kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

12
Warteschlange für 
# 241209
# 241257
# 241260
# 241262
# 241268
# 241271
# 241272
# 241273
# 241279
# 241286
# 241298
# 241300*
 
Warten: 12 (seit ⌀ 10 h)
11
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
1
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 34 (gestern: 97)

Seiten:  1574 1575 1576 1577 1578 1579 1580 1581 1582  

Userfoto
 A
 B
 C
# 201369
 3 Foto gefällt mir | 9 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   469 
Babsi2020-06-10 14:59
Land, Datum (Fund):
Österreich  2020-05-17
Anfrage:
Welcher Kurzflügler? 17.05.2020, Windschutzgürtel bei Tulln/NÖ, ca. 8 mm. Vielen Dank und liebe Grüße, Babsi
Art, Familie:
Quedius sp.  Staphylinidae
Antwort:
 
Hallo Babsi, das sollte Philonthus nitidus sein die sich durch die roten Elytren, queren Kopf und recht kurze Fühler auszeichnet. Die Art dürfte auch in Österreich nicht häufig sein. Vorwiegend an Exkrementen großer Huftiere und faulenden Stoffen. Viele Grüße, Hannes  
Hallo, es ist ein Quedius, Untergattung Microsaurus. Zur Art komme ich da nicht. Die sehr deutlich verbreiterten Vordertarsen zeigen z.B., dass es ein Quedius und nicht P. nitidus ist. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2020-06-25 03:05

Userfoto
# 201368
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   725    1.113 
Rolf2020-06-10 14:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3426 Wathlingen (HN)
2020-06-10
Anfrage:
10.6.2020, knapp < 10 mm, am Feldweg, landwirtschaftlicher Bereich, Stenurella melanura
Art, Familie:
Stenurella melanura  Cerambycidae
Antwort:
 
Hallo Rolf, bestätigt als Stenurella melanura. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-10 21:54

Userfoto
 A
 B
 C
# 201367
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   468    445 
Babsi2020-06-10 14:58
Land, Datum (Fund):
Österreich  2020-05-17
Anfrage:
Welcher Weichkäfer? 17.05.2020, Windschutzgürtel bei Tulln/NÖ, ca. 8 mm. Vielen Dank und liebe Grüße, Babsi
Art, Familie:
Oedemera podagrariae  Oedemeridae
Antwort:
 
Hallo Babsi, das sollte ein Weibchen von Oedemera podagrariae sein. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-06-10 21:07

Userfoto
 A
 B
# 201366
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   467    633 
Babsi2020-06-10 14:55
Land, Datum (Fund):
Österreich  2020-05-17
Anfrage:
Hallo liebes Käferteam, bitte um Bestimmung dieses Weichkäfers. 17.05.2020, Windschutzgürtel bei Tulln/NÖ, ca. 13 mm. Vielen Dank und liebe Grüße, Babsi
Art, Familie:
Cantharis rustica  Cantharidae
Antwort:
 
Hallo Babsi, das ist Cantharis rustica. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-06-10 19:05

Userfoto
 A
 B
 C
# 201365
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   15 
Frugge2020-06-10 14:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1946 Greifswald (MV)
2020-06-09
Anfrage:
Ein neues Rätzel aus Greifswald. Muß aber nicht unbedingt gelöst werden. Das Tier lief mir förmlich am 09.06. über den Weg. Es ist 15 mm (ohne Fühler) lang und sehr agil. Bei Gefahr streckt es den Hintern hoch. Ich tippe auf eine Laufkäferlarve. 09.06.2020
Art, Familie:
Ocypus sp.  Staphylinidae
Antwort:
 
Hallo Frugge, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Tasgius (Ocypus). Es handelt sich hier um einen ausgewachsenen Kurzflügelkäfer und ist keine Larve. Das Stadium habe ich geändert. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-06-11 14:22

Userfoto
# 201364
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   323 
Mario2020-06-10 14:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1727 Preetz (SH)
2020-06-09
Anfrage:
Hallo zusammen, ist dies ein weiterer Cantharis cryptica? Gefunden am 09.06.2020 am Wellsee in Kiel. Vielen Dank und viele Grüße, Mario
Art, Familie:
Cantharis cf. cryptica  Cantharidae
Antwort:
 
Hallo Mario, ja, das ist wahrscheinlich Cantharis cryptica, aber auch hier wär eine Längenangabe schön. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-10 22:19

Userfoto
# 201363
 1 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   15    1.261 
Finne2020-06-10 14:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7219 Weil der Stadt (WT)
2020-06-08
Anfrage:
Waldweg bei Renningen, 12-15 mm, ist das ein Weibchen und Männchen? 08.06.20. Vielen Dank für eure Mühe und Einsatz. LG Jens
Art, Familie:
Anoplotrupes stercorosus  Geotrupidae
Antwort:
 
Hallo Finne, das ist Anoplotrupes stercorosus, aber ich kann Dir leider nicht sagen, ob das ein Pärchen ist. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-06-10 18:32

Userfoto
 A
 B
# 201362
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   277    267 
Lars2020-06-10 14:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7418 Nagold (WT)
2020-06-07
Anfrage:
07.06.20, ca. 8 mm, Chrysanthia viridissima?
Art, Familie:
Chrysanthia viridissima  Oedemeridae
Antwort:
 
Hallo Lars, bestätigt als Chrysanthia viridissima. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-06-10 20:30

Userfoto
# 201361
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   276    178 
Lars2020-06-10 14:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7418 Nagold (WT)
2020-06-07
Anfrage:
07.06.20, ca. 7 mm, Paederus littoralis
Art, Familie:
Paederus littoralis  Staphylinidae
Antwort:
 
Hallo Lars, bestätigt als Paederus littoralis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-06-11 14:20

Userfoto
 A
 B
# 201360
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   275    53 
Lars2020-06-10 14:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7418 Nagold (WT)
2020-06-07
Anfrage:
07.06.20, ca. 6 mm, Brachinus explodens?
Art, Familie:
Brachinus explodens  Carabidae
Antwort:
 
Hallo Lars, bestätigt als Brachinus explodens. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-06-10 20:06

Userfoto
 A
 B
 C
# 201359
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   880    53 
JoergM2020-06-10 14:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3543 Ketzin (BR)
2020-06-09
Anfrage:
Sibinia pellucens an Weißer Lichtnelke, 09.06.2020. Vielen Dank und beste Grüße aus Kuhfort!
Art, Familie:
Sibinia pellucens  Curculionidae
Antwort:
 
Hallo JoergM, bestätigt als Sibinia pellucens. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-06-10 20:59

Userfoto
# 201358
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   879    662 
JoergM2020-06-10 14:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3543 Ketzin (BR)
2020-06-09
Anfrage:
Dorcus parallelipipedus aus altem Kiefernstamm, 09.06.2020. Vielen Dank und beste Grüße!
Art, Familie:
Dorcus parallelipipedus  Lucanidae
Antwort:
 
Hallo JoergM, bestätigt als Dorcus parallelipipedus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-06-10 14:35

Userfoto
# 201357
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   274    557 
Lars2020-06-10 14:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7418 Nagold (WT)
2020-06-07
Anfrage:
07.06.20, ca. 7 mm, Amara aenea?
Art, Familie:
Amara aenea  Carabidae
Antwort:
 
Hallo Lars, bestätigt als Amara aenea. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-06-10 20:09

Userfoto
 A
 B
# 201356
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   467    383 
Reimund2020-06-10 14:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4311 Lünen (WF)
2020-05-17
Anfrage:
Hallo zusammen, ein ca. 20mm großer Rhagium mordax vo 17. 5. 2020, danke für die Überprüfung. VG Angelika und reimund
Art, Familie:
Rhagium mordax  Cerambycidae
Antwort:
 
Hallo Reimund, bestätigt als Rhagium mordax. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-06-10 14:35

Userfoto
# 201355
 6 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   322    49 
Mario2020-06-10 14:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1727 Preetz (SH)
2020-06-09
Anfrage:
Hallo zusammen, Oedemera croceicollis vom Wellsee in Kiel am 09.06.2020. (KI: Oedemera croceicollis, 1%, Rang 7) Viele Grüße, Mario
Art, Familie:
Oedemera croceicollis  Oedemeridae
Antwort:
 
Hallo Mario, bestätigt als Oedemera croceicollis. Nicht schlecht! Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-06-10 14:36

Userfoto
# 201354
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   273    627 
Lars2020-06-10 14:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7418 Nagold (WT)
2020-06-07
Anfrage:
07.06.20, ca. 10 mm, Cantharis livida
Art, Familie:
Cantharis livida  Cantharidae
Antwort:
 
Hallo Lars, bestätigt als Cantharis livida. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-10 21:39

Userfoto
# 201353
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   321 
Mario2020-06-10 14:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1727 Preetz (SH)
2020-06-09
Anfrage:
Hallo zusammen, handelt es sich hierbei um Cantharis cryptica? Gefunden am 09.06.2020 am Wellsee in Kiel. Vielen Dank und viele Grüße, Mario
Art, Familie:
Cantharis cf. cryptica  Cantharidae
Antwort:
 
Hallo Mario, das ist wahrscheinlich Cantharis cryptica, mit einer Längenangabe wär's mir noch wohler. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-10 21:38

Userfoto
# 201352
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   320    159 
Mario2020-06-10 14:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1727 Preetz (SH)
2020-06-09
Anfrage:
Hallo zusammen, handelt es sich hierbei um Chrysolina oricalcia? Gefunden am 09.06.2020 am Wellsee in Kiel. Vielen Dank und viele Grüße, Mario
Art, Familie:
Chrysolina oricalcia  Chrysomelidae
Antwort:
 
Hallo Mario, bestätigt als Chrysolina oricalcia. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-06-10 18:25

Userfoto
# 201351
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   5    660 
Ulrich2020-06-10 14:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2816 Hude (Oldenburg) (WE)
2020-06-10
Anfrage:
Garten, Fensterscheibe, >10mm,10.06.2020,
Art, Familie:
Clytus arietis  Cerambycidae
Antwort:
 
Hallo Ulrich, das ist Clytus arietis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-06-10 14:35

Userfoto
 A
 B
# 201350
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   319 
Mario2020-06-10 14:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1727 Preetz (SH)
2020-06-09
Anfrage:
Hallo zusammen, könnte es sich hierbei um Hemicrepidius hirtus handeln? Es sind zwei Individuen, aber ich vermute der gleichen Art. Gefunden am 09.06.2020 am Wellsee in Kiel. Vielen Dank und viele Grüße, Mario
Art, Familie:
Hemicrepidius sp.  Elateridae
Antwort:
 
Hallo Mario, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Hemicrepidius. Um die Arten zu trennen muss man den Prosternalfortsatz sehen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-10 21:39

Userfoto
# 201349
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   318    858 
Mario2020-06-10 13:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1727 Preetz (SH)
2020-06-09
Anfrage:
Hallo zusammen, handelt es sich hierbei um Cantharis fusca? Gefunden am 09.06.2020 am Wellsee in Kiel. Vielen Dank und viele Grüße, Mario
Art, Familie:
Cantharis fusca  Cantharidae
Antwort:
 
Hallo Mario, bestätigt als Cantharis fusca. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-06-10 14:00

Userfoto
# 201348
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   272    3.323 
Lars2020-06-10 13:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7419 Herrenberg (WT)
2020-06-07
Anfrage:
07.06.20, ca. 6 mm, Harmonia axyridis?
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
 
Hallo Lars, bestätigt als Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-06-10 14:00

Userfoto
 A
 B
 C
# 201347
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   878    17 
JoergM2020-06-10 13:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2305 Borkumriff (WE)
2020-06-01
Anfrage:
Hallo zusammen! Kein Schnippel-MTB ist zu klein als das es nicht auch Käfer darin gäbe: hier natürlich ein Zipfelkäfer Cerapheles terminatus, oder? aus dem nordwestlichstem Zipfel des Landes, am Rande eines Salzröhrichts in den Dünen, 01.06.2020. Vielen Dank und Grüße aus Borkum!
Art, Familie:
Cerapheles terminatus  Malachiidae
Antwort:
 
Hallo JoergM, bestätigt als Cerapheles terminatus, das Männchen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-10 21:32

Userfoto
 A
 B
# 201346
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   317    463 
Mario2020-06-10 13:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1727 Preetz (SH)
2020-06-09
Anfrage:
Hallo zusammen, kann man diese Marienkäferlarve näher zuordnen? Gefunden am 09.06.2020 am Wellsee in Kiel. Vielen Dank und viele Grüße, Mario
Art, Familie:
Calvia quatuordecimguttata  Coccinellidae
Antwort:
 
Hallo Mario, das ist die Larve von Calvia quatuordecimguttata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-11 00:31

Userfoto
# 201345
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   271    328 
Lars2020-06-10 13:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7419 Herrenberg (WT)
2020-06-07
Anfrage:
07.06.20, ca. 12 mm , Pterostichus niger?
Art, Familie:
Pterostichus melanarius  Carabidae
Antwort:
 
Hallo Lars, das ist Pterostichus melanarius. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-06-10 20:07

Seiten:  1574 1575 1576 1577 1578 1579 1580 1581 1582


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up