kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

22
Warteschlange für 
# 203329
# 279276
# 279278
# 279367
# 279582
# 279586
# 279631
# 279634
# 279635
# 279638
# 279641
# 279642
# 279644
# 279645
# 279646
# 279647
# 279651
# 279652
# 279654
# 279656
# 279657*
# 279658*
 
Warten: 22 (seit ⌀ 2 w)
17
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
5
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 71 (gestern: 375)

Seiten:  3664 3665 3666 3667 3668 3669 3670 3671 3672  

Userfoto
# 186960
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   478    257 
Shamrock2020-05-13 19:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6131 Bamberg Süd (BN)
2020-05-13
Anfrage:
Hallo Käferfreunde, 13.05.2020 - Bamberger Hain: Keine weiteren Austrittslöcher von Cerambyx cerdo, dafür einige Trümmer von Lucanus cervus (Totfund). Ist auch eine hervorragende Idee jede Menge Fledermausnistkästen direkt in deren "Schwärmgebiet" zu hängen. Ich hab die Leute vom BN letztes Jahr schon darauf hingewiesen, aber es scheint niemanden zu interessieren. Beste Grüße
Art, Familie:
Lucanus cervus  Lucanidae
Antwort:
  Hallo Shamrock, bestätigt als Lucanus cervus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-13 20:00

Userfoto
# 186959
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   257    292 
Susann2020-05-13 19:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1820 Heide (SH)
2020-05-11
Anfrage:
11.05.2020, ca. 9mm, Dalopius marginatus? Hallo liebes Team, liege ich richtig? Lieben Dank und Gruß susann
Art, Familie:
Dalopius marginatus  Elateridae
Antwort:
  Hallo Susann, bestätigt als Dalopius marginatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-13 21:59

Userfoto
# 186958
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   732    1.200 
Coleomaniac2020-05-13 19:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7221 Stuttgart-Südost (WT)
2020-05-09
Anfrage:
Und zuletzt noch fürs Mtb Anoplotrupes stercorosus, am 09.05.2020 im Mischwald der Stuttgarter Waldau gefunden. Ca. 20 mm lang. Viele Grüße, Aron
Art, Familie:
Anoplotrupes stercorosus  Geotrupidae
Antwort:
  Hallo Coleomaniac, bestätigt als Anoplotrupes stercorosus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-13 19:58

Userfoto
 A
 B
# 186957
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   7    10 
Weinstöckle2020-05-13 19:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7118 Pforzheim-Süd (BA)
2020-05-09
Anfrage:
09.05.2020. Wiese ca. 7-8 mm
Art, Familie:
Luperus flavipes  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Weinstöckle, das ist Luperus flavipes. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-13 23:40

Userfoto
 A
 B
# 186956
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   6    469 
Weinstöckle2020-05-13 19:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7118 Pforzheim-Süd (BA)
2020-05-09
Anfrage:
Fundort Wiese, Hahnenfußblüte 09.05.2020
Art, Familie:
Byturus ochraceus  Byturidae
Antwort:
  Hallo Weinstöckle, das ist Byturus ochraceus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-13 19:58

Userfoto
 A
 B
# 186955
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   18    136 
Käfercolle2020-05-13 19:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1724 Bokelholm (SH)
2020-05-12
Anfrage:
In der Wasserschale unserer Hunde. 12.05.2020 etwa 20 mm
Art, Familie:
Necrophorus vespillo  Silphidae
Antwort:
  Hallo Käfercolle, das ist Necrophorus vespillo. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-13 19:59

Userfoto
# 186954
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   5    202 
Weinstöckle2020-05-13 19:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7118 Pforzheim-Süd (BA)
2020-05-13
Anfrage:
Garten - Gartentor, 13.5.2020, Größe ca. 8-10 mm
Art, Familie:
Cantharis decipiens  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Weinstöckle, das ist Cantharis decipiens. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-13 19:59

Userfoto
# 186953
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4    90 
Weinstöckle2020-05-13 19:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7119 Rutesheim (WT)
2020-05-09
Anfrage:
könnte es der Rhagonycha limbata sein? Fundort Wiese, 9.5.2020
Art, Familie:
Rhagonycha limbata  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Weinstöckle, bestätigt als Rhagonycha limbata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-13 20:00

Userfoto
 A
 B
 C
# 186952
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   848 
coloniensis2020-05-13 19:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5008 Köln-Mülheim (NO)
2020-05-13
Anfrage:
Ich gebe den mal in die Nach-Bestimmungsrunde.... Barypeithes pellucidus, ca 3,8mm, lange Haare, keine Schenkeldornen, Aussenkontur des Rüssels eingeschnürt (A&C, rechte Seite), Garten, Köln (Ost), 2020-05-13. Danke und LG!
Art, Familie:
Barypeithes cf. pellucidus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo coloniensis, ich selber wage mich hier trotz eingehender Betrachtung nur bis cf. pellucidus. Das Merkmal mit dem Rüssel finde ich aus diesen Perspektiven sehr schwer zu beurteilen. Ich hoffe auf eine Zweitmeinung, vielleicht kann ja jemand das cf. wegnehmen *hoff*. Viele Grüße, Corinna   So extrem lange Haare hat m.E. nur pellucidus. LG Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-05-13 21:37

Userfoto
 A
 B
 C
# 186951
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3    420 
Weinstöckle2020-05-13 19:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7119 Rutesheim (WT)
2020-05-13
Anfrage:
ich fand den Käfer auf dem Rücken auf Brennnessel, sehr klein und ich denke es könnte der Datonychus urticae Waldziest-Fleckenrüssler sein, Größe 3 mm ca. Fundort Wald 13.5.2020
Art, Familie:
Nedyus quadrimaculatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Weinstöckle, das ist Nedyus quadrimaculatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-13 19:47

Userfoto
 A
 B
# 186950
 7 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   731    337 
Coleomaniac2020-05-13 19:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7221 Stuttgart-Südost (WT)
2020-05-09
Anfrage:
Thanasimus formicarius, waren einige von am 09.05.2020 auf Buchenstämmen am Wegrand im Mischwald der Stuttgarter Waldau unterwegs. Geschätzt etwa 10 mm lang. Viele Grüße, Aron
Art, Familie:
Thanasimus formicarius  Cleridae
Antwort:
  Hallo Coleomaniac, bestätigt als Thanasimus formicarius. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-13 19:47

Userfoto
 A
 B
 C
# 186949
 6 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   847    719 
coloniensis2020-05-13 19:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5008 Köln-Mülheim (NO)
2020-05-13
Anfrage:
Neues Jahrzehnt für Oedemera nobilis? Margaretenwiese im Osten von Köln, 2020-05-13. Danke und LG!
Art, Familie:
Oedemera nobilis  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo coloniensis, bestätigt als Oedemera nobilis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-13 19:43

Userfoto
# 186948
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2 
Weinstöckle2020-05-13 19:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7119 Rutesheim (WT)
2020-05-13
Anfrage:
13.05.2020, bei kühlem Wetter saß der Käfer ruhig an einer Pflanze, ca. 10 mm groß
Art, Familie:
Athous sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo Weinstöckle, hier gehe ich lieber nur bis zur Gattung Athous. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-13 23:00

Userfoto
 A
 B
 C
# 186947
 6 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   846    28 
coloniensis2020-05-13 19:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5108 Köln-Porz (NO)
2020-05-12
Anfrage:
Cryptocephalus rufipes? Auf Pappel, Rheinufer, 2020-05-12.
Art, Familie:
Cryptocephalus rufipes  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo coloniensis, bestätigt als Cryptocephalus rufipes. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-13 19:41

Userfoto
# 186946
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   730 
Coleomaniac2020-05-13 19:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7221 Stuttgart-Südost (WT)
2020-05-09
Anfrage:
Am 09.05.2020 im Mischwald der Stuttgarter Waldau gefunden. Geschätzt ca. 15 mm lang. Etwa ein ungewöhnlich gefärbter Athous vittatus? Danke! Viele Grüße, Aron
Art, Familie:
Athous sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo Coleomaniac, ui, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Athous. Interessante Färbung. Den müsste ich unter'm Bino studieren. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-13 23:01

Userfoto
 A
 B
 C
# 186945
 7 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   418    329 
kasimo2020-05-13 19:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6008 Bernkastel-Kues (RH)
2020-05-13
Anfrage:
13.05.2020, 54486 Mülheim Mosel, 135mNN, Natur- und Blumengarten, 5mm, Cryptocephalus moraei
Art, Familie:
Cryptocephalus moraei  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Kasimo, bestätigt als Cryptocephalus moraei. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-13 19:35

Userfoto
# 186944
 6 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.470    143 
majo2020-05-13 19:30
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2020-05-13
Anfrage:
13.05.2020, found near Lieskovec, Slovakia, 320 masl., pasture. 4-5 mm. Please identify. Thank you and best regards. Marián
Art, Familie:
Phyllobius betulinus  Curculionidae
Antwort:
  Hi majo, this is Phyllobius betulinus. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-13 19:36

Userfoto
# 186943
 5 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   287    165 
Ingo K2020-05-13 19:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6115 Undenheim (PF)
2020-05-13
Anfrage:
Hallo Käferteam, ist das Anthrenus pimpinellae? Zornheim, Garten, auf Wiesenkerbel, ca. 3 mm, 13.5.2020. Danke und liebe Grüße, Ingo
Art, Familie:
Anthrenus pimpinellae  Dermestidae
Antwort:
  Hallo Ingo, bestätigt als Anthrenus pimpinellae. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-13 19:36

Userfoto
 A
 B
# 186942
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   163 
Theo2020-05-13 19:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5205 Vettweiß (NO)
2020-05-13
Anfrage:
13.05.2020 ca 6 mm Chrysomelidae???
Art, Familie:
Cryptocephalus sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Theo, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Cryptocephalus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-13 19:36

Userfoto
 A
 B
# 186941
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.469 
majo2020-05-13 19:27
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2020-05-13
Anfrage:
13.05.2020, found in Podzámčok, Slovakia, 340 masl., garden, on pear leaves. 3,5 - 4 mm. Magdalis sp. (M. cerasi?) Please identify. Thank you and best regards. Marián
Art, Familie:
Magdalis cf. exarata  Curculionidae
Antwort:
  Hi majo, I think that's a male Magdalis exarata. But I'm not sure and would appreciate a second opinion. Best wishes, Corinna   I'm not sure, in photo B the rostrum looks longer, could be cerasi as well. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-13 22:02

Userfoto
 A
 B
 C
# 186940
 6 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.037    46 
Kryp2020-05-13 19:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4525 Friedland (HN)
2020-05-13
Anfrage:
Gartetal, auf einer Wiese am Bach, 13.5.2020, 4,0 mm, Cynegetis impunctata? Danke und Gruß
Art, Familie:
Cynegetis impunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Kryp, bestätigt als Cynegetis impunctata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-13 19:24

Userfoto
 A
 B
# 186939
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   22    29 
Norbert2020-05-13 19:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6913 Oberotterbach (PF)
2019-05-17
Anfrage:
Schmalbinden BlütenKäfer _ Anthrenus angustefasciatus_ Tipp von H. Jacubeit Diagnose richtig? Fundort: Deutschland, RLP, Südpfalz, Oberotterbach Ortsmitte Freilandfund (200 m ü.NN) Mtb 69132 Körperlänge ca. <5mm Funddatum: 17.05.2019 Viele Grüße aus der Südpfalz Norbert
Art, Familie:
Anthrenus angustefasciatus  Dermestidae
Antwort:
  Hallo Norbert, ich denke ja, bestätigt als Anthrenus angustefasciatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-13 19:21

Userfoto
# 186938
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   212    315 
Zampel2020-05-13 19:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2020-04-26
Anfrage:
Hier bin ich unsicher ... Melanotus punctolineatus? 26.04.2020, Rand von Streuobstwiesen, 210 m. Danke euch!
Art, Familie:
Cidnopus pilosus  Elateridae
Antwort:
  Hallo Zampel, das Tier halte ich für Cidnopus pilosus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-13 22:00

Userfoto
# 186937
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   33 
Ruhreule2020-05-13 19:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4508 Essen (WF)
2020-05-13
Anfrage:
Heute im Keller gefunden. Passend zum Fraßbild im Holzkeller vermute ich Anobium punctatum. Länge etwa 4mm. VG
Art, Familie:
Anobiidae sp.  Anobiidae
Antwort:
  Hallo Ruhreule, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Anobiidae, die muss man sich meist im Detail unter'm Bino anschauen um sicher zur Art zu kommen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-13 19:22

Userfoto
 A
 B
# 186936
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   121    1.317 
Wolfgang2020-05-13 19:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3546 Berlin (Süd) (BR)
2020-05-13
Anfrage:
Hallo Kerbtier-Team, wohl eine Muster-Variante von Coccinella septempunctata. Am 13.05.2020 auf dem Tempelhofer Parkfriedhof, Berlin. Vielen Dank und viele Grüße, Wolfgang
Art, Familie:
Coccinella septempunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, ja, das sollte Coccinella septempunctata sein. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-13 19:22

Seiten:  3664 3665 3666 3667 3668 3669 3670 3671 3672


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up