Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

Warteschlange 
41
Sortierung
Team
Pinnwand
RSS
100-Tage-Trend
 
# 364058
# 364061
# 364068
# 364098
# 364116
# 364140
# 364164
# 364172
# 364184
# 364206
# 364210
# 364217
# 364219
# 364235
# 364238
# 364244
# 364246
# 364247
# 364248
# 364249
# 364250
# 364251
# 364252
# 364253
# 364255
# 364256
# 364257
# 364258
# 364259
# 364260
# 364262
# 364263
# 364264
# 364265
# 364266
# 364268
# 364269
# 364270
# 364271
# 364273*
# 364274*
 
41 warten seit ⌀ 8 h, davon
2
bearbeitet
39
unbearbeitet
2*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
32 / 149
Anfragen mit Likes
  
  
  
Christoph
Christoph
211.942
Corinna
Corinna
18.942
Daniel
Daniel
10.288
Fabian
Fabian
17.999
Gernot
Gernot
14.225
Hannes
Hannes
9.722
Heike
Heike
20.815
Holger
Holger
10.692
Jürgen
Jürgen
9.621
Klaas
Klaas
19.955
Lukas
Lukas
1.901
Marcel
Marcel
1.340
Michael
Michael
11.386
Moritz
Moritz
2.473
Oliver
Oliver
2.710
   (optional: nur von  )  RSS

Erste Seite Vorige Seite 14247 14248 14249 14250 14251 14252 14253 14254 14255 Nächste Seite Letzte Seite  Legende

# 1852
Direktlink #1852
 0 Foto Like | 0 Antwort Like | 0 Admin Like 
Eingereicht von, am:  User 140   Art 2 
Anfragen von User KarlKalender2012-10-22 16:09 User-Dashboard
Land, MTB, Datum (Fund):
Land DE  Anfragen aus MTB 5102 Herzogenrath (NO) Kartenaufnahme
Kalender 2011-11-09
Anfrage:
Bei diesen 5 mm Laufkäfer vom 09.11.11 dürfte es sich um Demetrias atricapillus handeln. Vielen Dank
Art, Familie:
Anfragen zu Art Demetrias atricapillus  Anfragen zu Familie Carabidae
Antwort:
  Hallo Karl, korrekt bestimmt als Demetrias atricapillus. Nordafrika, Syrien, Süd- und Mitteleuropa, im Osten bis Sibirien. In feuchten Biotopen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
Antworten von Admin CBKalender2012-10-22 22:03

# 1851
Direktlink #1851
 0 Foto Like | 0 Antwort Like | 0 Admin Like 
Eingereicht von, am:  User 139   Art 1 
Anfragen von User KarlKalender2012-10-22 16:01 User-Dashboard
Land, MTB, Datum (Fund):
Land DE  Anfragen aus MTB 5102 Herzogenrath (NO) Kartenaufnahme
Kalender 2012-03-26
Anfrage:
Auch bei diesen ca. 6 mm Laufkäfer vom 26.03.12 liege ich mit Clivina fosser wohl richtig. Vielen Dank
Art, Familie:
Anfragen zu Art Clivina fossor  Anfragen zu Familie Carabidae
Antwort:
  Hallo Karl, korrekt bestimmt als Clivina fossor. Die Schwesterart C. collaris ist deutlich zweifarbig. Holarktisch, häufig. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
Antworten von Admin CBKalender2012-10-22 22:08

# 1850
Direktlink #1850
 0 Foto Like | 0 Antwort Like | 0 Admin Like 
Eingereicht von, am:  User 138   Art 1 
Anfragen von User KarlKalender2012-10-22 15:57 User-Dashboard
Land, MTB, Datum (Fund):
Land DE  Anfragen aus MTB 5102 Herzogenrath (NO) Kartenaufnahme
Kalender 2012-04-23
Anfrage:
Dieser 7 mm Laufkäfer vom 23.04.12 müsste Calathus melanocephalus sein. Vielen Dank
Art, Familie:
Anfragen zu Art Calathus melanocephalus  Anfragen zu Familie Carabidae
Antwort:
  Hallo Karl, korrekt bestimmt. Ganz ausgefärbt sind die Fld. schön schwarz, im Gegensatz zur Verwechslungsart C. cinctus, die heller gefärbt und schlanker ist. Nordafrika über Europa bis Mittelasien. Eurytope Art des Offenlandes. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
Antworten von Admin CBKalender2012-10-22 22:29

# 1849
Direktlink #1849
 0 Foto Like | 0 Antwort Like | 0 Admin Like 
Eingereicht von, am:  User 7   Art 2 
Anfragen von User ReinerKalender2012-10-22 15:39 User-Dashboard
Land, MTB, Datum (Fund):
Land DE  Anfragen aus MTB 4609 Hattingen (WF) Kartenaufnahme
Kalender 2012-10-22
Anfrage:
Hallo Zusammen, welche kleine, ca. 3-4 mm großen Laufkäfer, könnte das sein ? Aufgenommen, heute in EN / NRW vg. Reiner
Art, Familie:
Anfragen zu Art Bembidion quadrimaculatum  Anfragen zu Familie Carabidae
Antwort:
  Hallo Reiner, das ist Bembidion quadrimaculatum. Mit den vier Makeln gibt es noch ähnliche Arten (B. quadripustulatum, B.illgeri), Aber Halsschildform, komplett helle Beine sowie die ersten vier hellen Fühlerglieder kennzeichnen ihn ausreichend. In D überall häufig an trockenen Standorten. lg gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
Antworten von Admin GMKalender2012-10-22 17:49

Userfoto 1847
 A
Thumbnail 1847 A
 B
Thumbnail 1847 B
1847
 C
Thumbnail 1847 C
1847
Stadien
# 1847
Direktlink #1847
 0 Foto Like | 0 Antwort Like | 0 Admin Like 
Eingereicht von, am:  User 1 Krone   Art 1 
Anfragen von User MartineKalender2012-10-22 10:25 User-Dashboard
Land, Datum (Fund):
Anfragen aus Land Frankreich  Kalender 2012-08-01
Anfrage:
Found on Septembre 2012. Eats greedily with a lot of others 20 meters of ivy of a courtyard in Paris
Art, Familie:
Anfragen zu Art Otiorhynchus armadillo  Anfragen zu Familie Curculionidae
Antwort:
  Hi Martine, this is a representative of the weevils, genus Otiorhynchus. Most probably it is Otiorhynchus armadillo, but some residual uncertainty remains, as Otiorhynchus is usually difficult to determine, especially by photo. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
Antworten von Admin CBKalender2012-10-22 22:58

# 1846
Direktlink #1846
 1 Foto Like | 0 Antwort Like | 0 Admin Like 
Eingereicht von, am:  User 21   Art 3 
Anfragen von User VolkerFKalender2012-10-22 09:55 User-Dashboard
Land, MTB, Datum (Fund):
Land DE  Anfragen aus MTB 6609 Neunkirchen (Saar) (SD) Kartenaufnahme
Kalender 2012-10-21
Anfrage:
Hallo allerseits Hier habe ich die Unterseite von Aphodius sp. (fotografiert um die Bestimmung der Art zu sichern. Die Normalansicht hatte ich ja gestern hier hochgeladen. Kann man jetzt die Art festmachen? Danke Volker
Art, Familie:
Anfragen zu Art Aphodius foetens  Anfragen zu Familie Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Volker, hab's mir doch gedacht: rotes Abdomen, also Aphodius foetens. Aphodius fimetarius hätte ein schwarzes Abdomen. Damit ist die #1837 geklärt. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
Antworten von Admin CBKalender2012-10-22 22:10

# 1845
Direktlink #1845
 0 Foto Like | 0 Antwort Like | 0 Admin Like 
Eingereicht von, am:  User 7   Art 1 
Anfragen von User Mr. PampaKalender2012-10-22 09:52 User-Dashboard
Land, Datum (Fund):
Anfragen aus Land Dänemark  Kalender 2012-05-13
Anfrage:
Dänemark, Sydals, Høruphav, 13. Mai 2012, auf einer unkultivierten Wiese am Rande eines Misch-Hochwaldes. Ich "tippe" auf Schnellkäfer Schnellkäfer Athous, vielleicht A. vittatus? - Danke für ID.
Art, Familie:
Anfragen zu Art Athous vittatus  Anfragen zu Familie Elateridae
Antwort:
  Hallo Mr. Pampa, korrekt bestimmt als Athous vittatus. Von Europa bis Sibirien. In Laubwäldern. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
Antworten von Admin CBKalender2012-10-22 22:26

# 1844
Direktlink #1844
 0 Foto Like | 0 Antwort Like | 0 Admin Like 
Eingereicht von, am:  User 4 
Anfragen von User InjaKalender2012-10-22 08:37 User-Dashboard
Land, Datum (Fund):
Anfragen aus Land Polen  Kalender 2012-10-20
Anfrage:
Hi. Found in Poland, near to Bielsko-Biała. Date of found: 20-10-2012, on about 900 meters above sea level. Is this larva of Coleoptera ?
Art, Familie:
Anfragen zu Art Carabus sp.  Anfragen zu Familie Carabidae
Antwort:
  Hi Inja, this is a representative of the ground beetles, genus Carabus. To determine the species highly detailed pictures of the head and urogomphi would be required. I would'nt dare anyway to determine Carabus larvae from Poland. Regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
Antworten von Admin CBKalender2012-10-22 22:13

Userfoto 1842
 A
Thumbnail 1842 A
 B
Thumbnail 1842 B
1842
 C
Thumbnail 1842 C
1842
Stadien
# 1842
Direktlink #1842
 0 Foto Like | 1 Antwort Like | 0 Admin Like 
Eingereicht von, am:  User 23   Art 9 
Anfragen von User VeraKalender2012-10-21 21:55 User-Dashboard
Land, MTB, Datum (Fund):
Land DE  Anfragen aus MTB 3622 Barsinghausen (HN) Kartenaufnahme
Kalender 2012-10-21
Anfrage:
Hallo an das Bestimmungsteam, diesmal gibt es eine "echte" Käferlarve, nicht so wie beim letzten Mal. ;-) Dieser geschätzt ca. 2 cm große Bursche lief heute über unsere Terrasse. Ich würde ihn bei den Schnellkäfern einordnen, geht vielleicht noch mehr? Vielen Dank!
Art, Familie:
Anfragen zu Art Agrypnus murina  Anfragen zu Familie Elateridae
Antwort:
  Hallo Vera, das sehr charakteristische Abdominalsegment mit den gegabelten Urogomphi ist das Kennzeichen der Unterfamilie Agrypninae. Darin gibt's bei uns nur zwei Arten: den superseltenen, in rotfaulen Eichen lebenden Lacon querceus, und den ubiquitären Agrypnus murina. Dreimal darfst Du raten, wer's ist... LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
Antworten von Admin CBKalender2012-10-21 22:29

# 1841
Direktlink #1841
 0 Foto Like | 1 Antwort Like | 0 Admin Like 
Eingereicht von, am:  User 38 
Anfragen von User RüsselkäferinKalender2012-10-21 18:43 User-Dashboard
Land, MTB, Datum (Fund):
Land DE  Anfragen aus MTB 5008 Köln-Mülheim (NO) Keine Aufnahme
Kalender 2012-07-29
Anfrage:
Hallo! Leider ist das Foto nicht so toll. Den hier fand ich am 29. Juli 2012 im Vogelschutzgebiet Flehbachaue in Brück (Köln) und denke, es könnte sich um Oulema melanopus handeln? Danke für Eure Hilfe und liebe Grüße, Ihr seid echt klasse!
Art, Familie:
Anfragen zu Art Oulema melanopus/duftschmidi  Anfragen zu Familie Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, ja das könnte Oulema melanopus sein - leider bleibt es beim "könnte". Es gibt noch eine weitere Art, nämlich Oulema duftschmidi, und die ist äusserlich nahezu identisch. Eine sichere Unterscheidung der beiden Arten lässt sich nur durch eine Genitalbestimmung treffen. Beide Arten kommen bundesweit vor. Von daher leider nur Oulema sp. möglich. lg gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
Antworten von Admin GMKalender2012-10-21 19:39

# 1840
Direktlink #1840
 0 Foto Like | 0 Antwort Like | 0 Admin Like 
Eingereicht von, am:  User 37   Art 2 
Anfragen von User RüsselkäferinKalender2012-10-21 18:38 User-Dashboard
Land, MTB, Datum (Fund):
Land DE  Anfragen aus MTB 8320 Konstanz-West (BA) Kartenaufnahme
Kalender 2012-07-14
Anfrage:
Hallo nochmal! Dieses Tierchen habe ich auf einer Wiese am Grenzbach in Konstanz am 14. Juli 2012 gefunden, Größe leider nicht notiert. Ist das Gastrophysa polygoni? Danke schön!
Art, Familie:
Anfragen zu Art Gastrophysa polygoni  Anfragen zu Familie Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, auch den hast Du richtig bestimmt. In ganz Europa - von Mai bis September an Ampfer und Knöterich. lg gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
Antworten von Admin GMKalender2012-10-21 20:52

Userfoto 1839
 A
Thumbnail 1839 A
 B
Thumbnail 1839 B
1839
Stadien
# 1839
Direktlink #1839
 0 Foto Like | 0 Antwort Like | 0 Admin Like 
Eingereicht von, am:  User 36   Art 4 
Anfragen von User RüsselkäferinKalender2012-10-21 18:34 User-Dashboard
Land, MTB, Datum (Fund):
Land DE  Anfragen aus MTB 5405 Mechernich (NO) Kartenaufnahme
Kalender 2012-08-04
Anfrage:
Huhu! Hier tippe ich auf Sermylassa halensis? Er saß am Straßenrand bei Zingsheim (Eifel), am 4. August 2012. Vielen Dank!
Art, Familie:
Anfragen zu Art Sermylassa halensis  Anfragen zu Familie Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, völlig richtig. Der ist nicht zu verwechslen. Von Juli bis September bundesweit überwiegend an Labkraut-Arten zu finden. lg gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
Antworten von Admin GMKalender2012-10-21 20:49

Userfoto 1838
 A
Thumbnail 1838 A
 B
Thumbnail 1838 B
1838
Stadien
# 1838
Direktlink #1838
 1 Foto Like | 1 Antwort Like | 0 Admin Like 
Eingereicht von, am:  User 35   Art 1 
Anfragen von User RüsselkäferinKalender2012-10-21 18:30 User-Dashboard
Land, MTB, Datum (Fund):
Land DE  Anfragen aus MTB 5108 Köln-Porz (NO) Kartenaufnahme
Kalender 2012-10-20
Anfrage:
Hallo! Dieser Käfer hat sich am 20. Oktober 2012 am Rand der Wahner Heide auf mich drauf gesetzt, evtl. im Wald. Handelt es sich um Cryptocephalus pini? Größe etwa 4-5mm. Danke!
Art, Familie:
Anfragen zu Art Cryptocephalus pini  Anfragen zu Familie Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, korrekt bestimmt als Cryptocephalus pini, ein Männchen. Stenotop, oligophag an Kiefer, Tanne, Lärche und Wacholder. In Nadelwäldern, von der Ebene bis zur Krummholzzone. Ganz Europa, vor allem Mittel- und Nordeuropa. Im Osten bis Westsibirien. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
Antworten von Admin CBKalender2012-10-21 21:39

# 1837
Direktlink #1837
 0 Foto Like | 0 Antwort Like | 0 Admin Like 
Eingereicht von, am:  User 20   Art 2 
Anfragen von User VolkerFKalender2012-10-21 16:07 User-Dashboard
Land, MTB, Datum (Fund):
Land DE  Anfragen aus MTB 6609 Neunkirchen (Saar) (SD) Kartenaufnahme
Kalender 2012-10-21
Anfrage:
Funddaten: Deutschland, Saarland, Bexbach, 21. Oktober 2012, Höhe 249 m ü. NN, gefunden im Garten. Welche Art ist es? Danke Volker
Art, Familie:
Anfragen zu Art Aphodius foetens  Anfragen zu Familie Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Volker, das ist der Dungkäfer Aphodius fimetarius. In ganz Europa recht häufig, vom Frühjahr bis in den Herbst an Pferde- oder Rinderdung. lg gernot  Hm, ohne Ansicht des Abdomens würde ich den nahe verwandten A. foetens nicht ausschließen wollen. Vgl. Anfragen #1208 und #993. LG, Christoph  Unterseite siehe #1846 (nachgereicht). Damit A. foetens. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
Antworten von Admin CBKalender2012-10-22 22:11

# 1836
Direktlink #1836
 1 Foto Like | 1 Antwort Like | 0 Admin Like 
Eingereicht von, am:  User 137   Art 1 
Anfragen von User KarlKalender2012-10-21 16:02 User-Dashboard
Land, MTB, Datum (Fund):
Land DE  Anfragen aus MTB 5102 Herzogenrath (NO) Kartenaufnahme
Kalender 2011-10-09
Anfrage:
Nach Foto Vergleich habe ich diesen 3,5 mm Laufkäfer vom 09.10.11 als Calodromius spilotus bestimmt. Vielen Dank
Art, Familie:
Anfragen zu Art Calodromius spilotus  Anfragen zu Familie Carabidae
Antwort:
  Hallo Karl, völlig richtig erkannt. In ganz Deutschland unter schuppiger Borke von Platanen, Bergahorn oder ähnlichen zu finden. lg gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
Antworten von Admin GMKalender2012-10-21 19:44

# 1835
Direktlink #1835
 0 Foto Like | 1 Antwort Like | 0 Admin Like 
Eingereicht von, am:  User 136   Art 3 
Anfragen von User KarlKalender2012-10-21 16:00 User-Dashboard
Land, MTB, Datum (Fund):
Land DE  Anfragen aus MTB 5102 Herzogenrath (NO) Kartenaufnahme
Kalender 2012-04-15
Anfrage:
Könnte es sich bei diesen 5 mm Laufkäfer vom 15.04.12 um Bradycellus verbasci handeln. Vielen Dank
Art, Familie:
Anfragen zu Art Bradycellus verbasci  Anfragen zu Familie Carabidae
Antwort:
  Hallo Karl, ja, den würde ich auch als Bradycellus verbasci bestimmen. Die Halsschildhinterwinkel sind vor der Basis kurz ausgeschweift. Die anderen Arten, die ebenfalls dieses Merkmal aufweisen, sind entweder kleiner (B. ruficollis) oder dunkler gefärbt (B. sharpi). LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
Antworten von Admin CBKalender2012-10-21 22:00

# 1834
Direktlink #1834
 0 Foto Like | 0 Antwort Like | 0 Admin Like 
Eingereicht von, am:  User 135   Art 2 
Anfragen von User KarlKalender2012-10-21 15:55 User-Dashboard
Land, MTB, Datum (Fund):
Land DE  Anfragen aus MTB 5102 Herzogenrath (NO) Kartenaufnahme
Kalender 2011-11-30
Anfrage:
Am 30.11.11 habe ich diesen 5,5 mm Laufkäfer unter einen Grasbüschel gefunden, meine Bestimmung Bembidion tetracolum. Vielen Dank
Art, Familie:
Anfragen zu Art Bembidion tetracolum  Anfragen zu Familie Carabidae
Antwort:
 Hallo Karl, ja, das sollte wohl Bembidion tetracolum sein. Allerdings gibt's in der Untergattung Ocydromus zahlreiche potentielle Verwechslungsarten (bruxellense, femoratum, fluviatile, saxatile, scapulare), von daher sind diese Tierchen mit Vorsicht zu genießen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
Antworten von Admin CBKalender2012-10-21 22:13

# 1833
Direktlink #1833
 1 Foto Like | 0 Antwort Like | 0 Admin Like 
Eingereicht von, am:  User 134   Art 2 
Anfragen von User KarlKalender2012-10-21 15:51 User-Dashboard
Land, MTB, Datum (Fund):
Land DE  Anfragen aus MTB 5102 Herzogenrath (NO) Kartenaufnahme
Kalender 2012-10-09
Anfrage:
Bei diesen 6 mm Laufkäfer vom 09.10.12 sollte es sich um Bembidion dentellum handeln. Vielen Dank
Art, Familie:
Anfragen zu Art Bembidion dentellum  Anfragen zu Familie Carabidae
Antwort:
  Hallo Karl, ich denke damit liegst Du richtig. Halsschildform (Hinterwinkel), Zeichnung und Größe passen. In ganz Deutschland an sumpfigen Stellen und aufSchlickbänken der Ufer. Sollte aber zur Sicherheit noch ein weiterer Kollege sein ok geben. lg gernot  Approved! LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
Antworten von Admin CBKalender2012-10-21 22:02

# 1832
Direktlink #1832
 0 Foto Like | 0 Antwort Like | 0 Admin Like 
Eingereicht von, am:  User 133   Art 1 
Anfragen von User KarlKalender2012-10-21 15:48 User-Dashboard
Land, MTB, Datum (Fund):
Land DE  Anfragen aus MTB 5102 Herzogenrath (NO) Kartenaufnahme
Kalender 2011-11-23
Anfrage:
Auch bei diesen 4 mm Laufkäfer vom 23.11.11 geht es wohl auch nur bis Bembidion sp. . Vielen Dank
Art, Familie:
Anfragen zu Art Bembidion biguttatum  Anfragen zu Familie Carabidae
Antwort:
  Hallo Karl, angesichts des an der Basis charakteristisch ausgesparten Halsschilds Untergattung Philochthus. Bei 4 mm Länge, dem grünlich metallischen Schein, dem scharf rot abgesetzten 1. Fühlerglied und den relativ gut ausgeprägten Apikalmakeln der Fld. sollte es Bembidion biguttatum sein. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
Antworten von Admin CBKalender2012-10-21 21:54

# 1831
Direktlink #1831
 0 Foto Like | 0 Antwort Like | 0 Admin Like 
Eingereicht von, am:  User 132   Art 2 
Anfragen von User KarlKalender2012-10-21 15:44 User-Dashboard
Land, MTB, Datum (Fund):
Land DE  Anfragen aus MTB 5102 Herzogenrath (NO) Kartenaufnahme
Kalender 2012-07-23
Anfrage:
Bei diesen 5,5 mm Laufkäfer vom 23.07.12 wird es wohl nur bis Badister sp. gehen. Vielen Dank
Art, Familie:
Anfragen zu Art Badister bullatus  Anfragen zu Familie Carabidae
Antwort:
  Hallo Karl, nach Freude/Harde/Lohse ist die Unterscheidung der Arten nur sicher nach männlichem Genital möglich. Aber unter 6 mm, erstes Fühlerglied so gut wie gar nicht angedunkelt und Vorderrand der Flügeldeckenzeichnung deutlich gerundet. Das spricht aus meiner Sicht für Badister bullatus. Vielleicht kann ja noch einer der Kollegen das cf streichen?! lg gernot  Geben wir uns den Ruck und machen B. bullatus draus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
Antworten von Admin CBKalender2012-10-21 21:45

# 1830
Direktlink #1830
 0 Foto Like | 0 Antwort Like | 0 Admin Like 
Eingereicht von, am:  User 5 
Anfragen von User GerKleinKalender2012-10-21 10:58 User-Dashboard
Land, MTB, Datum (Fund):
Land DE  Anfragen aus MTB 6027 Grettstadt (BN) Keine Aufnahme
Kalender  Kein FunddatumKein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Hallo Forum, ist das ein Hemicrepidius niger? Leider kein besseres Bild. Vielen Dank für Eure Hilfe. HG GerKlein
Art, Familie:
Anfragen zu Art Hemicrepidius sp.  Anfragen zu Familie Elateridae
Antwort:
  Hallo GerKlein, Hemicrepidius ist richtig, aber eine Bestimmung zur Art ist bei den beiden Arten H. niger und H. hirtus am dorsalen Foto nicht möglich. Die Unterscheidung erfolgt über die Form des Prosternalfortsatzes. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
Antworten von Admin CBKalender2012-10-21 12:10

Userfoto 1829
 A
Thumbnail 1829 A
 B
Thumbnail 1829 B
1829
Stadien
# 1829
Direktlink #1829
 0 Foto Like | 0 Antwort Like | 0 Admin Like 
Eingereicht von, am:  User 51   Art 3 
Anfragen von User JochenKalender2012-10-20 23:07 User-Dashboard
Land, MTB, Datum (Fund):
Land DE  Anfragen aus MTB 6116 Oppenheim (HS) Kartenaufnahme
Kalender 2012-10-20
Anfrage:
Fundort, RLP, Guntersblum, Rheinuferweg, 20.10.2012. Ich meine, es ist ein Weibchen von Timarcha goettingensis. Stimmt das?
Art, Familie:
Anfragen zu Art Timarcha goettingensis  Anfragen zu Familie Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Jochen, auch den hast Du korrekt bestimmt. Weibchen ist ebenfalls richtig, zu erkennen an den schmalen Tarsen. lg gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
Antworten von Admin GMKalender2012-10-20 23:27

Userfoto 1828
 A
Thumbnail 1828 A
 B
Thumbnail 1828 B
1828
 C
Thumbnail 1828 C
1828
Stadien
# 1828
Direktlink #1828
 0 Foto Like | 0 Antwort Like | 0 Admin Like 
Eingereicht von, am:  User 50   Art 2 
Anfragen von User JochenKalender2012-10-20 22:52 User-Dashboard
Land, MTB, Datum (Fund):
Land DE  Anfragen aus MTB 6116 Oppenheim (HS) Kartenaufnahme
Kalender 2012-10-20
Anfrage:
Fundort Hessen, NSG Kühkopf, 2 Ex. auf dem Weg, offener Standort mit Obstbäumen und mageren Grünflächen im Auenschutzgebiet, 20.10.2012. Ist das Meloe rugosus?
Art, Familie:
Anfragen zu Art Meloe rugosus  Anfragen zu Familie Meloidae
Antwort:
  Hallo Jochen, ja das ist richtig. Seltener Fund, obwohl wir ihn die Tage bereits schon mal zu verzeichnen hatten - siehe Anfrage #1806. lg gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
Antworten von Admin GMKalender2012-10-20 23:24

# 1825
Direktlink #1825
 1 Foto Like | 1 Antwort Like | 0 Admin Like 
Eingereicht von, am:  User 131   Art 1 
Anfragen von User KarlKalender2012-10-20 14:10 User-Dashboard
Land, MTB, Datum (Fund):
Land DE  Anfragen aus MTB 5102 Herzogenrath (NO) Kartenaufnahme
Kalender 2012-10-09
Anfrage:
Auch diesen ca. 4 mm Laufkäfer vom 09.10.12 finde ich häufig unterm Gras,geht hier mehr als nur Bembidion. Vielen Dank
Art, Familie:
Anfragen zu Art Bembidion lampros  Anfragen zu Familie Carabidae
Antwort:
  Hallo Karl, zwei Arten kommen in Frage: B. lampros und B. properans. Unterscheidung über die 7. Punktreihe, Breite des Halsschildseitenrands und Ausprägung der Stirnfurchen. An Deinem Foto wage ich keine Trennung. Beide Arten paläarktisch verbreitet, nach Nordamerika eingeschleppt. Eurytop. Oft beide Arten gemeinsam im selben Habitat. LG, Christoph   Ist ein wenig gewagt, aber nach der Seitenrandkehle des Halsschildes ist das Bembidion lampros. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
Antworten von Admin KRKalender2012-10-21 14:29

# 1824
Direktlink #1824
 0 Foto Like | 1 Antwort Like | 0 Admin Like 
Eingereicht von, am:  User 130   Art 2 
Anfragen von User KarlKalender2012-10-20 14:04 User-Dashboard
Land, MTB, Datum (Fund):
Land DE  Anfragen aus MTB 5102 Herzogenrath (NO) Kartenaufnahme
Kalender 2012-01-16
Anfrage:
Diesen ca. 7 mm Laufkäfer Anchomenus dorsalis vom 16.01.12,finde ich sehr häufig unter Grasbüschel. Vielen Dank
Art, Familie:
Anfragen zu Art Anchomenus dorsalis  Anfragen zu Familie Carabidae
Antwort:
  Hallo Karl, das ist er, Anchomenus dorsalis. Unverwechselbare Art der Westpaläarktis, in der temperaten und submeridionalen Zone. Von der Atlantikküste bis Mittelasien. Häufige Offenlandart, auf grundwassernahen, aber leicht abtrocknenden Böden. Fehlt in höheren Lagen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
Antworten von Admin CBKalender2012-10-20 14:12

Erste Seite Vorige Seite 14247 14248 14249 14250 14251 14252 14253 14254 14255 Nächste Seite Letzte Seite
Verbreitungskarte
 Messtischblatt: -
Schließen
Katalogstatus
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

Foto A Foto B Foto C

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up