kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

1
Warteschlange für 
# 295184
 
1 wartet 5 h
1
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
0
bearbeitet
0
Rückfragen
9 beantwortet (241 gestern)

3643 3644 3645 3646 3647 3648 3649 3650 3651  

Userfoto
 A
 B
 C
# 203022
 14 Foto gefällt mir | 7 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:   2.505    5 
Neatus2020-06-13 20:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2020-06-12
Anfrage:
12.06.2020 ca. 1 cm Lichenophanes varius auch in der Nacht und entgegen den meisten literaturzitaten an meiner lieblingseiche, aber Heyden berichtete selbiges.
Art, Familie:
Lichenophanes varius  Bostrichidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als megacooler Lichenophanes varius, ein Spitzenfund! Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna. PS: Tolle Fotos, diese niedlichen Haarpuschel sind ja fantastisch!
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-06-13 20:51

Userfoto
 A
 B
 C
# 203021
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   5.083    11 
wenix2020-06-13 20:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6111 Pferdsfeld (RH)
2019-06-17
Anfrage:
17.06.2019, Calomicrus circumfusus am Haus, 4 mm, Schifferberg Hochstetten/Nahe, LG wenix
Art, Familie:
Calomicrus circumfusus  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo wenix, bestätigt als Calomicrus circumfusus, sehr schön. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-06-13 20:52

Userfoto
 A
 B
# 203020
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   83    141 
Mario2020-06-13 20:47
Land, Datum (Fund):
Frankreich  2020-06-13
Anfrage:
Elsass 68 auf Verbascum thapsus Grösse 3/4 mm 13.06.2020 Besten dank für dia Antwort LG Marc
Art, Familie:
Gymnetron tetrum  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Mario, das sollte Gymnetron tetrum sein. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-14 01:33

Userfoto
 A
 B
# 203019
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   82    49 
Mario2020-06-13 20:44
Land, Datum (Fund):
Frankreich  2020-06-13
Anfrage:
Elsass 68 auf Verbascum thapsus Grösse 3/4 mm 13.06.2020 Vielen Dank für die Antwort LG Mario
Art, Familie:
Gymnetron asellus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Mario, das ist Gymnetron asellus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-13 22:11

Userfoto
# 203018
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   38 
Bettina2020-06-13 20:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8338 Bayrischzell (BS)
2020-06-13
Anfrage:
13.06.2020, Elateridae?, ca.15 mm groß
Art, Familie:
Elateridae sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo Bettina, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Elateridae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-14 01:34

Userfoto
 A
 B
 C
# 203017
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   551    944 
Kasimo2020-06-13 20:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6309 Birkenfeld-Ost (RH)
2020-06-11
Anfrage:
11.06.2020, 55743 Idar-Oberstein, Biotop linkes Naheufer zw. Hammerstein und Sonnenberg, 276mNN,7mm, Phyllobius pomaceus
Art, Familie:
Phyllobius pomaceus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Kasimo, bestätigt als Phyllobius pomaceus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-06-13 20:43

Userfoto
 A
 B
 C
# 203016
 4 Foto gefällt mir | 7 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.619    60 
AxelS2020-06-13 20:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5037 Eisenberg (TH)
2020-06-01
Anfrage:
Hallo, gefunden an Birke, Gonioctena viminalis. Größe: 6mm Datum: 01.06.2020 VG Axel
Art, Familie:
Gonioctena decemnotata  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo AxelS, ganz knapp daneben, das ist Gonioctena decemnotata. Leicht mit G. viminalis zu verwechseln, weil u.A. die Halsschildzeichnung so ähnlich ist. Aber die hellen Beine verraten ihn. G. viminalis hat ganz schwarze Beine :). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-06-13 20:47

Userfoto
# 203015
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   81    159 
Mario2020-06-13 20:40
Land, Datum (Fund):
Frankreich  2020-06-12
Anfrage:
Elsass 68 am Waldrand Grösse 18 mm 12.06.2020 Besten Dank für die Antwort Lg Mario
Art, Familie:
Selatosomus latus  Elateridae
Antwort:
  Hallo Mario, ich könnte mir vorstellen, dass das Selatosomus latus ist. Ich möchte aber gerne, dass noch jemand seinen Senf dazu gibt. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-06-13 21:41

Userfoto
 A
 B
 C
# 203014
 7 Foto gefällt mir | 7 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.504    20 
Neatus2020-06-13 20:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2020-05-21
Anfrage:
21.05.2020 mit dem hier hat die Saison gestartet. In den Tagen danach bis zu 20 Gasterocercus depressirostris auf diversen sterbenden Eichen
Art, Familie:
Gasterocercus depressirostris  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Neatus, auch der bestätigt als Gasterocercus depressirostris. 20! Will auch einen haben :D. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-06-13 20:41

Userfoto
 A
 B
 C
# 203013
 3 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.618    50 
AxelS2020-06-13 20:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5037 Eisenberg (TH)
2020-06-01
Anfrage:
Hallo, gefunden an Segge, Donacia simplex? Größe: 7mm Datum: 01.06.2020 VG Axel
Art, Familie:
Donacia simplex  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo AxelS, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Donacia, den muss sich Klaas anschauen, wenn er sich da nächste mal einloggt. LG, Christoph   Hier kommen wir zu Donacia simplex. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-06-21 09:05

Userfoto
 A
 B
# 203012
 5 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:   2.503    19 
Neatus2020-06-13 20:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2020-06-12
Anfrage:
12.06.2020 an meiner derzeitigen Lieblings-umgestürzten-Eiche jetzt nur noch wenige Gasterocercus depressirostris, alle so etwa kleiner als 1 cm
Art, Familie:
Gasterocercus depressirostris  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Gasterocercus depressirostris. Was sind die schön! So besonders! Danke für die Meldung :). Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-06-13 20:40

Userfoto
# 203011
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   417    149 
Marion2020-06-13 20:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5243 Thalheim (SN)
2020-06-12
Anfrage:
Silpha tristis, ca. 15mm, 12.06.2020, zwischen Feld und Wald. VG, Marion
Art, Familie:
Silpha tristis  Silphidae
Antwort:
  Hallo Marion, bestätigt als Silpha tristis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-06-13 22:01

Userfoto
 A
 B
# 203010
 3 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.502    60 
Neatus2020-06-13 20:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2020-06-12
Anfrage:
12.06.2020 Als ich für die Wanachia eine geeignete tote Kiefer zu wieder aussetzen gesucht habe fand ich den hier. Hintertarsen identifizieren eine 2 cm langen Arhopalus rusticus (auf bild B kann man mit etwa Phantasie auch die Haare erkennen)
Art, Familie:
Arhopalus rusticus  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Arhopalus rusticus, inklusive farblich abestimmter Milbensammlung :). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-06-13 20:38

Userfoto
 A
 B
 C
# 203009
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:   2.501    1 
Neatus2020-06-13 20:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2020-06-11
Anfrage:
11.06.2020 an vor sich hin schimmelnden Kiefernstämmen im Wald. Die Angaben in der Lit. sagen 2 - 3 mm ich habe am mm Papier ca. 3,2 mm bestimmt, aber ok. Wanachia triguttata hier noch als Abdera triguttata. Hatte zuerst nur Bild B gemacht und den deshalb mitgenommen, da ich mir keinen Reim drauf machen konnte. hatte im Wald zwar noch meinem Sohn gesagt, ist bestimmt ein Düsterkäfer, aber nach dem Bild (bitte jetzt nicht lachen) hab ich zuerst an Blattkäfer gedacht. Erst nach Durchgang durch den Abdera Schlüssel hats geklingelt.
Art, Familie:
Abdera triguttata  Melandryidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Abdera triguttata. Sehr cooler Fund! Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-13 22:12

Userfoto
 A
 B
 C
# 203008
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   179    96 
Naturbursche082020-06-13 20:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6629 Ansbach Nord (BN)
2020-06-13
Anfrage:
13.06.2020 KL ca. 20mm Man muss zoomen
Art, Familie:
Agapanthia pannonica  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Naturbursche08, das ist Agapanthia pannonica. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-14 01:21

Userfoto
# 203007
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   791    298 
Finnie2020-06-13 20:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4150 Burg i.Spreewald (BR)
2020-05-28
Anfrage:
28.05.2020, Spreewald, Raddusch, ca. 8 mm. Apoderus coryli
Art, Familie:
Apoderus coryli  Attelabidae
Antwort:
  Hallo Finnie, bestätigt als Apoderus coryli. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-06-13 20:36

Userfoto
 A
 B
 C
# 203006
 4 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.583    33 
Rüsselkäferin2020-06-13 20:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5107 Brühl (NO)
2020-06-11
Anfrage:
Und noch ein nettes Rüsseltier, Tapinotus sellatus, etwa 3mm lang, von Gilbweiderich an einem Teichufer im Wald bei Lohmar, am 11.06.2020.
Art, Familie:
Tapinotus sellatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Tapinotus sellatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph - PS: Wie flauschig! *streichel* :)
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-13 22:12

Userfoto
 A
 B
# 203005
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   790    52 
Finnie2020-06-13 20:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4150 Burg i.Spreewald (BR)
2020-05-28
Anfrage:
28.05.2020, Spreewald, Raddusch. Welcher Rüssler ist das?
Art, Familie:
Rhynchaenus testaceus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Finnie, das ist Rhynchaenus testaceus. Das Blatt sieht nach Erle aus, was perfekt zum Käfer passt. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-06-13 22:20

Userfoto
# 203004
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.500    21 
Neatus2020-06-13 20:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2020-06-10
Anfrage:
10.06.2020 1,8 mm An unserer Haustür. Gymnetron pascuorum
Art, Familie:
Gymnetron pascuorum  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Gymnetron pascuorum. Sehr hübsch, ich frage mich grad, ob ich den je schon hatte. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-06-13 20:43

Userfoto
# 203003
 4 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.499    676 
Neatus2020-06-13 20:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6115 Undenheim (PF)
2020-06-04
Anfrage:
04.06.2020 Dorcus parallelipipedus 18 mm.
Art, Familie:
Dorcus parallelipipedus  Lucanidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Dorcus parallelipipedus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-06-13 20:31

Userfoto
# 203002
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   789    10 
Finnie2020-06-13 20:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4250 Vetschau (BR)
2020-05-27
Anfrage:
27.05.2020, Spreewald, Brachland bei Vetschau, 11 - 12 mm.
Art, Familie:
Harpalus froelichi  Carabidae
Antwort:
  Hallo Finnie, das ist Harpalus froelichi. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-06-13 22:40

Userfoto
 A
 B
 C
# 203001
 6 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.582    32 
Rüsselkäferin2020-06-13 20:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5107 Brühl (NO)
2020-06-13
Anfrage:
Huhu! Dieser entzückende kleine Mogulones geographicus saß heute auf Natternkopf, am Rangierbahnhof Eifeltor, etwa 5mm lang. Schade, nur 100 Meter weiter und er wär im Kölner MTB gelandet :). Liebe Grüße!
Art, Familie:
Mogulones geographicus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Mogulones geographicus. Die finde ich auch hübsch. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2020-06-13 20:20

Userfoto
# 203000
 7 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   275    231 
Tomm2020-06-13 20:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8234 Penzberg (BS)
2020-06-13
Anfrage:
13.06.2020, Mischwald. Carabus auronitens auf dem Weg. LG, Tomm
Art, Familie:
Carabus auronitens  Carabidae
Antwort:
  Hallo Tomm, bestätigt als Carabus auronitens. Wie eigentlich alle deine Bilder sehr gut getroffen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2020-06-13 20:20

Userfoto
 A
 B
 C
# 202999
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   274    91 
Tomm2020-06-13 20:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8234 Penzberg (BS)
2020-06-13
Anfrage:
13.06.2020, Mischwald, Lichtung, unter 3mm. Ceratapion onopordi? An Carduus. Vielen Dank, Tomm
Art, Familie:
Acanephodus onopordi  Apionidae
Antwort:
  Hallo Tomm, yup, das ist er, hier unter Acanephodus onopordi geführt. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-06-13 20:34

Userfoto
# 202998
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   788    11 
Finnie2020-06-13 20:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4250 Vetschau (BR)
2020-05-27
Anfrage:
27.05.2020, Spreewald, Brachland bei Vetschau. Welcher Rüssler ist das?
Art, Familie:
Chromoderus affinis  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Finnie, ein Vertreter der Tribus Cleonini. Ich denke, wir haben hier Chromoderus affinis vor uns. Neckisch! Den hab ich selbst noch nie gefunden. Nach aktueller Nomenklatur Bothynoderes affinis. Europa bis Sibirien, auf sandigen/kiesigen Ruderalböden an Gänsefußgewächsen. RL 3. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-14 11:12

3643 3644 3645 3646 3647 3648 3649 3650 3651


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up