kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

19
2021-07-24 20:28  von  
Liebe User, ich habe heute einen Programmierfehler im Anfragensuchmodul beseitigt. Die Speicherung der Sortier-/Cluster-Einstellungen im Cookie war unter bestimmten Bedingungen fehlerhaft. Ich habe den Fehler behoben, allerdings um den Preis, dass Ihr Eure bevorzugten Sortier-Einstellungen neu machen und abspeichern müsst. Sorry & LG, Christoph

3647 3648 3649 3650 3651 3652 3653 3654 3655  

Userfoto
 A
 B
# 200627
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   18 
Jana2020-06-08 13:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3710 Rheine (WF)
2020-06-08
Anfrage:
Gefunden am 08.06.2020 Größe ca 1cm oder größer
Art, Familie:
Lagria sp.  Lagriidae
Antwort:
  Hallo Jana, bei dem ist der Halsschild grenzwertig und ich mag mich nicht festlegen. Vielleicht macht jemand anderes noch eine Art daraus. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-06-08 15:03

Userfoto
# 200626
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4    88 
claus-peter2020-06-08 13:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2226 Wakendorf (SH)
2020-06-07
Anfrage:
Hallo, Käfer saß auf besonnter Brennessel. Saperda scalaris. Hamburg Wohldorf. 07.06.2020 Gruß, cpt
Art, Familie:
Saperda scalaris  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo claus-peter, bestätigt als Saperda scalaris. Immer wieder schön anzuschauen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-06-08 15:03

Userfoto
# 200625
 5 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4    252 
MK-makrofoto2020-06-08 13:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3725 Sarstedt (HN)
2020-06-08
Anfrage:
Hallo Heute habe ich diesen beiden kleinen maximal 2mm Großen Rüsselkäfer, auf einer Stockrose gefunden. Ich tippe auf Stockrosen Spitzmausrüssler.Könnt ihr das BITTE noch etwas genauer eingrenzen? Vielen Dank, das ihr euch immer die Zeit nehmt um uns zu helfen. Gruß Maik
Art, Familie:
Rhopalapion longirostre  Apionidae
Antwort:
  Hallo Maik, dann will ich mal nicht so sein :D) Das ist Rhopalapion longirostre, und denke, dass ist der, den Du schon im Auge hattest. Danke für die Meldung. Schöne Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-06-08 15:06

Userfoto
 A
 B
# 200624
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    29 
Melanie2020-06-08 13:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6015 Mainz (PF)
2020-06-07
Anfrage:
07.06.2020 Erdbeerfeld auf den Blättern der Pflanzen. Zwei Exemplare gefunden. Länge ca. 20-25mm
Art, Familie:
Lytta vesicatoria  Meloidae
Antwort:
  Hallo Melanie, herzlich willkommen auf kerbtier.de! Das ist Lytta vesicatoria. Toller Einstand! Danke für die Meldung. Viele Grüße, Marcel
Zuletzt bearbeitet von, am:
MM2020-06-08 15:50

Userfoto
# 200623
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3    217 
claus-peter2020-06-08 13:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2227 Bargteheide (SH)
2020-06-07
Anfrage:
2020-06-07, Duvenstedter Brook Hamburg. Sonnig. Lygistopterus sanguineus? Danke, cpt
Art, Familie:
Lygistopterus sanguineus  Lycidae
Antwort:
  Hallo claus-peter, bestätigt als Lygistopterus sanguineus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-08 21:30

Userfoto
 A
 B
# 200622
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   496    454 
mausi6702020-06-08 13:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6812 Dahn (PF)
2020-06-08
Anfrage:
Hallo, 2020-06-08, Trichodes alvearius Farbvariante?
Art, Familie:
Trichodes alvearius  Cleridae
Antwort:
  Hallo mausi670, bestätigt als Trichodes alvearius. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-06-08 17:35

Userfoto
 A
 B
 C
# 200621
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   8    77 
Syrphus2020-06-08 12:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4710 Radevormwald (WF)
2020-06-07
Anfrage:
Hallo Allerseits, habe diesen vermeintlichen Magdalis (ca. 3 mm groß) in Breckerfeld am 07.06.2020 aus dem Gebüsch eines Feldrandes geklopft. Die Pflanze ist unklar (Schlehe, Hasel...).
Art, Familie:
Magdalis ruficornis  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Syrphus, das ist Magdalis ruficornis. Tolle Fotos! Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-06-08 23:16

Userfoto
# 200620
 9 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   96    677 
Wegla2020-06-08 12:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5436 Schleiz (TH)
2020-06-02
Anfrage:
02.06.2020 Walsburg a. d. Saale. Agapanthia villosoviridescens. Vielen Dank & viele Grüße
Art, Familie:
Agapanthia villosoviridescens  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Wegla, bestätigt als Agapanthia villosoviridescens. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-06-08 12:24

Userfoto
 A
 B
 C
# 200619
 24 Foto gefällt mir | 22 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   95    307 
Wegla2020-06-08 12:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5436 Schleiz (TH)
2020-06-02
Anfrage:
02.06.2020 Walsburg a. d. Saale. Trichius fasciatus. Vielen Dank & viele Grüße
Art, Familie:
Trichius fasciatus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Wegla, bestätigt als Trichius fasciatus. Recht typische Färbung mit dieser durchgehenden Basalbinde und dem messerförmigen Mittelfleck. Grundsätzlich sind die Trichius-Arten jedoch unter Umständen schwierig am Foto zu bestimmen (v.a. dort, wo sexualis und gallicus gemeinsam vorkommen). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-06-08 12:28

Userfoto
# 200618
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   5 
Jürgen Bodde2020-06-08 11:56
Land, MTB, Datum (Fund):
NL  4403 Geldern (NO)
2018-06-25
Anfrage:
renaturierter Auskiesungsbereich, 25.6.18 Vermutung Lixus bardanae
Art, Familie:
Lixus cf. bardanae  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Jürgen, ja, das ist wahrscheinlich Lixus bardanae, Verwechslungsgefahr besteht mit angustus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-08 21:39

Userfoto
# 200617
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4    76 
Jürgen Bodde2020-06-08 11:52
Land, Datum (Fund):
Österreich  2018-08-02
Anfrage:
Rauris, Seidlwinkltal, Hochalm, Vermutung Anogcodes sp., 2.8.18
Art, Familie:
Anogcodes fulvicollis  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Jürgen, das ist Anogcodes fulvicollis. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-08 21:52

Userfoto
# 200616
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    624 
UB2020-06-08 11:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6613 Elmstein (PF)
2020-06-07
Anfrage:
am 07.06.2020 an einem Weg, der an einem Bach verläuft, unsicher: ca 2-3cm Otiorhynchus geniculatus
Art, Familie:
Phyllobius calcaratus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo UB, das sieht mir eher nach Phyllobius calcaratus aus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-08 12:36

Userfoto
# 200615
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3 
Jürgen Bodde2020-06-08 11:47
Land, Datum (Fund):
Niederlande  2019-05-22
Anfrage:
Griendtsveen NL/Gelderland Moorgebiet, Wegrand, 22.5.19, Größe unbekannt,Vermutung Paederus riparius
Art, Familie:
Paederus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Jürgen, das ist eher Paederus fuscipes, denn die Schienen sind umfangreich geschwärzt und für die anderen Arten mit solchen Schienen sind die Flügeldecken zu lang. Viele Grüße, Holger   Hallo Jürgen, ich würde hier nur bis Gattung Paederus gehen wollen. Ich möchte P. fuscipes nicht ganz ausschließen, aber die Schienen erscheinen mir zu dunkel. Das Verhältnis Flügeldecken~Halsschild ist 1,06, also genau an der Grenze. Mit den dunklen Schienen kommen eben auch die beiden seltenen Arten P. limnophilus und P. caligatus in Frage, von denen nur die letzte für NL gemeldet ist. Beste Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-06-09 08:30

Userfoto
# 200614
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   80    3.310 
Alexander2020-06-08 11:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8233 Iffeldorf (BS)
2020-06-06
Anfrage:
6.6.2020, zugeflogen
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Alexander, das ist Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-06-08 12:25

Userfoto
# 200612
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   79    3.309 
Alexander2020-06-08 11:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8233 Iffeldorf (BS)
2020-06-06
Anfrage:
6.6.2020, im Garten
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Alexander, das ist Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-06-08 12:25

Userfoto
# 200611
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    3.308 
Gucki2020-06-08 11:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4210 Lüdinghausen (WF)
2020-06-07
Anfrage:
Rosenblüte 07.06.2020 12 mm
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Gucki, herzlich willkommen auf kerbtier.de! Das ist die Larve des Asiatischen Marienkäfers Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-06-08 12:28

Userfoto
# 200610
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   78    3.307 
Alexander2020-06-08 11:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8233 Iffeldorf (BS)
2020-06-06
Anfrage:
6.6.2020, auf Buchenhecke
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Alexander, das ist Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-06-08 12:29

Userfoto
# 200609
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   77    3.306 
Alexander2020-06-08 11:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8233 Iffeldorf (BS)
2020-06-06
Anfrage:
6.6.2020, auf Buchenhecke
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Alexander, das ist Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-06-08 12:29

Userfoto
# 200608
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2    65 
Jürgen Bodde2020-06-08 11:42
Land, Datum (Fund):
Niederlande  2019-05-22
Anfrage:
Griendtsveen NL/Gelderland Moorgebiet, Wegrand 22.5.19, Vermutung Chlorophanus viridis, Größe mm unbekannt
Art, Familie:
Chlorophanus viridis  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Jürgen, bestätigt als Chlorophanus viridis. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-08 12:37

Userfoto
# 200607
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   76    3.305 
Alexander2020-06-08 11:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8233 Iffeldorf (BS)
2020-06-06
Anfrage:
6.6.2020, zugeflogen
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Alexander, auch das ist Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-06-08 12:29

Userfoto
 A
 B
 C
# 200606
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.003    141 
coloniensis2020-06-08 11:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5109 Lohmar (NO)
2020-06-07
Anfrage:
Paranchus albipes (?), Wäldchen mit eingetrocknetem Bachbett (vorne in Bild C) südlich Rösrath, 2020-06-07. LG und Danke!
Art, Familie:
Paranchus albipes  Carabidae
Antwort:
  Hallo coloniensis, bestätigt als Paranchus albipes. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-06-08 12:30

Userfoto
# 200605
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    437 
GerSw2020-06-08 11:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6017 Mörfelden (HS)
2020-05-31
Anfrage:
31.05.2020 Trockenwiese ~2,5 cm
Art, Familie:
Oedemera virescens  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo GerSw, herzlich willkommen auf kerbtier.de! Das ist ein Männchen von Oedemera virescens. Das ehemalige Foto B habe ich gelöscht, da es eine andere Art zeigt, bitte immer nur ein Tier pro Anfrage einreichen, damit wir die Art erfassen können. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-08 12:38

Userfoto
# 200604
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   86    550 
holzi2020-06-08 11:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5427 Helmershausen (TH)
2020-06-07
Anfrage:
07.06.2020, 1,5 cm, Kleiner Halsbock (Pseudovadonia livida)
Art, Familie:
Pseudovadonia livida  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Holzi, bestätigt als Pseudovadonia livida. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-06-08 12:30

Userfoto
# 200603
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    52 
Jürgen Bodde2020-06-08 11:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4505 Moers (NO)
2018-06-20
Anfrage:
NSG Schwafheimer Meer - 20.6.18 ehem.Überlaufrinne mit Teich + Fließgewässer, Größe unbekannt, Vermutung Ocypus sp..
Art, Familie:
Ocypus brunnipes  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Jürgen, herzlich willkommen auf kerbtier.de! Das ist Ocypus brunnipes, eine häufige Waldart. Danke für die Meldung und gerne mehr davon. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-06-09 08:15

Userfoto
# 200601
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   6    276 
Silvio2020-06-08 11:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7132 Dollnstein (BS)
2020-05-21
Anfrage:
21.05.2020 trockene Gebüschsäume, Altmühltal ca. 10 mm Hoplia argentea
Art, Familie:
Hoplia argentea  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Silvio, bestätigt als Hoplia argentea. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-06-08 12:31

3647 3648 3649 3650 3651 3652 3653 3654 3655


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up