kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

37
Warteschlange für 
# 303755
# 303767
# 303847
# 303860
# 303862
# 303867
# 303868
# 303869
# 303870
# 303872
# 303873
# 303876*
# 303877*
# 303878*
# 303879*
# 303880*
# 303881*
# 303882*
# 303883*
# 303884*
# 303885*
# 303886*
# 303887*
# 303888*
# 303889*
# 303890*
# 303891*
# 303892*
# 303893*
# 303894*
# 303895*
# 303896*
# 303897*
# 303898*
# 303899*
# 303900*
# 303901*
 
37 warten ⌀ 3 h, davon
1
bearbeitet
36
unbearbeitet
26*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
9 / 105

4623 4624 4625 4626 4627 4628 4629 4630 4631  

Userfoto
 A
 B
# 186939
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   22    29 
Norbert2020-05-13 19:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6913 Oberotterbach (PF)
2019-05-17
Anfrage:
Schmalbinden BlütenKäfer _ Anthrenus angustefasciatus_ Tipp von H. Jacubeit Diagnose richtig? Fundort: Deutschland, RLP, Südpfalz, Oberotterbach Ortsmitte Freilandfund (200 m ü.NN) Mtb 69132 Körperlänge ca. <5mm Funddatum: 17.05.2019 Viele Grüße aus der Südpfalz Norbert
Art, Familie:
Anthrenus angustefasciatus  Dermestidae
Antwort:
  Hallo Norbert, ich denke ja, bestätigt als Anthrenus angustefasciatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-13 19:21

Userfoto
# 186938
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   212    315 
Zampel2020-05-13 19:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2020-04-26
Anfrage:
Hier bin ich unsicher ... Melanotus punctolineatus? 26.04.2020, Rand von Streuobstwiesen, 210 m. Danke euch!
Art, Familie:
Cidnopus pilosus  Elateridae
Antwort:
  Hallo Zampel, das Tier halte ich für Cidnopus pilosus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-13 22:00

Userfoto
# 186937
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   33 
Ruhreule2020-05-13 19:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4508 Essen (WF)
2020-05-13
Anfrage:
Heute im Keller gefunden. Passend zum Fraßbild im Holzkeller vermute ich Anobium punctatum. Länge etwa 4mm. VG
Art, Familie:
Anobiidae sp.  Anobiidae
Antwort:
  Hallo Ruhreule, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Anobiidae, die muss man sich meist im Detail unter'm Bino anschauen um sicher zur Art zu kommen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-13 19:22

Userfoto
 A
 B
# 186936
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   121    1.317 
Wolfgang2020-05-13 19:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3546 Berlin (Süd) (BR)
2020-05-13
Anfrage:
Hallo Kerbtier-Team, wohl eine Muster-Variante von Coccinella septempunctata. Am 13.05.2020 auf dem Tempelhofer Parkfriedhof, Berlin. Vielen Dank und viele Grüße, Wolfgang
Art, Familie:
Coccinella septempunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, ja, das sollte Coccinella septempunctata sein. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-13 19:22

Userfoto
# 186935
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   32    718 
Ruhreule2020-05-13 19:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4508 Essen (WF)
2020-05-13
Anfrage:
Oedemera nobilis, heute an einer Hauswand. VG
Art, Familie:
Oedemera nobilis  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Ruhreule, bestätigt als Oedemera nobilis. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-05-13 19:15

Userfoto
# 186934
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   211    1.053 
Zampel2020-05-13 19:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2020-04-26
Anfrage:
Das müsste Athous haemorrhoidalis sein? 26.04.2020, auf Brennessel, 187 m. Danke sehr! :)
Art, Familie:
Athous haemorrhoidalis  Elateridae
Antwort:
  Hallo Zampel, bestätigt als Athous haemorrhoidalis. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-05-13 19:09

Userfoto
# 186933
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.545    52 
Reinhard Gerken2020-05-13 18:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3324 Lindwedel (HN)
2020-05-13
Anfrage:
Das müsste Dorytomus tortrix sein, 5 mm groß, am 13.05.2020 auf Rainfarn unter Zitterpappel ruhend. Gruß Reinhard
Art, Familie:
Dorytomus tortrix  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Reinhard, seh ich auch so, bestätigt als Dorytomus tortrix. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-05-13 19:07

Userfoto
 A
 B
 C
# 186932
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   283    405 
postth2020-05-13 18:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6717 Waghäusel (BA)
2020-05-02
Anfrage:
02.05.2020 Südlich NSG Wagbachniederung. Auf Streuobstwiese am Bach Schenkelkäfer auf gelber Blüte. Zum Größenvergleich auf Bild A unten Tropinota hirta
Art, Familie:
Oedemera virescens  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo postTH, das ist Oedemera virescens. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-13 18:55

Userfoto
# 186931
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.333    616 
KD2020-05-13 18:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5717 Bad Homburg vor der Höhe (HS)
2020-05-13
Anfrage:
13.5.20, 7mm, Ist das Phyllobius pyri? Saß auf Winterlindenblättern
Art, Familie:
Phyllobius pyri  Curculionidae
Antwort:
  Hallo KD, bestätigt als Phyllobius pyri. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-13 18:51

Userfoto
 A
 B
 C
# 186930
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   476    49 
LimosaM2020-05-13 18:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6416 Mannheim-Nordwest (PF)
2020-05-09
Anfrage:
09.05.2020 ca. 4mm Und tolle Augen ;-) Liebe Grüße Stella
Art, Familie:
Dasytes plumbeus  Melyridae
Antwort:
  Hallo LimosaM, das Tier halte ich für Dasytes plumbeus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-13 23:34

Userfoto
 A
 B
# 186929
 1 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   475    615 
LimosaM2020-05-13 18:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6416 Mannheim-Nordwest (PF)
2020-05-09
Anfrage:
09.05.2020 Hallo liebes Team, ist das auch Phyllobius pomaceus? Irgendwie sehen die immer mal anders aus und turnen auf Gräsern rum ;-) ca. 7mm Lieben Dank und Grüße Stella
Art, Familie:
Phyllobius pyri  Curculionidae
Antwort:
  Hallo LimosaM, das ist Phyllobius pyri. Ja, mit den Rüsslern ist es schon ein Kreuz! Hier kann man allerdings an den sehr dicken Fühlern erkennen, dass es kein pomaceus ist. Und in Foto B kann man mit etwas Fantasie auch noch das für pyri typische weiße Schildchen erkennen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-05-13 18:50

Userfoto
# 186928
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   179 
Aquila-462020-05-13 18:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6629 Ansbach Nord (BN)
2020-05-13
Anfrage:
13.05.2020 KL ca.4mm auf Raps
Art, Familie:
cf. Meligethes sp.  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo Aquila-46, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Meligethes. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-13 18:49

Userfoto
 A
 B
 C
# 186927
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.553 
Udo2020-05-13 18:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6506 Reimsbach (SD)
2020-05-13
Anfrage:
Hallo Käferteam, 13.05.2020 7mm Oedemera lurida im Garten. LG Udo
Art, Familie:
Oedemera sp.  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Udo, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Oedemera. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-13 18:49

Userfoto
# 186926
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   178 
Aquila-462020-05-13 18:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6629 Ansbach Nord (BN)
2020-05-13
Anfrage:
13.05.2020 KL ca. 6mm
Art, Familie:
Luperus sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Aquila-46, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Luperus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-13 18:49

Userfoto
# 186925
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   260    578 
Jenenserin2020-05-13 18:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5035 Jena (TH)
2020-05-13
Anfrage:
13.05.2020 Größe: ca. 12-13 mm Mischwald, auf morschem Baumstumpf Vielleicht ist eine Bestimmung trotz der defekten Flügel möglich.
Art, Familie:
Pyrochroa coccinea  Pyrochroidae
Antwort:
  Hallo Jenenserin, das ist Pyrochroa coccinea. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-13 18:50

Userfoto
 A
 B
# 186924
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.552    284 
Udo2020-05-13 18:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6506 Reimsbach (SD)
2020-05-13
Anfrage:
Hallo Käferteam, 13.05.2020 ca. 5mm Anaspis frontalis im Garten. LG Udo
Art, Familie:
Anaspis frontalis  Scraptiidae
Antwort:
  Hallo Udo, bestätigt als Anaspis frontalis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-13 18:42

Userfoto
# 186923
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   177    154 
Aquila-462020-05-13 18:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6629 Ansbach Nord (BN)
2020-05-13
Anfrage:
13.05.2020 KL ca. 8mm Rhagonycha lignosa ?
Art, Familie:
Rhagonycha lignosa  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Aquila-46, bestätigt als Rhagonycha lignosa. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-13 18:41

Userfoto
 A
 B
 C
# 186922
 6 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   304    79 
ClaudiaL2020-05-13 18:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6816 Graben-Neudorf (BA)
2020-05-13
Anfrage:
13.05.2020 Geschätzt um 15 mm Lixus angustatus ? Saß schwierig zugänglich auf einer Distelart und ließ sich leider alsbald fallen. Der größte Rüßler, der mir bisher begegnet ist.
Art, Familie:
Lixus angustatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo ClaudiaL, bestätigt als Lixus angustatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-13 18:42

Userfoto
# 186921
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   907    280 
GerKlein2020-05-13 18:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5927 Schweinfurt (BN)
2020-05-13
Anfrage:
13.05.2020 ca.10 mm, Fund von Timarcha goettingensis. HG GerKlein
Art, Familie:
Timarcha goettingensis  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo GerKlein, bestätigt als Timarcha goettingensis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-13 18:40

Userfoto
# 186920
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   474    1.192 
LimosaM2020-05-13 18:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6416 Mannheim-Nordwest (PF)
2020-05-09
Anfrage:
09.05.2020 Propylea quatuordecimpunctata Liebe Grüße Stella
Art, Familie:
Propylea quatuordecimpunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo LimosaM, bestätigt als Propylea quatuordecimpunctata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-13 18:41

Userfoto
# 186919
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   397    480 
Marion2020-05-13 18:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5243 Thalheim (SN)
2020-05-13
Anfrage:
Nebria brevicollis mit braunen Kiefertastern? - 2 Käfer mind. 12 mm, unter Totholz im Waldrandgebiet neben landwirtschaftlich genutzter Wiese, ca. 400-500m, 13.05.2020, der etwas größere 2. Käfer. VG, Marion
Art, Familie:
Nebria brevicollis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Marion, bestätigt als Nebria brevicollis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-05-13 19:05

Userfoto
 A
 B
# 186918
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   396 
Marion2020-05-13 18:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5243 Thalheim (SN)
2020-05-13
Anfrage:
Nebria salina mit dunklem 1. Tasterglied? - 2 Käfer mind. 12 mm, unter Totholz im Waldrandgebiet neben landwirtschaftlich genutzter Wiese, ca. 400-500m, 13.05.2020, zunächst der etwas kleinere. VG, Marion
Art, Familie:
Nebria sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo Marion, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Nebria. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-05-13 19:06

Userfoto
 A
 B
# 186917
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   176    20 
Aquila-462020-05-13 18:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6629 Ansbach Nord (BN)
2020-05-13
Anfrage:
13.05.2020 KL 7mm Calambus bipustulatus ?
Art, Familie:
Calambus bipustulatus  Elateridae
Antwort:
  Hallo Aquila-46, bestätigt als Calambus bipustulatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-13 18:35

Userfoto
# 186916
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1 
Holger2020-05-13 18:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4736 Freyburg-U. (ST)
2020-05-13
Anfrage:
13.05.2020 7 mm in Zuckerrüben frisst am Hypocotyl
Art, Familie:
Coleoptera sp. 
Antwort:
  Hallo Holger, herzlich willkommen auf kerbtier.de! Eine Käferlarve (Ordnung Coleoptera) ist es, aber leider geht es für mich danach keinen Deut mehr weiter. Sorry & LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-13 23:06

Userfoto
# 186915
 4 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 2  
Eingereicht von, am:   259    3 
Jenenserin2020-05-13 18:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5035 Jena (TH)
2020-05-13
Anfrage:
13.05.2020 Größe: ca. 6-7 mm Smaragdina salicina?
Art, Familie:
Cheilotoma musciformis  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Jenenserin, viel besser! Das ist ein Weibchen von Cheilotoma musciformis. In Deutschland vor allem aus TH und ST gemeldet. An Rumex acetosa und Anthyllis vulneraria. Selten, RL 2. Toller Nachweis, danke für die Meldung! LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-13 22:54

4623 4624 4625 4626 4627 4628 4629 4630 4631


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up