kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

26
2021-07-24 20:28  von  
Liebe User, ich habe heute einen Programmierfehler im Anfragensuchmodul beseitigt. Die Speicherung der Sortier-/Cluster-Einstellungen im Cookie war unter bestimmten Bedingungen fehlerhaft. Ich habe den Fehler behoben, allerdings um den Preis, dass Ihr Eure bevorzugten Sortier-Einstellungen neu machen und abspeichern müsst. Sorry & LG, Christoph

Seiten:  3721 3722 3723 3724 3725 3726 3727 3728 3729  

Userfoto
 A
 B
 C
# 198264
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.531    73 
Kalli2020-06-03 21:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-05-07
Anfrage:
Harpalus serripes Männchen bzw. Weibchen (Bild A und B, C) für die neue Dekade. Auf einer Wiese unter einem Stein, 7.5.20, 10 mm. LG Kalli
Art, Familie:
Harpalus serripes  Carabidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Harpalus serripes. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-03 22:12

Userfoto
 A
 B
 C
# 198263
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   170    14 
Tomm2020-06-03 21:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8034 Starnberg Süd (BS)
2015-06-14
Anfrage:
14.06.2015, Isaraue. Aegomorphus clavipes. LG, Tomm
Art, Familie:
Acanthoderes clavipes  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Tomm, ja das ist Acanthoderes clavipes (so heißt er momentan noch bei uns). Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-06-03 21:51

Userfoto
 A
 B
 C
# 198262
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   532 
LimosaM2020-06-03 21:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5916 Hochheim am Main (HS)
2020-05-30
Anfrage:
30.05.2020 im NSG Weilbacher Kiesgruben / ca. 1cm / Auf Distel / Cassida ?
Art, Familie:
Cassida sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo LimosaM, yup, aber weiter als bis zur Gattung geht es leider nicht. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-06-03 21:48

Userfoto
 A
 B
# 198261
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.872    3.268 
Claudia2020-06-03 21:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7933 Weßling (BS)
2020-06-02
Anfrage:
Hallo kerbtier, 02.06.2020, bei Delling, Hippodamia undecimnotata ? Danke für Bestimmung Claudia
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Claudia, das ist Harmonia axyridis, der hat auch gelegentlich diese Y-förmige Punktsuppe hinter dem Schildchen. Außerdem hat er aber verräterisch viele Punkte. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-06-03 21:51

Userfoto
 A
 B
 C
# 198260
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.871    168 
Claudia2020-06-03 21:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7933 Weßling (BS)
2020-06-02
Anfrage:
Hallo kerbtier, 02.06.2020, bei Delling, 6mm, Corticeus unicolor ? Danke für Bestimmung Claudia
Art, Familie:
Corticeus unicolor  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo Claudia, bestätigt als Corticeus unicolor. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-03 21:46

Userfoto
 A
 B
 C
# 198259
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.530    7 
Kalli2020-06-03 21:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-05-07
Anfrage:
Ich probier's nochmal mit einem Saprinus, irgendwann muss es doch klappen :) In Bild A sieht man die unterschiedliche Breite der Nahtstreifen, in Bild B die sehr grobe Punktierung der Mittelbrust. Auch wenn Saprinus eine schwierige Gattung ist kann es doch dann eigentlich nur Saprinus semistriatus sein? Gefunden witzigerweise auf einer Wiese, unter einem Stein und dort an einem einzelnen Maiskorn. 7.5.20, 5 mm. Besten Dank und viele Grüße
Art, Familie:
Saprinus semistriatus  Histeridae
Antwort:
  Hallo Kalli, den bestätige ich Dir als Saprinus semistriatus. Hab lang rumüberlegt, ob es mit dem recht lang ausgebildeten Nahtstreifen der seltene S. subnitescens sein könnte, zu dessen Mittelbrust nix im Schlüssel steht. Aber auf Vergleichsbildern ist bei dem die Punktierung doch feiner. Hier darf aber gern noch mal jemand zur Sicherheit drüberschauen. Viele Grüße, Corinna   Bestätigt. Die Art kriegt man zu hunderten mit einem gammeligen Fischkopf (in ein eingegrabenes Marmeladenglas tun, ein 1€ großes Loch in den Deckel und bis zum Rand eingraben). Lecker. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2020-06-04 20:56

Userfoto
 A
 B
 C
# 198258
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   531 
LimosaM2020-06-03 21:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5916 Hochheim am Main (HS)
2020-05-30
Anfrage:
30.05.2020 im NSG Weilbacher Kiesgruben / ca. 9mm / Auf Hohem Fingerkraut
Art, Familie:
Cryptocephalus sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo LimosaM, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Cryptocephalus, sericeus oder aureolus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-03 21:44

Userfoto
# 198257
 4 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   530    1.403 
LimosaM2020-06-03 21:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5916 Hochheim am Main (HS)
2020-05-30
Anfrage:
Ganz frisch im neuen Outfit auf der Welt :) 30.05.2020 im NSG Weilbacher Kiesgruben Coccinella septempunctata
Art, Familie:
Coccinella septempunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo LimosaM, bestätigt als Coccinella septempunctata. Schön gelb! Schnell noch drüber, bevor's rot wird xD. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-06-03 21:39

Userfoto
 A
 B
 C
# 198256
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   529    15 
LimosaM2020-06-03 21:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5916 Hochheim am Main (HS)
2020-05-30
Anfrage:
30.05.2020 im NSG Weilbacher Kiesgruben / ca. 3mm / auf Königskerze
Art, Familie:
Cleopus solani  Curculionidae
Antwort:
  Hallo LimosaM, dieser nette kleine Strubbel ist Cleopus solani. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-06-03 21:36

Userfoto
# 198255
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   600    1.082 
Aalbeek2020-06-03 21:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2030 Bad Schwartau (SH)
2020-06-03
Anfrage:
Am 03.06.2020 in Kleinensee, ehem. Kiesabbau, jetzt Angelteiche, fotografiert.
Art, Familie:
Stenurella melanura  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Aalbeek, das ist Stenurella melanura. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-03 21:33

Userfoto
 A
 B
 C
# 198254
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   599    161 
Aalbeek2020-06-03 21:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2030 Bad Schwartau (SH)
2020-06-03
Anfrage:
Am 03.06.2020 in Kleinensee, ehem. Kiesabbau, jetzt Angelteiche, an Weide fotografiert. Ca. 4 mm.
Art, Familie:
Chilocorus renipustulatus  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Aalbeek, das ist Chilocorus renipustulatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-03 21:35

Userfoto
 A
 B
 C
# 198253
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   528    78 
LimosaM2020-06-03 21:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5916 Hochheim am Main (HS)
2020-05-30
Anfrage:
30.05.2020 ca. 8mm auf Johanniskraut / Chrysolina varians?
Art, Familie:
Chrysolina hyperici  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo LimosaM, das ist Chrysolina hyperici. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-03 21:31

Userfoto
 A
 B
# 198252
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   169    1 
Tomm2020-06-03 21:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8335 Lenggries (BS)
2016-10-23
Anfrage:
23.10.2016, auf Bergwiese an Hauswand, rund 4mm. Ptinus raptor? Vielen Dank, Tomm
Art, Familie:
Ptinus raptor  Ptinidae
Antwort:
  Hallo Tomm, bestätigt als Ptinus raptor. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-06-03 21:38

Userfoto
 A
 B
 C
# 198251
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   793    621 
AK2020-06-03 21:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2817 Vegesack (WE)
2020-05-30
Anfrage:
30.05.2020 Cantharis nigricans?
Art, Familie:
Cantharis nigricans  Cantharidae
Antwort:
  Hallo AK, bestätigt als Cantharis nigricans. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-03 21:30

Userfoto
 A
 B
 C
# 198250
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   598    442 
Aalbeek2020-06-03 21:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2030 Bad Schwartau (SH)
2020-06-03
Anfrage:
Am 03.06.2020 in Kleinensee, ehem. Kiesabbau, jetzt Angelteiche, fotografiert. 1 Paar, ein Einzeltier.
Art, Familie:
Stenurella nigra  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Aalbeek, das ist Stenurella nigra. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-03 21:30

Userfoto
 A
 B
 C
# 198249
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   527    1.715 
LimosaM2020-06-03 21:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5916 Hochheim am Main (HS)
2020-05-30
Anfrage:
30.05.2020 ca. 1,2cm im NSG Weilbacher Kiesgruben Oxythyrea funesta Flog wild herum und mir direkt vor die Füße - so aktiv hatte ich den noch nicht ;)
Art, Familie:
Oxythyrea funesta  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo LimosaM, bestätigt als Oxythyrea funesta. Danke für die Meldung. LG, Christoph - PS: Klar! Der war excited: Kumpels, ich hab's geschafft! Ich komm auf kerbtier.de!
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-03 21:29

Userfoto
 A
 B
# 198248
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.870    980 
Claudia2020-06-03 21:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7933 Weßling (BS)
2020-06-02
Anfrage:
Hallo kerbtier, 02.06.2020, bei Delling, Cetonia aurata ? Danke für Bestimmung Claudia
Art, Familie:
Cetonia aurata  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Claudia, bestätigt als Cetonia aurata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-03 21:26

Userfoto
 A
 B
 C
# 198247
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   85 
HansL2020-06-03 21:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3524 Hannover Nord (HN)
2020-06-01
Anfrage:
01.06.2020, ca. 4 mm Liebe Käferexperten, dieses Expl. fand ich auf einer Hahnenfuß-Blüte in unserem Garten im NO Hannovers. Ist es Anthaxia quadripunctata? Dankbare Grüße von Hans
Art, Familie:
Anthaxia quadripunctata/godeti  Buprestidae
Antwort:
  Hallo Hans, das ist entweder Anthaxia quadripunctata oder Anthaxia godeti, die ich an den vorliegenden Fotos leider nicht trennen kann. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-03 21:26

Userfoto
 A
 B
# 198246
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   526 
LimosaM2020-06-03 21:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5916 Hochheim am Main (HS)
2020-05-30
Anfrage:
30.05.2020 im NSG Weilbacher Kiesgruben ca 5mm
Art, Familie:
Mordellidae sp.  Mordellidae
Antwort:
  Hallo LimosaM, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Mordellidae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-03 21:24

Userfoto
 A
 B
 C
# 198245
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.869    170 
Claudia2020-06-03 21:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7933 Weßling (BS)
2020-06-02
Anfrage:
Hallo kerbtier, 02.06.2020, bei Delling, 8mm, nahe Bachlauf, unter Totholz, Bembidion varicolor ? Danke für Bestimmung Claudia
Art, Familie:
Anchomenus dorsalis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Claudia, das ist Anchomenus dorsalis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-03 21:25

Userfoto
 A
 B
 C
# 198244
 7 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   525    570 
LimosaM2020-06-03 21:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5916 Hochheim am Main (HS)
2020-05-30
Anfrage:
30.05.2020 im NSG Weilbacher Kiesgruben / auf Rose / ca. 7mm / Anthaxia nitidula
Art, Familie:
Anthaxia nitidula  Buprestidae
Antwort:
  Hallo LimosaM, bestätigt als Anthaxia nitidula. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-03 21:23

Userfoto
 A
 B
 C
# 198243
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   792 
AK2020-06-03 21:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2817 Vegesack (WE)
2020-05-30
Anfrage:
Hallo Kerbtier-Team, 30.05.2020 in Grünland Welchen Weichkäfer hab ich hier erwischt? Danke und viele Grüße Andreas
Art, Familie:
Cantharis sp.  Cantharidae
Antwort:
  Hallo AK, das ist Cantharis figurata. Danke für die Meldung. LG, Christoph   Hier geht's zurück auf Cantharis sp., das könnte auch rufa sein. Sorry & LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2021-05-26 22:35

Userfoto
# 198242
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2    126 
JW2020-06-03 21:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6717 Waghäusel (BA)
2020-06-03
Anfrage:
Im Garten, 03.06.2020
Art, Familie:
Thanatophilus sinuatus  Silphidae
Antwort:
  Hallo JW, das ist der Aaskäfer Thanatophilus sinuatus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-03 21:25

Userfoto
 A
 B
 C
# 198241
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.186 
Kryp2020-06-03 21:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4425 Göttingen (HN)
2020-06-03
Anfrage:
Guten Abend fleißige Käferbestimmer. Göttingen, Waldrand, 3.6.2020, 3,9 mm, Anaspis thoracica?
Art, Familie:
Anaspis sp.  Scraptiidae
Antwort:
  Hallo Kryp, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Anaspis. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-03 21:27

Userfoto
# 198240
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   168    96 
Tomm2020-06-03 21:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8334 Kochel am See (BS)
2016-09-04
Anfrage:
04.09.2016, Bergwiese, rund 10mm. Otiorhynchus armadillo? LG, Tomm
Art, Familie:
Otiorhynchus armadillo  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Tomm, bestätigt als Otiorhynchus armadillo. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-03 21:26

Seiten:  3721 3722 3723 3724 3725 3726 3727 3728 3729


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up