kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2022 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 4 Stunden) hier freigeschaltet.

7
 
# 314856
# 314874
# 314887
# 314888
# 314889
# 314890*
# 314891*
 
7 warten seit ⌀ 10 h, davon
1
bearbeitet
6
unbearbeitet
2*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
2 / 39

5205 5206 5207 5208 5209 5210 5211 5212 5213  Legende

Userfoto
 A
 B
 C
# 183244
Direktlink zu Anfrage #183244
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   906    168 
Dietrich2020-05-05 20:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4202 Kleve (NO)
2020-05-03
Anfrage:
03.05.2020, ca. 5 mm, Otioryhnchus? In Haus am Waldrand
Art, Familie:
Peritelus sphaeroides  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Dietrich, das ist Peritelus sphaeroides. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-05-05 20:42

Userfoto
 A
 B
# 183243
Direktlink zu Anfrage #183243
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   42    49 
KoTho2020-05-05 20:39
Land, Datum (Fund):
Belgien  2020-05-05
Anfrage:
Found today (5-5-2020) in Diepenbeek, Belgium in a little forest. +- 4 mm No idea which species Thanks already.
Art, Familie:
Xestobium plumbeum  Anobiidae
Antwort:
  Hi KoTho, it looks like Xestobium plumbeum. Best regards, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-05-06 08:20

Userfoto
# 183242
Direktlink zu Anfrage #183242
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   59 
Svenja2020-05-05 20:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4425 Göttingen (HN)
2020-05-05
Anfrage:
Kleingarten; ca 4 mm; 05.05.2020
Art, Familie:
Barypeithes sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Svenja, das ist ein Barypeithes, aber weiter geht es leider nicht am Foto, wie so oft bei denen. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-05-05 20:36

Userfoto
# 183241
Direktlink zu Anfrage #183241
 12 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   38    264 
pagerpg2020-05-05 20:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6125 Würzburg Nord (BN)
2020-05-05
Anfrage:
05.05.2020 Chrysomela vigintipunctata Länge ca. 8 mm Auf einer Trauerweide, Auwald am Main.
Art, Familie:
Chrysomela vigintipunctata  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo pagerpg, bestätigt als Chrysomela vigintipunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-05-05 20:36

Userfoto
# 183240
Direktlink zu Anfrage #183240
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   58    227 
Svenja2020-05-05 20:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4425 Göttingen (HN)
2020-05-05
Anfrage:
Kleingarten; ca 6 mm; 05.05.2020
Art, Familie:
Amara ovata  Carabidae
Antwort:
  Hallo Svenja, eine Amara, wobei die Bestimmungsmerkmale nicht ausreichend gut erkennbar sind. Ich würde hier zu Amara ovata tendieren, eine gewisse Restunsicherheit bleibt aber. Danke für die Meldung und die besten Grüße vom Bodensee Oliver
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2020-05-05 22:25

Userfoto
 A
 B
# 183239
Direktlink zu Anfrage #183239
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   461 
Käfer2020-05-05 20:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5519 Hungen (HS)
2020-05-05
Anfrage:
05.05.2020 im Garten. Ca. 0,3cm. Mordella aculeata. Bitte bestätigen oder korrigieren. Vielen Dank!
Art, Familie:
Mordellidae sp.  Mordellidae
Antwort:
  Hallo Käfer, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Mordellidae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-05 20:39

Userfoto
 A
 B
# 183238
Direktlink zu Anfrage #183238
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   57    581 
Svenja2020-05-05 20:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4425 Göttingen (HN)
2020-05-05
Anfrage:
Leineufer; ca. 6 mm; 05.05.2020
Art, Familie:
Phyllobius pyri  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Svenja, das ist Phyllobius pyri. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-05-05 20:36

Userfoto
# 183237
Direktlink zu Anfrage #183237
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   56    64 
Svenja2020-05-05 20:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4425 Göttingen (HN)
2020-05-05
Anfrage:
Leineufer; ca. 7 mm; 05.05.2020; Es ist wohl Elaphrus riparius
Art, Familie:
Elaphrus riparius  Carabidae
Antwort:
  Hallo Svenja, bestätigt als Elaphrus riparius. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-05 20:40

Userfoto
 A
 B
# 183236
Direktlink zu Anfrage #183236
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   55    402 
Svenja2020-05-05 20:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4425 Göttingen (HN)
2020-05-05
Anfrage:
Wiese am Ufer der Leine; ca. 3 mm; 05.05.2020; Ich hoffe, man kann genug erkennen
Art, Familie:
Nedyus quadrimaculatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Svenja, das ist Nedyus quadrimaculatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen - PS: Das Admin-Team freut sich über ein gelegentiches "Danke schön" ;-)
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-05-05 20:41

Userfoto
 A
 B
# 183235
Direktlink zu Anfrage #183235
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   460    115 
Käfer2020-05-05 20:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5519 Hungen (HS)
2020-05-05
Anfrage:
05.05.2020 im Garten. Ca. o,4cm.
Art, Familie:
Bruchidius villosus  Bruchidae
Antwort:
  Hallo Käfer, das Tier halte ich für Bruchidius villosus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-05 23:06

Userfoto
 A
 B
# 183234
Direktlink zu Anfrage #183234
 6 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   459    379 
Käfer2020-05-05 20:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5519 Hungen (HS)
2020-05-05
Anfrage:
05.05.2020 im Garten. Ca. 1,2cm Trichodes alvearius. Bitte bestätigen oder korrigieren. Vielen Dank!
Art, Familie:
Trichodes alvearius  Cleridae
Antwort:
  Hallo Käfer, bestätigt als Trichodes alvearius. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-05 20:29

Userfoto
# 183233
Direktlink zu Anfrage #183233
 12 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   37    1.585 
pagerpg2020-05-05 20:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6125 Würzburg Nord (BN)
2020-05-05
Anfrage:
05.Mai 2020, ca 10mm Oxythyrea funesta Auf einer Magerwiesen-Margerite, Uferwiese am Main
Art, Familie:
Oxythyrea funesta  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo pagerpg, bestätigt als Oxythyrea funesta. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-05-05 20:22

Userfoto
# 183232
Direktlink zu Anfrage #183232
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4    289 
Nick2020-05-05 20:11
Land, Datum (Fund):
Österreich  2019-05-30
Anfrage:
30.05.2019 1,5 - 2,0 cm Trichius ?
Art, Familie:
Trichius fasciatus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Nick, das ist Trichius fasciatus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-05 20:13

Userfoto
# 183231
Direktlink zu Anfrage #183231
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   659    504 
Lozifer2020-05-05 20:03
Land, Datum (Fund):
Österreich  2020-05-05
Anfrage:
Hallo! Ebensee ~460m üNN. In der Krautschicht neben einer Forststraße gefunden. 11,0mm abgemessen. Ein Cantharis nigricans? 05.05.2020. Danke + LG, Lozifer.
Art, Familie:
Cantharis nigricans  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Lozifer, bestätigt als Cantharis nigricans. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-05 20:07

Userfoto
 A
 B
# 183230
Direktlink zu Anfrage #183230
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   397 
Kasimo2020-05-05 20:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6008 Bernkastel-Kues (RH)
2020-05-05
Anfrage:
05.05.2020, 54486 Mülheim Mosel, 140 mNN, im Gartenhaus, 12 mm, Vermutung Nebria salina
Art, Familie:
Nebria sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo Kasimo, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Nebria. Zur Art hätte es nur mit einem besseren Bild des Kopfes gehen können. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-05-05 20:15

Userfoto
# 183229
Direktlink zu Anfrage #183229
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   658    162 
Lozifer2020-05-05 20:01
Land, Datum (Fund):
Österreich  2020-05-05
Anfrage:
Hallo! Ebensee ~460m üNN. Auf einem alten Holzstoß gefunden. 4,7mm abgemessen. Ein Cychramus luteus? 05.05.2020. Danke fürs Bestimmen + LG, Lozifer.
Art, Familie:
Cychramus luteus  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo Lozifer, bestätigt als Cychramus luteus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-05 20:07

Userfoto
 A
 B
 C
# 183228
Direktlink zu Anfrage #183228
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   657    37 
Lozifer2020-05-05 19:58
Land, Datum (Fund):
Österreich  2020-05-05
Anfrage:
Hallo zusammen! Ebensee ~460m üNN. Auf Goldrute gefunden. 10,1mm abgemessen. Der hat mich gefuxt, aber ich vermute einen Phytoecia nigricornis? 05.05.2020. Danke fürs Bestimmen + LG, Lozifer.
Art, Familie:
Phytoecia nigricornis  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Lozifer, bestätigt als Phytoecia nigricornis. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-05-05 20:19

Userfoto
# 183227
Direktlink zu Anfrage #183227
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   508 
riesenschwirl2020-05-05 19:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6517 Mannheim-Südost (BA)
2020-05-05
Anfrage:
Acanephodus onopordi, der war auf Kleeart die Ackwerwinde ähnelt, 3,5mm, 05.05.2020, H. G. Übergang, Feld, Ausgleichsfläche Eidechsen H. G.
Art, Familie:
cf. Hemitrichapion sp.  Apionidae
Antwort:
  Hallo riesenschwirl, den vermute ich irgendwo in der Ecke Hemitrichapion. Kann aber auch falsch liegen, jedenfalls komme ich hier leider nicht richtig weiter. Kann jemand anderes Licht ins Dunkel des Rüsselrätsels bringen? Viele Grüße, Corinna   Von mir kommt da leider auch nicht mehr, da bräuchte man mehr unddetailreichere Fotos, nicht einfach bei so kleinen Viechern ... VG Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2020-05-05 23:00

Userfoto
 A
 B
 C
# 183226
Direktlink zu Anfrage #183226
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.524    92 
AxelS2020-05-05 19:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4334 Leimbach (ST)
2020-04-14
Anfrage:
Hallo, gefunden an Ampfer. Beim Löchern machen, Perapion violaceum? Größe: 2,5 mm Datum:14.04.2020 VG Axel
Art, Familie:
Perapion violaceum  Apionidae
Antwort:
  Hallo AxelS, bestätigt als Perapion violaceum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-05 19:48

Userfoto
 A
 B
# 183225
Direktlink zu Anfrage #183225
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   507 
riesenschwirl2020-05-05 19:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6517 Mannheim-Südost (BA)
2020-05-05
Anfrage:
Rapsbewohner wahrscheinlich.., 3 mm, sehr dunkel, 05.05.2020, H. G. Feldweg
Art, Familie:
Ceutorhynchus cf. obstrictus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo riesenschwirl, Raps und die Körperform passen zu Ceutorhynchus obstrictus, aber aufgrund der Fotoqualität setze ich vorsichtshalber ein cf. dazu. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-05-05 20:20

Userfoto
 A
 B
# 183224
Direktlink zu Anfrage #183224
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.523 
AxelS2020-05-05 19:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4334 Leimbach (ST)
2020-04-14
Anfrage:
Hallo, gefunden im Buschwerk im Buchenwald, die ersten Fühlerglieder hell, Aplocnemus nigricornis? Größe: 5 mm Datum: 14.04.2020 VG Axel
Art, Familie:
Aplocnemus sp.  Melyridae
Antwort:
  Hallo AxelS, hier gehe ich lieber nur bis zur Gattung Aplocnemus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-05 23:56

Userfoto
# 183223
Direktlink zu Anfrage #183223
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   506    179 
riesenschwirl2020-05-05 19:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6517 Mannheim-Südost (BA)
2020-05-05
Anfrage:
KI: Rang 1, 8 %, Chrysolina haemoptera, Chrysomelidae, auf Plane, Wegrand, 05.05.2020 H. G.
Art, Familie:
Chrysolina haemoptera  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo riesenschwirl, bestätigt als Chrysolina haemoptera. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-05 19:43

Userfoto
 A
 B
 C
# 183222
Direktlink zu Anfrage #183222
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   505    47 
riesenschwirl2020-05-05 19:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6517 Mannheim-Südost (BA)
2020-05-05
Anfrage:
KI: Rang 1, 8 %, Wermut-Zahnrüssler Baris artemisiae, Curculionidae, gefühlt 6 mm, (soll aber nur 4,5mm groß werden;-) 05.05.2020, auf Beifuß gefunden, auf Wehrmut gesucht und NICHT gefunden. Vorne am Halsschild blitzt rot durch, mittig zum Rüssel, Feldweg, H. G. Nach 2 aberkannten Zahnrüsslern wegen fehlendem Foto Unterseite, habe ich den sicherhalbshalber aufs Kreuz gelegt, hähä.... H. G. H. G.
Art, Familie:
Baris artemisiae  Curculionidae
Antwort:
  Hallo riesenschwirl, bestätigt als Baris artemisiae. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-05 19:40

Userfoto
# 183221
Direktlink zu Anfrage #183221
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   805    580 
Gerd2020-05-05 19:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6316 Worms (HS)
2020-05-05
Anfrage:
Hallo, 5. Mai 2020, Worms. Kann der Rüssler bestimmt werden? Gruß Gerd
Art, Familie:
Phyllobius pyri  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Gerd, das ist Phyllobius pyri. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-05 19:41

Userfoto
 A
 B
# 183220
Direktlink zu Anfrage #183220
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   656    229 
Lozifer2020-05-05 19:37
Land, Datum (Fund):
Österreich  2020-05-05
Anfrage:
Hallo zusammen! Ebensee ~460m üNN. Unter einem Holzstoß auf einem Stein gefunden. 26mm abgemessen. Die Larve von Lampyris noctiluca? 05.05.2020. Danke fürs Bestimmen + LG, Lozifer.
Art, Familie:
Lampyris noctiluca  Lampyridae
Antwort:
  Hallo Lozifer, bestätigt als Lampyris noctiluca. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-05 19:37

5205 5206 5207 5208 5209 5210 5211 5212 5213


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up