kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2022 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 4 Stunden) hier freigeschaltet.

12
 
# 314403
# 314404
# 314407
# 314463
# 314470
# 314478
# 314479
# 314495
# 314497
# 314498
# 314502
# 314503
 
12 warten seit ⌀ 11 h, davon
2
bearbeitet
10
unbearbeitet
0*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
0 / 61

5229 5230 5231 5232 5233 5234 5235 5236 5237  Legende

Userfoto
 A
 B
# 182252
Direktlink zu Anfrage #182252
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   280 
Ingo K2020-05-03 13:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6314 Kirchheimbolanden (PF)
2020-05-02
Anfrage:
Hallo Käferteam, ist das Leistus spinibarbis? Kalksteinbruch bei Rüssingen, unter Stein. ca. 10 mm, 2.5.2020. Danke und liebe Grüße, Ingo
Art, Familie:
Nebria sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo Ingo, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Nebria, noch nicht ganz ausgefärbt. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-03 15:36

Userfoto
# 182251
Direktlink zu Anfrage #182251
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   116    572 
Zangenbock2020-05-03 13:47
Land, Datum (Fund):
Luxemburg  2020-05-03
Anfrage:
Fotografiert am 3.5.2020 in Leudelingen, Tagfund. Körperlänge ca 5-7 mm. Schöne Grüße Roger
Art, Familie:
Phyllobius pyri  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Zangenbock, das ist Phyllobius pyri. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-05-03 14:33

Userfoto
# 182250
Direktlink zu Anfrage #182250
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   179    29 
AliWi2020-05-03 13:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3521 Rehburg (HN)
2020-05-02
Anfrage:
Hallo liebes kerbtier.de Team, gestern 02.05.2020 gefunden am Steinhuder Meer an einem Wassergraben. Wasserampfer gibt es dort auch. ca 1cm (KI: Lixus bardanae, 2%, Rang 1) Viele Grüße
Art, Familie:
Lixus bardanae  Curculionidae
Antwort:
  Hallo AliWi, bestätigt als Lixus bardanae. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-05-03 14:34

Userfoto
 A
 B
# 182249
Direktlink zu Anfrage #182249
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   844    184 
Marcus2020-05-03 13:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3709 Ochtrup (WF)
2020-05-03
Anfrage:
Hallo, am 03.05.2020 an einer Wildhecke im Gras gefunden und ca 6mm groß. Cantharis decipiens. Viele Grüße Marcus
Art, Familie:
Cantharis decipiens  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Marcus, bestätigt als Cantharis decipiens. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-05-03 14:33

Userfoto
 A
 B
# 182248
Direktlink zu Anfrage #182248
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   115    287 
Zangenbock2020-05-03 13:35
Land, Datum (Fund):
Luxemburg  2020-05-03
Anfrage:
Fotografiert am 3.5.2020 in Leudelingen, Tagfund. Körperlänge ca 3-5 mm. Schöne Grüße Roger
Art, Familie:
Polydrusus cervinus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Zangenbock, das ist Polydrusus cervinus. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-05-03 14:11

Userfoto
 A
 B
 C
# 182247
Direktlink zu Anfrage #182247
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   504    169 
riesenschwirl2020-05-03 13:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6518 Heidelberg-Nord (BA)
2020-05-03
Anfrage:
Stierkäfer Typhaeus typhoeus, Geotrupidae, 12 mm, 03.05.2020, heute auf etwa 3 km Waldwegen über 50!! Imagos gefunden, 5 Männchen, (nur 2 stark ausgeprägt) restlich allesamt Weibchen, über 30 Imagos totgetreten. (Derzeit am Wandern und erstmalig die Gänge gefunden, die werden in STEILHÄNGE gegraben die z. T. abgerutscht sind durch Wildwechsel und Leute. Waldmistkäfer nur etwa 15 gefunden. Derzeit mit Abstand häufigster Käfer ist der Stierkäfer noch weit häufiger zu finden als Maikäfer! Hochgerechnet dürften das hunderte wenn nicht tausende sein im Stadtwald. Eine solche Population mitten im Hochwald hätte ich nie erwartet, auf Ziegen und Schafsweiden nicht ein Käfer gesehen!
Art, Familie:
Typhaeus typhoeus  Geotrupidae
Antwort:
  Hallo riesenschwirl, bestätigt als Typhaeus typhoeus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-05-03 14:11

Userfoto
 A
 B
# 182246
Direktlink zu Anfrage #182246
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   843    241 
Marcus2020-05-03 13:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3709 Ochtrup (WF)
2020-05-03
Anfrage:
Hallo, am 03.05.2020 am Straßenrand im Gras gefunde und ca 11mm groß. Cantharis obscura. Viele Grüße Marcus
Art, Familie:
Cantharis obscura  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Marcus, bestätigt als Cantharis obscura. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-05-03 14:34

Userfoto
 A
 B
 C
# 182245
Direktlink zu Anfrage #182245
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   253    90 
Eugen2020-05-03 13:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5627 Bad Neustadt an der Saale (BN)
2020-04-16
Anfrage:
Hallo zusammen, mit diesem Rüssler komme ich nicht weiter. Vielleicht auch ein Spitzmausrüssler? Gefunden am 16.04.20 an den frisch ausgetriebenen Blättern von Spitz- oder Bergahorn. Nur zum Fotgrafieren an die Wand gesetzt :-) Geschätzte Größe 3 - 4 mm. Er schimmerte an den Seiten und hinten rötlich. Vielen Dank und Gruß, Eugen
Art, Familie:
Bradybatus kellneri  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Eugen, das ist Bradybatus kellneri. Danke für die Meldung. LG, Christoph - PS: Jetzt geb ich mal wieder 'nen Pro-Tipp: Du hast gewusst Rüssler und die Wirtspflanze Ahorn. Bau mal eine Suche mit diesen Kriterien! Und siehe da, man kann sehr schnell einengen. :)
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-03 15:32

Userfoto
 A
 B
# 182244
Direktlink zu Anfrage #182244
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   143    38 
Müllerin2020-05-03 13:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6818 Kraichtal (BA)
2020-05-03
Anfrage:
03.05.2020,auf Brennnessel, Megatoma undata?
Art, Familie:
Ptinus rufipes  Ptinidae
Antwort:
  Hallo Müllerin, das ist Ptinus rufipes. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-03 13:12

Userfoto
# 182243
Direktlink zu Anfrage #182243
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   41 
Dieter R.2020-05-03 13:07
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2020-05-03
Anfrage:
Hallo zusammen Diese Larve habe ich im Küchenkasten in einem Loch gefunden, als ich Larven der Lebensmittelmotten suchte. Diese Larve hier sieht haber eher aus wie eine Larve des Pelzkäfers? Kann die Larve bestimmt weden? Länge: 6-7 mm Funddatum: 03.05.2020 Fundort: Zürich, Schweiz Viele Grüsse, Dieter
Art, Familie:
Dermestidae sp.  Dermestidae
Antwort:
  Hallo Dieter, hier geht es auch für mich leider nur bis zur Familie Dermestidae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-03 15:38

Userfoto
 A
 B
# 182242
Direktlink zu Anfrage #182242
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   142 
Müllerin2020-05-03 13:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6818 Kraichtal (BA)
2020-05-03
Anfrage:
03.05.2020, auf Hahnenfuß, Plateumaris sericea?
Art, Familie:
Plateumaris sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Müllerin, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Plateumaris, sericea oder discolor. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-03 13:11

Userfoto
 A
 B
 C
# 182241
Direktlink zu Anfrage #182241
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   141    384 
Müllerin2020-05-03 12:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6818 Kraichtal (BA)
2020-05-03
Anfrage:
03.05.2020 Pyrochroa serraticornis
Art, Familie:
Pyrochroa serraticornis  Pyrochroidae
Antwort:
  Hallo Müllerin, bestätigt als Pyrochroa serraticornis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-03 13:12

Userfoto
 A
 B
 C
# 182240
Direktlink zu Anfrage #182240
 5 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   186    495 
Juju2020-05-03 12:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6015 Mainz (PF)
2020-05-03
Anfrage:
3.5.2020. Frühlingsgefühle bei Polydrusus sericeus. Hab Euch den ja schon eingereicht, aber diese Fotos wollt ich doch mit Euch teilen.
Art, Familie:
Polydrusus sericeus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Juju, bestätigt als Polydrusus sericeus. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-05-03 12:38

Userfoto
 A
 B
 C
# 182239
Direktlink zu Anfrage #182239
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.997    63 
kiki692020-05-03 12:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2020-04-20
Anfrage:
Hallo zusammen, freu mich immer total,wenn ich so einen Hübschen finde. Elaphrus riparius? 5-6mm 20.04.20 Gimbsheimer Baggersee an spärlich bewachsener Stelle mit Lehm aber auch Sand. Merci
Art, Familie:
Elaphrus riparius  Carabidae
Antwort:
  Hallo kiki69, bestätigt als Elaphrus riparius. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-05-03 12:51

Userfoto
# 182238
Direktlink zu Anfrage #182238
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   347 
mausi6702020-05-03 12:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6812 Dahn (PF)
2020-05-03
Anfrage:
2020-05-03, ca. 3 mm, auf Apfelbaum, Eutrichapion punctigerum?
Art, Familie:
Caenorhinus sp.  Rhynchitidae
Antwort:
  Hallo mausi670, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Caenorhinus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-03 13:15

Userfoto
 A
 B
 C
# 182237
Direktlink zu Anfrage #182237
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   557 
ufo2020-05-03 12:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7921 Sigmaringen (WT)
2020-05-03
Anfrage:
2020-05-03, 3 mm, auf Königskerzen-Blatt, Longitarsus sp.? Danke und HG!
Art, Familie:
Longitarsus sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Ufo, hier geht es auch für mich leider nur bis zur Gattung Longitarsus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-03 13:12

Userfoto
 A
 B
 C
# 182236
Direktlink zu Anfrage #182236
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   556    317 
ufo2020-05-03 12:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7921 Sigmaringen (WT)
2020-05-03
Anfrage:
2020-05-03, 3 mm, Apionidae sp., auf Rosenblatt. Danke und HG!
Art, Familie:
Anthonomus rubi  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Ufo, das ist Anthonomus rubi. Der tarnt sich nur oberflächlich als Apionide ;-) Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-05-03 12:42

Userfoto
# 182235
Direktlink zu Anfrage #182235
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   175    1.132 
hjr2020-05-03 11:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5619 Staden (HS)
2020-05-03
Anfrage:
3.5.2020 4mm blinder Passagier im Auto. Bitte um Bestimmung. Besten Dank im Voraus.
Art, Familie:
Propylea quatuordecimpunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo hjr, das ist Propylea quatuordecimpunctata. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-05-03 12:42

Userfoto
# 182234
Direktlink zu Anfrage #182234
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   14    515 
Markus P.2020-05-03 11:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6809 Gersheim (SD)
2019-06-21
Anfrage:
auf trockenem Ackerboden, ca. 30 mm länge ▶ auf trockenem Ackerboden, ca. 30 mm länge am 21.06.2019
Art, Familie:
Poecilus cupreus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Markus, das ist Poecilus cupreus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-05-03 12:51

Userfoto
# 182233
Direktlink zu Anfrage #182233
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   232    96 
Jenenserin2020-05-03 11:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5135 Kahla (TH)
2020-05-03
Anfrage:
03.05.2020 Größe: ca. 5-6 mm Cryptocephalus bipunctatus?
Art, Familie:
Cryptocephalus bipunctatus  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Jenenserin, bestätigt als Cryptocephalus bipunctatus. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-05-03 12:50

Userfoto
# 182232
Direktlink zu Anfrage #182232
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   231    154 
Jenenserin2020-05-03 11:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5135 Kahla (TH)
2020-05-03
Anfrage:
03.05.2020 Größe: ca. 5 mm Chilocorus renipustulatus
Art, Familie:
Chilocorus renipustulatus  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Jenenserin, bestätigt als Chilocorus renipustulatus. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-05-03 12:43

Userfoto
# 182231
Direktlink zu Anfrage #182231
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   230    642 
Jenenserin2020-05-03 11:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5135 Kahla (TH)
2020-05-03
Anfrage:
03.05.2020 Größe: ca. 5-6 mm hippodamia variegata?
Art, Familie:
Hippodamia variegata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Jenenserin, bestätigt als Hippodamia variegata. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-05-03 12:41

Userfoto
 A
 B
 C
# 182229
Direktlink zu Anfrage #182229
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   213    412 
sillu522020-05-03 11:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2047 Züssow (MV)
2020-05-03
Anfrage:
3.5.2020, Mischwaldpark, auf Knoblauchrauke, Körperlänge ca. 6mm, mit "Rüssel" ca. 12 mm, Curculio glandium oder nucum? Danke und LG!
Art, Familie:
Curculio glandium  Curculionidae
Antwort:
  Hallo sillu52, bestätigt als Curculio glandium. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-05-03 12:44

Userfoto
 A
 B
# 182228
Direktlink zu Anfrage #182228
 9 Foto gefällt mir | 7 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   13    57 
Markus P.2020-05-03 11:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6709 Blieskastel (SD)
2020-04-19
Anfrage:
Am 19.04.2020 auf einer Wiese bei Rohrbach Saar, ca 15 mm länge
Art, Familie:
Staphylinus dimidiaticornis  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Markus, das Schildchen ist schwarz behaart, die Schläfen ebenso. Zusammen mit den ab dem 6. Glied dunklen Fühlern sollte das Staphylinus dimidiaticornis sein. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-05-03 12:50

Userfoto
 A
 B
# 182227
Direktlink zu Anfrage #182227
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   84 
Clemens2020-05-03 11:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4908 Burscheid (NO)
2020-05-03
Anfrage:
03.05.2020, KL ca. < 5 mm, insg. 4 Ex. an Hesperis matronalis agg., Gartengrundstück Dank & Gruß Clemens
Art, Familie:
Meligethes sp.  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo Clemens, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Meligethes. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-03 11:39

5229 5230 5231 5232 5233 5234 5235 5236 5237


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up