kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

35
Warteschlange für 
# 281400
# 281446
# 281575
# 281589
# 281634
# 281647
# 281659
# 281674
# 281702
# 281720
# 281802
# 281826
# 281849
# 281864
# 281865
# 281878
# 281884
# 281907
# 281914
# 281919
# 281920
# 281921
# 281928
# 281929
# 281932
# 281939
# 281940
# 281942
# 281947
# 281948
# 281949
# 281950
# 281952
# 281953*
# 281954*
 
Warten: 35 (seit ⌀ 7 h)
31
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
3
bearbeitet
1
Rückfrage
Freigabe: 255 (gestern: 396)

Seiten:  4024 4025 4026 4027 4028 4029 4030 4031 4032  

Userfoto
# 180161
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2    12 
kuppy2020-04-26 21:54
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2020-04-24
Anfrage:
Fundort Pfeffingen, Wald, auf Bergahornblatt Datum: 24.4.2020 Grösse: 4mm Käfer sind gerade beim Blattrollen Art: Deporaus tristis
Art, Familie:
Deporaus tristis  Rhynchitidae
Antwort:
  Hallo kuppy, bestätigt als Deporaus tristis. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-26 21:58

Userfoto
# 180160
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   834    154 
JoergM2020-04-26 21:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3741 Golzow (BR)
2020-04-26
Anfrage:
Hallo zusammen, dieser Anthrenus pimpinellae lutschte heute am Feldweg an Blüten der Wolfsmilch, 26.04.2020. Viele Grüße!
Art, Familie:
Anthrenus pimpinellae  Dermestidae
Antwort:
  Hallo JoergM, bestätigt als Anthrenus pimpinellae. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-26 21:53

Userfoto
 A
 B
# 180159
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   864    123 
Dietrich2020-04-26 21:53
Land, Datum (Fund):
Niederlande  2020-04-26
Anfrage:
26.04.2020, unter 0,5 cm, auch ein Anaspis? Auf Eberesche in extensiv genutztem Grünlandgebiet bei Wijchens Ven
Art, Familie:
Anaspis maculata  Scraptiidae
Antwort:
  Hallo Dietrich, das ist Anaspis maculata. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-26 21:53

Userfoto
# 180158
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   863    249 
Dietrich2020-04-26 21:51
Land, Datum (Fund):
Niederlande  2020-04-26
Anfrage:
26.04.2020, Anaspis frontalis cf. unter 0,5 cm Auf Eberesche in extensiv genutztem Grünlandgebiet bei Wijchens Ven
Art, Familie:
Anaspis frontalis  Scraptiidae
Antwort:
  Hallo Dietrich, bestätigt als Anaspis frontalis. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-26 21:51

Userfoto
 A
 B
 C
# 180157
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   679    168 
AK2020-04-26 21:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2715 Rastede (WE)
2020-04-18
Anfrage:
Hallo Kerbtier-Team, Größe: Raster im Hintergrund 5 mm 18.04.2020 Dasytes cyaneus ? Viele Grüße AK
Art, Familie:
Dasytes cyaneus  Melyridae
Antwort:
  Hallo AK, bestätigt als Dasytes cyaneus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-26 21:51

Userfoto
# 180156
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   862    30 
Dietrich2020-04-26 21:49
Land, Datum (Fund):
Niederlande  2020-04-26
Anfrage:
26.04.2020, ca. 0,5 cm, Anaspis humeralis Auf Eberesche in extensiv genutztem Grünlandgebiet bei Wijchens Ven
Art, Familie:
Anaspis humeralis  Scraptiidae
Antwort:
  Hallo Dietrich, man sieht nicht so viel, aber es sollte Anaspis humeralis sein. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-26 21:51

Userfoto
 A
 B
# 180155
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   833    158 
JoergM2020-04-26 21:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3741 Golzow (BR)
2020-04-26
Anfrage:
Hallo zusammen, könnte dies etwas Richtung Isomira semiflava sein? Ca. 10 mm, Feldweg, 26.04.2020. Vielen Dank und beste Grüße!
Art, Familie:
Gonodera luperus  Alleculidae
Antwort:
  Hallo JoergM, das ist Gonodera luperus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-26 22:13

Userfoto
# 180154
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   861    439 
Dietrich2020-04-26 21:48
Land, Datum (Fund):
Niederlande  2020-04-26
Anfrage:
26.04.2020, knapp 1 cm, Grammoptera ruficornis Auf Eberesche in extensiv genutztem Grünlandgebiet bei Wijchens Ven
Art, Familie:
Grammoptera ruficornis  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Dietrich, bestätigt als Grammoptera ruficornis. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-26 21:48

Userfoto
 A
 B
# 180153
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   860    883 
Dietrich2020-04-26 21:45
Land, Datum (Fund):
Niederlande  2020-04-26
Anfrage:
26.04.2020, ca. 2 cm, Cetonia aurata Eberesche an Rand einer kleinen Heide bei Wijchens Ven
Art, Familie:
Cetonia aurata  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Dietrich, bestätigt als Cetonia aurata. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-26 21:48

Userfoto
# 180152
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   326    65 
Marek2020-04-26 21:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5107 Brühl (NO)
2020-04-26
Anfrage:
Hallo Zusammen, Melandrya caraboides? 11mm, 26.4.2020. Dank & Gruß, Marek
Art, Familie:
Melandrya caraboides  Melandryidae
Antwort:
  Hallo Marek, bestätigt als Melandrya caraboides. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-26 21:44

Userfoto
 A
 B
 C
# 180151
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   859    705 
Dietrich2020-04-26 21:42
Land, Datum (Fund):
Niederlande  2020-04-26
Anfrage:
26.04.2020, ca. 1 cm, Malachius bipustulatus Wegrand mit Eberesche in Heide bei Wijchens Ven
Art, Familie:
Malachius bipustulatus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Dietrich, bestätigt als Malachius bipustulatus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-26 21:43

Userfoto
 A
 B
# 180150
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   23    99 
andpost2020-04-26 21:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4948 Dresden (SN)
2020-04-26
Anfrage:
Diesen Käfer hatten wir heute am 26.04.2020 an der Hauswand. Größe unter 10mm. Gehört er zur Gattung Polydrusus? Vielen Dank schon einmal!
Art, Familie:
Pachyrhinus lethierryi  Curculionidae
Antwort:
  Hallo andpost, das ist Pachyrhinus lethierryi, lebt an Zypressen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-26 21:43

Userfoto
# 180149
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   832    30 
JoergM2020-04-26 21:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3741 Golzow (BR)
2020-04-26
Anfrage:
Hallo zusmamen, hier kommt ein weiterer Beitrag zur Inflation der Vorkommen von Bothrideres bipunctatus. Briesener Berge, unter Kiefernborke, 26.04.2020. Viele Grüße!
Art, Familie:
Bothrideres bipunctatus  Bothrideridae
Antwort:
  Hallo JoergM, bestätigt als Bothrideres bipunctatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-26 21:44

Userfoto
# 180148
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.518    469 
Reinhard Gerken2020-04-26 21:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3224 Westenholz (HN)
2020-04-24
Anfrage:
Rhagium inquisitor, am 24.04.2020 an liegenden Kiefernstämmen. Gruß Reinhard
Art, Familie:
Rhagium inquisitor  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Reinhard, bestätigt als Rhagium inquisitor. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-26 21:42

Userfoto
# 180147
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.517    52 
Reinhard Gerken2020-04-26 21:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3224 Westenholz (HN)
2020-04-24
Anfrage:
Staphylinus erythropterus, 17 mm groß, am 24.04.2020 auf einem Waldweg. Gruß Reinhard
Art, Familie:
Staphylinus erythropterus  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Reinhard, bestätigt als Staphylinus erythropterus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-26 21:42

Userfoto
 A
 B
 C
# 180146
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   200    438 
mesch2020-04-26 21:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5516 Weilmünster (HS)
2020-04-26
Anfrage:
Eigentlich sollte die 200 Einreichung etwas Besonderes sein. Jetzt ist nur der kleine und häufige Grammoptera ruficornis geworden. Nun, er hat mir aber einige vergüngliche Momente in den ganzen Apfelblüten beschert. Sei's drum, es zählt die neue Dekade. Länge ca.6mm. Funddatum 26.04.2020. Beste Grüße mesch
Art, Familie:
Grammoptera ruficornis  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo mesch, bestätigt als Grammoptera ruficornis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-26 21:44

Userfoto
 A
 B
 C
# 180145
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   964 
Kryp2020-04-26 21:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4525 Friedland (HN)
2020-04-23
Anfrage:
Feldrand südlich Göttingen, 23.4.2020, 1,4 mm, Phalacridae??? Einfach mal so geraten.
Art, Familie:
Ephistemus sp.  Cryptophagidae
Antwort:
  Hallo Kryp, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Ephistemus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-26 21:50

Userfoto
 A
 B
# 180144
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.095    128 
markusschoen762020-04-26 21:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8238 Neubeuern (BS)
2020-04-26
Anfrage:
26.04.2020; mehrere Exemplare an gelben Blumen, Ortsgebiet von Bad Feilnbach. 500m üNn. Ca.3-4mm. Anthrenus scrophulariae.
Art, Familie:
Anthrenus scrophulariae  Dermestidae
Antwort:
  Hallo Markus, bestätigt als Anthrenus scrophulariae. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-26 21:38

Userfoto
 A
 B
# 180143
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   831    51 
JoergM2020-04-26 21:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3741 Golzow (BR)
2020-04-26
Anfrage:
Hallo zusammen, könnte dies Hypocassida subferruginea sein? Ca. 6 mm, gelandet im Sandweg zwischen Wiesen und Roggenfeldern, 26.04.2020. Vielen Dank und beste Grüße!
Art, Familie:
Hypocassida subferruginea  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo JoergM, bestätigt als Hypocassida subferruginea. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-26 21:37

Userfoto
 A
 B
 C
# 180142
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.094    148 
markusschoen762020-04-26 21:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8238 Neubeuern (BS)
2020-04-26
Anfrage:
26.04.2020; mehrere Exemplare an fauligen Äpfeln im Ortsgebiet von Bad Feilnbach. 500m üNn. Ca.6-7mm. Glischrochilus quadrisignatus.
Art, Familie:
Glischrochilus quadrisignatus  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo Markus, bestätigt als Glischrochilus quadrisignatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-26 21:33

Userfoto
 A
 B
 C
# 180140
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.460 
Kalli2020-04-26 21:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6218 Neunkirchen (HS)
2020-04-11
Anfrage:
Dieser Cerylon sp. saß in nassem (Erlen?)Totholz am Bach (11.4.20, 2.1 mm). Der Halsschild ist recht breit, der Habitus rundlicher, und das FD-Verhältnis an zwei (unscharfen) Fotos 1.40 und 1.50. Das alles wäre mit Cerylon fagi vereinbar, aber mit denen kenne ich mich nicht gut aus. Was meint Ihr? Vielen Dank und viele Grüße
Art, Familie:
Cerylon sp.  Cerylonidae
Antwort:
  Hallo Kalli, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Cerylon, bei denen tret ich in Streik. LG, Christoph ;)
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-26 21:44

Userfoto
# 180141
 4 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    8 
karwendel2020-04-26 21:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6333 Gräfenberg (BN)
2020-04-25
Anfrage:
25.04.2020 10mm
Art, Familie:
Mitoplinthus caliginosus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo karwendel, herzlich willkommen auf kerbtier.de! Das ist Mitoplinthus caliginosus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-26 21:33

Userfoto
# 180139
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   553 
hemaris2020-04-26 21:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7538 Buch am Erlbach (BS)
2020-04-26
Anfrage:
26.4.2020 auf Trockenhang kleiner als 1 cm Art bestimmbar? Danke
Art, Familie:
Cryptocephalus sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo hemaris, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Cryptocephalus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-26 21:30

Userfoto
# 180138
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   830    122 
JoergM2020-04-26 21:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3741 Golzow (BR)
2020-04-26
Anfrage:
Hallo zusammen, Ampedus balteatus? ca. 9 mm, Waldweg im Kiefernforst, 26.04.2020. Vielen Denak und beste Grüße aus den Briesener Bergen!
Art, Familie:
Ampedus balteatus  Elateridae
Antwort:
  Hallo JoergM, bestätigt als Ampedus balteatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-26 21:30

Userfoto
 A
 B
 C
# 180137
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   678    91 
AK2020-04-26 21:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2715 Rastede (WE)
2020-04-19
Anfrage:
19.04.2020 Otiorhynchus raucus?
Art, Familie:
Otiorhynchus raucus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo AK, bestätigt als Otiorhynchus raucus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-26 21:30

Seiten:  4024 4025 4026 4027 4028 4029 4030 4031 4032


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up