kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2022 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 4 Stunden) hier freigeschaltet.

18
 
# 314874
# 314892
# 314893
# 314894
# 314941
# 314942
# 314944
# 314945
# 314946
# 314947
# 314948
# 314951
# 314953
# 314954
# 314956
# 314958
# 314959
# 314960
 
18 warten seit ⌀ 9 h, davon
3
bearbeitet
15
unbearbeitet
0*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
7 / 59

11658 11659 11660 11661 11662 11663 11664 11665 11666  Legende

Userfoto
 A
 B
# 18601
Direktlink zu Anfrage #18601
 4 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   92    3 
Pierre2014-10-11 21:03
Land, Datum (Fund):
Belgien  2014-10-04
Anfrage:
Hallo ! 5 mm .(Belgium 7973 Stambruges - 04/10/2014) Auf Calluna vulgaris. Danke und Grüße.
Art, Familie:
Strophosoma sus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Pierre, das ist Strophosoma sus, passend auf seiner Entwicklungspflanze gefunden (Calluna und Erica). Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2014-10-11 22:16

Userfoto
# 18600
Direktlink zu Anfrage #18600
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   91 
Pierre2014-10-11 20:56
Land, Datum (Fund):
Belgien  2014-10-04
Anfrage:
Hallo ! 6 mm. Auf Phragmites australis .(Belgium 7830 Silly - 04/10/2014) Danke und Grüße.
Art, Familie:
Agonum sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo Pierre, das ist ein Vertreter der Gattung Agonum aus der Untergattung Europhilus. Mehr ist hier leider nicht drin. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2014-10-11 22:41

Userfoto
# 18599
Direktlink zu Anfrage #18599
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   90    7 
Pierre2014-10-11 20:49
Land, Datum (Fund):
Belgien  2014-10-06
Anfrage:
Hallo ! 10 mm.(Belgium 7830 Silly - 06/10/2014). Danke und Grüße. ▶ Hallo Klaas. In Waldrand. +/- Nassbereich. Dominant Pflanzen: Rumex sp. und Equisetum telmateia. Phragmites australis in der Nähe (20m.). Danke und Viele Grüße. Pierre.
Art, Familie:
Pterostichus nigrita  Carabidae
Antwort:
  Moin Pierre, danke für die Ergänzung. So ist klar, dass es nur Pterostichus nigrita sein kann. Der sehr ähnliche und ansonsten nur am Genital zu unterscheidende Pterostichus rhaeticus ist eine reine Sumpf-Art, die im nassen, sumpfigen Bereich wohnt, noch abseits des Schilfes, bzw. erst tief im Schilf, wo Wasser steht. Viele Grüße, klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2014-10-12 08:50

Userfoto
# 18598
Direktlink zu Anfrage #18598
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   89    8 
Pierre2014-10-11 20:40
Land, Datum (Fund):
Belgien  2014-10-09
Anfrage:
Hallo ! 4 mm - (Belgium 7830 Silly - 09/10/2014) Asiorestia transversa ? Danke und Grüße.
Art, Familie:
Asiorestia transversa  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Pierre, ja, es handelt sich um die größere Art der beiden bräunlichgelb gefärbten Ubiquisten dieser Gattung, Asiorestia transversa. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-10-11 20:44

Userfoto
 A
 B
# 18597
Direktlink zu Anfrage #18597
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   531    21 
Rüsselkäferin2014-10-11 20:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5009 Overath (NO)
2014-10-11
Anfrage:
Ist dieser süße kleine Hüpfling ein Rhynchaenus fagi? Länge etwa 2.5mm, gefunden auf meinem T-shirt im Königsforst, 186m üNN, 11. Oktober 2014. Vielen lieben Dank!
Art, Familie:
Rhynchaenus fagi  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Rhynchaenus fagi. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-10-11 20:37

Userfoto
 A
 B
 C
# 18596
Direktlink zu Anfrage #18596
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   530    29 
Rüsselkäferin2014-10-11 20:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5010 Engelskirchen (NO)
2014-10-11
Anfrage:
Hallo liebes Käferteam! Ich tippe auf Pterostichus oblongopunctatus. Korrekt? Gefunden auf dem Waldboden (Foto C) am Hohheister bei Loope im Bergischen Land, 350m üNN, 11. Oktober 2014. Länge war 11-12 mm. Vielen Dank und lieben Gruß!
Art, Familie:
Pterostichus oblongopunctatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Pterostichus oblongopunctatus. Schön ist die Habitataufnahme. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-10-11 20:37

Userfoto
# 18595
Direktlink zu Anfrage #18595
 3 Foto gefällt mir | 9 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:   10 
SusanneCarolin2014-10-11 20:04
Land, Datum (Fund):
Spanien  2014-10-11
Anfrage:
ich weiß, leider ausserhalb eures Wirkungsbereichs, heute 11.10.14 auf Ruderalfläche in Antequera (Provinz Malaga, Spanien) - könnte das ein Scaurus sein. Ich habe ihn ein Döschen gesetzt, da er sich immer wieder verkroch.ca. 2 cm
Art, Familie:
Scaurus sp.  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo Susanne, die Gattung Scaurus ist auf jeden Fall richtig, weltweit gibt es ca. 30 Arten, davon 10 in Europa. Taxonomisch relevant sind der Schenkelzahl des (auf Deinem Foto abgebildeten) Männchens, sowie der Nebenzahn am Innenrand der Schienen. Dies hat der Gattung auch ihren Namen gegeben: Griech. σκαῦρος = mit herausstehenden Knöcheln. Im folgenden (spanischsprachigen) Artikel von Cartagena und Galante in Ses. Entom. ICHN-SCL, 13 (2003): 37-46 kannst Du selbst vergleichen, allerdings unter Berücksichtigung, dass in Spanien mit S. uncinus, varvari und atratus weitere, nicht behandelte Arten vorkommen. Eine Artbestimmung wage ich hier nicht. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-10-11 20:35

Userfoto
# 18594
Direktlink zu Anfrage #18594
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   53    32 
Volkmar2014-10-11 20:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5820 Langenselbold (HS)
2014-06-18
Anfrage:
Gefunden am 18.06.2014 in einem Privatpark. Könnte es Larinus sturnus sein? Liebe Grüße und Dank von V.Wagner
Art, Familie:
Larinus sturnus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Volkmar, ja das ist wohl Larinus sturnus (Männchen). Perspektive und Schärfe hinterlassen eine kleine Unsicherheit. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2014-10-11 22:19

Userfoto
# 18593
Direktlink zu Anfrage #18593
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   458    36 
Inja2014-10-11 20:01
Land, Datum (Fund):
Polen  2014-10-10
Anfrage:
Found few days ago, mountain forest, South Poland. Lochmaea ?
Art, Familie:
Lochmaea capreae  Chrysomelidae
Antwort:
  Hi Inja, this should be Lochmaea capreae. The species occurs virtually in the entire Palearctic and is very common. The beetles can be found from April to September on birch, poplar and willow. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-10-11 20:47

Userfoto
 A
 B
# 18592
Direktlink zu Anfrage #18592
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   457 
Inja2014-10-11 20:00
Land, Datum (Fund):
Polen  2014-10-10
Anfrage:
Found few days ago, mountain forest, South Poland.
Art, Familie:
Agabus cf. bipustulatus  Dytiscidae
Antwort:
  Hi Inja, not for sure, but I guess it is Agabus bipustulatus. Best regards, klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2014-10-11 22:38

Userfoto
 A
 B
 C
# 18591
Direktlink zu Anfrage #18591
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   456    16 
Inja2014-10-11 20:00
Land, Datum (Fund):
Polen  2014-10-10
Anfrage:
Found few days ago, mountain forest, South Poland.
Art, Familie:
Strophosoma melanogrammum  Curculionidae
Antwort:
  Hi Inja, this is the weevil Strophosoma melanogrammum. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-10-11 20:05

Userfoto
 A
 B
# 18590
Direktlink zu Anfrage #18590
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   52    3 
Volkmar2014-10-11 19:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5820 Langenselbold (HS)
2014-06-18
Anfrage:
Gefunden am 18.06.2014 in einem Privatpark. Bin mir absolut unsicher bei Acalyptus carpini Vielen Dank und ein gemütliches Wochenende, V.Wagner
Art, Familie:
Oxystoma ochropus  Apionidae
Antwort:
  Hallo Volkmar, ganz andere Baustelle, Oxystoma ochropus, Wärme liebend an Wicken und co. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2014-10-11 22:13

Userfoto
 A
 B
# 18589
Direktlink zu Anfrage #18589
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   75    7 
Christian2014-10-11 17:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4425 Göttingen (HN)
2008-10-02
Anfrage:
Und noch mal Hallo, diese Altlast müsste wohl Ptinus sexpunctatus sein. Oder gibts da was zum Verwechseln? Fundort: Niedersachsen, Göttingen, im Haus, 02.10.2008. ca. 3mm. Liebe Grüße, Christian - PS. zur Anfrage #18587: Mein "erstaunlicherweise" bezog sich auf die Allerweltsart. Aber da hast du natürlich Recht Klaas, wenn ich sie nicht melde, wer anders tut es wohl auch nicht für diese TK. Mea culpa, mea maxima culpa! ;-)
Art, Familie:
Ptinus sexpunctatus  Ptinidae
Antwort:
  Hallo Christian, yup, das ist Ptinus sexpunctatus aus der Familie der Diebskäfer. Die Tiere leben in der Regel an trockenen Orten und ernähren sich von pflanzlichen Resten, Früchten und Textilien. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-10-11 20:07

Userfoto
 A
 B
 C
# 18588
Direktlink zu Anfrage #18588
 8 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   30    14 
Birgit2014-10-11 17:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5526 Bischofsheim an der Rhön (BN)
2014-09-24
Anfrage:
Hallo Käferteam, entdeckt am 24.09.14 ca. 13mm. Immer in den Körbchen einer Wilden Möhre. Könnte es sich um einen Anisodactylus binotatus handeln? Bin auf Eure Antwort gespannt. LG Birgit
Art, Familie:
Amara aulica  Carabidae
Antwort:
  Moin Birgit, das ist unverschämter Weise ein Amara aulica. Die haben vom habitus her sehr viel Ähnlichkeit mit den Harpalinae, zu denen auch der Anisodactylus gehört. Es gibt da noch ein paar weitere Arten bei den Amaren, die sich nicht so an das übliche Aussehen halten. ;-) Viele Grüße, klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2014-10-11 17:14

Userfoto
 A
 B
 C
# 18587
Direktlink zu Anfrage #18587
 1 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   74    27 
Christian2014-10-11 17:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4425 Göttingen (HN)
2014-10-11
Anfrage:
Hallo zusammen, das sollte doch wohl Oulema gallaeciana sein. Erstaunlicherweise fehlt die noch in "meinem" TK. Fundort: Niedersachsen, Göttingen, Stadtgebiet, am Haus, 11.10.2014. Liebe Grüße, Christian
Art, Familie:
Oulema gallaeciana  Chrysomelidae
Antwort:
  Moin Christian, bestätigt. Danke für die Meldung. Was heißt erstaunlicher Weise? Schon mal gemeldet? Viele Grüße, klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2014-10-11 17:12

Userfoto
 A
 B
# 18586
Direktlink zu Anfrage #18586
 2 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   21 
zimorodek2014-10-11 16:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5605 Stadtkyll (RH)
2014-10-01
Anfrage:
Larve, auf einem Weg zwischen Wiese und Büschen gefunden. 01.10.2014
Art, Familie:
Cantharis sp.  Cantharidae
Antwort:
  Moin Zimorodek, es handelt sich um die Larve eines Weichkäfers/Soldatenkäfers, Familie Cantharidae, Gattung Cantharis. Vermutlich einer der Ubiquisten, die überall vorkommen, also Cantharis fusca, Cantharis rustica oder Cantharis livida. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2014-10-11 16:33

Userfoto
 A
 B
# 18585
Direktlink zu Anfrage #18585
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   20    39 
zimorodek2014-10-11 16:19
Land, Datum (Fund):
Belgien  2014-08-21
Anfrage:
Blattkäfer. Ich bin mir nicht ganz sicher, vermute aber, es ist wieder Linaeidea aenea? Belgien. 21.08.2014
Art, Familie:
Linaeidea aenea  Chrysomelidae
Antwort:
  Moin zimorodek, Linaeidea aenea ist richtig. Viele Grüße, klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2014-10-11 16:34

Userfoto
 A
 B
# 18584
Direktlink zu Anfrage #18584
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   19    29 
zimorodek2014-10-11 16:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5505 Blankenheim (NO)
2014-10-01
Anfrage:
Haselblattroller Apoderus coryli, 01.10.2014
Art, Familie:
Apoderus coryli  Attelabidae
Antwort:
  Moin Zimorodek, danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2014-10-11 16:34

Userfoto
 A
 B
# 18583
Direktlink zu Anfrage #18583
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   18    20 
zimorodek2014-10-11 16:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5505 Blankenheim (NO)
2014-09-30
Anfrage:
Blattkäfer Sermylassa halensis, 30.09.2014
Art, Familie:
Sermylassa halensis  Chrysomelidae
Antwort:
  Moin Zimorodek, danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2014-10-11 16:34

Userfoto
# 18582
Direktlink zu Anfrage #18582
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   17    52 
zimorodek2014-10-11 16:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5404 Schleiden (NO)
2014-08-07
Anfrage:
Laufkäfer Poecilus cupreus? 07.08.2014
Art, Familie:
Poecilus versicolor  Carabidae
Antwort:
  Moin Zimorodek, aufgrund der gerinen Punktierung der Basis des Halsschildes, sollte das eher Poecilus versicolor sein. Viele Grüße, klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2014-10-11 16:35

Userfoto
# 18581
Direktlink zu Anfrage #18581
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   16    34 
zimorodek2014-10-11 16:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5304 Nideggen (NO)
2014-07-03
Anfrage:
Timarcha tenebricosa?, 03.07.2014
Art, Familie:
Timarcha tenebricosa  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Timarcha tenebricosa. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-10-11 17:16

Userfoto
# 18580
Direktlink zu Anfrage #18580
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   15    83 
zimorodek2014-10-11 16:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5304 Nideggen (NO)
2014-07-03
Anfrage:
Gefleckter Schmalbock Rutpela maculata, 03.07.2014
Art, Familie:
Leptura maculata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Rutpela (früher Leptura) maculata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-10-11 16:38

Userfoto
 A
 B
# 18579
Direktlink zu Anfrage #18579
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   14    38 
zimorodek2014-10-11 16:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5304 Nideggen (NO)
2014-07-03
Anfrage:
Buntkäfer Trichodes alvearius, 03.07.2014
Art, Familie:
Trichodes alvearius  Cleridae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Trichodes alvearius. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-10-11 16:39

Userfoto
 A
 B
 C
# 18578
Direktlink zu Anfrage #18578
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   13 
zimorodek2014-10-11 16:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5303 Roetgen (NO)
2014-08-21
Anfrage:
Diese Käfer kamen in recht großer Zahl auf der dicht bewachsenen Wasseroberfläche im Graben am Wegrand vor. 21.08.2014
Art, Familie:
Phaedon armoraciae/cochleariae  Chrysomelidae
Antwort:
  Moin Zimorodek, leider so nicht näher bestimmbar, da Merkmale der beiden in Frage kommenden Arten nicht erkennbar sind. Viele Grüße, klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2014-10-11 16:40

Userfoto
 A
 B
 C
# 18577
Direktlink zu Anfrage #18577
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   12    6 
zimorodek2014-10-11 16:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5303 Roetgen (NO)
2014-06-26
Anfrage:
Ein Blattkäfer, gefunden in der Ufervegetation eines Teiches. Donacia versicolorea? 26.06.2014
Art, Familie:
Donacia versicolorea  Chrysomelidae
Antwort:
  Moin Zimorodek, eindeutig und unverwechselbar aus meiner Sicht. Zumindest Bild A zeigt deutlich erkennbar ein Männchen. Viele Grüße, klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2014-10-11 16:42

11658 11659 11660 11661 11662 11663 11664 11665 11666


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up