kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

22
Warteschlange für 
# 279859
# 279904
# 279969
# 280024
# 280064
# 280095
# 280126
# 280149
# 280219
# 280287
# 280334
# 280435
# 280449
# 280463
# 280489
# 280520
# 280549
# 280552
# 280568
# 280570
# 280571
# 280572
 
Warten: 22 (seit ⌀ 7 h)
20
unbearbeitet (*neu)
1
Bearbeitung
1
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 600 (gestern: 381)

Seiten:  3912 3913 3914 3915 3916 3917 3918 3919 3920  

Userfoto
# 181618
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   551    548 
ufo2020-05-01 16:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7921 Sigmaringen (WT)
2020-05-01
Anfrage:
2020-05-01, 10 mm, saß an Brennessel,Phyllobius calcaratus oder P.pomaceus? Danke und HG!
Art, Familie:
Phyllobius calcaratus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Ufo, bestätigt als Phyllobius calcaratus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-01 17:24

Userfoto
# 181617
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   451    547 
Jozef2020-05-01 16:11
Land, Datum (Fund):
Slowakei   Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Hallo, Phyllobius glaucus ist richtig ? Länge ca 11 - 13 mm.
Art, Familie:
Phyllobius calcaratus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Jozef, das ist Phyllobius calcaratus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-01 17:24

Userfoto
 A
 B
# 181616
 4 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   763    140 
FrodoNRW2020-05-01 16:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4306 Hünxe (NO)
2020-05-01
Anfrage:
Ich denke, das ist Ampedus sanguineus, ca. 12 mm, unter Kieferrinde, 01.05.2020
Art, Familie:
Ampedus sanguineus  Elateridae
Antwort:
  Hallo FrodoNRW, ich denke mit :-) daher bestätigt als Ampedus sanguineus. Ich habe erst bei der geringen Größe gestutzt aber 12 mm sind noch im Rahmen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-05-01 16:11

Userfoto
 A
 B
 C
# 181615
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   108    843 
Käfuar2020-05-01 16:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7537 Moosburg an der Isar (BS)
2020-05-01
Anfrage:
01.05.2020 ein mit ca. 18 mm eher großer Schnellkäfer. Wiesenstreifen in der Isaraue, nahe Wald. Danke!
Art, Familie:
Agrypnus murina  Elateridae
Antwort:
  Hallo Käfuar, das ist Agrypnus murina, eine sehr häufige Art. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-05-01 16:09

Userfoto
# 181614
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.976    78 
Christoph2020-05-01 15:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8315 Waldshut-Tiengen (BA)
2011-08-13
Anfrage:
Hallo zusammen, lässt sich am Bild Lamprohiza splendidula bestimmen? 13.08.11 LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Lamprohiza splendidula  Lampyridae
Antwort:
  Hallo Christoph, bestätigt als Lamprohiza splendidula. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-01 21:25

Userfoto
 A
 B
# 181613
 4 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2    453 
karwendel2020-05-01 15:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6232 Forchheim (BN)
2020-05-01
Anfrage:
01.05.2020 ca6mm Anthaxia ? Wiesen- Südhang zum Regnitztal, zahlreich auf Hahnenfuß Grüße, Uwe
Art, Familie:
Anthaxia nitidula  Buprestidae
Antwort:
  Hallo karwendel, ja, die Gattung stimmt, das ist Anthaxia nitidula, ein Männchen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-05-01 16:02

Userfoto
# 181612
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.975    1.019 
Christoph2020-05-01 15:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8017 Geisingen (BA)
2011-06-30
Anfrage:
Hallo zusammen, ich meine hier Stenurella melanura zu erkennen. passt das? 30.06.2011 LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Stenurella melanura  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Christoph, bestätigt als Stenurella melanura. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-01 17:25

Userfoto
# 181611
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   659    893 
Coleomaniac2020-05-01 15:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7121 Stuttgart - Nordost (WT)
2020-04-22
Anfrage:
Ein Cetonia aurata, am 22.04.2020 waren einige von denen am Weißdorn im Rosensteinpark in Stuttgart unterwegs. Geschätzt etwa 20 mm lang. Viele Grüße, Aron
Art, Familie:
Cetonia aurata  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Coleomaniac, bestätigt als Cetonia aurata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-01 17:42

Userfoto
 A
 B
# 181610
 8 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   762    281 
FrodoNRW2020-05-01 15:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4306 Hünxe (NO)
2020-05-01
Anfrage:
Tippe auf Polydrusus cervinus, ca. 5 mm, auf Birke, 01.05.2020
Art, Familie:
Polydrusus cervinus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo FrodoNRW, bestätigt als Polydrusus cervinus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-01 17:21

Userfoto
 A
 B
# 181609
 7 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   761    250 
FrodoNRW2020-05-01 15:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4306 Hünxe (NO)
2020-05-01
Anfrage:
Aufgrund der Fühlerkeulen tippe ich auf Necrophorus vespilloides, ca. 17 mm, auf Rehgebein, 01.05.2020
Art, Familie:
Necrophorus vespilloides  Silphidae
Antwort:
  Hallo FrodoNRW, bestätigt als Necrophorus vespilloides. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-01 17:42

Userfoto
# 181608
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   760    408 
FrodoNRW2020-05-01 15:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4306 Hünxe (NO)
2020-05-01
Anfrage:
Oiceoptoma thoracica auf abgenagtem Rehbein, ca. 15 mm, 01.05.2020
Art, Familie:
Oiceoptoma thoracica  Silphidae
Antwort:
  Hallo FrodoNRW, bestätigt als Oiceoptoma thoracica. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-05-01 16:03

Userfoto
 A
 B
 C
# 181607
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   179    119 
Juju2020-05-01 15:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6015 Mainz (PF)
2020-05-01
Anfrage:
01.05.2020, Totfund, Mainz Garten Spinnennetz. Ca 2,5 mm. Leider nur noch Reste. Vielleicht von Laricobius erichsonii?
Art, Familie:
Caenorhinus aequatus  Rhynchitidae
Antwort:
  Hallo Juju, das ist Caenorhinus aequatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-01 17:49

Userfoto
# 181606
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   759    424 
FrodoNRW2020-05-01 15:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4306 Hünxe (NO)
2020-05-01
Anfrage:
Uleiota planata, ca. 5 mm, unter Rinde (Kiefer / Totholz), 01.05.2020
Art, Familie:
Uleiota planata  Silvanidae
Antwort:
  Hallo FrodoNRW, bestätigt als Uleiota planata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-05-01 16:03

Userfoto
# 181605
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   758    373 
FrodoNRW2020-05-01 15:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4306 Hünxe (NO)
2020-05-01
Anfrage:
Könnte auch Athous subfuscus sein, ca. 8 mm, auf Traubenkirsche, 01.05.2020
Art, Familie:
Athous subfuscus  Elateridae
Antwort:
  Hallo FrodoNRW, bestätigt als Athous subfuscus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-01 17:26

Userfoto
# 181604
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   757    172 
FrodoNRW2020-05-01 15:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4306 Hünxe (NO)
2020-05-01
Anfrage:
Das müsste Carabus problematicus sein, ca. 30 mm, unter Totholz, 01.05.2020
Art, Familie:
Carabus problematicus  Carabidae
Antwort:
  Hallo FrodoNRW, ja, stimmt, bestätigt als Carabus problematicus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-05-01 16:05

Userfoto
 A
 B
 C
# 181603
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   550    392 
ufo2020-05-01 15:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7921 Sigmaringen (WT)
2020-05-01
Anfrage:
2020-05-01, ca. 3 mm, an Brennessel im Wald, Nedyus quadrimaculatus?, Danke und HG!
Art, Familie:
Nedyus quadrimaculatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Ufo, bestätigt als Nedyus quadrimaculatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-05-01 16:06

Userfoto
# 181602
 5 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   756    180 
FrodoNRW2020-05-01 15:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4306 Hünxe (NO)
2020-05-01
Anfrage:
Platycerus caraboides, ca. 13 mm, unter Totholz, 01.05.2020
Art, Familie:
Platycerus caraboides  Lucanidae
Antwort:
  Hallo FrodoNRW, bestätigt als Platycerus caraboides. Die haben offensichtlich ein gutes Jahr, so viele Meldungen (danke dafür!) wie wir von denen reinbekommen. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-05-01 16:07

Userfoto
 A
 B
# 181601
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   755 
FrodoNRW2020-05-01 15:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4306 Hünxe (NO)
2020-05-01
Anfrage:
Das müsste Tetrops praeustus sein, ca. 4 mm, auf Traubenkirsche, 01.05.2020
Art, Familie:
Tetrops sp.  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo FrodoNRW, bestätigt als Tetrops praeustus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen   Hier geht es leider zurück zu Tetrops sp. da inzwischen eine weitere Art, Tetrops gilvipes adlbaueri Lazarev, 2012, hinzugetreten ist, die nur am Genital unterschieden werden kann. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-05-01 16:15

Userfoto
# 181600
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   658    532 
Coleomaniac2020-05-01 15:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7121 Stuttgart - Nordost (WT)
2020-04-22
Anfrage:
Ein Valgus hemipterus, waren einige von am 22.04.2020 am Weißdorn im Rosensteinpark in Stuttgart zu finden. Etwa 8 mm lang. Viele Grüße, Aron
Art, Familie:
Valgus hemipterus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Coleomaniac, bestätigt als Valgus hemipterus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-05-01 16:11

Userfoto
 A
 B
# 181599
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   754    51 
FrodoNRW2020-05-01 15:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4306 Hünxe (NO)
2020-05-01
Anfrage:
Weiß nicht, ob ich hier annähernd richtig liege, Ocypus brunnipes, ca. 14 mm, unter Totholz, 01.05.2020
Art, Familie:
Ocypus brunnipes  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo FrodoNRW, bestätigt als Ocypus brunnipes. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-05-02 17:58

Userfoto
 A
 B
# 181598
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   753    100 
FrodoNRW2020-05-01 15:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4306 Hünxe (NO)
2020-05-01
Anfrage:
Ampedus elongatulus, ca. 8 mm, unter Rinde (Birke / Totholz), 01.05.2020
Art, Familie:
Ampedus elongatulus  Elateridae
Antwort:
  Hallo FrodoNRW, bestätigt als Ampedus elongatulus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-01 17:23

Userfoto
# 181597
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   752    372 
FrodoNRW2020-05-01 15:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4306 Hünxe (NO)
2020-05-01
Anfrage:
Möglicherweise Athous subfuscus, ca.8 mm, auf Traubenkirsche, 01.05.2020
Art, Familie:
Athous subfuscus  Elateridae
Antwort:
  Hallo FrodoNRW, bestätigt als Athous subfuscus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-01 17:23

Userfoto
 A
 B
 C
# 181596
 6 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   657    215 
Coleomaniac2020-05-01 15:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5316 Ballersbach (HS)
2020-04-13
Anfrage:
Ein Bolitophagus reticulatus, am 13.04.2020 im Buchenwald nahe von Kölschhausen aus einem zerfressenen Baumpilz (C) geklopft. Etwa 6 mm lang. Viele Grüße, Aron
Art, Familie:
Bolitophagus reticulatus  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo Coleomaniac, bestätigt als Bolitophagus reticulatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-05-01 16:16

Userfoto
 A
 B
 C
# 181595
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   751    20 
FrodoNRW2020-05-01 15:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4306 Hünxe (NO)
2020-05-01
Anfrage:
Kleiner Kurzflügler, mein Tipp: Quedius cinctus, ca. 8 mm, in Pferdedung, 01.05.2020
Art, Familie:
Quedius cinctus  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo FrodoNRW, bestätigt als Quedius cinctus. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-05-01 18:18

Userfoto
# 181594
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   750    391 
FrodoNRW2020-05-01 15:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4306 Hünxe (NO)
2020-05-01
Anfrage:
Tippe auf Pterostichus oblongopunctatus, ca. 9 mm, unter Baumstamm, 01.05.2020
Art, Familie:
Pterostichus oblongopunctatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo FrodoNRW, bestätigt als Pterostichus oblongopunctatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-05-01 16:17

Seiten:  3912 3913 3914 3915 3916 3917 3918 3919 3920


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up