kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

34
2021-05-12 21:01  von  
Liebe User*innen, als kleiner Reminder, gerade bei den Rüssel- und Blattkäfern: Bitte macht nach Möglichkeit eine Angabe zur Wirtspflanze. Das hilft uns beträchtlich, die Art einzugrenzen bzw. zu bestimmen. Danke & viele Grüße, Christoph

Seiten:  2359 2360 2361 2362 2363 2364 2365 2366 2367  

Userfoto
 A
 B
# 200808
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.167 
mia08172020-06-08 20:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6706 Ludweiler-Warndt (SD)
2020-05-26
Anfrage:
Hallo, 26.05.2020, zuerst dachte ich es wäre Ps. ceramboides aber die Fühler passen garnicht. Blöd, dass ich alle Fotos leicht verwackelt habe. Aber erahne einen Isomira semiflava auf Brennnesselstaude vG Michael
Art, Familie:
Isomira sp.  Alleculidae
Antwort:
  Hallo Michael, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Isomira. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-08 21:11

Userfoto
 A
 B
 C
# 200807
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   292    41 
Eugen2020-06-08 20:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5526 Bischofsheim an der Rhön (BN)
2020-06-01
Anfrage:
Hallo zusammen, liege ich hier mit Oberea pupillata richtig? Gefunden am 01.06.20 neben einem Wiesenweg, Nähe Bachlauf. Geschätzte Größe 15 mm. Vielen Dank und Grüße, Eugen
Art, Familie:
Oberea pupillata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Eugen, bestätigt als Oberea pupillata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-08 21:13

Userfoto
# 200806
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   233    28 
Tomm2020-06-08 20:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8336 Rottach-Egern (BS)
2020-06-08
Anfrage:
08.06.2020, Bachaue, feuchter Mischwald, etwa 5mm. Cantharis paludosa? Vielen Dank, Tomm
Art, Familie:
Cantharis tristis  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Tomm, das ist Cantharis tristis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-08 21:15

Userfoto
 A
 B
# 200805
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   184    10 
Svenja2020-06-08 20:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4425 Göttingen (HN)
2020-06-08
Anfrage:
unter Totholz; ca. 9 mm; 08.06.2020; Ich tippe auf Mitoplinthus caliginosus. Herzlichen Dank!
Art, Familie:
Mitoplinthus caliginosus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Svenja, bestätigt als Mitoplinthus caliginosus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-08 21:16

Userfoto
 A
 B
# 200804
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   22    852 
Jana2020-06-08 20:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3610 Salzbergen (WE)
2020-06-08
Anfrage:
Gefunden am 08.06.2020 Größe ca. 10 bis 11mm Gefundem zwischen Äckern Könnte es sich um Phyllopertha horticola handeln?
Art, Familie:
Phyllopertha horticola  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Jana, bestätigt als Phyllopertha horticola. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-06-08 20:13

Userfoto
 A
 B
 C
# 200803
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   407    442 
Juju2020-06-08 20:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6015 Mainz (PF)
2020-06-08
Anfrage:
08.06.2020, Mainz Garten, geschätzt 10-12 mm. Find ihn nicht bei den Bock-, Scheinbock und nicht bei den Weichkäfern. KI hilft auch nicht.
Art, Familie:
Oedemera podagrariae  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Juju, das ist ein Weibchen von Oedemera podagrariae. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-06-08 21:08

Userfoto
# 200802
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.166    1.007 
mia08172020-06-08 20:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6706 Ludweiler-Warndt (SD)
2020-05-26
Anfrage:
Hallo, 26.05.2020, drei Agrypnus murina (15-17mm) an hohen Grashalmen vG Michael
Art, Familie:
Agrypnus murina  Elateridae
Antwort:
  Hallo Michael, bestätigt als Agrypnus murina. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-06-08 20:38

Userfoto
 A
 B
# 200801
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   21    625 
Jana2020-06-08 20:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3610 Salzbergen (WE)
2020-06-08
Anfrage:
Gefunden am 08.06.2020 Größe ca 9 bis 10mm Gefunden auf einer Brennessel zwischen Äckern Das zweite Bild wurde mit Blitz fotogragiert
Art, Familie:
Phyllobius calcaratus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Jana, das ist Phyllobius calcaratus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-08 21:16

Userfoto
# 200800
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   170    487 
Wolfgang2020-06-08 20:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2129 Hamberge (SH)
2020-06-08
Anfrage:
Hallo Kerbtier-Team, wen habe ich hier am 08.06.2020 auf dem Friedhof St. Georg in Genin?. Vielen Dank und viele Grüße, Wolfgang
Art, Familie:
Liophloeus tessulatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, das ist Liophloeus tessulatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-06-08 20:38

Userfoto
 A
 B
# 200799
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   20    146 
Jana2020-06-08 20:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3610 Salzbergen (WE)
2020-06-08
Anfrage:
Gefunden am 08.06.2020 Größe ca. 2cm Gefunden zwischen Äckern Das zweite bild ist mit Blitz fotografirt
Art, Familie:
Anomala dubia  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Jana, das ist Anomala dubia. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-06-08 21:10

Userfoto
# 200798
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   232 
Tomm2020-06-08 20:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8336 Rottach-Egern (BS)
2020-06-08
Anfrage:
08.06.2020, Wieder ein Nalassus unter Rinde. Nalassus (convexus?). Mehr Bilder sind leider nicht. Vielen Dank, Tomm
Art, Familie:
Nalassus sp.  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo Tomm, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Nalassus, convexus ist denkbar. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-09 00:01

Userfoto
 A
 B
 C
# 200797
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   336    460 
Tobias672020-06-08 20:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3346 Schönerlinde (BR)
2020-06-07
Anfrage:
Alosterna tabacicolor ("Tabakfarbiger Schmalbock"), 07.06.2020, im Norden Berlins im Landschaftsschutzgebiet Blankenfelde.
Art, Familie:
Alosterna tabacicolor  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Tobias67, bestätigt als Alosterna tabacicolor. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-06-08 21:11

Userfoto
# 200796
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   35    107 
Nichtsnutz2020-06-08 19:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3241 Friesack (BR)
2020-05-29
Anfrage:
der letzte für Heute, 29.05.2020 6 mm Curculionidae sp. ??? Danke noch einmal Frank
Art, Familie:
Otiorhynchus raucus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Nichtsnutz, das ist Otiorhynchus raucus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2020-06-08 19:57

Userfoto
# 200795
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   499    299 
mausi6702020-06-08 19:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6812 Dahn (PF)
2020-06-08
Anfrage:
2020-06-08, an Minze, Chrysolina polita
Art, Familie:
Chrysolina polita  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo mausi670, bestätigt als Chrysolina polita. Ein Kommentar am Rande: Wir haben hier so ca. 300 Meldungen zu dieser Art, nur einer findet den nie und das bin ich. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2020-06-08 19:57

Userfoto
# 200794
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.165    88 
mia08172020-06-08 19:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6706 Ludweiler-Warndt (SD)
2020-05-26
Anfrage:
Hallo, 26.05.2020, dafür das dieser Käfer an Eiche zu finden ist, war das nach sechs Jahren mein erster Fund! ca. 20 Attelabus nitens (4-6mm) vG Michael
Art, Familie:
Attelabus nitens  Attelabidae
Antwort:
  Hallo Michael, bestätigt als Attelabus nitens. Nebenbei gesagt: Ich fand den noch nie!! Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2020-06-08 19:58

Userfoto
 A
 B
# 200793
 6 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   231    191 
Tomm2020-06-08 19:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8336 Rottach-Egern (BS)
2020-06-08
Anfrage:
08.06.2020, Mischwald, häufig. Eigentlich wollte ich mir die Augen zuhalten. Hab dann doch geknipst. Otiorhynchus gemmatus total enthemmt. LG, Tomm
Art, Familie:
Otiorhynchus gemmatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Tomm, bestätigt als Otiorhynchus gemmatus. Schicke, wenn auch anrüchige Versammlung in der Öffentlichkeit. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2020-06-08 19:59

Userfoto
 A
 B
 C
# 200792
 3 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   498    25 
mausi6702020-06-08 19:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6812 Dahn (PF)
2020-06-08
Anfrage:
Liebes Team, 2020-06-08, ca. 5-6 mm, sehr flach, originär auf Baumstamm.
Art, Familie:
Amphotis marginata  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo mausi670, das ist Amphotis marginata und damit gleich noch einer aus meiner fehlt mir noch Liste :( Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2020-06-08 20:01

Userfoto
# 200791
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.164    851 
mia08172020-06-08 19:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6706 Ludweiler-Warndt (SD)
2020-05-26
Anfrage:
Hallo, 26.05.2020, hauptsächlich an Eiche acht Phyllopertha horticola (10-12mm) vG Michael
Art, Familie:
Phyllopertha horticola  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Michael, bestätigt als Phyllopertha horticola. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-06-08 19:50

Userfoto
# 200790
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   34 
Nichtsnutz2020-06-08 19:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3241 Friesack (BR)
2020-05-29
Anfrage:
29.05.2020 ca. 5 mm vermute Malachius bipustulatus? Gruß /Frank
Art, Familie:
Malachius s.l. sp.  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Nichtsnutz, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Malachius (sensu lato). LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-08 21:17

Userfoto
 A
 B
 C
# 200789
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   230    33 
Tomm2020-06-08 19:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8336 Rottach-Egern (BS)
2020-06-08
Anfrage:
08.06.2020, Holzlager, 13mm. Der sieht aus wie der Tourenwagen unter den Otiorhynchus. Otiorhynchus sensitivus. LG, Tomm
Art, Familie:
Otiorhynchus sensitivus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Tomm, bestätigt als Otiorhynchus sensitivus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-08 21:17

Userfoto
 A
 B
# 200788
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.163    565 
mia08172020-06-08 19:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6706 Ludweiler-Warndt (SD)
2020-05-26
Anfrage:
Hallo, 26.05.2020, ebenfalls einen Clytra laeviuscula (8-10mm) vG Michael
Art, Familie:
Clytra laeviuscula  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Michael, bestätigt als Clytra laeviuscula. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-06-08 19:52

Userfoto
# 200787
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   107 
Maik2020-06-08 19:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4640 Leipzig (Ost) (SN)
2020-06-08
Anfrage:
Hallo Holger, unter meinen Bildern von heute (08.06.2020) habe ich noch einen zweites Tier wie in der Anfrage # 200706 (von der gleichen Stelle in Leipzig) gefunden. Da scheint mir jetzt auch Helophorus sp. gut zu passen (auf Hydrophilidae wäre ich übrigens selber wohl kaum gekommen). Vielen Dank für die Hilfe. Beste Grüße Maik
Art, Familie:
Helophorus sp.  Hydrophilidae
Antwort:
  Hallo Maik, hier geht es auch für mich leider nur bis zur Gattung Helophorus. LG, Christoph   Hier würde ich noch anmerken, dass nicht alle Helophorus-Arten im Wasser leben. Die heimischen Arten der Untergattung Empleurus zum Beispiel (so wie H. nubilus), leben "vorzugsweise an trockenen Stellen, auf Kulturfeldern, unter Unkraut, im Anspülicht, bei Ameisen". Ich vermute tatsächlich dein Tier in diese Gruppe. LG, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-06-08 21:26

Userfoto
# 200786
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   33    213 
Nichtsnutz2020-06-08 19:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3241 Friesack (BR)
2020-05-29
Anfrage:
Hallo noch einmal, Datum: 29.05.2020 8 mm Art: Gonodera luperus ?
Art, Familie:
Gonodera luperus  Alleculidae
Antwort:
  Hallo Nichtsnutz, ja, ich denke das ist Gonodera luperus. Das Tier ist aber nicht ganz scharf und nicht sehr groß, deswegen mache ich erst mal ein cf. rein. Viele Grüße, Jürgen   Passt.
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-08 21:17

Userfoto
 A
 B
 C
# 200785
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.162    31 
mia08172020-06-08 19:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6706 Ludweiler-Warndt (SD)
2020-05-26
Anfrage:
Hallo, 26.05.2020; wie schon in den letzten beiden Jahren ein Fund von Chrysolina cerealis (8-10mm)an der Eulenmühle vG Michael
Art, Familie:
Chrysolina cerealis  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Michael, bestätigt als Chrysolina cerealis. Ein richtig toller Käfer! Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-06-08 21:04

Userfoto
 A
 B
# 200784
 4 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   874    64 
JoergM2020-06-08 19:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2306 Borkum Nord (WE)
2020-05-31
Anfrage:
Hallo zusammen, Crypticus quisquilius? Aus den Dünen des Borkumer Ostlandes, 31.05.2020. Vielen Dank und beste Grüße!
Art, Familie:
Crypticus quisquilius  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo JoergM, falls es im hohen Norden nicht noch einen Cr. holocrypticus gibt, muss es Crypticus quisquilius sein :) Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-06-08 19:44

Seiten:  2359 2360 2361 2362 2363 2364 2365 2366 2367


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
HauptmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up