kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

56
2021-07-29 19:13  von  
Liebe User, nachdem unser Provider vergangene Nacht den Datenbankserver von MySQL auf MariaDB umgestellt hat, funktioniert gerade die Sortierung und Clusterung im Anfragensuchmodul nicht mehr. Ich hoffe, ich finde hier zeitnah eine Lösung. Sorry & LG, Christoph

10801 10802 10803 10804 10805 10806 10807 10808 10809  

Userfoto
# 19056
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   135    47 
Christian2014-10-31 10:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4525 Friedland (HN)
2010-09-24
Anfrage:
Und noch eine Fundmeldung von Cicindela campestris. Niedersachsen, Friedland, Emmeberg, Trockenrasen am Waldrand, 24.09.2010. Liebe Grüße, Christian.
Art, Familie:
Cicindela campestris  Carabidae
Antwort:
  Hallo Christian, bestätigt als Cicindela campestris. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-10-31 13:07

Userfoto
# 19054
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   488    16 
Inja2014-10-30 22:34
Land, Datum (Fund):
Polen  2014-08-28
Anfrage:
Found last summer, south Poland, 28.08.14
Art, Familie:
Cassida stigmatica  Chrysomelidae
Antwort:
  Hi Inja, this should be an immature Cassida stigmatica, with the narrow pronotum and the marked ridges on the elytra. On Tanacetum vulgare. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-10-31 13:23

Userfoto
 A
 B
# 19053
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   487    31 
Inja2014-10-30 22:33
Land, Datum (Fund):
Polen  2014-08-28
Anfrage:
Found last summer, south Poland, 28.08.14
Art, Familie:
Apoderus coryli  Attelabidae
Antwort:
  Hi Inja, this is the Attelabidae Apoderus coryli. From Europe over Siberia to East Asia. The beetle is a leaf roller on hazel (Corylus). Rather common. New generation in summer, hibernates as adult beetle. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-10-31 01:52

Userfoto
 A
 B
# 19052
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   486    6 
Inja2014-10-30 22:25
Land, Datum (Fund):
Polen  2014-08-28
Anfrage:
Found last summer. South Poland. 28.08.14.
Art, Familie:
Sphaeroderma rubidum  Chrysomelidae
Antwort:
  Hi Inja, that's Sphaeroderma rubidum. Best regards, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2014-10-31 14:10

Userfoto
 A
 B
 C
# 19051
 2 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   156    13 
Heidi2014-10-30 18:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3848 Märkisch-Buchholz (BR)
2014-06-21
Anfrage:
Hallo an das Team, ist dieser Gymnetron bestimmbar? Ich habe G. tetrum (Rhinusa tetra) in Verdacht, passt das? 21.06.2014, BB, bei Märkisch Buchholz. Dort stehen auf einer kleinen Grasfläche (am Ufer der Dahme) vielen Königskerzen, an einer davon saß das Tierchen. Lieben Dank und viele Grüße Heidi
Art, Familie:
Gymnetron tetrum  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Heidi, ja das sollte er sein. Mittlerweile heisst er Rhinusa tetra. Die Gattung Rhinusa wurde 2001 von der Großgattung Gymnetron abgespalten. Von den ähnlichen Arten anhand des sehr breiten Halsschildhinterrandes zu unterscheiden. Lebt vorzugsweise an der Schwarzen Königskerze sowie der kleinblütigen Königskerze. Die Entwicklung erfolgt innerhalb der Samenkapseln der Pflanzen. In Deutschland weit verbreitet und teilweise häufig. lg gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2014-10-30 19:34

Userfoto
 A
 B
 C
# 19050
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   28    4 
KonradSe2014-10-30 17:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4119 Horn-Bad Meinberg (WF)
2014-10-24
Anfrage:
Hallo wertes Team, bei diesem Rüssler tippe ich auf Gattung Hypera. Oder? Funddaten: Wiese, unter Weide an einem kleinen Bach, Größe mit Rüssel ca. 9 mm (geschätzt), Aufnahmen am 24.10.2014. Gruß, Konrad
Art, Familie:
Hypera zoilus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Konrad, das ist Hypera zoilus, der Große Klee-Kokonrüssler (Mittlerweile Brachypera zoilus). In der gesamten Paläarktis, eingeschleppt nach Nordamerika, auch in Japan. An diversen Schmetterlingsblütlern (Klee, Luzerne). Kann ggf. schädlich werden. lg gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2014-10-30 19:32

Userfoto
# 19049
 3 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   134    19 
Christian2014-10-30 17:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4525 Friedland (HN)
2010-06-17
Anfrage:
...und damit ihr beide erfassen könnt, gibts auch das 2. unscharfe Foto für das P. mollis Weibchen. Niedersachsen, Friedland, Emmeberg, Waldrand, auf Gebüsch, 17.06.2010. Liebe Grüße, Christian.
Art, Familie:
Polydrusus mollis  Curculionidae
Antwort:
  Polydrusus mollis ... die fand er wohl so schön mollig, dass er mal aufsitzen wollte. Wird wohl keine langfristigere Beziehung geworden sein. Obwohl seidig und mollig ja eigentlich ganz gut passt... Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2014-10-30 20:34

Userfoto
# 19048
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   133    44 
Christian2014-10-30 17:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4525 Friedland (HN)
2010-06-17
Anfrage:
Irren ist männlich, sagte der Polydrusus sericeus-Mann und stieg von der P. mollis-Dame ;-) Jedenfalls hat Klaas mir die beiden mal so bestimmt. Niedersachsen, Friedland, Emmeberg, Waldrand, auf Gebüsch, 17.06.2010. Liebe Grüße, Christian
Art, Familie:
Polydrusus sericeus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Christian, bestätigt als Polydrusus sericeus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-10-30 20:29

Userfoto
# 19047
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   132    33 
Christian2014-10-30 17:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4525 Friedland (HN)
2010-06-17
Anfrage:
und ein Lilienhähnchen Lilioceris lilii auf Türkenbund-Lilie. Niedersachsen, Friedland, Emmeberg, Buchenwald, auf Lilium martagon, 17.06.2010. Liebe Grüße, Christian
Art, Familie:
Lilioceris lilii  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Christian, bestätigt als Lilioceris lilii. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2014-10-30 19:36

Userfoto
# 19046
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   131    18 
Christian2014-10-30 17:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4525 Friedland (HN)
2010-06-17
Anfrage:
und ein Stenocorus meridianus. Niedersachsen, Friedland, Emmeberg, Buchenwald, 17.06.2010. Liebe Grüße, Christian.
Art, Familie:
Stenocorus meridianus  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Christian, bestätigt als Stenocorus meridianus. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2014-10-30 19:13

Userfoto
# 19045
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   130    89 
Christian2014-10-30 17:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4525 Friedland (HN)
2010-06-17
Anfrage:
Hallo liebes Team, noch ein Paar Fundmeldungen; Leptura maculata. Niedersachsen, Friedland, Emmeberg, Waldrand, auf Gebüsch, 17.06.2010. Liebe Grüße, Christian
Art, Familie:
Leptura maculata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Christian, bestätigt als Leptura maculata. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2014-10-30 19:16

Userfoto
 A
 B
 C
# 19044
 3 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   70    13 
M. Happ2014-10-30 01:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4441 Bad Düben (SN)
2014-10-28
Anfrage:
Unterkreischaue in der Nähe von Hohenprießnitz, 93m üNN, 28.10.2014, er war nicht mehr ganz so fit, vermutlich Luzerne-Dickmaulrüssler (Otiorhynchus ligustici), Beste Grüße, Micha
Art, Familie:
Barynotus obscurus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo M. Happ, ich denke, das ist ein Barynotus obscurus. Polyphage Art, bundesweit vertreten und relativ häufig. In offenen Lebensräumen, nachtaktiv. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-10-30 14:21

Userfoto
# 19043
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.021    38 
Bergmänndle2014-10-29 19:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8428 Hindelang (BS)
2014-10-29
Anfrage:
29.10.14 obhalb Riedle 1000m in morschen Baumstumpf ca. 10 mm Phosphuga atrata
Art, Familie:
Phosphuga atrata  Silphidae
Antwort:
  Moin bergisches Männdle und vielen Dank für die Meldung. Beste Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2014-10-29 20:09

Userfoto
# 19042
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   155    9 
Heidi2014-10-29 19:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3146 Liebenwalde (BR)
2014-04-26
Anfrage:
Hallo an das Bestimmungsteam, ist das ev. Phyllobius maculicornis? 26.04.2014, bei Bischofswerder, etwas nördlich von Berlin, BB. Gesehen am niedrigen Wildwuchs, Laubbäume und kleine Kiefern standen nicht weit entfernt. Lieben Dank und viele Grüße Heidi
Art, Familie:
Phyllobius maculicornis  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Heidi, bestätigt als Phyllobius maculicornis. Ein Weibchen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2014-10-29 22:14

Userfoto
 A
 B
# 19041
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   154    11 
Heidi2014-10-29 19:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2941 Rossow (BR)
2014-04-21
Anfrage:
Hallo an das Bestimmungsteam, das sollte doch Phyllobius pyri sein? 21.04.2014, in der Prignitz bei Fretzdorf, BB. Saß an niedrigem Wildwuchs (Wegrand im Kiefernwald), gemessen zw. 6-7 mm. Lieben Dank und viele Grüße Heidi
Art, Familie:
Phyllobius pyri  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Heidi, ja das sollte er sein, wenn die Größe stimmt. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2014-10-29 22:17

Userfoto
# 19040
 0 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   25    38 
Omo2014-10-29 18:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3422 Neustadt am Rübenberge (HN)
2014-10-28
Anfrage:
Hallo,am 28.10.2014 gefunden in Mischwald,frisch,Mulm.Jemand sagte mir,es sei C.granulatus,er hat aber keine braunen Schenkel.Was nun? Dankesgruß,Omo.
Art, Familie:
Carabus granulatus  Carabidae
Antwort:
  Moin Sunil, Weißer Riese, Omo oder wie auch immer... ;-), Carabus granulatus hat üblicherweise schwarze Beine, inklusive schwarzer Schenkel. Das ist die Nominatform. Es gibt daneben aber, je nach Biotop, unterschiedlich häufig auch noch Tiere der rufofemoralen Form, also mit aufgehellten, rötlichen Schenkeln. Diese machen aber immer nur einen mehr oder weniger geringen Prozentsatz einer Population aus. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2014-10-29 20:11

Userfoto
# 19039
 3 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:   740    1 
Karl2014-10-29 17:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5102 Herzogenrath (NO)
2014-10-19
Anfrage:
Baumschwammkäfer Triphyllus bicolor ca. 4 mm vom 19.10.2014, mehrere an trockenen Blätterpilzen am alten Bahndamm bei Euchen gefunden. Vielen Dank
Art, Familie:
Triphyllus bicolor  Mycetophagidae
Antwort:
  Moin Karl, nicht nur ein sehr schöner Käfer, sondern auch noch sehr schön aufgenommen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2014-10-29 17:59

Userfoto
# 19038
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   739    1 
Karl2014-10-29 16:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5103 Eschweiler (NO)
2014-10-19
Anfrage:
Glanzkäfer Epuraea unicolor ca. 3,5 mm vom 19.10.2014, gefunden unter Gartenabfällen an der Broicher Mühle. Vielen Dank
Art, Familie:
Epuraea unicolor  Nitidulidae
Antwort:
  Moin Karl, auch hier ein herzliches Dankeschön für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2014-10-29 20:13

Userfoto
# 19037
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   738    3 
Karl2014-10-29 16:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5103 Eschweiler (NO)
2014-10-19
Anfrage:
Moderkäfer Cartodere bifasciatus ca. 2 mm vom 19.10.2014, gefunden unter Gartenabfällen an der Broicher Mühle. Vielen Dank
Art, Familie:
Cartodere bifasciatus  Latridiidae
Antwort:
  Moin Karl, auch hier danke für die Meldung. Viele Grüße, klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2014-10-29 17:58

Userfoto
# 19036
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   737    6 
Karl2014-10-29 16:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5102 Herzogenrath (NO)
2014-10-16
Anfrage:
Laufkäfer Cychrus caraboides ca. 17 mm vom 16.10.2014, gefunden unter Totholz im Wurmtal westlich von Würselen. Vielen Dank
Art, Familie:
Cychrus caraboides  Carabidae
Antwort:
  Moin Karl, danke für die Meldung. Viele Grüße, klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2014-10-29 17:58

Userfoto
# 19035
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   736 
Karl2014-10-29 16:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5102 Herzogenrath (NO)
2014-10-16
Anfrage:
Kurzflügler Habrocerus sp. ca. 3 mm vom 16.10.2014, mehrere an Birkenpilze gefunden im Wurmtal westlich von Würselen. Vielen Dank
Art, Familie:
Habrocerus cf. capillaricornis  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Karl, sollte Habrocerus capillaricornis sein. Bestimmung allerdings nur nach Ausschlussverfahren, da nach meinem Kenntnisstand einzige Habrocerus-Art in Deutschland. Es gibt in Europa aber weitere Arten. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-10-29 23:21

Userfoto
 A
 B
# 19034
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   5 
mario2014-10-29 14:56
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2014-10-29
Anfrage:
Hi. Today (29.10.2014)I found small beetle,3mm (family Anthicidae)in the marsh,southeastern Slovakia. Can you help ID. Thank you in advance and greet from Slovakia
Art, Familie:
Anthicidae sp.  Anthicidae
Antwort:
  Hi Mario, family Anthicidae is certainly right, but we don't dare to determine it to species level. These guys are not easy and even less so in a foreign fauna. Sorry and best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-10-29 23:29

Userfoto
 A
 B
 C
# 19033
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   89    9 
Mr. Pampa2014-10-29 11:14
Land, Datum (Fund):
Dänemark  2014-07-27
Anfrage:
Dänemark, Fünen (West), bei Middelfart, Küstenregion, naturbelassene Wiese am Waldrand, auf Rainfarn, 27. Juli 2014, eigenes Freilandfotos (Bild 3 auf Millimeterpapier). Hier meine ich, es könnte Ceutorhynchus obstrictus, der Kohlschotenrüssler sein. Bitte ID; danke.
Art, Familie:
Ceutorhynchus obstrictus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Mr. Pampa, bestätigt als Ceutorhynchus obstrictus. Einer der häufigsten Rüsselkäfer überhaupt. Entwickelt sich an vielerlei Kreublütern und wird schädlich. Jetzt auf dem Weg ins Winterquartier. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2014-10-29 13:20

Userfoto
# 19032
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   45    82 
rüssler2014-10-29 10:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8321 Konstanz-Ost (BA)
2014-10-12
Anfrage:
12.10.2014 auf wirbeldost
Art, Familie:
Chrysolina fastuosa  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Rüssler, das ist Chrysolina fastuosa. Findet man vor allem auf Taubnessel (Lamium) und an Hohlzahn-Arten (Galeopsis). In Europa weit verbreitet, bei uns überall sehr häufig. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-10-29 12:39

Userfoto
# 19031
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   44 
rüssler2014-10-29 10:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8321 Konstanz-Ost (BA)
2014-10-12
Anfrage:
in niederer vegetation, wahrsch. erlenblatt. 12.10.2014
Art, Familie:
Phratora sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Rüssler, das ist eine Phratora sp. Da wage ich an Deinem Foto keine Bestimmung zur Art. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-10-29 12:40

10801 10802 10803 10804 10805 10806 10807 10808 10809


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up