoto
 A
 B
# 177232
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  288 
mausi6702020-04-18 12:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6812 Dahn (PF)
2020-04-18
Anfrage:
2020-04-18, tot, gemessen 6 mm, Psilothrix viridicoeruleus?
Art, Familie:
Dasytes cyaneus  Melyridae
Antwort:
  Hallo mausi670, das war mal Dasytes cyaneus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-18 15:42

Userfoto
 A
 B
 C
# 177231
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  842 
Dietrich2020-04-18 12:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4202 Kleve (NO)
2020-04-18
Anfrage:
18.04.2020, ca. 4 mm auf Pflastersteinen zwischen Häusern, Mischwald in der Nähe
Art, Familie:
Barypeithes sp.  Curculionidae
Antwort:
  Lieber Dietrich, das ist ein Rüssler aus der Gattung Barypeithes. Mehr wird wohl nicht drin sein, aber ich gebe den Kollegen noch die Chance. Alles Liebe, Kathrin
Zuletzt bearbeitet von, am:
KJ2020-04-18 12:34

Userfoto
 A
 B
# 177230
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  564 
Emmemm2020-04-18 12:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6716 Germersheim (PF)
2020-04-11
Anfrage:
Hallo, 11.04.2020, BW, Oberhausen-Rheinhausen, Königshohl, Trockenrasen, auf Königskerze, ca. 3 mm, Cleopus solani. Liebe Grüße Emmemm
Art, Familie:
Cleopus solani  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Emmemm, bestätigt als Cleopus solani. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-18 12:12

Userfoto
 A
 B
 C
# 177229
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  496 
ufo2020-04-18 12:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7921 Sigmaringen (WT)
2020-04-18
Anfrage:
2020-04-18, 3,5 mm, in Felsenbirnen-Blüte, Anaspis frontalis? Danke und HG!
Art, Familie:
Anaspis frontalis  Scraptiidae
Antwort:
  Hallo Ufo, bestätigt als Anaspis frontalis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-18 12:06

Userfoto
 A
 B
 C
# 177228
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  495 
ufo2020-04-18 11:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7921 Sigmaringen (WT)
2020-04-18
Anfrage:
2020-04-18, in einer Felsenbirnen-Blüte, Anthocomus fasciatus? Danke und HG!
Art, Familie:
Anthocomus fasciatus  Malachiidae
Antwort:
  Liebes Ufo ;-), bestätigt als Anthocomus fasciatus. Danke für die Meldung. Alles Liebe, Kathrin
Zuletzt bearbeitet von, am:
KJ2020-04-18 11:54

Userfoto
 A
 B
 C
# 177227
 10 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:  1.311 
Peda2020-04-18 11:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6615 Haßloch (PF)
2020-04-18
Anfrage:
Hallo zusammen, 18.04.2020 größe 7mm gefunden im Hausgang.
Art, Familie:
Phytoecia pustulata  Cerambycidae
Antwort:
  Lieber Peda, was Du so alles quasi an der Haustür findest. Das ist Phytoecia pustulata und damit ein sehr schöner Fund. Danke für die Meldung. Alles Liebe, Kathrin
Zuletzt bearbeitet von, am:
KJ2020-04-18 12:01

Userfoto
 A
 B
 C
# 177226
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  146 
Juju2020-04-18 11:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6015 Mainz (PF)
2020-04-17
Anfrage:
17.04.2020. Mainz Garten abends. Dort wimmelt es inzwischen von Otiorhynchus dieckmanni. Der dunklere Käfer ist einheitlich schwarz, größer als die anderen und weniger behaart. Ist das dennoch die gleiche Art?
Art, Familie:
Otiorhynchus dieckmanni  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Juju, der heller braune ist bestätigt als Otiorhynchus dieckmanni. Danke für die Meldung. LG, Christoph - PS: Der dunkle ist 'ne andere Otiorhynchus-Art, den kannst Du uns mit entsprechendem Verweise nochmal separat einstellen.
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-18 15:43

Userfoto
# 177225
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  97 
hjr2020-04-18 11:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5619 Staden (HS)
2020-04-18
Anfrage:
18.4.2020 11mm Feuchtwiese/Weide. Bitte um Bestimmunmg, danke im Voraus.
Art, Familie:
Poecilus cf. versicolor  Carabidae
Antwort:
  Hallo hjr, das ist wahrscheinlich Poecilus versicolor. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-04-18 16:22

Userfoto
# 177224
 1 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  96 
hjr2020-04-18 11:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5619 Staden (HS)
2020-04-18
Anfrage:
18.4.2020 9mm Feuchtwiese/Weide. Bitte um Bestimmunmg, danke im Voraus.
Art, Familie:
Oodes helopioides  Carabidae
Antwort:
  Lieber hjr, ich sehe hier Oodes helopioides, auch wenn die Messung Flügeldeckenbreite zu -länge natürlich genau 1,5 ergibt. Er wirkt aber recht gedrungen und die Tarsenglieder sehen auch sehr breit aus. Ich warte mal weitere Meinungen ab. Auf jeden Fall Danke für die Meldung. Alles Liebe, Kathrin   Seh ich auch so. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-18 11:56

Userfoto
# 177223
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  95 
hjr2020-04-18 11:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5619 Staden (HS)
2020-04-18
Anfrage:
18.4.2020 6mm Feuchtwiese/Weide. Bitte um Bestimmunmg, danke im Voraus.
Art, Familie:
Pterostichus diligens  Carabidae
Antwort:
  Hallo hjr, das ist Pterostichus diligens. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger   Sehe ich auch so. LG
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-04-19 12:57

Userfoto
# 177222
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  94 
hjr2020-04-18 11:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5619 Staden (HS)
2020-04-18
Anfrage:
18.4.2020 12mm Feuchtwiese/Weide. Bitte um Bestimmunmg, danke im Voraus.
Art, Familie:
Anisodactylus binotatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo hjr, das ist Anisodactylus binotatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-18 12:00

Userfoto
# 177221
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  93 
hjr2020-04-18 11:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5619 Staden (HS)
2020-04-18
Anfrage:
18.4.2020 12mm Feuchtwiese/Weide. Bitte um Bestimmunmg, danke im Voraus.
Art, Familie:
Poecilus versicolor  Carabidae
Antwort:
  Hallo hjr, das ist Poecilus versicolor. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-04-18 16:23

Userfoto
# 177220
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  92 
hjr2020-04-18 11:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5619 Staden (HS)
2020-04-18
Anfrage:
18.4.2020 13mm Feuchtwiese/Weide. Bitte um Bestimmunmg, danke im Voraus.
Art, Familie:
Poecilus cf. versicolor  Carabidae
Antwort:
  Hallo hjr, das ist wahrscheinlich Poecilus versicolor. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-04-18 16:25

Userfoto
 A
 B
 C
# 177219
 5 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  145 
Juju2020-04-18 11:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6015 Mainz (PF)
2020-04-18
Anfrage:
18.04.2020,Mainz Garten in Tulpe. 4 mm. Byturus ochraceus?
Art, Familie:
Byturus ochraceus  Byturidae
Antwort:
  Hallo Juju, bestätigt als Byturus ochraceus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-18 11:55

Userfoto
# 177218
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  4.422 
Christine2020-04-18 10:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2020-04-17
Anfrage:
Nedyus quadrimaculatus bei Brennnessel, 17.04.2020, Wald am feuchten Isarhang 550 üNN. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Nedyus quadrimaculatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Christine, bestätigt als Nedyus quadrimaculatus. Danke für die Meldung. Schönes Wochenende und viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-04-18 11:02

Userfoto
 A
 B
# 177217
 7 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  4.421 
Christine2020-04-18 10:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2020-04-17
Anfrage:
Noch einmal Phyllotreta tetrastigma 3 mm an Bitterem Schaumkraut, andere Zeichnung am Bach, 17.04.2020, Wald am feuchten Isarhang 550 üNN. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Phyllotreta tetrastigma  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Christine, bestätigt als Phyllotreta tetrastigma. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-04-18 11:02

Userfoto
 A
 B
 C
# 177216
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  563 
Emmemm2020-04-18 10:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6415 Grünstadt-Ost (PF)
2020-04-06
Anfrage:
(KI: Amara aenea, 3%, Rang 3) Hallo liebes Käferteam, 06.04.2020, RP, Leistadt, NSG Felsenberg Berntal, Kalkmagerrasen, grob geschätzte 10 mm. Ich fürchte, es bleibt bei Amara sp.? Vielen Dank, liebe Grüße und ein schönes Wochenende, Emmemm
Art, Familie:
Amara aenea  Carabidae
Antwort:
  Liebe Emmemm, falsch gefürchtet, ich denke Amara aenea ist hier klar. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-04-18 11:06

Userfoto
 A
 B
# 177215
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  4.420 
Christine2020-04-18 10:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2020-04-17
Anfrage:
Phyllotreta tetrastigma 2,7 mm an Bitterem Schaumkraut, 17.04.2020, Wald am feuchten Isarhang 550 üNN. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Phyllotreta tetrastigma  Chrysomelidae
Antwort:
  Liebe Christine, zusammen mit den Fundumständen würde ich hier ebenfalls Phyllotreta tetrastigma sehen. Danke für die Meldung. Alles Liebe, Kathrin
Zuletzt bearbeitet von, am:
KJ2020-04-18 12:41

Userfoto
# 177214
 8 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  4.419 
Christine2020-04-18 10:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2020-04-17
Anfrage:
Ostoma ferruginea unter Buchenrinde 17.04.2020, Wald am feuchten Isarhang 550 üNN. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Ostoma ferruginea  Peltidae
Antwort:
  Hallo Christine, bestätigt als Ostoma ferruginea. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-04-18 11:04

Userfoto
# 177213
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  4.418 
Christine2020-04-18 10:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2020-04-17
Anfrage:
Anthribus albinus unter Holz, 17.04.2020, Wald am feuchten Isarhang 550 üNN. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Anthribus albinus  Anthribidae
Antwort:
  Hallo Christine, bestätigt als Anthribus albinus. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-04-18 11:03

Userfoto
# 177212
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  4.417 
Christine2020-04-18 10:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2020-04-17
Anfrage:
Kateretes pedicularius auf Himbeere am Bachlauf, leider nur unscharf. 17.04.2020, Wald am feuchten Isarhang 550 üNN. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Kateretes pedicularius  Kateretidae
Antwort:
  Hallo Christine, bestätigt als Kateretes pedicularius. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-18 11:55

Userfoto
# 177211
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  4.416 
Christine2020-04-18 10:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2020-04-17
Anfrage:
Liebes Team, die Bestimmung von Xylophilus corticalis freut mich sehr. Herzlichen Dank. - Hermaeophaga mercurialis, 17.04.2020, Wald am feuchten Isarhang 550 üNN. Viele Grüße Christine
Art, Familie:
Hermaeophaga mercurialis  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Christine, bestätigt als Hermaeophaga mercurialis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-18 11:56

Userfoto
# 177210
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  4.415 
Christine2020-04-18 10:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2020-04-17
Anfrage:
Liebes Kerbtierteam, den hatte ich da schon, Cychrus attenuatus, 17.04.2020, Wald am feuchten Isarhang 550 üNN. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Cychrus attenuatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Christine, bestätigt als Cychrus attenuatus. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-04-18 11:05

Userfoto
 A
 B
 C
# 177209
 5 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.354 
Felix2020-04-18 10:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7736 Ismaning (BS)
2020-04-13
Anfrage:
4,2mm auch auf Löwenzahn Byturus ochraceus Fundort: nordöstl.München, Speichersee 13.04.2020
Art, Familie:
Byturus cf. ochraceus  Byturidae
Antwort:
  Hallo Felix, ja, das ist wahrscheinlich Byturus ochraceus, aber da man die Kopfbreite so gar nicht beurteilen kann, muss ich hier ein cf. setzen. Viele Grüße und trotzdem schönes Wochenende, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-04-18 11:09

Userfoto
 A
 B
 C
# 177208
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.353 
Felix2020-04-18 10:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7736 Ismaning (BS)
2020-04-13
Anfrage:
Oedemera virescens 8mm auf Löwenzahn Fundort: nordöstl.München, Speichersee 13.04.2020
Art, Familie:
Oedemera sp.  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Felix, hier geh ich leider nur noch bis zur Gattung Oedemera. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-18 12:14

Seiten:  2208 2209 2210 2211 2212 2213 2214 2215 2216


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up