kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 4 Stunden) hier freigeschaltet.

14
Warteschlange für 
# 240818
# 240830
# 240876
# 240929
# 240934
# 240944
# 240945
# 240947
# 240949
# 240950
# 240951
# 240952
# 240954
# 240955*
 
Warten: 14 (seit ⌀ 5 h)
14
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
0
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 37 (gestern: 99)

Seiten:  2515 2516 2517 2518 2519 2520 2521 2522 2523  

Userfoto
# 177303
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   184    376 
Ellcrys232020-04-18 16:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2138 Lüssow (MV)
2020-04-18
Anfrage:
Hallo Käferteam. Könnte das Carabus ullrichii sein( ich sehe keine rötlichen Fühler-bzw.Gliedmaßenteile)? Gefunden am 18.04.2020 auf Grasland im Uferbereich meit Heckenbestand. Einzelfund, ca.25 mm groß Vielen Dank für eure Hilfe und noch ein schönes Wochenende
Art, Familie:
Carabus granulatus  Carabidae
Antwort:
 
Hallo Ellcrys23, das ist Carabus granulatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-04-18 16:26

Userfoto
 A
 B
 C
# 177302
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.487    21 
Neatus2020-04-18 16:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6213 Kriegsfeld (PF)
2020-04-10
Anfrage:
10.04.2020 Oxystoma pomonae etwas mehr als 3 mm von Buche (keine Ahnung was der darauf gemacht hat)
Art, Familie:
Oxystoma pomonae  Apionidae
Antwort:
 
Hallo Neatus, bestätigt als Oxystoma pomonae. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-18 16:25

Userfoto
 A
 B
 C
# 177301
 6 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.486    10 
Neatus2020-04-18 16:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6213 Kriegsfeld (PF)
2020-04-10
Anfrage:
10.04.2020 Laemophloeus monilis landete auf mir
Art, Familie:
Laemophloeus monilis  Laemophloeidae
Antwort:
 
Hallo Neatus, bestätigt als Laemophloeus monilis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-18 16:25

Userfoto
# 177300
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.291    1 
KD2020-04-18 16:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5817 Frankfurt am Main West (HS)
2020-04-18
Anfrage:
18.4.20, 3mm, Welches Käferchen war hier auf Alliaria petiolata zu sehen?
Art, Familie:
Xenostrongylus deyrollei  Nitidulidae
Antwort:
 
Hallo KD, das ist Xenostrongylus deyrollei. Der ist neu für Deutschland und wurde in HS erstmals 2019 nachgewiesen. Nice! Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-18 16:36

Userfoto
 A
 B
 C
# 177299
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.485    40 
Neatus2020-04-18 16:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6213 Kriegsfeld (PF)
2020-04-10
Anfrage:
10.04.2020 Massen von denen hier an den Kiefern. ich nehme an Polydrusus marginatus (alle zwischen 4 und 5 mm)
Art, Familie:
Polydrusus marginatus  Curculionidae
Antwort:
 
Hallo Neatus, bestätigt als Polydrusus marginatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-18 16:38

Userfoto
 A
 B
 C
# 177298
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   175 
Lupo2020-04-18 16:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4014 Sassenberg (WF)
2020-04-18
Anfrage:
18.04.2020, ist mir bei einer Radtour zugeflogen, nachtraglich geschätzt 2mm. Geht mehr als Staphylinidae?
Art, Familie:
cf. Platystethus sp.  Staphylinidae
Antwort:
 
Hallo Lupo, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Platystethus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-18 16:20

Userfoto
 A
 B
 C
# 177297
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.484    31 
Neatus2020-04-18 16:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6213 Kriegsfeld (PF)
2020-04-10
Anfrage:
10.04.2020 ca 9 mm ein Trox perlatus im Buchenwald hatte ganz schön lange Wimpern.
Art, Familie:
Trox perlatus  Trogidae
Antwort:
 
Hallo Neatus, bestätigt als Trox perlatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-18 16:19

Userfoto
# 177296
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   340    254 
Tännchen2020-04-18 16:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6824 Schwäbisch Hall (WT)
2020-04-18
Anfrage:
18.04.2020, ca 7mm, an Erle
Art, Familie:
Polydrusus cervinus  Curculionidae
Antwort:
 
Hallo Tännchen, das ist Polydrusus cervinus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-18 16:18

Userfoto
 A
 B
 C
# 177295
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   339    371 
Tännchen2020-04-18 16:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6824 Schwäbisch Hall (WT)
2020-04-18
Anfrage:
18.04.2020, ca 8mm, an Knoblauchrauke
Art, Familie:
Curculio glandium  Curculionidae
Antwort:
 
Hallo Tännchen, das ist Curculio glandium. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-18 16:17

Userfoto
 A
 B
 C
# 177294
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.483    95 
Neatus2020-04-18 16:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-04-12
Anfrage:
12.04.2020 Habe diverse Maiglöckchen abgesucht und fand nur Larven und wollte schon aufgeben, aber auf dem Weg nach unten dann doch noch Glück. Lilioceris merdigera ca. 8 mm (am Rhein bei mir trotz Maiglöckchen und Bärlauch bis das der Arzt kommt nur alte Meldungen und ich konnte es bisher auch nicht ändern)
Art, Familie:
Lilioceris merdigera  Chrysomelidae
Antwort:
 
Hallo Neatus, bestätigt als Lilioceris merdigera. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-18 16:18

Userfoto
# 177293
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.482    30 
Neatus2020-04-18 16:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-04-12
Anfrage:
12.04.2020 etwas weiter unten am Weinberg. Meine Tochter sagte gleich, den brauchst du nicht fotografieren, den hattest du vorgestern schon und sie hatte leider Recht. Wieder nur Trox perlatus 394 …..
Art, Familie:
Trox perlatus  Trogidae
Antwort:
 
Hallo Neatus, bestätigt als Trox perlatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-18 16:11

Userfoto
# 177292
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.344    1.153 
TilmannA2020-04-18 16:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4948 Dresden (SN)
2020-04-17
Anfrage:
17.04.2020 Dresdner Heide (Wald) bei Dresden in Sachsen, ich melde ein Anoplotrupes stercorosus, jedenfalls denke ich dass dies kein Frühling ist... Danke Tilmann
Art, Familie:
Anoplotrupes stercorosus  Geotrupidae
Antwort:
 
Hallo Tilmann, bestätigt als Anoplotrupes stercorosus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-18 16:10

Userfoto
 A
 B
 C
# 177291
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   497 
ufo2020-04-18 16:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7921 Sigmaringen (WT)
2020-04-18
Anfrage:
2020-04-18, ca. 2 mm, an Johannisbeerblatt, Curculionidae sp. Danke !
Art, Familie:
Ceutorhynchus cf. floralis  Curculionidae
Antwort:
 
Hallo Ufo, hier ich habe einen Ceutorhynchus floralis im Verdacht. Aber ohne die Anzahl der Fühlerglieder sicher sehen zu können oder weitere Details bin ich mir nicht wirklich sicher. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-04-18 17:58

Userfoto
# 177289
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.343    392 
TilmannA2020-04-18 16:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4948 Dresden (SN)
2020-04-17
Anfrage:
17.04.2020 Dresdner Heide (Wald) bei Dresden in Sachsen, ich melde ein Oiceoptoma thoracicum, leider etwas weiter weg :) Danke Tilmann
Art, Familie:
Oiceoptoma thoracica  Silphidae
Antwort:
 
Hallo Tilmann, yup, das ist Oiceoptoma thoracica. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-18 16:11

Userfoto
 A
 B
 C
# 177290
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.481    58 
Neatus2020-04-18 16:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-04-12
Anfrage:
12.04.2020 Polydrusus pterygomalis (klein, knapp 5 mm) von Ahorn im Wald
Art, Familie:
Polydrusus pterygomalis  Curculionidae
Antwort:
 
Hallo Neatus, bestätigt als Polydrusus pterygomalis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-18 16:11

Userfoto
 A
 B
# 177288
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   170    1.063 
hahe2020-04-18 16:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3917 Bielefeld (WF)
2020-04-18
Anfrage:
18.04.2020 ca. 6mm
Art, Familie:
Propylea quatuordecimpunctata  Coccinellidae
Antwort:
 
Hallo hahe, das ist Propylea quatuordecimpunctata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-18 16:07

Userfoto
 A
 B
 C
# 177287
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.480    47 
Neatus2020-04-18 16:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-04-12
Anfrage:
12.04.2020 habe nach Kalli Ausschau, aber ich und meine Tochter waren die einzigen Irren mit nem Klopfgefäß und ner Kamera. Von Knoblauchrauke, Ceutorhynchus alliariae )alle die ich fand meldete Kalli bereits zuvor)
Art, Familie:
Ceutorhynchus alliariae  Curculionidae
Antwort:
 
Hallo Neatus, bestätigt als Ceutorhynchus alliariae. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-18 16:07

Userfoto
 A
 B
# 177286
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.342    449 
TilmannA2020-04-18 16:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4948 Dresden (SN)
2020-04-17
Anfrage:
17.04.2020 Dresdner Heide (Wald) bei Dresden in Sachsen, ich melde ein dunkleren Rhagium inquisitor, Danke Tilmann
Art, Familie:
Rhagium inquisitor  Cerambycidae
Antwort:
 
Hallo Tilmann, bestätigt als Rhagium inquisitor. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-18 16:05

Userfoto
 A
 B
# 177285
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.341    448 
TilmannA2020-04-18 16:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4948 Dresden (SN)
2020-04-17
Anfrage:
17.04.2020 Dresdner Heide (Wald) bei Dresden in Sachsen, ich melde ein Rhagium inquisitor, Danke Tilmann
Art, Familie:
Rhagium inquisitor  Cerambycidae
Antwort:
 
Hallo Tilmann, bestätigt als Rhagium inquisitor. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-18 16:06

Userfoto
 A
 B
 C
# 177284
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.340    45 
TilmannA2020-04-18 16:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4948 Dresden (SN)
2020-04-17
Anfrage:
17.04.2020 Dresdner Heide (Wald) bei Dresden in Sachsen, geht hier mehr als Ips? Danke Tilmann
Art, Familie:
Ips typographus  Scolytidae
Antwort:
 
Hallo Tilmann, das sollte Ips typographus sein. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-18 16:43

Userfoto
 A
 B
 C
# 177283
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   174    155 
Lupo2020-04-18 16:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4114 Oelde (WF)
2020-04-18
Anfrage:
18.04.2020, ca. 5,4mm. Aphodius prodromus?
Art, Familie:
Aphodius prodromus  Scarabaeidae
Antwort:
 
Hallo Lupo, ja, das sollte Aphodius prodromus sein. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-18 16:07

Userfoto
 A
 B
 C
# 177282
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.339    318 
TilmannA2020-04-18 16:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4948 Dresden (SN)
2020-04-17
Anfrage:
17.04.2020 Dresdner Heide (Wald) bei Dresden in Sachsen, ich melde 10 Thanasimus formicarius, Danke Tilmann
Art, Familie:
Thanasimus formicarius  Cleridae
Antwort:
 
Hallo Tilmann, bestätigt als Thanasimus formicarius. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-18 16:06

Userfoto
 A
 B
# 177281
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.479    152 
Neatus2020-04-18 16:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6116 Oppenheim (HS)
2020-04-14
Anfrage:
14.04.2020 diverse Notoxus monoceros an der dahingeschiedenen Meloe
Art, Familie:
Notoxus monoceros  Anthicidae
Antwort:
 
Hallo Neatus, bestätigt als Notoxus monoceros. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-18 16:00

Userfoto
 A
 B
# 177280
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.338    163 
TilmannA2020-04-18 15:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4948 Dresden (SN)
2020-04-17
Anfrage:
17.04.2020 Dresdner Heide (Wald) bei Dresden in Sachsen, ich melde ein Gonioctena quinquepunctata und dieser hatte ganz viele Punkte... Danke Tilmann
Art, Familie:
Gonioctena quinquepunctata  Chrysomelidae
Antwort:
 
Hallo Tilmann, bestätigt als Gonioctena quinquepunctata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-18 16:00

Userfoto
 A
 B
 C
# 177279
 1 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.478    310 
Neatus2020-04-18 15:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6116 Oppenheim (HS)
2020-04-14
Anfrage:
14.04.2020 Da etwas Kopflos, gehe ich mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit von einem Totfund aus. Da kein Kopf auch keine Fühler, dennoch Meloe violaceus (so 2 cm hab aber nicht gemessen)
Art, Familie:
Meloe violaceus  Meloidae
Antwort:
 
Hallo Neatus, bestätigt als Meloe violaceus. Das kann ich gleich nutzen, um alle Nutzer mal drauf hinzuweisen, dass hinter der ausgerandeten Halsschildbasis eine Art Höcker ist, den man hier gut sieht. Ein weiteres Merkmal für M. violaceus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-18 16:00

Seiten:  2515 2516 2517 2518 2519 2520 2521 2522 2523


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up